Neues vom Stromfahrzeugsektor

Diskutiere Neues vom Stromfahrzeugsektor im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; ...gibt es dann demnächst TDis in der Lasagne? Rumäniens Pferdefuhrwerke kämpfen gegen Verbannung von den Straßen - derStandard.at...
SQ18

SQ18

Dabei seit
20.08.2018
Beiträge
866
Ort
Südwestpfalz
Modell
R1200GS Adv. 2018
Derzeit gibt es über eine Milliarde Autos mit Verbrennungsmotor. Wenn wir es dem Spiel des Marktes überlassen, bis die alle gegen emissionsfreie Fahrzeuge ausgetauscht sind, dann dauert das noch 100 Jahre, wenn überhaupt. So lange will man aber nicht warten.
...gibt es dann demnächst TDis in der Lasagne?
Rumäniens Pferdefuhrwerke kämpfen gegen Verbannung von den Straßen - derStandard.at
Pferdefleischskandal in Europa: Die Spur der Lasagne - DER SPIEGEL - Wirtschaft
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
10.603
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Die Maßnahmen sind nicht sinnlos, die werden absolut bei uns greifen. Wir bezahlen das alles brav, während sich Afrika weiter fröhlich vermehrt und beliebig viele Kriege führt (kein einziger CO2-neutral) und selbiges in China (wieviel Kohlekraftwerke bauen die gerade) an technologischem Impact kaum zu überbieten ist.

Wir sind die Amish-people von Europa (kein Atomstrom, kein Kohlestrom, keine fossile Belastung der Umwelt) wir retten die Welt! :cool:
 
D

Duesentrieb

Dabei seit
25.03.2015
Beiträge
770
Wir haben eine offensichtliche Inkonsequenz zwischen dem, was die Leute theoretisch unterstützen und dem, was sie praktisch dafür tun wollen.
Das stimmt tatsächlich, fällt mir aber immer besonders bei den Befürwortern der Energiewende und des elektrischen und umweltfreudnlichen Fahrens auf. Die fahren z.B. eine 11er GS mit altem Verbrennungsmotor und reden davon, dass alle anderen elektrisch fahren sollen. Wenn man davon so überzeugt ist, sollte man doch mit gutem Beispiel vorangehen. Warum müssen erst alle anderen Meinungen gleichgeschaltet werden, ehe man selbst etwas tut?
 
Lewellyn

Lewellyn

Dabei seit
11.09.2017
Beiträge
1.427
Ort
Herne
Modell
R1100GS
Die Maßnahmen sind nicht sinnlos, die werden absolut bei uns greifen. Wir bezahlen das alles brav, während sich Afrika weiter fröhlich vermehrt und beliebig viele Kriege führt (kein einziger CO2-neutral) und selbiges in China (wieviel Kohlekraftwerke bauen die gerade) an technologischem Impact kaum zu überbieten ist.

Wir sind die Amish-people von Europa (kein Atomstrom, kein Kohlestrom, keine fossile Belastung der Umwelt) wir retten die Welt! :cool:
Solange der durchschnittliche Afrikaner nur ~10% CO2-Fussabdruck gegenüber einem Deutschen hat, macht es mit der CO2-Reduzierung wenig Sinn, in Afrika anzufangen. 14-Tage Kreuzfahrt mit Flug in der Karibik zu zweit entspricht etwa der Jahres-CO2-Produktion von 12 durchschnittlichen Afrikanern.
Ich fände es gelinde gesagt etwas unverschämt, wenn wir von Afrika erwarten würden, mit der CO2-Reduktion zu beginnen.
 
D

der_brauni

Dabei seit
27.03.2013
Beiträge
8.491
Ort
Kulmbach
Modell
R 1200 GS Bj 2006
Sampleman du kannst nicht lesen.
Nirgends schrub ich, dass man alles dem Markr überlassen soll.
Das Beispiel mit dem Motorradauspuff ist völlig daneben, denn da geht es um einen Interessenausgleich und die Abwägung von Rechtsgütern. Da steht das Recht auf Ruhe und Gesundheir gegen das Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit.

Gruß Thomas
 
D

Duesentrieb

Dabei seit
25.03.2015
Beiträge
770
Solange der durchschnittliche Afrikaner nur ~10% CO2-Fussabdruck gegenüber einem Deutschen hat, macht es mit der CO2-Reduzierung wenig Sinn, in Afrika anzufangen. 14-Tage Kreuzfahrt mit Flug in der Karibik zu zweit entspricht etwa der Jahres-CO2-Produktion von 12 durchschnittlichen Afrikanern.
Keine Sorge, wir haben hier auch bald den Lebensstandard von Afrika. Wenn unsere Autoindustrie erst vernichtet ist, kann sich hier sowieso fast keiner mehr eine Kreuzfahrt leisten.
 
Lewellyn

Lewellyn

Dabei seit
11.09.2017
Beiträge
1.427
Ort
Herne
Modell
R1100GS
Das stimmt tatsächlich, fällt mir aber immer besonders bei den Befürwortern der Energiewende und des elektrischen und umweltfreudnlichen Fahrens auf. Die fahren z.B. eine 11er GS mit altem Verbrennungsmotor und reden davon, dass alle anderen elektrisch fahren sollen. Wenn man davon so überzeugt ist, sollte man doch mit gutem Beispiel vorangehen. Warum müssen erst alle anderen Meinungen gleichgeschaltet werden, ehe man selbst etwas tut?
Falls Du mich meinst, meine >15.000 Alltags- und Berufskilometer fahre ich mit einem BMW i3s. Mit der 11erGS bin ich letztes Jahr in Nordspanien gewesen. Ansonsten steht sie nur in der Garage. Für dieses Jahr soll es nach Schottland gehen. Die 11er hat 157.000km auf dem Tacho und wird dieses Jahr 25. Sie läuft super und ich sehe noch keinen Grund, sie für ein bis zwei Touren im Jahr gegen eine Zero DS zu tauschen.
 
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
16.008
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Wir haben eine offensichtliche Inkonsequenz zwischen dem, was die Leute theoretisch unterstützen und dem, was sie praktisch dafür tun wollen.
Ich glaube sehr grosse Teile des Fussvolkes haben gar keine Inkonsequenz gewollt.

Ersetze doch Leute durch Politiker, und sie durch das Volk tun müssen, dann passt das !

Josef
 
GSMän

GSMän

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
3.571
Ort
Nahe WBL
Modell
auch mal ne GS
Die 11er hat 157.000km auf dem Tacho und wird dieses Jahr 25. Sie läuft super und ich sehe noch keinen Grund, sie für ein bis zwei Touren im Jahr gegen eine Zero DS zu tauschen
Hört sich an wie die Ausführungen eines Demo Teilnehmers, der seinen 200 D /8 ja auch nur von Demonstration zu Demonstration bewegt.
Aber das ist sicher nachhaltig, so dass der Umstieg auf einen Euro 6 Diesel nicht zielführend ist.
 
fralind

fralind

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
2.679
Modell
R 1200 S, Hp2 S, Hp2 MM, R 1200 GS Rallye, HD 48, Kawa Z 1000 SX
du meinst solche Studierten Spitzenkräfte



Da beschleicht mich eine gewisse Angst vor der Zukunft
 
GSMän

GSMän

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
3.571
Ort
Nahe WBL
Modell
auch mal ne GS
Naja, da treffen sich halt die Intellektuellen Sterneköche.
Ich bin sicher, Sie werden die Probleme anpacken und lösen.

Und anschließend freue ich mich, wenn Sie mir mitteilen, wie sie es tatsächlich umgesetzt und erledigt haben, damit ich mir dann das geeignete Auto (oder was auch immer, wenn es nicht gerade eine historische 11er GS ist) dafür kaufen kann.
 
H

hartl15

Dabei seit
26.07.2017
Beiträge
821
Ort
Ostalpen
Modell
R1200GS_04/16
Keine Sorge, wir haben hier auch bald den Lebensstandard von Afrika. Wenn unsere Autoindustrie erst vernichtet ist, kann sich hier sowieso fast keiner mehr eine Kreuzfahrt leisten.
Dein Zweckpessimismus trägt wohl nichts zur Problemlösung bei.
Wobei du sicher fragst: Was ist denn hier das Problem?
 
H

hartl15

Dabei seit
26.07.2017
Beiträge
821
Ort
Ostalpen
Modell
R1200GS_04/16
du meinst solche Studierten Spitzenkräfte



Da beschleicht mich eine gewisse Angst vor der Zukunft
Also, Henryk M. Broder, den flachsten Schwarz-Weiss-Maler Deutschlands, als Anwalt für irgendetwas zu nehmen, grenzt schon sehr an geistige Kapitulation :bounce:
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
10.603
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Das habe ich für mich schon durch die Teilnahme an diesem Forum (= Lebenshilfe e.V.) für mich persönlich statuiert! :)
 
fralind

fralind

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
2.679
Modell
R 1200 S, Hp2 S, Hp2 MM, R 1200 GS Rallye, HD 48, Kawa Z 1000 SX
Also, Henryk M. Broder, den flachsten Schwarz-Weiss-Maler Deutschlands, als Anwalt für irgendetwas zu nehmen, grenzt schon sehr an geistige Kapitulation :bounce:
Um den ging es nicht, dass hätte auch ein von allen geschätzter (danach natürlich eher nicht mehr) mitte -links Kandidat der vierten Gewalt Zunft machen können.

Das Ergebnis wäre das gleiche .:tongue:



Ähnlich der Aussagen der geschätzen demokratischen, dass ja nur die undemokratischen daran Schuld sind das Sie so schlechte Werte haben.
 
GSMän

GSMän

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
3.571
Ort
Nahe WBL
Modell
auch mal ne GS
Ich hoffe nur, dass diejenigen, die nicht nur ihr eigenen Tellerrand als Ende des Horizonts erkennen, die Themen und Problemlösungen vorantreiben.
Hierdurch bleiben wir - hoffentlich - bald von den ganzen Quälgeistern, die in ihrem Leben noch zu keinem Problem was Konstruktives beigetragen haben, verschont.
Diese überwiegend staatsfinanzierten Berufsempörten (das Thema ihrer Empörungsreisen scheint dabei recht beliebig) gehen mit auf den Geist.

Gleiches gilt für die medialen Trittbrettfahrer, die auf dieser Welle aktuell ihrem Dasein etwas Inhalt und Aufmerksamkeit einhauchen können.
 
C

carlo93

Dabei seit
04.06.2007
Beiträge
348
interessant wären ja Beiträge von Leuten, die ein E-Auto täglich (im Alltag) benutzen und die auf dem flachen Land wohnen.

Gruß Carlo
 
B

Bazinga

Dabei seit
15.10.2015
Beiträge
1.722
Ort
Nähe ケルン (Kerun)
Modell
TB 17/1
du meinst solche Studierten Spitzenkräfte



Da beschleicht mich eine gewisse Angst vor der Zukunft
Lecko Fetto.
Wenn das die Zukunft in Deutschland ist, wäre es wahrscheinlich besser morgen einen korrekten Basejump ohne Fallschirm hinzulegen.
Am Besten ist die völlig verblödete "Ärztin" (werden heute aufgrund des Ärztemangels schon Hilfsschüler zugelassen?).
Zitat:
Ich würde ja gerne Kinderärztin werden, aber das geht ja nicht weil es bei der jetzigen Klimasituation unmöglich ist einen 40 Stunden Job anzunehmen.....
 
Thema:

Neues vom Stromfahrzeugsektor

Neues vom Stromfahrzeugsektor - Ähnliche Themen

  • Neu hier?

    Neu hier?: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und komme aus der Dresdner Ecke in Sachsen. Ich freue mich schon auf die vielen Infos und Ratschläge hier im...
  • Biete Sonstiges BMW Rallye 3 Hose in grau Gr. 106 NEU und UNGETRAGEN

    BMW Rallye 3 Hose in grau Gr. 106 NEU und UNGETRAGEN: Absolut neue, ungetragene BMW Rallye 3 Hose in grau, Gr. 106 mit Etikett. War im Herbst zu eng und sollte im Frühjahr passen..-hat nicht ganz...
  • Neuer aus Franken

    Neuer aus Franken: Hallo Bin seit gestern stolzer Besitzer einer R 1250 R.👍 Gruß aus dem Frankenland Filter😎
  • Neues Erfahrung mit Modeka Panamericana

    Neues Erfahrung mit Modeka Panamericana: Etwas erfahrung mit Modeka Panamericana ?
  • Biete R 1200 GS LC Motorschutz Neu

    Motorschutz Neu: Motorschutz 11848532939 für BMW 1200 GS LC (auch Adventure) Mit Tüllen und Buchsen Neu Beim Händler > 100 € Hier 50 € inkl. Versand
  • Motorschutz Neu - Ähnliche Themen

  • Neu hier?

    Neu hier?: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und komme aus der Dresdner Ecke in Sachsen. Ich freue mich schon auf die vielen Infos und Ratschläge hier im...
  • Biete Sonstiges BMW Rallye 3 Hose in grau Gr. 106 NEU und UNGETRAGEN

    BMW Rallye 3 Hose in grau Gr. 106 NEU und UNGETRAGEN: Absolut neue, ungetragene BMW Rallye 3 Hose in grau, Gr. 106 mit Etikett. War im Herbst zu eng und sollte im Frühjahr passen..-hat nicht ganz...
  • Neuer aus Franken

    Neuer aus Franken: Hallo Bin seit gestern stolzer Besitzer einer R 1250 R.👍 Gruß aus dem Frankenland Filter😎
  • Neues Erfahrung mit Modeka Panamericana

    Neues Erfahrung mit Modeka Panamericana: Etwas erfahrung mit Modeka Panamericana ?
  • Biete R 1200 GS LC Motorschutz Neu

    Motorschutz Neu: Motorschutz 11848532939 für BMW 1200 GS LC (auch Adventure) Mit Tüllen und Buchsen Neu Beim Händler > 100 € Hier 50 € inkl. Versand
  • Oben