Map Source Freischaltung Probleme - Hilfe

Diskutiere Map Source Freischaltung Probleme - Hilfe im Navigation Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo zusammen, seit heute sind die Tomtom Tage gezählt und ich bin jetzt Garmin Besitzer (zum0 660).;) Die Produktregistrierung hat...
rhct

rhct

Themenstarter
Dabei seit
07.10.2010
Beiträge
332
Ort
Kehl
Modell
R1200GS Rallye
Hallo zusammen,

seit heute sind die Tomtom Tage gezählt und ich bin jetzt Garmin Besitzer (zum0 660).;)

Die Produktregistrierung hat einwandfrei geklappt. Danach hat sich mein Rechner beim Karten Update einmal aufgehängt. Garmin Map Updater neu gestartet und das hat dann soweit funktioniert.

Nun, wollte ich MS starten und bekomme die Meldung Karten nicht freigeschaltet.:(
Also Online Freischaltung gestartet und meine Daten (Ser Nr und 25Stelliger Produktschlüssel) eingegeben. Es kam die Meldung in grüner Schrift:" Karten freigeschaltet...":)

MS wieder geöffnet: Karten nicht freigeschaltet. :mad:

Wieder versucht die Online Freischaltung und diesmal den Produktschlüssel, den mir garmin per Mail zu geschickt hat eingegeben: Meldung "Ungültiger Produktschlüssel".:mad::mad:


Was mache ich falsch?

In My Garmin steht die Karte City Navigator Europe NT2012.20
Wenn ich MS aufmache, steht Kdie artenversion City Navigator Europe NT2011.1.
Ich meine irgendwann, irgendwo hier gelesen zu haben, dass die Karten im Gerät und in MS gleich sein sollten:

Übrigens Zumo war die ganze Zeit verbunden.

Ich bitte um eure Hilfe.


Danke schon mal.


VG


michi
 
L

Lutz

Dabei seit
22.06.2007
Beiträge
1.288
Hi..

Sind in deinem MS auch beider Kartentypen zu sehen...leider kommt es vor das bei der Installation die Karten nur auf dem Zumo installiert werden ..nicht aber auf MS..

Hast du bei der Installation das Häkchen auch so gesetzt das die Karten auf dem Zumo und auf dem Computer gespeichert wurden...:confused:...
 
rhct

rhct

Themenstarter
Dabei seit
07.10.2010
Beiträge
332
Ort
Kehl
Modell
R1200GS Rallye
Hi..

Sind in deinem MS auch beider Kartentypen zu sehen...leider kommt es vor das bei der Installation die Karten nur auf dem Zumo installiert werden ..nicht aber auf MS..

Hast du bei der Installation das Häkchen auch so gesetzt das die Karten auf dem Zumo und auf dem Computer gespeichert wurden...:confused:...
Beide Kartentypen????

Das mit dem Häckchen habe ich mal irgendwo gelesen, aber bei der Erstinstallation war nirgendwo was anzuklicken.
 
SeverX9

SeverX9

Dabei seit
10.09.2007
Beiträge
509
Ort
Wien
Modell
K 1200 R / EX R1100GS
Hallo

Da MS ein austerbendes Programm ist und nicht mehr weiterentwickelt wird, ist die Grundeinstellung des WebUpdater, das er die Neue Karte nur am Zumo installiert,nicht in MS.

Du mußt MS einfach nur neu updaten.

Beim vierten Navigationsfenster des WebUpdaters siehst du in der linken unteren Ecke den Butten Einstellungen und öffnest diese.

Da du den Zumo ja schon aktualisiert hast setzt du den Punkt auf "Nur am Computer installieren" und lässt das Update nochmal durchlaufen!

Dann sollte es mit der Freischaltung und der Aktualisierung geklappt haben.

Die Karten sollten auf jeden Fall die gleichen sein, weil der Zumo sonst eine ihm Überspielte Route neu berechnen will.
Wenn nicht kommt die Fehlermeldung " Die Route wurde mit einem anderen Kartenmaterial berechnet.
Soll die Route neu berechnet werden: Ja/Nein"
 
A.Braun

A.Braun

Dabei seit
29.05.2011
Beiträge
30
Ort
Wesseling
Modell
R 1200 GS Adventure
Ich hänge mich hier auch mal dran,da ich gestern bis spät in die Nacht das selbe Problem hatte.
Ziemlich wichtig scheint hier wohl das Häckchen bei den Einstellungen im Webfenster zu sein. Ich hatte, nachdem es natürlich beim ersten Versuch nicht geklappt hat, jetzt beides angeklickt, also auf PC und Zumo installieren.
Das Kartenmaterial ist jetzt auf beiden auf dem aktuellsten Stand . MS ist auch aktualisiert und die Karten sind auch alle freigeschaltet.

Erstelle ich jetzt eine Route auf MS und spiele die auf das Zumo rüber will das Zumo trotzdem immer wieder die Route neu berechnen, da angeblich unterschiedliche Karten vorhanden sind.:mad: Scheinbar nicht wirklich einfach.

Was ich besonders merkwürdig finde ist , das wenn ich die Daten vom Zumo auf MS empfange ( zur Kontrolle) ist die Route die selbe . Was sich allerdings geändert hat sind die Routeneigenschaften.
Hatte ich bei der Erstellung der Route noch 2 Zwischenziele und 49 Richtungen,habe ich , wenn ich die Route vom Zumo zu MS hole auf einmal 7 Zwischenziele und nur noch 10 Richtungen :confused:.

Langsam bin ich echt am verzweifeln . Da geht ja echt mal Zeit bei drauf das alles kennen zu lernen .

Dann noch eine kurze Zwischenfrage.

Wenn ich eine Route in MS erstelle und an das Zumo schicken will , markiert ihr auch die Karten ( wo die Route langfährt ) in MS und schickt die auch mit rüber oder ist das Blödsinn. Ansich ja schon weil die Karten sind ja die selben.
 
A.Braun

A.Braun

Dabei seit
29.05.2011
Beiträge
30
Ort
Wesseling
Modell
R 1200 GS Adventure
Erstelle ich jetzt eine Route auf MS und spiele die auf das Zumo rüber will das Zumo trotzdem immer wieder die Route neu berechnen, da angeblich unterschiedliche Karten vorhanden sind.:mad: Scheinbar nicht wirklich einfach.
Sich selber zu zitieren ist zwar albern , aber das oben geschrieben habe ich jetzt scheinbar im Griff.
Die Karten waren zwar auf PC und Zumo auf dem aktuellen und gleichen Stand, allerdings hatte ich die Routen ja mit den Vorgänger Karten ausgearbeitet.Irgendwas mit 2011.... . Habe die Routen jetzt in MS mit den aktuellen Karten nochmals neu berechnen lassen und dann klappt das auch mit dem rüberschieben zum Zumo ohne neu berechnung . Wäre das erste Problem erledigt, die anderen sind aber immer noch da :D
 
L

Lutz

Dabei seit
22.06.2007
Beiträge
1.288
Beide Kartentypen????
City Navigator Europe NT2012.20 .....City Navigator Europe NT2011.1.

Wenn ich dich nun richtig versanden habe hast du auf dem Zumo ...City Navigator Europe NT2012.20 ....im MS aber City Navigator Europe NT2011.1. ..:(...Du solltest aber beide Karten - typen angezeigt bekommen!

Also die City Navigator Europe NT2012.20 nochmals neu herunterladen ..aber nur noch mal auf dem Computer speichern!!

)) Lese hier mal nach....http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=48462 ..... http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=44897 ....... vielleicht hilft es dir...((
 
Zuletzt bearbeitet:
S

saeger

Dabei seit
28.01.2008
Beiträge
1.010
Ort
Hausham - Bayern
Modell
R 1200 GS
[

Wenn ich eine Route in MS erstelle und an das Zumo schicken will , markiert ihr auch die Karten ( wo die Route langfährt ) in MS und schickt die auch mit rüber oder ist das Blödsinn. Ansich ja schon weil die Karten sind ja die selben.[/QUOTE]

Die Markierung machst du dann nur bei Route und Wegpunkten.

Gruß Karl
 
rhct

rhct

Themenstarter
Dabei seit
07.10.2010
Beiträge
332
Ort
Kehl
Modell
R1200GS Rallye
City Navigator Europe NT2012.20 .....City Navigator Europe NT2011.1.

Wenn ich dich nun richtig versanden habe hast du auf dem Zumo ...City Navigator Europe NT2012.20 ....im MS aber City Navigator Europe NT2011.1. ..:(...Du solltest aber beide Karten - typen angezeigt bekommen!

Also die City Navigator Europe NT2012.20 nochmals neu herunterladen ..aber nur noch mal auf dem Computer speichern!!

)) Lese hier mal nach....http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=48462 ..... http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=44897 ....... vielleicht hilft es dir...((
Hallo Lutz,

ja genauso war es.

Aber dank der Antwort von ServerX9, habe ich gemerkt, dass ich die Installationsanweisungen übersehen habe.
Er hat's gut erklärt.

Die Karten in MS sind jetzt gleicher Stand wie Zumo und mittlerweile freigeschaltet.

Jetz muss ich nur noch die Bedienung von MS kapieren - aber das ist ein anderes Thema:o

@ServerX9

Danke für deine gute Erklärung.


@all

Irgendwann kommen vielleicht noch spezifische Fragen zur Benutzung.
 
Eckart

Eckart

Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
1.873
Ort
Berlin
Modell
F800GS 2011
Wenn ich eine Route in MS erstelle und an das Zumo schicken will , markiert ihr auch die Karten ( wo die Route langfährt ) in MS und schickt die auch mit rüber oder ist das Blödsinn. Ansich ja schon weil die Karten sind ja die selben.
Ja, in der Regel ist das Blödsinn.

Vielleicht wird der Sinn der Funktion so verständlich:

Früher hatten die Navis nur kleine Speicher und konnten nur einen Teil der Karte aufnehmen. Dann hat man die jeweils gerade benötigten Kartensegmente zusammen mit Routen und Wegpunkten an das Navi gesendet.

Heute kann die Funktion auch noch Sinn machen: Wenn man nämlich mit Karten arbeitet, die NICHT im Navi installiert sind. Die übertragenen Kartensegmente werden dann zu einer Benutzerkarte zusammengefasst ans Navi übertragen. Die Zumos können neben der vorinstallierten Karte eine Benutzerkarte verwalten. Überträgt man Karten neu, wird die vorherige Benutzerkarte gelöscht. Die vorinstallierte Karte wird nicht überschrieben. Eventuell muss man aber diese zusätzlichen Karten im Systemmenü unter Karteninfo aktivieren.

Überträgt man die bereits vorinstallierten Karten ganz oder teilweise ans Navi, müssten sie dort als zusätzliche Karte in Erscheinung treten. Das ist natürlich überflüssig und kostet nur überflüssige Übertragungszeit, Speicherplatz auf dem Navi und eventuell Rechenzeit des Navi.

Hat das Navi Steckplätze für Speicherkarten, kann das der effektivere Weg für die Nutzung zusätzlicher Karten sein - eine dort abgelegte Karte steht zusätzlich noch zur Auswahl.

Eckart
 
L

Lutz

Dabei seit
22.06.2007
Beiträge
1.288
Hi...

Also, ich habe mir das mit der Routen übertragen so angewöhnt....
Nach dem erstellen einer Rote lasse ich sie von MS neu berechnen .....speichere sie dann in einen Ordner als gdb. Datei !
Öffne dann MS erneut und rufe die gespeicherte Tour wider auf und sende sie dann erst ans Zumo 660...:)...
Ich markiere weder Karten noch sende ich solche, da diese ja bereits auf dem Zumo sind...

Hat bisher ohne Problem funktioniert...denn alles was ich in einer Rote markiert oder als Zwischenziele gespeichert habe ist bislang immer vorhanden gewesen...
 
A.Braun

A.Braun

Dabei seit
29.05.2011
Beiträge
30
Ort
Wesseling
Modell
R 1200 GS Adventure
Aha, das hab ich jetzt verstanden . So kommt immer mehr Licht in das tiefe dunkle Garmin Loch.

Vielen Dank
 
W

Woki

Dabei seit
18.09.2010
Beiträge
48
Modell
R1200GS LC
Ja, in der Regel ist das Blödsinn.

...
Heute kann die Funktion auch noch Sinn machen: Wenn man nämlich mit Karten arbeitet, die NICHT im Navi installiert sind. Die übertragenen Kartensegmente werden dann zu einer Benutzerkarte zusammengefasst ans Navi übertragen. Die Zumos können neben der vorinstallierten Karte eine Benutzerkarte verwalten. Überträgt man Karten neu, wird die vorherige Benutzerkarte gelöscht. Die vorinstallierte Karte wird nicht überschrieben. Eventuell muss man aber diese zusätzlichen Karten im Systemmenü unter Karteninfo aktivieren.

...

Eckart
Hi Eckart,
D.h. mit dieser Funktion kann ich mein Navi in den Urlaub nach "Timbuktu" mitnehmen, kann die Karte (OSM Karte z.B.) draufladen, ohne meine "Original Heimatkarte" löschen zu müssen!?!
 
S

saeger

Dabei seit
28.01.2008
Beiträge
1.010
Ort
Hausham - Bayern
Modell
R 1200 GS
Servus,

wenn du eine Route hast und die willst von MS an den Zumo senden, dann gehst du auf das Symbol mit dem kleinen schwarzen GPS-Gerät und dem schwarzen Pfeil nach unten ( An Gerät senden) und schickst das los. Da kommt dann mitten im Bild deiner Route ein kleines graues Feld, da steht einiges drin und das sagt dir, daß es nun dein Zumo Gerät sucht. Wenn es das gefunden hat siehst du unten 4 Kästchen jeweils mit Text und einem Kasterl in das du Haken setzen kannst. Wenn du eine Route gebastelt hast, dann sind da zwei Haken zu setzen und zwar bei Routen und Wegpunkte.

Hoffe die Beschreibung ist nun einigermaßen verständlich.

Gruß Karl
 
SeverX9

SeverX9

Dabei seit
10.09.2007
Beiträge
509
Ort
Wien
Modell
K 1200 R / EX R1100GS
Woki schrieb:
D.h. mit dieser Funktion kann ich mein Navi in den Urlaub nach "Timbuktu" mitnehmen, kann die Karte (OSM Karte z.B.) draufladen, ohne meine "Original Heimatkarte" löschen zu müssen!?!
Ganz genau!

Also ich plane meine Routen immer ohne Wegpunkte(Zwischenziele), sondern mit Kartenlinien.MS unterscheidet da ja! und die muß man nicht zwangsweise anfahren so wie beim TT.

Jetz muss ich nur noch die Bedienung von MS kapieren - aber das ist ein anderes Thema
Ladet euch die Hilfedoku von "SP2610Verwöhnter" herunter!

Da wird alles sehr gut erklärt!:D

Hier zu finden:
http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=41139

Auch sehr zu empfehlen sind die Videoanleitungen, da sieht man "live" wie was gemacht wird:

http://www.naviboard.de/vb/forumdisplay.php?f=77
 
Eckart

Eckart

Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
1.873
Ort
Berlin
Modell
F800GS 2011
Hi Eckart,
D.h. mit dieser Funktion kann ich mein Navi in den Urlaub nach "Timbuktu" mitnehmen, kann die Karte (OSM Karte z.B.) draufladen, ohne meine "Original Heimatkarte" löschen zu müssen!?!
Ja, allerdings ist im Navi-eigenen Speicher je nach Modell meist nicht mehr viel Platz für weitere Karten. Deswegen ist für Zusatzkarten die Nutzung einer Speicherkarte - falls ein Steckplatz vorhanden ist - angezeigt.

Eckart
 
Thema:

Map Source Freischaltung Probleme - Hilfe

Map Source Freischaltung Probleme - Hilfe - Ähnliche Themen

  • Route mittendrin ändern- Map Source

    Route mittendrin ändern- Map Source: Hallo, ich würde gerne eine fertige Route mittendrin ändern. Kann mir vielleicht jemand erklären, wie dies in Map Source einfach möglich ist ...
  • open source map mit bmw navigator 5 nutzen wie geht das ?

    open source map mit bmw navigator 5 nutzen wie geht das ?: Hallo ich brauche mal eine DAU (dümmster anzunehmender User) Anleitung wie ich eine open source map mit meinem bmw navigator 5 einbinden, nutzen...
  • Download Map Source Vollversion

    Download Map Source Vollversion: Moin, neuer rechner und ich hätte gerne nochmal MS als Backup. Ich habe aber nur Update Dateien. Hat jemand nen Link für ne Vollversion zum...
  • Map Source Installationsproblem

    Map Source Installationsproblem: Hallo, als Neuling in Sachen Navigation habe ich mal eine Frage zur Installation von Map Source. Folgendes vorweg: Ich habe ein gebrauchtes...
  • Map Source Freischaltung für Zumo 660

    Map Source Freischaltung für Zumo 660: Liebe Zweiradkumpels, ich habe auf einem Laptop das Zumo angemeldet und Map Source freigeschaltet. Dann habe ich das ganze an meinem zweiten...
  • Map Source Freischaltung für Zumo 660 - Ähnliche Themen

  • Route mittendrin ändern- Map Source

    Route mittendrin ändern- Map Source: Hallo, ich würde gerne eine fertige Route mittendrin ändern. Kann mir vielleicht jemand erklären, wie dies in Map Source einfach möglich ist ...
  • open source map mit bmw navigator 5 nutzen wie geht das ?

    open source map mit bmw navigator 5 nutzen wie geht das ?: Hallo ich brauche mal eine DAU (dümmster anzunehmender User) Anleitung wie ich eine open source map mit meinem bmw navigator 5 einbinden, nutzen...
  • Download Map Source Vollversion

    Download Map Source Vollversion: Moin, neuer rechner und ich hätte gerne nochmal MS als Backup. Ich habe aber nur Update Dateien. Hat jemand nen Link für ne Vollversion zum...
  • Map Source Installationsproblem

    Map Source Installationsproblem: Hallo, als Neuling in Sachen Navigation habe ich mal eine Frage zur Installation von Map Source. Folgendes vorweg: Ich habe ein gebrauchtes...
  • Map Source Freischaltung für Zumo 660

    Map Source Freischaltung für Zumo 660: Liebe Zweiradkumpels, ich habe auf einem Laptop das Zumo angemeldet und Map Source freigeschaltet. Dann habe ich das ganze an meinem zweiten...
  • Oben