Meine GS ist weg .... aber nicht gestohlen

Diskutiere Meine GS ist weg .... aber nicht gestohlen im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; :shock: :?: Hier im Allgäu, in den Bergen, wo der Winter von November bis März dauert (es schneit z.Z. schon wieder) und die meisten ein...
Wolfgang

Wolfgang

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
:shock: :?:
Hier im Allgäu, in den Bergen, wo der Winter von November bis März dauert (es schneit z.Z. schon wieder) und die meisten ein entsprechendes Saisonkennzeichen haben, gibt es vom Freundlichen einen besonderen Service:

Kostenloser Hol- und Bringservice!

Ich habe es getan und heute hat sie der Klaus abgeholt - mein allerbestes Stück*. :cry: :cry: :cry: Hoffentlich kann ich heute nacht überhaupt schlafen.

Aber zur Sache: In der Fachpresse wird ja immer dazu geraten, die fälligen Inspektionen und Wartungsarbeiten in der ruhigen Winterzeit erledigen zu lassen. Da hat der Mechaniker Zeit, es gibt keine Wartezeiten und man kann, wenn dann das Wetter endlich soweit ist losdüsen.

Wie macht Ihr das? Ich mein jetzt die Kollegen hier im Forum, die aus welchen Gründen auch immer schrauben lassen. Nutzt Ihr auch diese Zeit, oder geht es eher in der Saison zum :) ? Wie sind Eure Erfahrungen?

PS. Ich denke, ich kann hier auch mal Werbung machen: http://www.bmw-martin.de/ Leider hat das Team OY von der Außenstelle keine eigene Seite. Diese liegt übrigens für alle Reisenden Richtung Süden recht günstig am Ende der A7. Das Gebrauchtmaschinenangebot ist auch nicht von schlechten Eltern - Auswahl satt. (Ich weiß schon, es geht nichts über Berlin)

*Hinsichtlich dem "allerbesten Stück" wurde heute nach dem Verladen beim Kaffee folgende Hitliste festgelegt:
  • Mopped
    Kamera
    Computer
    Fernseher
    .
    .
    .
    Frau
(Es ist auf die Reihenfolge zu achten)
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.641
Ort
NRW
Modell
BMW R 1150 GS Adv & BMW R 1250 GS HP
Mein bevorzugter Händler (Bike World am Nürburgring) hat eigentlich nur in der Saison so richtig geöffnet. Insofern bleibt mir keine Wahl als bis Saisonbeginn zu warten. Da gestern und heute erst wieder frischer Schnee in der Eifel gefallen ist, ist da an ein Hinkommen nicht zu denken. Einen 90 km (pro Strecke) Hol-/Bringservice kann ich wohl nicht erwarten. ;)
 
H

Horst Parlau

Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
304
Ort
Timbo/ Brasilien
Modell
R 1200 GS Adventure - 30 Jahre GS
Hallo Wolfgang,
ich lasse mein Moped während der laufenden Saison warten. Vor dem Einwintern führe ich bei meinem Bike ohnehin einen Ölwechsel durch, wasche und wachse die Mühle, sodaß ich im Frühjahr nach einem kurzen
Check losdüsen kann.

Aber ich denke doch, daß es vielleicht einmal sinnvoll wäre, wenn ich mit deiner Frau ein ernstes Wort reden könnte. Irgendetwas stimmt da nicht?????????????? :roll: :roll: :roll:

Gruß
Horst, der bald am Strand liegen wird und eine Caipirinha trinkt.
 
saintbiker

saintbiker

Dabei seit
27.09.2005
Beiträge
41
Ort
Landkreis Gießen
Modell
11er
Hallo 8) ,
ich habe eine alte 11er mit Saisonkennzeichen und ich mache es so.
Einen Jahr ich und das nächste beim Freundlichen :D (wegen der Bremse und so). Zum Freundlichen bringe ich sie dann meistens im Januar, so hab ich sie zum Auftakt frisch überholt wieder.

ciao saintbiker :wink:
 
Gifty

Gifty

Dabei seit
27.02.2004
Beiträge
1.206
Am Rande

Hi
Meine 1150 GS hat nun schon 42.000 km auf der Uhr in drei Jahren :wink: und ab jetzt mache ich alles selber, außer Bremsflüssigkeit weil dafür braucht man ein Gerät das ich nicht besitze :!: Ich fahre eigentlich das ganze Jahr durch ( wenn man fahren kann ) und somit mache ich die Ölwechsel und was dazu gehört wie es eben kommt.
 
Wolfgang

Wolfgang

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Horst Parlau schrieb:
Aber ich denke doch, daß es vielleicht einmal sinnvoll wäre, wenn ich mit deiner Frau ein ernstes Wort reden könnte. Irgendetwas stimmt da nicht?????????????? :roll: :roll: :roll:
Hallo Horst!

Wegen meiner frechen Klappe muß ich zu Hause so oft den Kopf einziehen, daß ich aus der gebückten Haltung gar nicht mehr raus komme. Solange ich schnell genug bin, ist alles in Ordnung - mach Dir also keine Sorgen :wink: .

Horst Parlau schrieb:
Gruß
Horst, der bald am Strand liegen wird und eine Caipirinha trinkt.
Hol Dir keinen Sonnenbrand!
 
Sven_Adv

Sven_Adv

Dabei seit
08.09.2005
Beiträge
111
Hallo Wolfgang

mache es genauso wie du. :lol:

Wird aber noch 2-3 Wochen dauern. Vorher wird das eh nichts bei dem ganzen Schnee. :evil:

Ist das gute Stück denn nach Oy oder nach Schongau entwendet worden?
 
Wolfgang

Wolfgang

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hallo Sven!

Ich will hoffen, unser Klaus hat Wort gehalten und ist auf direktem Wege nach Schongau gefahren. Da waren die Straßen nämlich noch schnee- und eisfrei.

In Oy ist die Werkstatt bei "normalen" Wintern erst ab April besetzt. So spät wie der Frühling dieses Jahr kommen will, wird sich das aber sicher erst Mitte bis Ende April rechnen. :cry: Um so hektischer wird es dann in der Werkstatt rund gehen. Da sollte der Arbeitstag dann 48 Stunden haben. :P

Hast Du denn schon die 10.000 km voll oder ist nur das Jahr voll?

In zwei Wochen am 25. März soll ja Saisonstart sein. Ich bin mal gespannt, ob ich da mit meiner ADV hinfahren kann, oder ob ich Ketten für das Auto brauche. :evil: Kommst Du auch?
 
H

hase

Dabei seit
25.02.2006
Beiträge
157
Hallo erst mal!
:shock: ich bin drin :idea: hat etwas gedauert,zu meiner Person:ich bin der Klaus der dem armen Wolfgang sein Möpi gemopst hat. Bin guter Dinge das er es zum WE wieder im Wohnzimmer hat und die Hitliste wieder vollständig ist :lol: Sei nicht :( wird alles wieder gut :D Mach jetzt Feierabend genug geschuftet

Gruß
Hase
 
Sven_Adv

Sven_Adv

Dabei seit
08.09.2005
Beiträge
111
@ Hase,

hallo erst einmal hier im Forum. :wink:

...und gib dem Wolfgang unbedingt sein Moped wieder, damit er gut schlafen kann. Sonst wird er bestimmt ziemlich ungenießbar.

Na dann, schönen Feierabend


@ Wolfgang,

bei mir ist nur das Jahr voll.

Ich werde mal schauen mit dem 25 März.

Du hast PN.
 
Wolfgang

Wolfgang

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hallo Klaus!

Herzlich willkommen hier im Forum. Find ich klasse, daß Du jetzt auch aktiv ins Geschehen eingreifst.
Klaus schrieb:
....der dem armen Wolfgang sein Möpi gemopst hat. Bin guter Dinge das er es zum WE wieder im Wohnzimmer hat....
Das mit der Rücklieferung meines besten Stückes bis zum WE wäre natürlich schon klasse. Woher weißt Du das mit dem Wohnzimmer ? :shock: Das ist einer meiner schönsten Träume! Leider konnte ich diesen nur für kurze Zeit in meiner Junggesellenbude realisieren. Hier mein erstes Krad: Honda CB 400 N im ersten Stock.


Mopped auf Balkon im teilzerlegtem Zustand.


Demontierter Motor - sicherheitshalber in einer Waschschüssel.


Ventil- und Kopfüberarbeitung. Der einzige Tisch in dem knapp 20 m² großen, möblierten Zimmer wird auch als Werkbank genutzt. Frühstück muß in dieser Phase im Stehen am Kühlschrank stattfinden.

Seit ich verheiratet bin, scheitere ich mit diesem Vorhaben an dem massiven Widerstand der hier im Haus lebenden Frauen. Die haben einfach kein Verständnis für die wirklich wichtigen Dinge im Leben. :cry: Aber ich arbeite daran :wink:
 
E

elendiir

Gast
Servus,

Wolfgang die Bilder erinnern mich fast an meine winterliche Umbauaktion. Die komplette Verkleidung ab, Rücklicht und Blinker weg und das bei einer Saukälte in der Garage (BRRR).

Das Ergebniss kann sich aber doch sehen lassen, hoffe ich. Jetzt muss nur noch der gelbe Aukleber hinten durch was Passendes - sprich weiß/blau - ersetzt werden. In digitaler Form hab ich den Kleber schon...
 

Anhänge

cobra

cobra

Dabei seit
26.04.2005
Beiträge
183
Ort
Fürstenfeldbruck
Modell
R1200GS
kommt gut die weiß/blaue, sag mal du hast doch LED blinker dran, was sind denn das für welche, und wie ists mit der anschließerei, zwecks CAN-Bus, die Teile stehen bei mir auch noch an.
 
E

elendiir

Gast
Servus Cobra,

ja das sind LED-Blinker (bei Tante Louis gekauft - Sonderpreis je 12,95). Der CAN-Bus ist nicht das Problem - für den Bus sind Blinker gleich Blinker. Problem ist die geringe Leistungsaufnahme (hier pro Blinker 2 Watt anstatt 10 Watt).
Ich hab mir zu jedem Blinker einen Widerstand parallel geschalten: Keramikwiderstand 5W und 56 Ohm - bei Conrad für ca. 50 Cent - zwei Kabel angelötet und das Ganze in einem Schrumpfschlauch und einem Tropfen Silikon am oberen und unteren Ende wasserdicht versiegelt und am Rahmen mit Kabelbinder befestigt.
Achtung der Widerstand wird warm, also möglichst an Metallteilen anheften.
Blinker dran und fertig - vorne rechts musste ich die Gewindestange des Blinkers etwas kürzen.
Das funkt gut, sogar der Warnblinker. Ich hab schon oft gelesen, dass der CAN-Bus bei zu geringer Leistungsaufnahme die Verbraucher wegen einens möglichen Defekts nach 2 Sekunden einfach abschaltet.

Achja - die Blinker sind dabei deutlich heller als die Birnchenversion!
Viel Spass beim Nachbauen!
 
cobra

cobra

Dabei seit
26.04.2005
Beiträge
183
Ort
Fürstenfeldbruck
Modell
R1200GS
merci für die Info, eigentlich wollte ich ja die Pfeilblinker von TT, die sollte es als Set geben, mit allem Anbaumaterial, aber die kommen wohl noch länger nicht, jetzt bin ich am überlegen was anderes zu nehmen.
 
Wolfgang

Wolfgang

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hallo Elendiir!
elendiir schrieb:
Die komplette Verkleidung ab, Rücklicht und Blinker weg und das bei einer Saukälte in der Garage (BRRR).
Sag ich doch! Darum plädiere ich, zumindest im Winter, für den Umzug von Krad und Werkzeug ins Wohnzimmer. Alternativ könnte man sich über eine zweite, dann aber beheizte Garage unterhalten. :lol:

elendiir schrieb:
Das Ergebniss kann sich aber doch sehen lassen, hoffe ich.
Das kann man wohl sagen! Sieht super aus! Respekt!
 
E

elendiir

Gast
Servus Wolfgang,

danke für das Lob.
Das mit dem Tausch von Garage und Wohnzimmer ist eine super Idee. Die Frage ist aber nur wie bekomm ich die Q vom TG (Hauseingang) in den zweiten Splitlevel und somit ins Wohnzimmer? Die Stahlfelgen in Speichenfelgen wechseln und dann beten, dass die Holztreppe das mitmacht?

Da ist ein kleiner Holzofen in der Garage wohl die bessere Wahl. Kann man eigentlich so einen Holzofen auf die Q basten? Bei dem Dauerwinter ist mir die Wärmeversorgung uterm Fahren wichtiger. Naja vielleicht wird's ja mal doch irgendwann Frühling :?:
 
H

hase

Dabei seit
25.02.2006
Beiträge
157
Die erste Ausfahrt !

Yuhu,den Jochpass das 1. mal gefahren( im Transporter )
Garage frisch geputzt
Kaffee fertig
Wolfgang ganz Aufgeregt(Familie wieder vollständig)endlich
SIE IST DA sauber in die Ecke gestellt (Erleichterung)
grins :D

Jetzt schönes Wetter und los 8)

Gruß Klaus
 
Thema:

Meine GS ist weg .... aber nicht gestohlen

Oben