Neues Bremssystem von Continental Teves Herbst 2006

Diskutiere Neues Bremssystem von Continental Teves Herbst 2006 im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Hallo, ich habe Fragen zu dem neuen BMW Bremssystem von Continental Teves (Herbst 2006): „Den Druck im zweiten, nicht vom Fahrer aktivierten...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

craig

Themenstarter
Dabei seit
25.02.2005
Beiträge
15
Hallo,

ich habe Fragen zu dem neuen BMW Bremssystem von Continental Teves (Herbst 2006):

„Den Druck im zweiten, nicht vom Fahrer aktivierten Bremskreis stellt eine Pumpe unter Berücksichtigung fahrzeugspezifischer Größen aktiv, gemäß der idealen Bremskraftverteilung zwischen Vorder- und Hinterrad, bereit.“

"with the Continental Teves integral brake system, the rider builds up pressure in the front or rear brake circuit directly by operating the lever or the pedal respectively. A pump automatically builds up pressure in the brake circuit not operated directly by the rider, taking account of the specific parameters for the motorcycle concerned and the ideal brake force distribution between the front and rear wheels."

Es ist demnach definitiv eine Pumpe im neuen Integralbremssystem von Continental Teves enthalten. Zeitschriftenberichten zufolge soll es sich so verhalten, dass bei einem Fehler der Continental Integral-ABS Bremse lediglich die Verbundfunktion außer Kraft gesetzt wird und das ABS nicht mehr funktioniert. Das Gefühl für die Bremse soll dasselbe bleiben und – so glaube ich gelesen zu haben – der Kraftaufwand soll sich nicht ändern.

Diese Annahmen erscheinen nicht logisch, wenn ich mir die technische Beschreibung in der Presseerklärung ansehe. Wenn die Pumpe ausfällt, fällt offenbar ein Bremskreis aus. Dadurch wird doch Bremskraft signifikant verringert, meine ich zu verstehen.

Continental Teves stellt zur INTERMOT 2004 elektronisch geregelte Bremssysteme für Motorräder vor

craig
 
T

Tobias

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.463
Ort
Köln
craig schrieb:
ich habe Fragen zu dem neuen BMW Bremssystem von Continental Teves (Herbst 2006):
und wo sind jetzt die Fragen, neben den ganzen Aussagen?
 
R

Roger

Dabei seit
08.01.2005
Beiträge
77
Gut das wir einmal darüber gesprochen haben, was evtl. in gut einem Jahr auf den Markt kommt.

Sehe aber derzeit keinerlei Veranlassung, mir darüber jetzt schon den Kopf zu zerbrechen.

Wird sich alles zu gegebener Zeit zeigen... (....und dann kann man immer noch darüber diskutieren) :wink:
 
einstein

einstein

Dabei seit
02.04.2005
Beiträge
696
Ort
nahe Berlin
Modell
R 1150 GS
Hoere bitte mit dem Kaese auf. Ich kann's nicht mehr hoeren. Was soll jetzt diese Diskussion um ungelegte Eier????? Sucht Du jetzt schon Leute, die sich bereits einen Ausfall des neuen Bremssystems reserviert haben?

Ganz davon abgesehen, dass die Pressemitteilung bereits ueber ein halbes Jahr alt ist deutet nichts darauf hin, dass BMW es kaufen/einsetzen wird. Nur weil zwei Bilder einer roten R1100S existieren, die angeblich dieses System im Einsatz zeigen, heisst dass noch lange nicht, dass
a) BMW das System verbauen wird
und
b) das System genau auch so kommt, wie es beschrieben ist. Denn wenn alles so funktioniert wie beschrieben, dann haette es bereits September 2004 kommen koennen.
 
C

craig

Themenstarter
Dabei seit
25.02.2005
Beiträge
15
einstein schrieb:
... deutet nichts darauf hin, dass BMW es kaufen/einsetzen wird. ...
Der Entwickler und PR Mann von Continental hat in TOURENFAHER 02/2005 einen mehrseitigen Artikel gerschrieben. Da steht eindeutig drin, dass es kommt. Die Ausgabe kann man bei TOURENFAHRER bestellen.

Im aktuellen Sonderheft von MO BMW MOTORRÄDER Nr. 13 musst Du mal die Antworten vom Pressesprecher zu den entsprechenden Fragen von MO zum neuen Bremssystem lesen. Das kommt in jedem Fall, und zwar eher früher als später.

Mich hat einfach überrascht das auch in dem neuen System eine Pumpe eingesetzt wird, und mich interessiert das Systemverhalten, wenn diese Pumpe ausfällt. Zeyen hatte in TOURENFAHRER geschrieben, dass dann nur das ABS ausfällt und die Integralfunktion abhanden kommt, aber das Gefühl und die Kraft dieselbe bleiben.

Ich kann's noch nicht glauben, dass dem so ist. Wie soll das denn gehen, wenn die Pumpe für den zweiten Bremskreis zuständig ist?

craig
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
craig schrieb:
und mich interessiert das Systemverhalten, wenn diese Pumpe ausfällt.
Ich glaub's einfach nicht, ich glaub's nicht! Da interessiert mich doch weitaus mehr, was passiert, wenn die Knusemuffe am Supra-Antrieb mölmert...
Craig, lass es endlich!
 
C

craig

Themenstarter
Dabei seit
25.02.2005
Beiträge
15
Pumpe?

Mikele schrieb:
Ich glaub's einfach nicht ...
Ich auch nicht: Was ich aufgrund der Artikel in TOURENFAHRER 02/2005 und BMW MOTORRÄDER NR. 13 herausgelesen habe, insbesondere aber anhand der Pesserklärung von Continental Teves ist, dass auch das nächste Bremssystem eine Pumpe eingebaut hat.

Wo ist jetzt bitteschön der Fortschritt in der Bremsentechnologie? Für mich sieht das dann so aus, als habe man nur den Hersteller gewechselt. Wenn diese Sache mit der Pumpe nicht wäre – dann wäre 2006 der Kauf der GS interessant gewesen. HONDA schafft das doch auch ohne Pumpe. Warum geht's bei BMW nicht ohne Pumpe?

craig
 
T

Tobias

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.463
Ort
Köln
Pumpe...Pumpe... ich hör immer nur Pumpe....

Thread geschlossen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Neues Bremssystem von Continental Teves Herbst 2006

Neues Bremssystem von Continental Teves Herbst 2006 - Ähnliche Themen

  • Biete R 1150 GS (+ Adventure) R1150GS Felgen incl. Bremsscheibe, ABS Ring und neuen Mitas E07+

    R1150GS Felgen incl. Bremsscheibe, ABS Ring und neuen Mitas E07+: Hallo, wegen Fahrzeugwechsel biete ich meine BMW R 1150 GS Adventure Felgen incl. Bremsscheiben, ABS Ringen und neuen Mitas E07+ Reifen (Neupreis...
  • Erledigt Bridgestone A41 Vorderreifen Neu

    Bridgestone A41 Vorderreifen Neu: Hallo, biete einen nagelneuen A41 120/70 19 an. Ist noch verpackt, wie geliefert. Zwischenzeitlich hat sich etwas ergeben, und der Reifen wird...
  • Neues Laptop - Übertragen der Daten von MapSource bzw. BaseCamp

    Neues Laptop - Übertragen der Daten von MapSource bzw. BaseCamp: Hallo! Ich muss mit meinen Programmen und Daten auf ein neues Laptop umziehen. Habe bisher alle mir wichtig erscheinenden Ordner kopiert und auf...
  • Der neue

    Der neue: Abend, Bin der Mirko aus Dresden. 43 Jahre. Fahre seit letzten Freitag eine Rally gs aus 2017. Vorher eigentlich nur bei den Japanern und...
  • Neu hier!

    Neu hier!: Hallo aus Lachendorf ...liegt in Niedersachsen. .heiße Jörg bin 59 und fahre eine BMW R1200GS LC..
  • Neu hier! - Ähnliche Themen

  • Biete R 1150 GS (+ Adventure) R1150GS Felgen incl. Bremsscheibe, ABS Ring und neuen Mitas E07+

    R1150GS Felgen incl. Bremsscheibe, ABS Ring und neuen Mitas E07+: Hallo, wegen Fahrzeugwechsel biete ich meine BMW R 1150 GS Adventure Felgen incl. Bremsscheiben, ABS Ringen und neuen Mitas E07+ Reifen (Neupreis...
  • Erledigt Bridgestone A41 Vorderreifen Neu

    Bridgestone A41 Vorderreifen Neu: Hallo, biete einen nagelneuen A41 120/70 19 an. Ist noch verpackt, wie geliefert. Zwischenzeitlich hat sich etwas ergeben, und der Reifen wird...
  • Neues Laptop - Übertragen der Daten von MapSource bzw. BaseCamp

    Neues Laptop - Übertragen der Daten von MapSource bzw. BaseCamp: Hallo! Ich muss mit meinen Programmen und Daten auf ein neues Laptop umziehen. Habe bisher alle mir wichtig erscheinenden Ordner kopiert und auf...
  • Der neue

    Der neue: Abend, Bin der Mirko aus Dresden. 43 Jahre. Fahre seit letzten Freitag eine Rally gs aus 2017. Vorher eigentlich nur bei den Japanern und...
  • Neu hier!

    Neu hier!: Hallo aus Lachendorf ...liegt in Niedersachsen. .heiße Jörg bin 59 und fahre eine BMW R1200GS LC..
  • Oben