Montage der Variokoffer, wie geht das?

Diskutiere Montage der Variokoffer, wie geht das? im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Suche eine Anleitung für die Befestigung der original Variokoffer an den Originalträgern der R1200GS. Einhängen ja ok, aber wo kommt der...
alex37

alex37

Themenstarter
Dabei seit
25.08.2010
Beiträge
767
Ort
Nordwest Schweiz
Modell
R 1200 GS Adventure Air12
Hallo

Suche eine Anleitung für die Befestigung der original Variokoffer an den Originalträgern der R1200GS. Einhängen ja ok, aber wo kommt der Pilz hin und wie wird er befestigt? Und was muss ich anschliessend noch einrasten, drücken, drehen oder sichern? Kann wer das mal Schritt für Schritt erklären? Habe die Koffer noch nicht, möchte sie abholen und vor Ort montieren - ja und zuhause noch an meiner Q wiederfinden...
Danke und Gruss
alex37

Sent from my GT-S5830 using Tapatalk
 
B

Baumbart

Gast
Warte doch einfach bis du ihn hast, ist völlig einfach.
 
L

lechfelder

Gast
Guten Morgen,

oder schau einfach im "Geheimen Buch" nach, Kapitel 7 ;)
 
M

Mergim Muja

Dabei seit
28.11.2010
Beiträge
105
Ort
Schöneck/Büdesheim
Modell
BMW 1100 GS Baujahr 1998 ohne ABS
Vergiss das Buch. Wenn du da bist ausprobieren, erledigt, freuen.
Man man man
 
S

Schlonz

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
10.966
Ort
Main-Taunus-Kreis
Modell
Ducati Hypermotard 1100 EVO SP
wenn Du die Pilze erst noch montieren musst, dann achte darauf, dass sie korrekt eingestellt sind, dass der Koffer nicht zu stramm drauf geht und auch nicht zu lose. Diese Position markieren, bzw. Kontermutter als Markierung nutzen. Pilz rausschrauben und mit Loctite wieder einsetzen.
 
alex37

alex37

Themenstarter
Dabei seit
25.08.2010
Beiträge
767
Ort
Nordwest Schweiz
Modell
R 1200 GS Adventure Air12
Naja, wenn selbst langjaehrige Vielfahrer die Koffer schon mal verloren haben, kann das ja einen Grund haben, den ich nicht kenne, aber Kapitel 7 werd ich mir anschauen. Danke alex37

Sent from my GT-S5830 using Tapatalk
 
S

Sealiner

Dabei seit
14.04.2011
Beiträge
467
Ort
zwischen K und D, 30 km in die jeweilige Altstadt
Modell
R 1200 GS BJ. 06
Bis wann brauchst du denn die Info?

Wenn ich mich nicht irre, habe ich eine Einleitung zu den Koffern. Evtl. kann ich sie dir einscann.

Fotos kann ich auf jeden Fall machen. Das hilft auf jeden Fall weiter. Aber frühestens heute spät Abend oder eigentlich erst morgen früh.

Ich denke, dass man die Koffer nicht verlieren kann, es sei denn sie sitzen nicht richtig auf dem Zapfen auf. Den Haken an der Seite lösen, den Koffer von OBEN einhängen, dann sollte es klick machen und das "Fenster" auf GRÜN wechseln. Dann den Haken an der Seite festklipsen.
 
alex37

alex37

Themenstarter
Dabei seit
25.08.2010
Beiträge
767
Ort
Nordwest Schweiz
Modell
R 1200 GS Adventure Air12
Danke für die Info

Hallo Micha

Vielen Dank für die Grundinformation, wie man bei der Montage vorgeht.
Genau das wollte ich wissen. Wenn Du noch eine genauere, oder bebilderte Anleitung hast, nehm ich die noch so gerne.

Gruss
alex37
 
S

Sealiner

Dabei seit
14.04.2011
Beiträge
467
Ort
zwischen K und D, 30 km in die jeweilige Altstadt
Modell
R 1200 GS BJ. 06
Wenn ich dich richtig verstanden habe, musst nun noch wissen, wie man den Träger/Zapfen am Moped festschraubt. Dazu kann ich dir aber im Moment nicht weiterhelfen.

Nochmal meine Frage: Bis wann brauchst du diese Info, falls diese überhaupt brauchst?
 
alex37

alex37

Themenstarter
Dabei seit
25.08.2010
Beiträge
767
Ort
Nordwest Schweiz
Modell
R 1200 GS Adventure Air12
Danke

Hallo Micha

also der Zapfen ist bereits an meiner Q dran. Der Vorbesitzer hatte solche Koffer montiert, aber nicht mitverkauft. Von daher sollte es eigentlich passen. Ob er Loctite verwendet hat, weiss ich nicht.

Kann Dir nicht sagen, bis wann ich die Koffer erhalte, irgendwann in der kommenden Woche denke ich mal. Mir genügt erst mal die Grundinformation, die Du gegeben hast. Wenn ich nicht klar komme, würd ich mich nochmals melden.

Vielen Dank und Gruss
alex37
 
schulli

schulli

Dabei seit
11.04.2012
Beiträge
106
Ort
Taunus
Modell
R 1200 GS
Ich muss das Thema mal nach oben holen, weil ich gerade ein derartiges Problem hab. Der Vorbesitzer hatte auch die Variokoffer und hat mir die Halter dran gelassen. Ich habe mir die Koffer jetzt online bestellt und auch erhalten ;) Habe gerade versucht diese anzubringen, nur leider rastet der Koffer auf dem Pilz nicht ein. Bevor ich dran rumschraube wollt ich lieber fragen. Ich habe mal den Kunststoffschutz aus den Einhängeösen an den Haltern entfernt und dann rastet er ein. Mit den Kunststoffteilen nicht. Kann ich davon ausgehen, dass ich den Pilz weiter raus drehen muss und fertig?

Danke vorab.

Gruß schulli
 
Basti

Basti

Dabei seit
10.10.2005
Beiträge
254
Ort
Edemissen
Modell
HP2E, R1200GS TÜ TB
Mach Dir nix draus, mich ham die Koffer auch schon wahnsinnig gemacht. Lieber erstmal n büschen mehr rausdrehen und dann sehen wies funzt und dann wieder reduzieren bis stramm aber montierbar.
Vile Glück,
basti
 

Anhänge

B

Basler

Dabei seit
22.03.2012
Beiträge
13
Ort
Basel
Modell
R1200 GS Tü
Hallo , habe die Koffer vor 2 Tagen auch montiert und einige Zeit gebraucht bis beide richtig hielten . Seitlicher Kunsstoffhalter nicht vergessen zu lösen vor Montage , dann Pilz ziemlich raus drehen bis Koffer fasst , dann wieder stufenweise reindrehen bis roter Hebel hinten satt fasst . Gruss Dani
 
Di@k

Di@k

Dabei seit
02.10.2007
Beiträge
10.812
Ort
4630 Bochum
Modell
Harley Davidson Road King 100th Anniversary
sorry

Hallo , habe die Koffer vor 2 Tagen auch montiert und einige Zeit gebraucht bis beide richtig hielten . Seitlicher Kunsstoffhalter nicht vergessen zu lösen vor Montage , dann Pilz ziemlich raus drehen bis Koffer fasst , dann wieder stufenweise reindrehen bis roter Hebel hinten satt fasst . Gruss Dani

aber die beiden Kunststoffhülsen gehören in die Aufnahme der Haken (also dort wo die Koffer eingehängt werden) der Koffer !! Sie entkoppeln die Koffer vibrationstechnisch und sichern auch.
Also NICHT entfernen.

Oder meintest Du die Klapphaken links (Draufsicht vor dem Koffer stehend)? Die müssen natürlich geöffnet werden..;)

Irgendjemand hatte hier nämlich geposted dass die Kunststoff- (besser Gummi -) Führung rausgenommen worden sei und dann alles passt. Das ist nicht richtig.
 
B

Basler

Dabei seit
22.03.2012
Beiträge
13
Ort
Basel
Modell
R1200 GS Tü
Hallo Di@k , natürlich nur den einen auf der Seite aufmachen nicht vergessen , nichts abmontieren. Ich vergass es eben zuerst und wunderte mich, dass das Ding überhaupt nicht an die Hacken ging . Gruss Dani
 
schulli

schulli

Dabei seit
11.04.2012
Beiträge
106
Ort
Taunus
Modell
R 1200 GS
aber die beiden Kunststoffhülsen gehören in die Aufnahme der Haken (also dort wo die Koffer eingehängt werden) der Koffer !! Sie entkoppeln die Koffer vibrationstechnisch und sichern auch.
Also NICHT entfernen.

Oder meintest Du die Klapphaken links (Draufsicht vor dem Koffer stehend)? Die müssen natürlich geöffnet werden..;)

Irgendjemand hatte hier nämlich geposted dass die Kunststoff- (besser Gummi -) Führung rausgenommen worden sei und dann alles passt. Das ist nicht richtig.
Hallo Di@k

Ich habe geschrieben, dass ich die Hülsen entfernt habe. Das hab ich nur gemacht, um mal zu testen, ob die "Pilzhalterung" einrastet wenn der Koffer diesen Millimeter tiefer kommt. Das tat er dann auch. Ich werd dann Morgen mal an den Pilzköpfen etwas rumschrauben.

Gruß
 
Di@k

Di@k

Dabei seit
02.10.2007
Beiträge
10.812
Ort
4630 Bochum
Modell
Harley Davidson Road King 100th Anniversary
ok

Hallo Di@k

Ich habe geschrieben, dass ich die Hülsen entfernt habe. Das hab ich nur gemacht, um mal zu testen, ob die "Pilzhalterung" einrastet wenn der Koffer diesen Millimeter tiefer kommt. Das tat er dann auch. Ich werd dann Morgen mal an den Pilzköpfen etwas rumschrauben.

Gruß

Dann war das nur Dein TEST ...

Aber grds hast Du Recht, sie kommen dann etwas tiefer, aber die Höhe des Zapfens (ich meine 27mm oder so) ist entscheidend.
Die Verriegelung muss über den Kopf des Zapfens geschoben werden und dann wird durch den Verrieglungsmechanismus ein Stift unter den Kopf geschoben und verhindert ein Lösen des Koffers.
Dann noch die rote Taste runterdrücken und fest ist's.

Immer drauf achten dass das ordentlich einrastet, sonst rastet der Koffer nämlich aus und macht Tänzchen auf der Straße...;)
 
B

bugati

Dabei seit
25.12.2010
Beiträge
62
Ort
58708
Modell
R1200GS Triple Black
Natürlich muss man den roten Riegel unter dem Griff nach oben ziehen. Ich wollte nur nochmal drauf hinweisen, da dieses nicht extra gesagt wurde. Ich denke, das war vorher klar. Nur ein Hinweis.
 
Wolfgang.A

Wolfgang.A

Dabei seit
09.08.2011
Beiträge
3.902
Ort
Salzburg
Modell
KTM 1190 Adventure R
Ich kenne jetzt die Variokoffer der 1200er nicht, aber zumindest bei den Koffern der Twin ist die untere Leiste, mit der die Koffer auf dem Träger hängen, einstellbar.

Also diese Leiste lockern (innen im Koffer, zwei Torx-Schrauben) den Koffer montieren, die Leiste nach unten drücken und wieder festschrauben
 
Thema:

Montage der Variokoffer, wie geht das?

Montage der Variokoffer, wie geht das? - Ähnliche Themen

  • Touratech Sitzbank Montage

    Touratech Sitzbank Montage: Hallo Gemeinde, habe soeben eine gebrauchte Touratech Bank bekommen und angebaut. Ist es richtig, daß die Bank hinten nicht in die original...
  • Erledigt Adapterstange Touratech zur Montage von u.A. Navihalter

    Adapterstange Touratech zur Montage von u.A. Navihalter: Verkaufe eine Adapterstange von Touratech. Preis: 35,-€ incl. Versand auch bei eBay Kleinanzeigenzu finden...
  • Verstellbare Fussrasten BMW/Gilles - Montage

    Verstellbare Fussrasten BMW/Gilles - Montage: Hallo zusammen, es ist mir schon peinlich zu fragen, aber habe heute meine Fussrasten ausgetauscht. Rechte Seite in 3 Minuten erledigt. Die linke...
  • Erledigt kurzer Maulschlüssel SW 22 gesucht (Montage USB -Steckdose)

    kurzer Maulschlüssel SW 22 gesucht (Montage USB -Steckdose): Hallo, ich möchte an meiner GS die Steckdose vorne neben dem KI ausbauen, (austauschen) mein normaler Maulschlüssel SW 22 ist leider etwas zu...
  • Erledigt Sozius Fußrasten für die Montage der Vario Koffer

    Sozius Fußrasten für die Montage der Vario Koffer: Hallo. ich biete einen Satz Soziusfußrasten (Ausleger) für die R1200GS bzw. Adv (K50/K51). Diese sind erforderlich, wenn ein Variokoffersystem...
  • Sozius Fußrasten für die Montage der Vario Koffer - Ähnliche Themen

  • Touratech Sitzbank Montage

    Touratech Sitzbank Montage: Hallo Gemeinde, habe soeben eine gebrauchte Touratech Bank bekommen und angebaut. Ist es richtig, daß die Bank hinten nicht in die original...
  • Erledigt Adapterstange Touratech zur Montage von u.A. Navihalter

    Adapterstange Touratech zur Montage von u.A. Navihalter: Verkaufe eine Adapterstange von Touratech. Preis: 35,-€ incl. Versand auch bei eBay Kleinanzeigenzu finden...
  • Verstellbare Fussrasten BMW/Gilles - Montage

    Verstellbare Fussrasten BMW/Gilles - Montage: Hallo zusammen, es ist mir schon peinlich zu fragen, aber habe heute meine Fussrasten ausgetauscht. Rechte Seite in 3 Minuten erledigt. Die linke...
  • Erledigt kurzer Maulschlüssel SW 22 gesucht (Montage USB -Steckdose)

    kurzer Maulschlüssel SW 22 gesucht (Montage USB -Steckdose): Hallo, ich möchte an meiner GS die Steckdose vorne neben dem KI ausbauen, (austauschen) mein normaler Maulschlüssel SW 22 ist leider etwas zu...
  • Erledigt Sozius Fußrasten für die Montage der Vario Koffer

    Sozius Fußrasten für die Montage der Vario Koffer: Hallo. ich biete einen Satz Soziusfußrasten (Ausleger) für die R1200GS bzw. Adv (K50/K51). Diese sind erforderlich, wenn ein Variokoffersystem...
  • Oben