Navigator 3 von BMW, TomTomRider oder 2720

Diskutiere Navigator 3 von BMW, TomTomRider oder 2720 im Navigation Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo, eigentlich stellte ich es mir nicht so schwierig vor, ein Navi für meine GS zu kaufen. Ich hatte schon mit dem TomTom Rider Freundschaft...
W

Wildbee

Themenstarter
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
14
Hallo,
eigentlich stellte ich es mir nicht so schwierig vor, ein Navi für meine GS zu kaufen. Ich hatte schon mit dem TomTom Rider Freundschaft geschloßen. Aber wie es der Zufall will, fand ich die Seite www.meintomtom.de. In diesem Forum fand ich ein Thema über die Langlebigkeit des Riders. Also zwischen 3000 und 7000km. Ein bißchen wenig für meinen Geschmack. Deshalb hatte ich mich über das Garmin 2720 informiert. Ist ein schönes Teil. Aber als ich letztes mal bei meinem Händler war, stellte er mir den Navigator 3 von BMW vor. Er sagte mir, es sei zwar Baugleich mit dem 2720 aber es hat einige Features mehr, wie z.B. Bluetooth. Dafür kostet es auch mehr.
Was habt Ihr für Navis?
Oder was könnt ihr mir empfehlen?
Ich möchte entweder von zuhause per Computer oder von unterwegs vom Bike aus die Route programmieren.
Es soll die Möglichkeit bestehen, das Navi auch im Auto zu verwenden.

Vielen Dank

Wolfgang
 
krude

krude

Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
272
Ort
düsseldorf
Modell
r 12 gs adv
Hallo Wolfgang,

ich habe das Navi II, kostet bei BMW im Moment 1000,- Euro inkl. Einbau. Der erste Eindruck ist ganz gut, ich habe es allerdings erst ein paar Tage. Für meine Zwecke, Adressen im Umkreis von ca. 100km von Düsseldorf und ansonsten Touren in und zum Urlaubsort reicht es vollkommen aus, die Geschwindigkeit, Bedienbarkeit und die Ablesung auch bei Sonne wirken auf mich einwandfrei. Es hat allerdings keinen Akku, muss also auch im Auto mit Saft versorgt werden.

Lieben Gruss
Stephan
 
D

Dietmar

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
885
Ort
Erwitte
Modell
R 1200 GS
Hallo Wolfgang,

wenn es Dein Budget zulässt, dann
1) Garmin 2820 (ähnlich BMW Nav III)
2) BMW Nav III
3) Garmin 2720

Es gibt aber auch eine nicht unbedeutene Fraktion,
die das Garmin 276 für das ideale Motorrad Navi halten.
IMHO ist es aber trotz der Vorteile (Akku, Display) veraltet.

Gruß

Dietmar

P.S. Kann sein, dass das 2820 in D noch nicht angeboten wird. Infos stehen schon seit einiger Zeit bei garmin.com.
Features: BT, TMC, MP3 etc.
 
G

Graf Zeppelin

Dabei seit
16.04.2006
Beiträge
442
Ort
Irschenberg
Modell
R 1200 GS Adv. Rallye 2018
Wildbee,

ich habe einen BMW Nav 3 (Plus Systemhelm 5 mit Blauzahn) sowie den ganzen Autozubehör Klimbim von Garmin (inkl TMC Empfänger).

Die ganze Sache funktioniert überzeugend, hat aber kein Dead-Reckoning.

Ganz wichtig: ich hatte mal eine Liste von BMW wo die Unterschiede zwischen Garmin 2720 und Navigator III sind. Da stand Gehäuse bei BMW benzinfest! Was soll ich sagen, beim tanken in Innsbruck stand der Spritschlauch so unter Spannung (selber Schuld) das der Rüssel aus der Tanköffnung geflogen ist und meine Karre samt Helm und Navi abgeduscht hat (aber richtig!). Navigator III sieht immernoch aus wie neu, die Plastikteile des Helms sowie Visier sind NICHT benzinfest und sehen jetzt zum kotzen aus.
Die TTS Sprachausgabe beim navigieren ist sehr gut und das schönste an so einer Bluetooth Lösung ist: Du brauchst beim Fahren nicht mehr aufs Navi gucken. Das Feature möchte ich nicht mehr missen!

Ciao

GZ
 
Bernd

Bernd

Dabei seit
23.02.2005
Beiträge
63
Ort
Donauwörth
Modell
1200GS
Hi,

ich würde auch ein "etwas älteres" Gerät in die engere Wahl ziehen.
Das BMW Navi II Plus.

Weil es auch ein Cradle mit zusätzlichen Tasten hat, wo man das Navi sehr gut und schnell am Motorrad befestigen kann.
Auch "ganz" Westeuropa und satten Speicher (2GB) hat.
Nicht jeder 3d Anzeige oder Bluetooth benötigt... - oder so viel Geld ausgeben möchte ;-)

und.......es jetzt wegen dem Nachfolger BMW Navi III erheblich günstiger zu haben ist.
 
druide

druide

Dabei seit
25.12.2005
Beiträge
30
Modell
R1200GS Adventure LC
Ich bin mit meinen Navigator 3 auch sehr zufrieden .
Ist wirklich schneller als der Nav.2
Peter
 
Bernd

Bernd

Dabei seit
23.02.2005
Beiträge
63
Ort
Donauwörth
Modell
1200GS
Hi,

na ja, ganz im ernst... Schneller wird er schon sein, klar.
Trotzdem, wenn man weniger ausgeben möchte reicht auch der 2er oder ein anderer......

Übrigens, ich bin noch nie so schnell gefahren, daß er mir nicht nachgekommen ist :rolleyes:

Nein, ich denke man sollte die Möglichkeiten einfach mal selbst ausprobieren und dann den Geldbeutel aufmachen und schauen wieviel einem der Spaß wirklich Wert ist... :D
 
D

Dietmar

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
885
Ort
Erwitte
Modell
R 1200 GS
Bernd schrieb:
Hi,
Übrigens, ich bin noch nie so schnell gefahren, daß er mir nicht nachgekommen ist :rolleyes:
Dann höre einfach 'mal aus nur geradeaus zu fahren :p .
Ne im Ernst, wenn Du kurz hintereinander (wenige Meter) an komplexeren Kreuzzungen abbiegen mußt,
dann schafft das in der Regel mein 2610 nicht rechtzeitig.
Gruß

Dietmar
 
Bernd

Bernd

Dabei seit
23.02.2005
Beiträge
63
Ort
Donauwörth
Modell
1200GS
Dein 2610 schafft es nicht :confused:

Das BMW Navi II plus hat da keinerlei Probleme. Vielleicht liegts ja am plus :D

Ich war jetzt auch in Mailand. Dort herrscht ziemliches Chaos. Einfach nur genial zum Testen. Hatte wirklich keinerlei Probleme.

Deshalb meine ich ja, am besten einfach ausprobieren.

Kurven soll man fahren ???? :eek:
 
W

Wildbee

Themenstarter
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
14
Danke für euer Hilfe.

leider weiß ich immer noch nicht was ich machen soll. Mittlerweile bin ich
beim BMW III oder das kommende 2820. Bei diesen beiden Geräten interessiert mich das Bluetooth. Aber ich werde mich weiter informieren.

Dank

Wolfgang
 
M

motoqtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
284
Modell
1150 GS Adventure
Nach meinem ersten Garmin Vwollte ich eigentlich nie wieder einen Garmin!!
Langsam, katastrophales Handling, Abstürze, Doppeldeutig, kein Empfang,...

Aber wegen einer Funktion werd ich wohl dabei bleiben: Ich will am PC Routen planen und aufs GPS übertragen. Und ich will Routen halbwegs standardisiert tauschen können mit anderen.

Gibts da ne Alternative Zu Garmin?
Hab ne Tour mit 2 Bekannten mit den Neuesten Garmin/BMW 3 gemacht.
Aber wir wussten nie, wo wir waren, auch wenn wir die Karte zur Hilfe genommen haben. Die Displays geben das nicht her. Ist da 276 besser?
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
12.179
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS (Modell 2021) + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
Moin,
motoqtreiber schrieb:
Langsam, katastrophales Handling, Abstürze, Doppeldeutig, kein Empfang,...
Nach dem emap, 176C habe ich seit ~2 Jahren das 2610 und kann - gottseidank - keinen der obigen Kritikpunkte bestätigen. Eine "selbstgebastelte" Fernbedienung am Mopped für das 2610 ist dabei zusätzlich hilfreich.
motoqtreiber schrieb:
Aber wir wussten nie, wo wir waren, auch wenn wir die Karte zur Hilfe genommen haben. Die Displays geben das nicht her. Ist da 276 besser?
Verstehe ich auch nicht. Wofür ist die Karte denn sonst auf dem Display da. Je nach Zoomeinstellung kann ich schon erkennen wo ich gerade bin. Zumindest grob. Bei Bedarf zoome ich eben entsprechend in einen Punkt hinein.
Warum soll das 276er "da" besser sein? Das Display ist nur geringfügig größer, aber es werden die gleichen Karten genutzt. Nein, es ist "da" nicht besser.

Gruß
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.773
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
Dietmar schrieb:
Es gibt aber auch eine nicht unbedeutene Fraktion,
die das Garmin 276 für das ideale Motorrad Navi halten.
IMHO ist es aber trotz der Vorteile (Akku, Display) veraltet.
Und dass es "veraltet" ist drückt sich Deiner Ansicht nach wie genau aus?
 
D

Dietmar

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
885
Ort
Erwitte
Modell
R 1200 GS
Ganz einfach, die Basis des 276 wird nicht mehr weiterentwickelt.
Weiterer Grund: Speicherkarten.

Ich kann mich auch noch vage an einen Thread erinnern, wo sich jemand über den Speicherbedarf der neuesten Kartenversion und der damit verbundenen Einschränkungen beim 276 beschwert hat.

=> IMHO daher veraltet

Will nicht heißen, dass das 276 je nach persönlicher Anwendung/Anforderung nicht auch das beste Navi sein kann.

Gruß

Dietmar
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.773
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
Hi Dietmar,

nee is klar, wir reden immer nur über persönliche Erfahrungen/Ansichten... aber die will ich ja genau hören. ;)

Ich dachte es wäre vom Prozessor, Schnelligkeit, Darstellung oder Menülogik veraltet. Dass es nur mit den Garmin-Speicherkarten funktioniert ist durchaus ein Punkt der mich stört... aber man muss sich das kleinere Übel raussuchen. :D
 
Thema:

Navigator 3 von BMW, TomTomRider oder 2720

Navigator 3 von BMW, TomTomRider oder 2720 - Ähnliche Themen

  • BMW Navigator 6 Einstellungen

    BMW Navigator 6 Einstellungen: Einstellungen/Navigation/Wegpkt.aut.überspr. Wer plant mit BC und pflegt Zwischenziele bzw. Wegpunkte mit Alarm ein und hat diese Funktion...
  • Biete Sonstiges BMW Navigator 5

    BMW Navigator 5: Hallo zusammen, vielleicht sucht jemand günstigere Variante zur Navigation 6. Ich habe mir jetzt das aktuelle Navi geholt, es ist etwas schneller...
  • Erledigt BMW Motorrad Navigator 6

    BMW Motorrad Navigator 6: verkaufe hier meinen ca. 1 Jahr alten Navigator 6 wegen Umstieg. OVP und Originalrechnung aus 2021 wegen Garantie ist natürlich dabei. Absolut...
  • Biete Sonstiges BMW Navigator Adventure

    BMW Navigator Adventure: Verkaufe meinen BMW Navigator Adventure mit Lifetime Update der Straßenkarten. Funktioniert einwandfrei und ist sehr robust. Displayschutzfolie...
  • Erledigt KFZ Halterung Zumo 660/BMW Navigator 4-6

    KFZ Halterung Zumo 660/BMW Navigator 4-6: Benötige ne KFZ Halterung für einen Zumo 660 (oder BMW Navigator 4-6), Angebote gerne per PN.
  • KFZ Halterung Zumo 660/BMW Navigator 4-6 - Ähnliche Themen

  • BMW Navigator 6 Einstellungen

    BMW Navigator 6 Einstellungen: Einstellungen/Navigation/Wegpkt.aut.überspr. Wer plant mit BC und pflegt Zwischenziele bzw. Wegpunkte mit Alarm ein und hat diese Funktion...
  • Biete Sonstiges BMW Navigator 5

    BMW Navigator 5: Hallo zusammen, vielleicht sucht jemand günstigere Variante zur Navigation 6. Ich habe mir jetzt das aktuelle Navi geholt, es ist etwas schneller...
  • Erledigt BMW Motorrad Navigator 6

    BMW Motorrad Navigator 6: verkaufe hier meinen ca. 1 Jahr alten Navigator 6 wegen Umstieg. OVP und Originalrechnung aus 2021 wegen Garantie ist natürlich dabei. Absolut...
  • Biete Sonstiges BMW Navigator Adventure

    BMW Navigator Adventure: Verkaufe meinen BMW Navigator Adventure mit Lifetime Update der Straßenkarten. Funktioniert einwandfrei und ist sehr robust. Displayschutzfolie...
  • Erledigt KFZ Halterung Zumo 660/BMW Navigator 4-6

    KFZ Halterung Zumo 660/BMW Navigator 4-6: Benötige ne KFZ Halterung für einen Zumo 660 (oder BMW Navigator 4-6), Angebote gerne per PN.
  • Oben