Neues vom Stromfahrzeugsektor

Diskutiere Neues vom Stromfahrzeugsektor im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; ...noch ein kleiner Nachtrag, für die wirklich theoretisch interessierten: Was Rieck da im Video erklärt - Klimapolitik als Soziales Dilemma - ist...
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
12.500
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
...noch ein kleiner Nachtrag, für die wirklich theoretisch interessierten: Was Rieck da im Video erklärt - Klimapolitik als Soziales Dilemma - ist natürlich ein alter Hut und es gibt durchaus andere Sichtweisen:
Die soll und muss es geben und alle Sichtweisen müssen offen diskutierbar sein! In einigen politisch, kulturell und gesellschaftlich brisanten Themenbereichen findet solcher Diskurs leider kaum noch statt.
 
D

der_brauni

Dabei seit
27.03.2013
Beiträge
8.479
Ort
Kulmbach
Modell
R 1200 GS Bj 2006
...noch ein kleiner Nachtrag, für die wirklich theoretisch interessierten: Was Rieck da im Video erklärt - Klimapolitik als Soziales Dilemma - ist natürlich ein alter Hut und es gibt durchaus andere Sichtweisen:

Scheitern die Klimaverhandlungen am Gefangenendilemma? » Umweltforsch » SciLogs - Wissenschaftsblogs
Wobei hier der Vergleich mit dem Gefangenendilemma hinkt.
Ganz einfach deswegen, weil die Akteure voneinander wissen und auch wissen, was der jeweils andere zu tun gedenkt.
Ganz abgesehen davon, dass die Beteiligten ganz unterschiedliche Ziele verfolgen.

Gruß Thomas
 
Lewellyn

Lewellyn

Dabei seit
11.09.2017
Beiträge
1.427
Ort
Herne
Modell
R1100GS
Evoke Motorcycles will 2020 auch nach Europa exportieren.

Ein interessantes Alltagsbike, mit ausreichender Reichweite (100-200km, je nach Strecke) für das tägliche Rumfahren und ausreichender Leistung auch um mal ein Stück Autobahn fahren zu können (19kW26PS).

US-Preis ~8k$ vor Steuern. Der Motor in der Hinterradnabe senkt die Unterhaltskosten noch mal deutlich. Keinerlei Getriebe oder Sekundärtrieb.

Evoke Motorcycles Urban Series
 
achimL

achimL

Dabei seit
14.08.2011
Beiträge
1.400
Ort
Kassel
Modell
R80GS, R1200GS, R80G/S
Wobei hier der Vergleich mit dem Gefangenendilemma hinkt.
Ganz einfach deswegen, weil die Akteure voneinander wissen und auch wissen, was der jeweils andere zu tun gedenkt.
Das ist nicht der eigentliche Knackpunkt, denn die defekte Strategie bleibt dominant, auch wenn ich den Zug des Gegenspielers kenne. Aber in dem von mir verlinkten Artikel ist ganz gut erklärt, warum die Modellierung von Klimaverhandlungen als Gefangenen-Dilemma nur eine von vielen Möglichkeiten ist - und keineswegs zwingend.
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
12.500
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Lewellyn

Lewellyn

Dabei seit
11.09.2017
Beiträge
1.427
Ort
Herne
Modell
R1100GS
Warum Gewerbebetriebe ihren Fuhrpark der Allgemeinheit kostenfrei aufs Auge drücken dürfen, ist ein Thema, was durchaus kontrovers diskutiert wird. Meine Einfahrt wird regelmäßig von einem Pflegedienst zumindest in der Befahrung behindernd zugeparkt.
 
GSMän

GSMän

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
3.550
Ort
Nahe WBL
Modell
auch mal ne GS
Warum Gewerbebetriebe ihren Fuhrpark der Allgemeinheit kostenfrei aufs Auge drücken dürfen, ist ein Thema, was durchaus kontrovers diskutiert wird. Meine Einfahrt wird regelmäßig von einem Pflegedienst zumindest in der Befahrung behindernd zugeparkt.
Hat aber nicht zwingend etwas mit E-Mobilität zu tun.
Bei uns im Nachbarort ist ein Amazon Verteilzentrum angesiedelt worden. Alle Gutachten sahen kein Probleme.
Inwischen werden alle öffentlichen Parklächen nach Feierabend mit "Sprintern" zugeparkt, was zu erheblichem Ärger führt.
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
12.500
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Warum Gewerbebetriebe ihren Fuhrpark der Allgemeinheit kostenfrei aufs Auge drücken dürfen, ist ein Thema, was durchaus kontrovers diskutiert wird. Meine Einfahrt wird regelmäßig von einem Pflegedienst zumindest in der Befahrung behindernd zugeparkt.
Wenn die Pflegekassen mit ihren Pauschalen den Diensten auch die in den Innenstädten unbezahlbare Anmietung von ausreichendem Parkraum nebst Ladeinfrastruktur bezahlen, dann parken diese ihre kleinen Kfz bestimmt auch nicht mehr auf der Straße. Schreib doch mal einen schlauen Vorschlag an das BMG.
 
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
15.974
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Meine Einfahrt wird regelmäßig von einem Pflegedienst zumindest in der Befahrung behindernd zugeparkt.
Bei uns gilt da eine Regelung das eine mindest Distanz von einem abgestellten Fahrzeug zum Strassenrand eingehalten werden muss.
Der liegt bei +- 350 cm, damit Feuerwehr und Co ausreichend Platz haben, wenn dieser Abstand nicht eingehalten wäre bei mir, dann würde ich das der Rennleitung melden.

Josef
 
Lewellyn

Lewellyn

Dabei seit
11.09.2017
Beiträge
1.427
Ort
Herne
Modell
R1100GS
Bei uns gilt da eine Regelung das eine mindest Distanz von einem abgestellten Fahrzeug zum Strassenrand eingehalten werden muss.
Der liegt bei +- 350 cm, damit Feuerwehr und Co ausreichend Platz haben, wenn dieser Abstand nicht eingehalten wäre bei mir, dann würde ich das der Rennleitung melden.

Josef
Ich hatte mittlerweile 4 oder 5 mal die Polizei da, weil eine Befahrung nicht mehr möglich war. Das war dann nicht der Pflegedienst, den rufe ich direkt an im Falle eines Falles, Nummer steht ja drauf.
Eigentlich gilt "1m vor und hinter einer Einfahrt ist freizuhalten", aber wenn die Dame vom Ordnungsamt Dir sagt "Sie kommen doch auch so raus", was willste da noch machen?

Aber das hat jetzt wirklich nix mit Emobilität zu tun.
 
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
15.974
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
80 Nägel (des Nachts mit Handschuhen untergestellt :wink: ) haben früher gute "Dienste" geleistet als wir jung waren, wenn uneinsichtige trotz mehrmaligen auffordern Ein / Ausfahrten zugeparkt haben das es teilweise gefährlich war wenn man auf die Strasse raus fahren musste, insbesondere wenn das Fahrzeug so was war wie ein Transit / Bully.

Josef
 
D

der_brauni

Dabei seit
27.03.2013
Beiträge
8.479
Ort
Kulmbach
Modell
R 1200 GS Bj 2006
Null Problemo,,
da passt sogar ne Ädwäntschär durch ...

Gruß Thomas
 
Thema:

Neues vom Stromfahrzeugsektor

Neues vom Stromfahrzeugsektor - Ähnliche Themen

  • Neuer aus Franken

    Neuer aus Franken: Hallo Bin seit gestern stolzer Besitzer einer R 1250 R.👍 Gruß aus dem Frankenland Filter😎
  • Neues Erfahrung mit Modeka Panamericana

    Neues Erfahrung mit Modeka Panamericana: Etwas erfahrung mit Modeka Panamericana ?
  • Biete R 1200 GS LC Motorschutz Neu

    Motorschutz Neu: Motorschutz 11848532939 für BMW 1200 GS LC (auch Adventure) Mit Tüllen und Buchsen Neu Beim Händler > 100 € Hier 50 € inkl. Versand
  • Neuer aus NRW

    Neuer aus NRW: Hallo zusammen, ich heiße Torben und komme aus dem Kreis Euskirchen. Ich fahre seit letztem Jahr eine R1150GS aus 2000. Ich freue mich auf einen...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) original Auspuff, neuer Kotflügel Vorderrad, neue Soziussitzbank,

    original Auspuff, neuer Kotflügel Vorderrad, neue Soziussitzbank,: Liebe GS- Forianer, wegen Abgabe meiner 1200 GS Modell 2008 habe ich noch einige Teile über und gebe diese günstig ab: original...
  • original Auspuff, neuer Kotflügel Vorderrad, neue Soziussitzbank, - Ähnliche Themen

  • Neuer aus Franken

    Neuer aus Franken: Hallo Bin seit gestern stolzer Besitzer einer R 1250 R.👍 Gruß aus dem Frankenland Filter😎
  • Neues Erfahrung mit Modeka Panamericana

    Neues Erfahrung mit Modeka Panamericana: Etwas erfahrung mit Modeka Panamericana ?
  • Biete R 1200 GS LC Motorschutz Neu

    Motorschutz Neu: Motorschutz 11848532939 für BMW 1200 GS LC (auch Adventure) Mit Tüllen und Buchsen Neu Beim Händler > 100 € Hier 50 € inkl. Versand
  • Neuer aus NRW

    Neuer aus NRW: Hallo zusammen, ich heiße Torben und komme aus dem Kreis Euskirchen. Ich fahre seit letztem Jahr eine R1150GS aus 2000. Ich freue mich auf einen...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) original Auspuff, neuer Kotflügel Vorderrad, neue Soziussitzbank,

    original Auspuff, neuer Kotflügel Vorderrad, neue Soziussitzbank,: Liebe GS- Forianer, wegen Abgabe meiner 1200 GS Modell 2008 habe ich noch einige Teile über und gebe diese günstig ab: original...
  • Oben