Motorradfahren mit BlutverdĂŒnner (Marcumar oder Eliquis)

Diskutiere Motorradfahren mit BlutverdĂŒnner (Marcumar oder Eliquis) im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Ich wusste gar nicht, das ich auch Muskeln habe. 😬
zyklotrop

zyklotrop

Themenstarter
Dabei seit
21.01.2009
BeitrÀge
3.387
Ort
MĂŒlheim / Ruhr
Modell
R 1250 GS HP
Ich wusste gar nicht, das ich auch Muskeln habe. 😬
 
Blacktriple

Blacktriple

Dabei seit
28.08.2019
BeitrÀge
651
Ort
Salzgitter
Modell
R1200GS Triple Black 2011
Die Idee mit der englischen (internationalen) Version fand ich gar nicht schlecht. Ich unterstelle einfach Mal, da komme ich in Europa besser ĂŒber die Runden, als nur in deutsch.
Er wird den grĂ¶ĂŸten Anteil seiner Runden eher im heimischen, als im englischsprachigen oder verstehenden Ausland drehen.
Wie die meisten Motorradfahrer in D.

Bis das hier bei uns in englischer Sprache gestaltet die Runde macht, vergehen sicher Jahre ;)

Ich glaub ein zweisprachige Variante des Aufklebers wÀre die beste Lösung
 
zyklotrop

zyklotrop

Themenstarter
Dabei seit
21.01.2009
BeitrÀge
3.387
Ort
MĂŒlheim / Ruhr
Modell
R 1250 GS HP
Gestern habe ich vom Augenarzt meine Fahrtauglichkeit wieder bestÀtigt bekommen. :dance::wavespin::spin:
Was habe ich als erstes gemacht? Genau. :bounce:


Mehr als 3 Monate nicht gefahren - es hat mir wirklich gefehlt. :cry:Jetzt muss ich die auch noch wieder aufholen.
Und das Eliquis ist tatsĂ€chlich nicht mehr das Thema, worĂŒber ich nachdenke.
 
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
BeitrÀge
33.037
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Gestern habe ich vom Augenarzt meine Fahrtauglichkeit wieder bestÀtigt bekommen. :dance::wavespin::spin:
Was habe ich als erstes gemacht? Genau. :bounce:


Mehr als 3 Monate nicht gefahren - es hat mir wirklich gefehlt. :cry:Jetzt muss ich die auch noch wieder aufholen.
Und das Eliquis ist tatsĂ€chlich nicht mehr das Thema, worĂŒber ich nachdenke.
Richtig so, mit Vernunft geniessen.
Das was du heute gemacht / erlebt hast, das kann dir morgen niemand mehr nehmen.

Josef
 
*Topas*

*Topas*

. . . . .🙈 - ÆœĂŽÄ‘Ä“Ć—ĂĄĆŁĂŽĆ— . . . . . đŸČđŸČđŸČđŸČđŸČđŸČ
Dabei seit
04.01.2009
BeitrÀge
23.247
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
Gestern habe ich vom Augenarzt meine Fahrtauglichkeit wieder bestÀtigt bekommen. :dance::wavespin::spin:
Was habe ich als erstes gemacht? Genau. :bounce:


Mehr als 3 Monate nicht gefahren - es hat mir wirklich gefehlt. :cry:Jetzt muss ich die auch noch wieder aufholen.
Und das Eliquis ist tatsĂ€chlich nicht mehr das Thema, worĂŒber ich nachdenke.
carpe diem :super:
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
BeitrÀge
13.633
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Verlassen sich die RettungssanitÀter oder NotÀrzte wirklich auf solche Aufkleber oder sonstige Angaben?

Ich denke nicht. Alles, was nicht wirklich personalisiert vorliegt, könnte auch von einer anderen Person stammen und muss somit auf den Patienten nicht zutreffen.
 
maxquer

maxquer

Dabei seit
14.09.2011
BeitrÀge
7.105
Ort
31303 Burgdorf
Modell
r1200gs TÜ
Verlassen sich die RettungssanitÀter oder NotÀrzte wirklich auf solche Aufkleber oder sonstige Angaben?

Ich denke nicht. Alles, was nicht wirklich personalisiert vorliegt, könnte auch von einer anderen Person stammen und muss somit auf den Patienten nicht zutreffen.
Ich gehe einmal davon aus, dass sie es auch nicht einfach ignorieren. Das wĂ€re ja fahrlĂ€ssig. Es wird dann in irgendeiner Weise eine ÜberprĂŒfung stattfinden.

Gruß,
maxquer
 
die_kleine_q

die_kleine_q

Dabei seit
05.01.2009
BeitrÀge
1.065
Ort
östlich von MĂŒnchen, Lkr. EBE
Modell
R850GS, R1250GS
Ich hatte im Familienkreis jemanden, der Macumar nehmen musste.
Bei einer der letzten anstehenden OPs hat der Arzt die Person nach der Eingangsuntersuchung im KKH unverrichteter Dinge wieder nach Hause geschickt.

Ich weiß nicht, wie ich als Betroffener bei einem solchen Medikament reagieren wĂŒrde...
 
*Topas*

*Topas*

. . . . .🙈 - ÆœĂŽÄ‘Ä“Ć—ĂĄĆŁĂŽĆ— . . . . . đŸČđŸČđŸČđŸČđŸČđŸČ
Dabei seit
04.01.2009
BeitrÀge
23.247
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
Marcumar kann man problemlos mit Vitamin K neutralisieren.
Das wird nicht der alleinige Grund gewesen sein 🙂
 
HP9000

HP9000

Dabei seit
02.10.2020
BeitrÀge
1.845
Ort
Unterreichenbach (Nordschwarzwald)
Modell
R 1250 GS; R 1200 nineT; Suzuki DR250S
Ich weiss nicht, ob in dieser Hinsicht vor einer OP ein Unterschied zwischen z.B. Marcumar und Ass100 gemacht wird, welches ich nehme, aber auch bei mir hat ein Arzt einen Eingriff abgelehnt, weil ich das als BlutverdĂŒnner einnehmende Ass100 noch keine fĂŒnf (oder waren es sogar sieben) Tage abgesetzt hatte.
 
Erich1

Erich1

Dabei seit
15.07.2021
BeitrÀge
48
Ort
KIRCHSEEON
Modell
1200 GS k25
  • Servus Zusammen, ich hab auch das GlĂŒck seit Anfang April Eliquis nehmen zu dĂŒrfen, ich hatte eine Thrombose in der Wade, woher die kam ist noch nicht klar, da ich eigentlich zu keiner entsprechenden Rjsikogruppe gehöre. Evtl. CORONA SpĂ€tfolge, hier ist anscheinend tatsĂ€chlich ein erhöhtes Thrombose Risiko festzustellen. Wegen der BlutverdĂŒnner mach ich mir eigentlich gar keine Sorgen beim Motorradfahren. Das einzige was ich befĂŒrchtet habe ist, dass es zu einem erhöhtem Thrombosrisiko kommt wenn ich mehrere Stunden auf dem Motorrad sitzend verbringe, da ja im Sitzen der venöse RĂŒckfluss nur sehr unzureichend ist. Aber selbst da soll ich mir keine Sorgen machen sagt der Angiologe. Also genieße ich die Zeit auf dem Motorrad so oft es geht, wer weiß was als nĂ€chstes kommt was einem dann tatsĂ€chlich das Motorradfahren unmöglich macht.
 
gstrecker

gstrecker

Dabei seit
18.03.2006
BeitrÀge
1.195
Ort
KĂŒnzell
Modell
S1000XR
Ich weiss nicht, ob in dieser Hinsicht vor einer OP ein Unterschied zwischen z.B. Marcumar und Ass100 gemacht wird, welches ich nehme, aber auch bei mir hat ein Arzt einen Eingriff abgelehnt, weil ich das als BlutverdĂŒnner einnehmende Ass100 noch keine fĂŒnf (oder waren es sogar sieben) Tage abgesetzt hatte.
MARCUMAR ist als BlutverdĂŒnner eine andere Hausnummer wie Ass100.

Ass100 ist so das schwĂ€chste auf gut Deutsch. FrĂŒher gang und gebe bei allen BlutverdĂŒnnern eine Woche Pause vor OP. Heute wird bei Ass das nicht mehr so gesehen.
 
Blacktriple

Blacktriple

Dabei seit
28.08.2019
BeitrÀge
651
Ort
Salzgitter
Modell
R1200GS Triple Black 2011
Verlassen sich die RettungssanitÀter oder NotÀrzte wirklich auf solche Aufkleber oder sonstige Angaben?

Ich denke nicht. Alles, was nicht wirklich personalisiert vorliegt, könnte auch von einer anderen Person stammen und muss somit auf den Patienten nicht zutreffen.
Die können nix, meine Wangenpolster wurde trotz roter Reissleine nicht entfernt!!!

Quatschten noch scheiss
 mit der Polizei, die mich viele hundert eur kostete.
Die Besatzung tratschte auf der Straße, er nimmt Blutdrucktabletten.
Und wenn man die nicht nimmt wird einem schwindelig.
Mein Anwalt empfahl mir sofort gegen den Extra Fragebogen den die Polizei mir aufgrund dieser Aussage zusendete, juristisch anzugehen.

So ist das mit Datenschutz auf der Straße
Ich könnte sie WĂŒrg..
 
*Topas*

*Topas*

. . . . .🙈 - ÆœĂŽÄ‘Ä“Ć—ĂĄĆŁĂŽĆ— . . . . . đŸČđŸČđŸČđŸČđŸČđŸČ
Dabei seit
04.01.2009
BeitrÀge
23.247
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
Ich weiss nicht, ob in dieser Hinsicht vor einer OP ein Unterschied zwischen z.B. Marcumar und Ass100 gemacht wird, welches ich nehme, aber auch bei mir hat ein Arzt einen Eingriff abgelehnt, weil ich das als BlutverdĂŒnner einnehmende Ass100 noch keine fĂŒnf (oder waren es sogar sieben) Tage abgesetzt hatte.
Es wird definitiv unterschieden....
 
*Topas*

*Topas*

. . . . .🙈 - ÆœĂŽÄ‘Ä“Ć—ĂĄĆŁĂŽĆ— . . . . . đŸČđŸČđŸČđŸČđŸČđŸČ
Dabei seit
04.01.2009
BeitrÀge
23.247
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
Die können nix, meine Wangenpolster wurde trotz roter Reissleine nicht entfernt!!!

Quatschten noch scheiss
 mit der Polizei, die mich viele hundert eur kostete.
Die Besatzung tratschte auf der Straße, er nimmt Blutdrucktabletten.
Und wenn man die nicht nimmt wird einem schwindelig.
Mein Anwalt empfahl mir sofort gegen den Extra Fragebogen den die Polizei mir aufgrund dieser Aussage zusendete, juristisch anzugehen.

So ist das mit Datenschutz auf der Straße
Ich könnte sie WĂŒrg..
Ist ja wie im wilden Westen bei euch :frown:
 
zyklotrop

zyklotrop

Themenstarter
Dabei seit
21.01.2009
BeitrÀge
3.387
Ort
MĂŒlheim / Ruhr
Modell
R 1250 GS HP
Ich hatte im Familienkreis jemanden, der Macumar nehmen musste.
Bei einer der letzten anstehenden OPs hat der Arzt die Person nach der Eingangsuntersuchung im KKH unverrichteter Dinge wieder nach Hause geschickt.

Ich weiß nicht, wie ich als Betroffener bei einem solchen Medikament reagieren wĂŒrde...
Wenn diese OP geplant war, dann ist in der Absprache vor der OP wohl was schief gelaufen. Das wird eigentlich lange vorher geklÀrt.

Marcumar kann sogar im Notfall, wie schon geschrieben, schnell neutralisiert werden. Eliquis und Verwandte mĂŒssen ĂŒber einen Zeitraum abgesetzt werden. Bei mir steht auch noch eine Einheit am. PFO Verschluss. Aber das wird erst angefangen, wenn die Thrombose restlos aufgelöst ist. Dann kann das eliquis kurzzeitig abgesetzt werden.
 
Thema:

Motorradfahren mit BlutverdĂŒnner (Marcumar oder Eliquis)

Motorradfahren mit BlutverdĂŒnner (Marcumar oder Eliquis) - Ähnliche Themen

  • Motorradfahren mit kĂŒnstlichem Knie -TEP? Geht! Lasst Euch nicht verrĂŒckt machen!

    Motorradfahren mit kĂŒnstlichem Knie -TEP? Geht! Lasst Euch nicht verrĂŒckt machen!: Hallo Leute, vorweg: ich weiß, es gibt im Netz schon viele Seiten zu diesem Thema. Der eine sagt so, der andere so. Positive Erfahrungen muß man...
  • Couchsurfing fĂŒr Motorradfahrer...

    Couchsurfing fĂŒr Motorradfahrer...: Gibt es sowas?? Hat da jemand Erfahrungen?
  • Hilfe! Frau will plötzlich Motorradfahren!

    Hilfe! Frau will plötzlich Motorradfahren!: Ja wirklich blöde Situation. Also ist folgendermassen. Meine Frau (52) lernte ich 2000 kennen. Kurz zuvor hatte ich schweren Schein gemacht. Als...
  • Wandern und Motorradfahren

    Wandern und Motorradfahren: Hallo allerseits. Wie der Titel bereits sagt, möchten wir dieses Jahr Motorradfahren und Wandern. Also fĂŒr drei Wochen ein bischen nomadisch...
  • Motorradfahren bei Hitze

    Motorradfahren bei Hitze: Hi Ich wollte mal fragen wie das bei Hitze, also ab 30+ so ist auf dem Motorrad bei Geschwindigkeiten so um die 50-100 kmh. Ist es effektiv...
  • Motorradfahren bei Hitze - Ähnliche Themen

  • Motorradfahren mit kĂŒnstlichem Knie -TEP? Geht! Lasst Euch nicht verrĂŒckt machen!

    Motorradfahren mit kĂŒnstlichem Knie -TEP? Geht! Lasst Euch nicht verrĂŒckt machen!: Hallo Leute, vorweg: ich weiß, es gibt im Netz schon viele Seiten zu diesem Thema. Der eine sagt so, der andere so. Positive Erfahrungen muß man...
  • Couchsurfing fĂŒr Motorradfahrer...

    Couchsurfing fĂŒr Motorradfahrer...: Gibt es sowas?? Hat da jemand Erfahrungen?
  • Hilfe! Frau will plötzlich Motorradfahren!

    Hilfe! Frau will plötzlich Motorradfahren!: Ja wirklich blöde Situation. Also ist folgendermassen. Meine Frau (52) lernte ich 2000 kennen. Kurz zuvor hatte ich schweren Schein gemacht. Als...
  • Wandern und Motorradfahren

    Wandern und Motorradfahren: Hallo allerseits. Wie der Titel bereits sagt, möchten wir dieses Jahr Motorradfahren und Wandern. Also fĂŒr drei Wochen ein bischen nomadisch...
  • Motorradfahren bei Hitze

    Motorradfahren bei Hitze: Hi Ich wollte mal fragen wie das bei Hitze, also ab 30+ so ist auf dem Motorrad bei Geschwindigkeiten so um die 50-100 kmh. Ist es effektiv...
  • Oben