In der Garage Umgefallen --> Kratzer im Euter, schlimm?

Diskutiere In der Garage Umgefallen --> Kratzer im Euter, schlimm? im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; So ein Mist, jetzt hab ich grad die erste längere Ausfahrt mit der neuen hinter mir(einmal um den Starnberger See, traumhaft, aber noch leicht...
wmadam

wmadam

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
184
Ort
München
Modell
R1200GS
So ein Mist, jetzt hab ich grad die erste längere Ausfahrt mit der neuen hinter mir(einmal um den Starnberger See, traumhaft, aber noch leicht salzig) , da ist sie mir doch glatt beim rangieren in der (nicht ganz ebenen) Tiefgarage über den Seiteständer umgekippt und auf den linken Euter gefallen....

Den Zylinderschutz hab ich zusammen mit den Koffern gestern bestellt *grummel

Der Kopfdeckel ist jetzt unten leicht angekratzt und eine kleine Ecke weggedrückt. Scheint aber sonst nix passiert zu sein.

Jetzt die Frage an die Profis & Langzeit [Q]-Besitzer:
Muss ich mir jetzt Sorgen machen wegen dem Zylinderkopf (Dichigkeit, Reparatur etc)? Oder steckt der sowas problemlos weg?

Danke im voraus & sonnige Grüsse aus MUC

Sebastian
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Ich weiß zwar nicht, wie stark das Material genau ist,
aber es ist so dimensioniert, daß ein Kratzer wirklich
gar nichts ausmacht. Bin mal mit einer ziemlich alten
Q gefahren, die am Ventildeckel wirklich abgeschliffen
war und das hielt auch dicht.
Die Frage ist nur, wie tief der Kratzer tatsächlich ist.
Das beste wäre, wenn Du ihn zumindet mal abnimmst
und von innen guckst, ob die Beschädigung durchdrückt.

Gruß Ron
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
Hi Sebastian,
Mach dir mal keinen Kopf,
So ein Ventildeckel ist durch seine Form schon richtig stabil.Solange kein Blut rauskommt ists ok.
Peter
 
vau zwo

vau zwo

Dabei seit
29.01.2005
Beiträge
1.298
Ort
Wiesentheid
Modell
R 1200 GS Name : Rindvieh MT 01 Gespann
sag einfach du hast ihn in der kurve aufgesetzt :-) wenn du deinen zylinderschutz drauf machst sieht man eh nix mehr oder?
 
Mister Wu

Mister Wu

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
10.745
Ort
Berlin
Modell
1150 GS
Mach Dir keinen Kopf, mir ist meine 1150er schon 2x auf die Seite gefallen. Alles dicht !
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Kleine Ecke

Hi Sebastian.

Ich denke auch, da brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen. Der Schaden dürfte rein kosmetischer Natur sein.

Wenn so ein hightech Geländehobel für's aller Gröbste so ne'n einfachen Umfaller übern Seitenständer in der Tiefgarage nicht schadlos wegsteckt, dann hätt's kein Mopped werden dürfen.

Bei den vielen tausend Testkilometern im Gelände, hat man das Bike bestimmt öfter und härter in den Kies geworfen.

Wie Peter schon gesagt hat: Solange es nicht tropft .... is alles in Ordnung. :wink:

Gruß Wolfgang
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Moin Sebastian,

mir ist meine seinerzeitige R1100RS beim Absteigen auch mal umgefallen. Ich hab mich zwei Tage lang über den Kratzer geärgert, dann nie mehr wieder drangedacht und bin quietschvergnügt gefahren :D

Gruß
Mikele
 
Fly Eagle

Fly Eagle

Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
57
Servus Sebastian,

ich kann dich ebenfalls beruhigen, mirt ist meine 12er bei ca. 20 km/h und regennasser Fahrbahn gut und gerne 6 m aufm linken Zylinderdeckel lang gerutscht (shit! Öllaache in der Kurve übersehen).

Habe es eben erst (Unfall war vor 5 Monaten und 2000 km) reparieren lassen (nachdem jetzt noch ein H&B Sturzbügel meine Euter schüztzt), neuer Deckel kostet € 100 + MwSt + Einbau.

Ist keine große Sache, habe mir den alten angeschaut, da ist noch viel Luft gewesen (also keine Gefahr)...beruhigend oder ... :lol:

Tschö
 
wmadam

wmadam

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
184
Ort
München
Modell
R1200GS
Vielen Dank für Eure zahlreichen Antworten!

Kann jetzt gleich viel ruhiger schlafen (und weiterfahren) ;-)

Gestern hats ja hier leider wieder geregnet, aber wenigstens verschwindet das Salz dann von den Strassen.

Heute ists bedeckt und nicht wirklcih schön. Aber ein kurzer Ritt wirds wohl trotzdem werden, da ich die Sozia noch mit dem neuen Material vertraut machen möchte ;-).

Gruß danke nochmal aus dem Süden

Sebastian
 
Fly Eagle

Fly Eagle

Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
57
Heute war es bei uns traumhaft 8)

Wir haben heute nachmittag bei ca. 9-11 Grad Plus und klarem Himmel einen Ritt durch Winterberg (Hochsauerland) (kennt man ja jetzt von Raabs WOK WM), über Bad Berleburg, Dautphetal, Gladenbach an den Ahrtalsee und zurück an den Fuß des Vogelsberges gemacht.
War einfach traumhaft 8) Nicht nur die zwei Euter der Q waren heiß.

Das lässt mich für das Osterwochenende hoffen
:twisted:

Tschö
 
MP

MP

Dabei seit
11.03.2004
Beiträge
1.159
Ort
Villiprott, Rhein-Sieg-Kreis, NRW
Modell
R 1100 GS
Kratzer am Euter

Moin, moin,

Kampfspuren bleiben meistens nicht aus. Meine ist mir vor der Garage beim Rangieren auf den linken Zylinder gefallen und letztes Jahr am Stol auf den rechten. That's life, aber geärgert hat es mich natürlich schon. Solange kein Loch drin ist im Deckel muss man sich aber keine Sorgen machen. :wink:
 
S

Santo

Gast
WAS ICH DAZU NOCH LOS WERDEN MUSS!

Hallo Ihr Pechvögel,

sicher passiert immer mal wieder was, hauptsache Euch ist nicht viel passiert, aber trotzdem : Wenn ich mir meine Q umschmeissen würde,
würde ich mir stundenlang in den Arsch beissen und mir eine reinhaun !

Meine Q ist mir heilig, da passt man 300 %tig auf.

Grüsse Santo :twisted:
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Re: WAS ICH DAZU NOCH LOS WERDEN MUSS!

Santo schrieb:
Wenn ich mir meine Q umschmeissen würde,
würde ich mir stundenlang in den Arsch beissen
Hi Santo,

kann man bei dir nen Gymnastikkurs buchen? :P :D

Gruß
Mikele
 
hixtert

hixtert

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
745
Ort
Owwer-Remschd
Re: WAS ICH DAZU NOCH LOS WERDEN MUSS!

Santo schrieb:
Hallo Ihr Pechvögel,

sicher passiert immer mal wieder was, hauptsache Euch ist nicht viel passiert, aber trotzdem : Wenn ich mir meine Q umschmeissen würde,
würde ich mir stundenlang in den Arsch beissen und mir eine reinhaun !

Meine Q ist mir heilig, da passt man 300 %tig auf.

Grüsse Santo :twisted:
Hallo Santo,

wichtig ist nur dass niemand merkt, wenn man beim Abstellen den Seitenständer vergessen hat :oops:
Ansonsten ist eine Enduro ja eigentlich ein erdverbundenes Fortbewegungsmittel.
 
Tuttlbär

Tuttlbär

Dabei seit
07.04.2005
Beiträge
14
Jaja, erdverbunden....
Mein Tuttlbär wurde vorgestern Opfer eines einparkenden Autos.
Der Einparker (geschlechtsneutral) stand schon drinnen, erhielt einen Anruf, ging ans Telefon und dabei von der Bremse - hatte aber A) ein Automatikschaltung und B) noch den Gang drinnen. [...] :cry:

Glück im Unglück, Tuttlbär fiel gegen die Rückseite eines Kastenwagens.
Erstdiagnose: Scheibe, rechter Spiegel und Deckel von BremsFlüAusgleichsbehälter zerkratzt, rechte Lenkerarmatur verschoben.
Heute leider ein Dämpfer: Nach Begutachtung in der Werkstatt hat sich meine Befürchtung bestätigt dass der Lenkeranschlag beschädigt ist und dadurch der Rahmenvorderteil getauscht werden muss. Schadenshöhe ca. 1100 Euronen, ohne Arbeitszeit.
*seufz*
Aber immerhin: Ich weiß jetzt dass meine Alarmanlage funktioniert.
Ich war in der Nähe, dadurch bemerkte ich den Vorfall und der Einparker konnte sich nicht absetzten. Trotz Versicherung tut´s schon ein bisschen weh wenn das bei einem 2 Monaten alten Bike passiert......
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Mein Beileid. :(

Jetzt mußt Du aber Deinem Tuttlbären mal
ganz lieb über den (Tank-)Rücken streicheln,
damit er bald wieder gesund wird. :P

Gruß Ron
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Moin,
Tuttlbär schrieb:
Nach Begutachtung in der Werkstatt hat sich meine Befürchtung bestätigt dass der Lenkeranschlag beschädigt ist und dadurch der Rahmenvorderteil getauscht werden muss.
dann ist ja so ein Lenkeranschlag-Beschädigungsverhinderungsteil, von dem in einem anderen Thread die Rede war, vielleicht ja doch nicht so blöd? :shock:
 
Tuttlbär

Tuttlbär

Dabei seit
07.04.2005
Beiträge
14
...danke Ron für Dein Mitgefühl.... *sniff*

Und ein Lenkeranschlag-Beschädigungsverhinderungsteil steht auf meiner Einkaufsliste ganz oben, denn der liebe Werkstattmensch meinte es könnten durch den Umfaller Haarrisse rund ums Lenkkopflager enstanden sein, ein späterer Bruch sei nicht ausgeschlossen und er wolle deswegen den Rahmenvorderteil tauschen.
Auf gut österreichisch: so ein Topfen!
 
Tuttlbär

Tuttlbär

Dabei seit
07.04.2005
Beiträge
14
Topfen = Quark

Wird österr.-ugspr. verwendet um
A) das Gegenüber auf die Unrichtigkeit seiner Aussage hinzuweisen ("So ein Blödsinn/Unsinn/Schmarrn/Quatsch!")
oder
B) den momentanen, fatalistischen Gemütszustand des Sprechers zum Ausdruck zu bringen ("So ein dumme Sache aber auch....").

In meinem Fall ist B) gemeint.

"So ein Topfen" kann auch mit "so aa Schaaß" in Bedeutung und Verwendung gleichgesetzt werden.

Der Topfenstrudel ist daher ein Quarkstrudel,
eine Topfengolatsche eine Quarktasche (viereckige Mehlspeise aus Plunderteig, gefüllt mit Topfen - äh - Quark)

Und dann gibt´s noch den Topfenneger (ein besonders blasser Mensch),
dieser Begriff ist aber auf Grund der Mitverwendung des diskriminierenden Wortes "Neger" nicht mehr in Verwendung.

http://www.janko.at/Wienerisch/
http://www.ostarrichi.org/woerterbuch.html

Ähhhm, ich glaube ich bin jetzt ein bisschen vom ursprünglichen Thema abgeschweift...
 
Thema:

In der Garage Umgefallen --> Kratzer im Euter, schlimm?

In der Garage Umgefallen --> Kratzer im Euter, schlimm? - Ähnliche Themen

  • Alarmanlage für die Garage

    Alarmanlage für die Garage: Hallo, hat wer sowas? Wenn ja was, und wie zufrieden damit? Bastellösungen interessieren mich nicht, ich möchte irgendwas fertiges, einfaches...
  • Separate Garage wie versichern?

    Separate Garage wie versichern?: Hallo Forum, ich habe mir eine Motorradgarage angemietet, welche sich in etwa 700m Luftlinie zu meiner Wohnung befindet. Natürlich abschließbar...
  • Batterie nach 5 Tagen in der Garage leer ...

    Batterie nach 5 Tagen in der Garage leer ...: Servus GS-Gemeinde, ich bin neu im Forum und benötige eure Hilfe. Kurze Vorstellung: Ich fahre seit 2017 eine scheckheftgepflegte 2013er R 1200...
  • zeigt her Eure Garagen!! Gute Laune Bilder gegen den Frust!!

    zeigt her Eure Garagen!! Gute Laune Bilder gegen den Frust!!: aktuell bei mir!!
  • Benzin quatschen - in deiner Garage ?

    Benzin quatschen - in deiner Garage ?: Hallo Forum, der ein oder andere hier ist sicher mal auf Dienstreisen unterwegs. Was gibt es da langweiligeres, als den Abend alleine im...
  • Benzin quatschen - in deiner Garage ? - Ähnliche Themen

  • Alarmanlage für die Garage

    Alarmanlage für die Garage: Hallo, hat wer sowas? Wenn ja was, und wie zufrieden damit? Bastellösungen interessieren mich nicht, ich möchte irgendwas fertiges, einfaches...
  • Separate Garage wie versichern?

    Separate Garage wie versichern?: Hallo Forum, ich habe mir eine Motorradgarage angemietet, welche sich in etwa 700m Luftlinie zu meiner Wohnung befindet. Natürlich abschließbar...
  • Batterie nach 5 Tagen in der Garage leer ...

    Batterie nach 5 Tagen in der Garage leer ...: Servus GS-Gemeinde, ich bin neu im Forum und benötige eure Hilfe. Kurze Vorstellung: Ich fahre seit 2017 eine scheckheftgepflegte 2013er R 1200...
  • zeigt her Eure Garagen!! Gute Laune Bilder gegen den Frust!!

    zeigt her Eure Garagen!! Gute Laune Bilder gegen den Frust!!: aktuell bei mir!!
  • Benzin quatschen - in deiner Garage ?

    Benzin quatschen - in deiner Garage ?: Hallo Forum, der ein oder andere hier ist sicher mal auf Dienstreisen unterwegs. Was gibt es da langweiligeres, als den Abend alleine im...
  • Oben