Metzeler Tourance

Diskutiere Metzeler Tourance im Reifen Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo, habe nun schon viele Beiträge von euch gelesen und muss euch nun auch meine Erfahrung mit meiner "Q" und Ihrer SUPER-Sohlen erzählen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

styleGS

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
13
Ort
Heidelberg
Modell
1150er
Hallo,

habe nun schon viele Beiträge von euch gelesen und muss euch nun auch meine Erfahrung mit meiner "Q" und Ihrer SUPER-Sohlen erzählen.

Bin zwar noch ein "junger" GS Fahrer, habe jedoch mittlerweile schon einige Sätze eben gemacht. Fahre jetzt die besten Reifen, die ich je gefahren habe. Und das sind die Metzeler Tourance, ob auf Nasser oder Trockener Strasse sowie auch Pass-Strassen, der Reifen hält und hebt in jeder Kurve. Hatte zuvor Anakee montiert, ist aber meiner Meinung nach nicht soooo "GUT", der Reifen schmierte ab und an auf meiner HAUSSTRECKE. Von den TW101/102 halte ich auch nichts. Diese machen deutlich weniger KM und vom Gefühl mit der Strasse zu reden kommt überhaupt nicht auf.

Zum Abschluss nur noch eins, ICH bin der grösste FAN des Tourance und hoffe das Ihr meiner Meinung folgt und schon Tourance Fans seid oder durch meinen Artikel dazu werdet.

Zum Abschluss immer am Gas bleiben!!!
styleGS
 
H

Harald

Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
253
Ort
Erlenbach am Main
Modell
R 1200 GS LC
Hi,

Entschuldigung, aber du hast warscheinlich noch nie nen vernüftigen Reifen gefahren, anderst kann ich mir deine Aussage nicht erklären.

Glaub mir, da gibt es erheblich bessere Reifen, als die ollen Tourance.
 
A

Anonym3

Gast
Sache des Vertrauens..

Servus styleGS

..herzlich willkommen hier..und mit Deiner Meinung hast du dich schon richtig hier im Forum eingeführt..:p Heikles Thema für manchen GS Fahrer..ach herje.. die sind auch noch so sensibel..:eek:

Grüße aus dem Allgäu..

..Hertzi.
 
R

rahnerklaus

Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
263
Ort
Waldsolms
Modell
R12GS Mü,R1100R,C1,R51/2,R45,Condor 580i,CB350,XL185
Nach 2 Dunlop D607 habe ich den Tourance drauf,war bis auf Rutschprobleme bei Nässe ganz zufrieden,jetzt nach ca. 8000KM schmiert er in allen Bereichen bei 2mm Profiltiefe weg.Profil zeigt ein eigenartiges Laufbild,vorn mit 1mm hohen Absatz am Profilblock.Werde jetzt mal den Battlewing probieren,sonst bleib ich beim Dunlop.Gruss Klaus
 
BMW-Max

BMW-Max

Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
637
Ort
Nähe Ingolstadt
Modell
R100GS Paris-Dakar R80G/S
Harald schrieb:
Hi,

Entschuldigung, aber du hast warscheinlich noch nie nen vernüftigen Reifen gefahren, anderst kann ich mir deine Aussage nicht erklären.

Glaub mir, da gibt es erheblich bessere Reifen, als die ollen Tourance.
Hallo Harald!

Dann laß uns doch mal an deinen gesammelten Erfahrungen teilhaben.

Ich persönlich kenne nur ( auf 4 Ventil GS ) Metzeler Tourance, Metzeler Enduro 4, Michelin Anakee, Pirelli Scorpion und Conti TKC 80.

Für mich klar der beste Reifen, was die Allroundfähigkeiten betrifft, ist der Tourance.

Wenn man nicht immer auf der letzten Rille unterwegs ist ( dann wahrscheinlich auf Michelin Pilot Road oder Dunlop D 607 ) und Wert auf Laufleistung legt, führt am Tourance kein Weg vorbei.

Der neue Bridgestone Battlewing wäre auch eine Überlegung wert, den muß ich aber erst noch fahren, um mir ein Urteil bilden zu können.

Die bisherigen Aussagen waren durchweg positiver Art.

Noch eine Anmerkung zum Schluß:

Bei einer durchschnittlichen Fahrleistung von 35 - 40000 Km meinerseits pro Jahr bei allen Witterungsbedingungen kannst du davon ausgehen, daß ich durchaus in der Lage bin, einen vernünftigen Reifen zu erkennen.

Der Metzeler Tourance ist vernünftig!!!

Da werden mir sicher tausende von zufriedenen Tourancefahrern zustimmen.

Gruß aus Bayern

MAX
 
C

Chefe

Gast
BMW-Max schrieb:
Hallo Harald!
Bei einer durchschnittlichen Fahrleistung von 35 - 40000 Km meinerseits pro Jahr bei allen Witterungsbedingungen kannst du davon ausgehen, daß ich durchaus in der Lage bin, einen vernünftigen Reifen zu erkennen.

Der Metzeler Tourance ist vernünftig!!!
Fahre etwa gleich viel unter ähnlichen Umständen und kann Dir nur Recht geben!!!
 
H

Harald

Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
253
Ort
Erlenbach am Main
Modell
R 1200 GS LC
Hallo,

der Tourance ist vernünftig.......da stimme ich durchaus zu.

Aber ich will nicht nur nen vernünftigrn Reifen fahren, sondern den Besten, den es für meine Anforgerungen gibt und das ist derzeit der Pilot Road.......auf der Straße jedem Pseudogeländereifen ala Tourance haushoch überlegen und auf nem Schotterweg auch noch zu gebrauchen........und glaube mir, auch ich habe die anderen alle gefahren.:)
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.708
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
Ich finde beim Tourance nebenbei noch 2 Details schön: 1. billigster Reifen, 2. in D hergestellt. Und das bei guten Allround-Eigenschaften. Was will man mehr?

Ich bin bisher noch nicht den Dunlop und den PR gefahren aber der Tourance hat mir bisher ein gutes Gefühl vermittelt, im Regen bietet er bisher genug Grip, im Trockenen ist er transparent. Auch wenn ich nicht glaube, dass ich über 12 - 15.000 km komme. Bin jetzt bei 5.500 und er hat schon deutlich gelitten. Aber für den Preis könnte er auch nur halb so lange halten und wäre immer noch ein "Angebot"!
 
A

Andras

Dabei seit
18.10.2005
Beiträge
395
Modell
R 1150 GS ADV / Yamaha XJ 750 XS / HPN PD
Hi,

ich bin mit der Tourance zufrieden. Hinten nach über 11000 km noch 5mm Profil, was will man mehr? Für jemanden, der viel fährt und nicht auf dem letzten Zacken unterwegs ist, sicher ein optimaler Reifen. Bisher noch nie gerutscht, weder unter 0, bei Nässe und im Sommer. Nur Bitumen mag er nicht, aber da ist er sicher nicht alleine ;)

Grüsse,
András
 
R

rahnerklaus

Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
263
Ort
Waldsolms
Modell
R12GS Mü,R1100R,C1,R51/2,R45,Condor 580i,CB350,XL185
Hallo Freunde,hatte vorher schon meine Erfahrungen bezüglich D607 und Tourance geäussert ,war am Wochenende auf einem Motorradtreffen(800 Mann),dort waren für das gleiche Motorrad genau entgegengesetzte Meinungen von Einigen vertreten worden.Manche meinten,es wären bei gleichen Typen verschiedene Gummimischungen oder sogar veränderte Profilgestaltung verwendet worden!!Wer soll da noch durchblicken!Es wäre wünschenswert,wenn sich mal ein Profi aus der Reifenindustrie äussern würde(kein Händler)!Gruss Klaus
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.708
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
@ Klaus:
Was soll da objektiv bestätigt werden? Der Tourance ist für das Gros der Fahrer ein guter Reifen, unter Berücksichtigung aller Eigenschaften.

Wer gerne mehr im Dreck wühlt wird mit anderem glücklicher werden, wer gerne Straße fährt, braucht mehr Grip und wählt eine Straßenmischung.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rahnerklaus

Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
263
Ort
Waldsolms
Modell
R12GS Mü,R1100R,C1,R51/2,R45,Condor 580i,CB350,XL185
Hallo Andreas,bin ganz Deiner Meinung.War halt erstaunt,dass auf dem Treffen so unterschiedliche Beurteilungen geäussert wurden. Gruss Klaus
 
krude

krude

Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
272
Ort
düsseldorf
Modell
r 12 gs adv
Eigentlich ist doch egal, was die Anderen sagen, oder? Man ist mit seinem Reifen zufrieden oder nicht, das Urteil bildet man sich doch selbst. Und ich bin mit meinem Tourance ganz gut bedient, habe 5500km in den letzten 7 Wochen damit zurückgelegt, für mich ein absolut passender Reifen für meine Q und mich.

gruss
stephan
 
H

Hoffi09

Dabei seit
29.05.2006
Beiträge
23
Ort
Gevelsberg
Modell
R 1150 GS Adventure
BMW-Max schrieb:
Noch eine Anmerkung zum Schluß:

Bei einer durchschnittlichen Fahrleistung von 35 - 40000 Km meinerseits pro Jahr bei allen Witterungsbedingungen kannst du davon ausgehen, daß ich durchaus in der Lage bin, einen vernünftigen Reifen zu erkennen.

Der Metzeler Tourance ist vernünftig!!!

Da werden mir sicher tausende von zufriedenen Tourancefahrern zustimmen.

Gruß aus Bayern

MAX
also ich fahre nur " 20000 km" im jahr, habe den tourance auf der f650 auf der f650gs, auf der dr800 und jetzt auf der 1150 gs adv drunter und kann nur sagen das ist der beste.
was nässe angegeht, wenn man nicht fährt wie im trockenen ist er immer noch gut. habe auch schon viele andere ausprobiert aber komme immer und nun nur noch auf den tourance.
langlebigkeit ist er perfekt +- 15000km
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
9.037
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
Moin,

den Tourance würde _ich_ nur montieren, wenn ich eine "Weltreise" vor mir habe, bzw. einen Reifen suche, der viele KM hält. Er bringt fast immer die größte Laufleistung. Mehr aber auch nicht. Der Tourance kann von allem etwas, aber nichts richtig gut. :D

Auf nassem Geläuf um Klassen schlechter als z.B. der Anakee oder der PR. Selbstverständlich kann "man" seine Fahrweise danach ausrichten. Das müssen die Anakee-Fahrer aber auch.

Alle "modernen" Reifen bieten für den Normalfahrer ausreichend Gripp, wer es etwas "sicherer" haben möchte und es hin und wieder etwas flotter angehen läßt, ist mit dem Tourance nicht so gut beraten. Die größten Unterschiede spielen sich allerdings im Kopf des Fahrers ab. ;)

Gruß
 
H

Hoffi09

Dabei seit
29.05.2006
Beiträge
23
Ort
Gevelsberg
Modell
R 1150 GS Adventure
qtreiber schrieb:
Moin,

den Tourance würde _ich_ nur montieren, wenn ich eine "Weltreise" vor mir habe, bzw. einen Reifen suche, der viele KM hält. Er bringt fast immer die größte Laufleistung. Mehr aber auch nicht. Der Tourance kann von allem etwas, aber nichts richtig gut. :D

Auf nassem Geläuf um Klassen schlechter als z.B. der Anakee oder der PR. Selbstverständlich kann "man" seine Fahrweise danach ausrichten. Das müssen die Anakee-Fahrer aber auch.

Alle "modernen" Reifen bieten für den Normalfahrer ausreichend Gripp, wer es etwas "sicherer" haben möchte und es hin und wieder etwas flotter angehen läßt, ist mit dem Tourance nicht so gut beraten. Die größten Unterschiede spielen sich allerdings im Kopf des Fahrers ab. ;)

Gruß


genau so ist es .... der kopf spielt die größte rolle :cool: :D :)
*stimmt es da, stimmt es auch auf der straße* ;)
 
H

Harald

Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
253
Ort
Erlenbach am Main
Modell
R 1200 GS LC
qtreiber schrieb:
Moin,

den Tourance würde _ich_ nur montieren, wenn ich eine "Weltreise" vor mir habe, bzw. einen Reifen suche, der viele KM hält. Er bringt fast immer die größte Laufleistung. Mehr aber auch nicht. Der Tourance kann von allem etwas, aber nichts richtig gut. :D

Auf nassem Geläuf um Klassen schlechter als z.B. der Anakee oder der PR. Selbstverständlich kann "man" seine Fahrweise danach ausrichten. Das müssen die Anakee-Fahrer aber auch.

Alle "modernen" Reifen bieten für den Normalfahrer ausreichend Gripp, wer es etwas "sicherer" haben möchte und es hin und wieder etwas flotter angehen läßt, ist mit dem Tourance nicht so gut beraten. Die größten Unterschiede spielen sich allerdings im Kopf des Fahrers ab. ;)

Gruß
...Bernd, du bringst es mal wieder auf den Punkt........:D
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
Hi,
Das was der Bernd schreibt, würd ich net unterschreiben(Das weiss er aber selber)
Für mich ist der MT der beste Enduro-Orientierte Pneu.Und wegrutschen, egal bei welcher Temperatur und Schräglage,
gibts net.
Absolut empfehlenswert!
So unterschiedlich sind halt die Meinungen.:confused:
Peter
 
Willi

Willi

Dabei seit
15.06.2006
Beiträge
16
Ort
Dortmund
Modell
R 1150 GS ADV
oh ja,
mitte reifen is schon sone sache. und empfehlungen sollte man getrost vergessen;) .
versuch macht kluch:) .
hab auch schon diverse reifen gefahren und bin wieder beim tourance:cool: .

gruß
willi
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Metzeler Tourance

Metzeler Tourance - Ähnliche Themen

  • Metzeler Tourance Next und Luftdruckverlust

    Metzeler Tourance Next und Luftdruckverlust: Servus! Ich habe gleich zwei Fragen um das Thema Reifen :rolleyes: 1. Wenn ich (vor allem hinten) den Tourance Next mit dem empfohlenen Druck...
  • Biete Sonstiges METZELER TOURANCE NEXT 150 / 70 R17 69V TL

    METZELER TOURANCE NEXT 150 / 70 R17 69V TL: Biete o. g. Reifen. Neu und unbenutzt. DOT 3516. Versand möglich. 85,- inklusive Versand.
  • Erledigt Reifen Metzeler TOURANCE NEXT 150/70 R17 für 30€

    Reifen Metzeler TOURANCE NEXT 150/70 R17 für 30€: Hallo, ich verkaufe einen Metzeler TOURANCE NEXT 150/70 R17 M/C 59V Reifen Preis: 30€ Ich hatte ihn auf meiner BMW F800GS Der Reifen ist Top in...
  • Vorstellung - Metzeler Tourance Next 2

    Vorstellung - Metzeler Tourance Next 2: Endlich hat Metzeler den Nachfolger vom Tourance Next, den Metzeler Tourance Next 2 vorgestellt: Folgende Eigenschaften zeichnen den Metzeler...
  • Erledigt Metzeler Tourance Next B, 120/70 R19 60V z.B. für R 1200 GS und R 1250 GS und Adventure, K50 und K51 für 20 Euro zu verkaufen

    Metzeler Tourance Next B, 120/70 R19 60V z.B. für R 1200 GS und R 1250 GS und Adventure, K50 und K51 für 20 Euro zu verkaufen: Metzeler Tourance Next B, 120/70 R19 60V z.B. für R 1200 GS und R 1250 GS und Adventure, K50 und K51 für 20 Euro zu verkaufen • Reifengröße...
  • Metzeler Tourance Next B, 120/70 R19 60V z.B. für R 1200 GS und R 1250 GS und Adventure, K50 und K51 für 20 Euro zu verkaufen - Ähnliche Themen

  • Metzeler Tourance Next und Luftdruckverlust

    Metzeler Tourance Next und Luftdruckverlust: Servus! Ich habe gleich zwei Fragen um das Thema Reifen :rolleyes: 1. Wenn ich (vor allem hinten) den Tourance Next mit dem empfohlenen Druck...
  • Biete Sonstiges METZELER TOURANCE NEXT 150 / 70 R17 69V TL

    METZELER TOURANCE NEXT 150 / 70 R17 69V TL: Biete o. g. Reifen. Neu und unbenutzt. DOT 3516. Versand möglich. 85,- inklusive Versand.
  • Erledigt Reifen Metzeler TOURANCE NEXT 150/70 R17 für 30€

    Reifen Metzeler TOURANCE NEXT 150/70 R17 für 30€: Hallo, ich verkaufe einen Metzeler TOURANCE NEXT 150/70 R17 M/C 59V Reifen Preis: 30€ Ich hatte ihn auf meiner BMW F800GS Der Reifen ist Top in...
  • Vorstellung - Metzeler Tourance Next 2

    Vorstellung - Metzeler Tourance Next 2: Endlich hat Metzeler den Nachfolger vom Tourance Next, den Metzeler Tourance Next 2 vorgestellt: Folgende Eigenschaften zeichnen den Metzeler...
  • Erledigt Metzeler Tourance Next B, 120/70 R19 60V z.B. für R 1200 GS und R 1250 GS und Adventure, K50 und K51 für 20 Euro zu verkaufen

    Metzeler Tourance Next B, 120/70 R19 60V z.B. für R 1200 GS und R 1250 GS und Adventure, K50 und K51 für 20 Euro zu verkaufen: Metzeler Tourance Next B, 120/70 R19 60V z.B. für R 1200 GS und R 1250 GS und Adventure, K50 und K51 für 20 Euro zu verkaufen • Reifengröße...
  • Oben