Pässe-Maut in Südtirol/Dolomiten

Diskutiere Pässe-Maut in Südtirol/Dolomiten im Reise Forum im Bereich Unterwegs; Moin, moin, wie stehen die Dinge eigentlich mit der schon seit längerem diskutierten Maut für das Stilfser Joch und die Sellarunde? Ist das jetzt...
MP

MP

Themenstarter
Dabei seit
11.03.2004
Beiträge
1.159
Ort
Villiprott, Rhein-Sieg-Kreis, NRW
Modell
R 1100 GS
Moin, moin,

wie stehen die Dinge eigentlich mit der schon seit längerem diskutierten Maut für das Stilfser Joch und die Sellarunde? Ist das jetzt beschlossene Sache und wenn ja, ab wann? :?
 
hixtert

hixtert

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
745
Ort
Owwer-Remschd
MP schrieb:
Moin, moin,

wie stehen die Dinge eigentlich mit der schon seit längerem diskutierten Maut für das Stilfser Joch und die Sellarunde? Ist das jetzt beschlossene Sache und wenn ja, ab wann? :?
Himoin,
wenn man der offiziellen Webseite der Provinz Bozen glauben darf, ist es
bei einigen Pässen beschlossene Sache. Guggstu hier unter "Passmaut"
 
Mister Wu

Mister Wu

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
10.751
Ort
Berlin
Modell
1150 GS
Dann wird ja das Timmelsjoch richtig teuer. :?
Maut in 'A' und Maut in 'I'
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.688
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
MP schrieb:
wie stehen die Dinge eigentlich mit der schon seit längerem diskutierten Maut für das Stilfser Joch und die Sellarunde? Ist das jetzt beschlossene Sache und wenn ja, ab wann? :?
Hi Michael,

auf Deiner Seite stand, dass ab Sommer 2007 vorr. Maut für die Pässe der Sellarunde anfallen würde. Im September 2007 war das noch nicht so, soviel weiß ich schon mal. :)
 
MP

MP

Themenstarter
Dabei seit
11.03.2004
Beiträge
1.159
Ort
Villiprott, Rhein-Sieg-Kreis, NRW
Modell
R 1100 GS
Maut

AMGaida schrieb:
Hi Michael,

auf Deiner Seite stand, dass ab Sommer 2007 vorr. Maut für die Pässe der Sellarunde anfallen würde. Im September 2007 war das noch nicht so, soviel weiß ich schon mal. :)
Moin Andreas,

ok, dann schreib ich halt rein "... soll irgendwann ..." :cool:
 
hgb57

hgb57

Dabei seit
12.05.2006
Beiträge
3.223
Ort
Südpfalz
Modell
1200GS
Mister Wu schrieb:
Dann wird ja das Timmelsjoch richtig teuer. :?
Maut in 'A' und Maut in 'I'
Am 21.06.07:

einfache Fahrt: 11,--€
Hin- und zurück: 13,--€
Tarife enthalten 2,16€ italienischen Mautanteil.

Habe das Schild an dem Tag extra fotografiert. Mein Bild ist 257,5KB gross, darf aber nur 256KB hochladen. Und ich bin nicht der Fachmann fürs kleinermachen :o
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.688
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
Hallo Hans,

lad es doch in deine Galerie hoch, da kannst du auch größere Bilder hochladen. Verlinken kannst Du es ja dann hier im Beitrag. :)
 
W

Wolfgang66

Gast
Maut Stilfser Joch

MP schrieb:
Moin, moin,

wie stehen die Dinge eigentlich mit der schon seit längerem diskutierten Maut für das Stilfser Joch und die Sellarunde? Ist das jetzt beschlossene Sache und wenn ja, ab wann? :?
Hallo zusammen,

Stilfser Joch kostet derzeit keien Maut, bin ich vor ca. 4 wochen gefahren.:)
Fürs Timmelsjoch habe ich auch EUR 11,-- für die einfache Fahrt bezahlt, Find ich ziemlich happig.:mad:
 
hgb57

hgb57

Dabei seit
12.05.2006
Beiträge
3.223
Ort
Südpfalz
Modell
1200GS
AMGaida schrieb:
Hallo Hans,

lad es doch in deine Galerie hoch, da kannst du auch größere Bilder hochladen. Verlinken kannst Du es ja dann hier im Beitrag. :)
Hallo Andreas,

dann versuch ich das mal: Maut Timmelsjoch
Bild siehe nächsten Thread

:eek::eek::eek:


Danke Andreas (vielleicht lern ichs in meinem Alter ja noch
 
Zuletzt bearbeitet:
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.688
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
Ich war mal so frei, kannst ja deins wieder rauswerfen.

 
G

GuweS

Dabei seit
20.07.2007
Beiträge
221
Modell
R1150-GS
Wolfgang66 schrieb:
Hallo zusammen,

Stilfser Joch kostet derzeit keien Maut, bin ich vor ca. 4 wochen gefahren.:)
Fürs Timmelsjoch habe ich auch EUR 11,-- für die einfache Fahrt bezahlt, Find ich ziemlich happig.:mad:
Wenn sie die Maut immer weiter auf die Pässe ausweiten,sollten alle Motorradfahrer sie meiden,damit die da oben mal wach werden.
Nicht alle über die Mautgebühren ärgern,und keiner unternimmt was.
Als einzigster hat man keine Chance

Gruß
GuweS
 
MP

MP

Themenstarter
Dabei seit
11.03.2004
Beiträge
1.159
Ort
Villiprott, Rhein-Sieg-Kreis, NRW
Modell
R 1100 GS
Timmelsjoch

GuweS schrieb:
Wenn sie die Maut immer weiter auf die Pässe ausweiten,sollten alle Motorradfahrer sie meiden,damit die da oben mal wach werden.
Nicht alle über die Mautgebühren ärgern,und keiner unternimmt was.
Als einzigster hat man keine Chance

Gruß
GuweS
Moin, moin,

die österreichische Seite des Timmelsjochs kostet ja nun schon seit längerem Maut. Ich habe mir das Joch 2005 angetan. Die italienische Seite fand ich ja ganz nett, aber die österreichische Seite fand ich nicht so besonders. Es ist also m.E. kein Verlust, das Timmelsjoch in Zukunft überhaupt nicht mehr anzusteuern. Es war schon früher das Geld nicht wirklich wert. Das gleich gilt m.E. für die Silvretta-Hochalpenstraße.
 
eisenschwein

eisenschwein

Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
88
Ort
Ludwigsau
Modell
R1100GS/R1200GSA/K1100RS
Maut

fahre meist über den jaufen:D:D:D:D:D
kost nix.

GrusS Harry
 
Balu

Balu

Dabei seit
02.11.2006
Beiträge
580
Ort
südlich
Modell
R 1200 GS / R 100 RS, Bj. 1977
Maut-Timmelsjoch

Es ist richtig, was " hgb57 " schreibt. Die Ösis kassieren für die Italiener mit, d.h. in den € 11,-- ist die italienische Maut für das Timmelsjoch schon enthalten.:mad:
Richtig ist auch, daß die Italiener sich einig sind, diverse Pässe zu bemauten, aber immer noch große Probleme haben mit der Umsetzung.;):)(Habe vor langer Zeit darüber eine kurze Meldung in der ADAC-Zeitschrift gelesen.)

Mir kanns nur rechts sein, und euch vermutlich auch!! In diesem Sinne euch noch viel Spaß auf den mautfreien Pässen in Südtirol.;):)

Gruß

Balu
 
B

brunoerath

Dabei seit
14.07.2008
Beiträge
5
Ort
Bodensee
Modell
1150 GS
Ich fahre desöfteren mal schnell über das Timmelsjoch, da es doch eine der schönsten Verbindungen nach Südtirol ist. Es gibt aber auch ein paar Möglichkeiten, etwas billiger über den Pass zu kommen.
1. Es gibt Einzelfahrkarten über das Timmelsjoch in den ADAC-Shops an den Tankstellen für eur 9.-
2. Das Normale Hin-Retour-Ticket kostet an der Mautstation eur 13.-
3. Wenn man zu zweit unterwegs ist, kauft einer das Hin-Retour-Ticket und fährt über die Mautstation. Hinter der Mautstation ist ein Rad/Fussweg. Diesen kann man benutzen um das Ticket dem nächsten Motorradfahrer zu geben. Da der zweite Motorradfahrer schon ein Ticket hat, wird dies nur noch in den Automaten eingeschoben um durchzufahren. Fazit daraus wären dann eur 6.50/Fahrt.
4. Einzelfahrende kaufen am Timmeljoch oft das Hin-Retour-Ticket und verkaufen dieses wieder auf der anderen Seite. Wieder eur 6.50/Fahrt.
5. Wenn man doch mal zu spät dran ist, lasst euch nicht von den Durchfahrtszeiten 7-20 Uhr aufhalten. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß die Mautstation ab spätestens 20.10 frei ist. Die Schranken sind zwar dann geschlossen, aber als Biker kann man ohne Problem zwischendurch fahren. Früher wurden auf der italienischen Seite noch die Tore am großen Tunnel zugemacht, was inzwischen nicht mehr der Fall ist.

Es gibt also doch ein paar möglichkeiten der Abzocke aus dem Weg zu gehen. Der Letzte Punkt mag vielleicht nicht ganz legal sein, € 6.50 ist das Joch auf jeden Fall Wert!;)
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
8.257
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
wenn ich das Geld für evtl anfallende Mautgebühren nicht mehr habe, bleibe ich zu Hause.

Diesel ist bei uns noch einige, wenn auch nur wenige Cent günstiger als Superbenzin. Sollte ich dies versuchen? ;)
 
B

brunoerath

Dabei seit
14.07.2008
Beiträge
5
Ort
Bodensee
Modell
1150 GS
Da hast Du schon recht. Mit Sicherheit gehtst Du aber nicht an die teuerste Tankstelle, wenn daneben der gleiche Sprit billiger Verkauft wird.
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
8.257
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
wenn die günstigere Tankstelle sich "rechnet", also der Preisvorteil nicht durch die Mehrkilometer oder Mehrumstand aufgetilgt wird, tanke ich natürlich bei der günstigeren. Das ist auch legal. ;)


Muss ich z.B. durch die Schweiz fahren oder in der Schweiz längere Distanzen überwinden (Überbrückungstouren), investiere ich aufgrund jahrelanger Erfahrungen gerne in das Pickerl. Sicherlich von der individuellen Situation abhängig, aber oftmals ist in der Gesamtbetrachtung das zuerst augenscheinlich teure dann doch "günstiger".
 
B

brunoerath

Dabei seit
14.07.2008
Beiträge
5
Ort
Bodensee
Modell
1150 GS
Genau so sehe ich das auch. Wenn ich also das Pickerl unterwegs beim Tanken am ADAC Shop kaufe, denke ich ist dagegen nichts einzuwenden. Und wenn ich die Möglichkeit habe das einmal gebrauchte Hin-Retour-Ticket von einem anderen Biker für den halben Preis zu bekommen, wird dies mit Sicherheit auch niemand abschlagen.
 
dave4004

dave4004

Dabei seit
28.06.2006
Beiträge
561
Ort
Brandenburgische Pampa bei Potsdam
Modell
eine weiße 800'er
Bei dem, was mittlerweile am Stilfser Joch für ein Rummel ist, kann man eigentlich nur hoffen, dass da bald eine Maut eingeführt wird.So wie es jetzt ist, macht es gar keinen Spaß mehr da hoch zu fahren. Egal ob mit dem Motorrad oder Auto. Nur noch verrückte da...
Da zahl ich lieber ein paar Euro und kann die Strecke genießen.


Gruß

David
 
Thema:

Pässe-Maut in Südtirol/Dolomiten

Pässe-Maut in Südtirol/Dolomiten - Ähnliche Themen

  • Welche Koffer passen an den konfigurierbaren Alukofferträger

    Welche Koffer passen an den konfigurierbaren Alukofferträger: Hallo zusammen, da ich das Thema GS jetzt im Winter mal in Ruhe weiterverfolgen kann, hätte ich eine Frage die mir User mit mehr Kompetenz als...
  • TomTom Navihalterung, welche Geräte passen?

    TomTom Navihalterung, welche Geräte passen?: hi Gemeinde, nachdem meine große Rallye weg musste, habe ich mir heute eine gebrauchte GS650 Twin geholt, auf dieser ist eine TomTom...
  • Vorderrad-Umbau GS 850 - passen die Räder der 750er?

    Vorderrad-Umbau GS 850 - passen die Räder der 750er?: Hallo, Ziel ist es eine 850er tiefer zubekommen....unter 800 Sitzhöhe. Aber die Optik muß passen....ich bekomme sie zwar mit Werkstieferlegung...
  • Südtirol ohne Maut und welcher Pass?

    Südtirol ohne Maut und welcher Pass?: Hallo zusammen, ich weiß nicht ob das Thema schon mal da war: Möchte Anfang Juni nach Südtirol ( Passeier ) Da ich von Köln anreise mit...
  • Stilfserjoch - doch keine Maut fürs Jahr 2013

    Stilfserjoch - doch keine Maut fürs Jahr 2013: südtiroler landesregierung hat am 13.05.13 beschlossen die Maut auf das Stilfser Joch doch nicht einzuführen. News Landesregierung | Aktuelles |...
  • Stilfserjoch - doch keine Maut fürs Jahr 2013 - Ähnliche Themen

  • Welche Koffer passen an den konfigurierbaren Alukofferträger

    Welche Koffer passen an den konfigurierbaren Alukofferträger: Hallo zusammen, da ich das Thema GS jetzt im Winter mal in Ruhe weiterverfolgen kann, hätte ich eine Frage die mir User mit mehr Kompetenz als...
  • TomTom Navihalterung, welche Geräte passen?

    TomTom Navihalterung, welche Geräte passen?: hi Gemeinde, nachdem meine große Rallye weg musste, habe ich mir heute eine gebrauchte GS650 Twin geholt, auf dieser ist eine TomTom...
  • Vorderrad-Umbau GS 850 - passen die Räder der 750er?

    Vorderrad-Umbau GS 850 - passen die Räder der 750er?: Hallo, Ziel ist es eine 850er tiefer zubekommen....unter 800 Sitzhöhe. Aber die Optik muß passen....ich bekomme sie zwar mit Werkstieferlegung...
  • Südtirol ohne Maut und welcher Pass?

    Südtirol ohne Maut und welcher Pass?: Hallo zusammen, ich weiß nicht ob das Thema schon mal da war: Möchte Anfang Juni nach Südtirol ( Passeier ) Da ich von Köln anreise mit...
  • Stilfserjoch - doch keine Maut fürs Jahr 2013

    Stilfserjoch - doch keine Maut fürs Jahr 2013: südtiroler landesregierung hat am 13.05.13 beschlossen die Maut auf das Stilfser Joch doch nicht einzuführen. News Landesregierung | Aktuelles |...
  • Oben