Keine GS aber einen BMW

Diskutiere Keine GS aber einen BMW im Sonstige BMW Modelle Forum im Bereich Motorrad Modelle; Nach einigen Proben mit der GS bin ich zum Schluss gekommen, dass mir eine normale Strassenmaschine besser liegt, daher habe ich mir eine R 1200 R...
rd07

rd07

Themenstarter
Dabei seit
29.04.2014
Beiträge
996
Modell
R 1200 R
Nach einigen Proben mit der GS bin ich zum Schluss gekommen, dass mir eine normale Strassenmaschine besser liegt, daher habe ich mir eine R 1200 R angekauft. Wird vorerst mit meiner V-Strom auf Wechselkennzeichen angemeldet, wobei die V-Strom zum Verkauf angeboten wird.
Freue mich schon auf unfallfreie Ausfahrten.
Gruß
Günther
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
on2wheels

on2wheels

Dabei seit
14.11.2012
Beiträge
388
Ort
Sachsenheim
Modell
V-Strom 650, Duke 690 R, RD350YPVS, Ultra50, RE Classic 500
Uff,

aufgrund des Themas dachte ich schon, es geht um einen Bürgerkäfig.........;)


Viel Spaß mit dem Teil, und immer erst anhalten, dann absteigen.

Ciao
Alex
 
Ralsch

Ralsch

Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
2.969
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
BMW R1200GS Bj. 2005 in Gelb
Hmm, habe gekauft einen BMW Motorrad :confused:;)
Die R ist schick, halt eher ein Klassiker. Ob sie etwas besser kann als die GS wage ich zu bezweifeln, aber sie ist auf jeden Fall gefälliger.
Viel Spass damit.

Bis dann,

Ralf
 
rd07

rd07

Themenstarter
Dabei seit
29.04.2014
Beiträge
996
Modell
R 1200 R
konnte den Betreff leider nicht mehr ändern, habe es auch erst später bemerkt. Bin üblicherweise der Deutschen Sprache mächtig.
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
11.419
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Ist doch schon ein Doppelnocker, also durchaus eine moderne Maschine.

Wäre ich deutlich kleiner als ich bin, wäre die R für mich definitiv die bessere (Strassen) GS. Zumal sie den 17" Umbau dann schon ab Werk mitbringt. :cool:

Wünsche viel Spass mit dem Underdog! :)
 
GS-Matze

GS-Matze

Dabei seit
18.04.2009
Beiträge
1.532
Ort
München
Modell
GS1200ADV 2018
schönes Teil auf alle Fälle.
Gibt’s meine ich auch in Schokifarbe.
Aber ich bringe mein Gestell nicht unter, daher wieder GS.
 
D

der_brauni

Dabei seit
27.03.2013
Beiträge
8.860
Ort
Kulmbach
Modell
R 1200 GS Bj 2006
Ist doch schon ein Doppelnocker, also durchaus eine moderne Maschine.

Wäre ich deutlich kleiner als ich bin, wäre die R für mich definitiv die bessere (Strassen) GS. Zumal sie den 17" Umbau dann schon ab Werk mitbringt. :cool:
....
Ob das für dich als bekennenden Heizer das richtige wäre? :D
Ich sag nur das Stichwort "Schräglagenfreiheit", da alles (Hauptständer, Tutteln und Fußrasten) tiefer liegt, setzt es im Falle eines Falles auch eher auf.

Gruß Thomas
 
D

der_brauni

Dabei seit
27.03.2013
Beiträge
8.860
Ort
Kulmbach
Modell
R 1200 GS Bj 2006
Guzzis haben es auch.
BMWs haben "Hängetutteln" ;-)

@Ralf Gucksdu Bayrisch Wörterbuch

Gruß Thomas
 
Ralsch

Ralsch

Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
2.969
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
BMW R1200GS Bj. 2005 in Gelb
Ich dachte das ware hier ein DEUTSCHES Forum!?
Hhhhmmm..., wahrscheinlich ist genau deshalb das Wort der doofen Forenprüftussi durschgerutscht.
Die hat bestimmt auch Hängetutteln.
Ja, funktioniert: Tutteln, Tutteln,Tutteln,Tutteln,Tutteln,Tutteln,Tutteln,Tutteln,Tutteln,Tutteln,....
Keiner hat's gemerkt, wir müssen also nur ausländisch schreiben!

Bis dann,

Ralf
 
D

der_brauni

Dabei seit
27.03.2013
Beiträge
8.860
Ort
Kulmbach
Modell
R 1200 GS Bj 2006
Das ist ein internationales Forum mit Deutsch als "Amtssprache".
Da die GS aber eine Bajuwarin ist, darf man die Dinge bzw. Dinger ruhig beim Namen nennen. ;-)

Gruß Thomas
 
D

der_brauni

Dabei seit
27.03.2013
Beiträge
8.860
Ort
Kulmbach
Modell
R 1200 GS Bj 2006
Berlinerin ist die GS nur, wenn sie nigs taugt ;-).

Gruß Thomas
 
Thema:

Keine GS aber einen BMW

Oben