Problem beim starten

Diskutiere Problem beim starten im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Forum, meine 1150er(Einfachzündung) macht mir gerade etwas Probleme:mad:Die gute springt ab und an einfach nicht an wenn ich sie aber an...
derkleine

derkleine

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2009
Beiträge
1.272
Ort
im Münsterland
Modell
R 1150 GS
Hallo Forum,
meine 1150er(Einfachzündung) macht mir gerade etwas Probleme:mad:Die gute springt ab und an einfach nicht an wenn ich sie aber an bekomme läuft sie wie ein Uhrwerk und springt dann im warmen auch super wieder an ??
Batterie ist eine neue Odyssey drin (auch mit einer anderen Batterie nicht besser)
Spritpumpe surrt und beim orgeln riecht es nach Benzin(also sollte der Seitenständerschalter auch in Ordnung sein)
Ich habe beim orgeln auch schon am Kabelbaum gewackelt alles ohne Erfolg
Den Temperaturfühler habe ich auch einfach mal von einer anderen Q geklaut hat nix gebracht:mad:
Dann habe ich die Stromaufnahme beim orgeln gemessen geht auf 10,9V runter nach PowerBoxer also auch im Rahmen

Jetzt kommt ihr !!!

Gruß Jan
 
Martinio

Martinio

Dabei seit
20.04.2011
Beiträge
28
Ort
Schwabenland
Modell
R 1150 GS
Guten Morgen !

Sorry, ich bin jetzt nicht so dieser Könner...
Aber irgendwie hört es sich so an, als ob mit dem Choke etwas nicht in Ordnung ist? Vielleicht mal Prüfen ! :confused:

Gruß Martinio
 
Thorsten_MS

Thorsten_MS

Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
448
Ort
Münster
Modell
R1200GS
!

Moin Jan!

Hast Du Dir mal die Kerzen angesehen?
Spendier der Q doch mal ein paar neue, schaden kann es nicht und sooo teuer sind die nicht.

Ansonsten fällt mir das Thema Zündspule noch ein......
 
derkleine

derkleine

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2009
Beiträge
1.272
Ort
im Münsterland
Modell
R 1150 GS
Einen wunderschönen euch beiden!!
Das mit der Standgaserhöhung habe ich auch schon getestet auch wenn ich etwas am Gas drehe ist ihr das recht egal :mad:
Ich sollte vielleicht noch schreiben das sie dann überhaupt nicht anspringt ich kann orgeln bis die Batterie schwächer wird.
Ich denke wenn es die Kerzen sind dann dürfte sie auch nicht gescheit laufen wenn sie dann an ist.
Aber euch einen Dank für die Überlegungen
 
idefix666

idefix666

Dabei seit
02.06.2011
Beiträge
125
Ort
Neumünster
Modell
2001er GS in blau/weiß
Was passiert denn in der Zeit nachdem sie nicht angesprungen ist bis zum Zeitpunkt wo sie wieder willig ist?

Gruß
Peter
 
airport

airport

Dabei seit
27.07.2007
Beiträge
412
Ort
Emmerting / AÖ / OBB
Modell
1150 GS
Schreib mal, wie du startest.
Auf dem Hauptständer, auf dem Seitenständer, kein Ständer

Meine springt nicht an, wenn der Seitenständer draussen ist und mit eingelegtem Gang bei gezogener Kupplung starte.

Also GangNullstellung und Seitenständerrückmeldung beinflussen das Startprozedere
 
jerry-Q

jerry-Q

Dabei seit
17.04.2011
Beiträge
202
Ort
NRW Nähe Lippstadt
Modell
R1200GS TB
Ventilspiel ???????
ganz wichtig !!!!!


MFG Jerry


two beer or not two beer shakesbeer
 
jerry-Q

jerry-Q

Dabei seit
17.04.2011
Beiträge
202
Ort
NRW Nähe Lippstadt
Modell
R1200GS TB
Noch ne´ Frage

Wenn die Q anspringt, wie springt sie dann an?
Schlagartig oder erst 1/2 dann 1 dann 1 1/2 dann 2 Zylinder:D und wenn sie dann anspringt läuft sie dann durch oder geht sie ein-oder mehrfach wieder aus:confused:
Sind die Kerzen nach längerem Starten nass oder trocken:confused:

Sorry sind mehrere Fragen:o


MFG Jerry



two beer or not two beer shakesbeer
 
derkleine

derkleine

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2009
Beiträge
1.272
Ort
im Münsterland
Modell
R 1150 GS
Was passiert denn in der Zeit nachdem sie nicht angesprungen ist bis zum Zeitpunkt wo sie wieder willig ist?

Gruß
Peter
Na ich gehe wieder ins Haus und lasse meinen Frust an den Kindern meiner Frau und am Hund aus und dann gehe ich wieder in die Garage und ab und an sprimgt sie dann sofort an :D
 
derkleine

derkleine

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2009
Beiträge
1.272
Ort
im Münsterland
Modell
R 1150 GS
Wenn sie startet ist sie sofort voll da und klingt für eine BMW echt super

Aber mal was zur Ganganzeige die spinnt schonmal kann das schon die Lösung sein?

Und das mit dem Halgeber werde ich mal messen danke Gerd
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
16.049
Hi
Die Ganganzeige ist unabhängig. Aber funktioniert der Neutralschalter? Wenn das Getriebe nicht auf "Neutral" steht tut sich nix (ausser dass der Anlasser rattert). Wenn Du den Kupplungshebel ziehst sollte es funktionieren falls nicht der Kupplungsschalter defekt ist (merkt man nicht wenn man nicht gezielt darauf achtet)
gerd
 
derkleine

derkleine

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2009
Beiträge
1.272
Ort
im Münsterland
Modell
R 1150 GS
Ich hatte heute mal etwas Zeit und habe mal die Messung der Halgeberplatte nach der Anleitung von Gerd durchgeführt schaltet sauber Zwischen 12,6 V und 0 V hin und her wenn ich das Hinterrad drehe

Dann habe ich mal die Kerzen ausgebaut und was muss ich sehen :eek: nur ganz ab und an mal ein Funke an den Kerzen so ein Sch....:mad: Spannung an der grünen Leitung zur Spule liegt an ich würde jetzt mal auf eine defekte Spule tippen oder ?? Die Kerzen sehen auch nicht so toll aus werde ich morgen mal neue besorgen

Wenn sonnst noch einer eine Idee hat bitte !!
 
derkleine

derkleine

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2009
Beiträge
1.272
Ort
im Münsterland
Modell
R 1150 GS
Hallo Leute,
ich muss nochmal stören, da ich das Problem mit meiner launischen Q immer noch nicht in den Griff bekommen habe. Sie hat 2 neue Kerzen bekommen und ich dachte, dass das schon das Problem beseitigt hätte. Falsch gedacht! Ich habe heute mal die Einspritzdüsen ausgebaut und was muss ich sehen?:eek::mad: Es kommt nur ganz sporadisch Sprit an den Düsen an. Meistens direkt beim starten ein oder zwei Intervalle, danach auf beiden Seiten nix. Bei mehreren Startversuchen kommt es aber auch vor, dass an den Düsen der Sprit so ankommt wie er soll. Ich habe gerade nochmal das Relais der Hupe mit der Benzinpumpe getauscht. Denke am Relais wird es nicht liegen.
Hat noch wer gute Ideen?
Vielen Dank und Gruß, Jan
 
derkleine

derkleine

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2009
Beiträge
1.272
Ort
im Münsterland
Modell
R 1150 GS
Das kann ich so recht noch nicht glauben,denn wenn sie mal läuft dann läuft sie ohne Probleme zu machen
 
Zuletzt bearbeitet:
LeBeu

LeBeu

Dabei seit
23.08.2010
Beiträge
185
Ort
Bünde in OWL
Modell
Aprilia Dorsoduro 1200
Hallo Jan, hatte (habe?) ein ähnliches Problem, War vor 2 Wochen ein paar Tage unterwegs (gibt doch schöne Ecken in D:)) Gleich am 1. Tag, nach dem Tanken nicht angesprungen. Nach ein paar Startversuchen war sie dann da, ist aber nach ein kurzer Zeit (200m) während der Fahrt ausgegangen. Ließ sich dann aber sofort wieder starten. Beim nächsten Halt wollte sie dann absolut nicht mehr. Einmal am Kabel am Zündschloß gewackelt, und sie war sofort da. Ist danach nicht wieder aufgetreten.:confused: Das Kabel soll ja Probleme machen, bei älteren (reifen) Kühen, probiers halt mal.

Gruß Dirk
 
derkleine

derkleine

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2009
Beiträge
1.272
Ort
im Münsterland
Modell
R 1150 GS
Hallo Dirk,
das mit dem Schloss habe ich schon geprüft und wenn sie einmal an ist, ist es ja auch gut und sie macht keine Probleme.

Gruß Jan (Der noch auf weitere Infos hofft)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Problem beim starten

Problem beim starten - Ähnliche Themen

  • Problem beim Langsamfahren

    Problem beim Langsamfahren: Hallo, ich bin eigentlich mit meiner R1200 GS/LC Baujahr 2015 rundum zufrieden. Wenn ich allerdings verkehrsbedingt mal sehr langsam fahren muss...
  • Sena 30k problem beim musik hören

    Sena 30k problem beim musik hören: Moin erstmal, wenn ich mein Handy mit dem Sena koppel funktioniert auch alles noch. Jedoch wenn ich dann Musik anmache und es dann windiger wird...
  • HILFE!!! Problem beim Ölwechsel R1100GS Dichtring der alten Ölfilterpatrone im Gehäuse!?

    HILFE!!! Problem beim Ölwechsel R1100GS Dichtring der alten Ölfilterpatrone im Gehäuse!?: Hallo 1100er Fahrer, habe heute Abend einen Ölwechel (wie so oft schon) an der 11er GS durchgeführt. Den letzten hatte ich beim Freundlichen...
  • Problem mit Boot Camp beim iMac

    Problem mit Boot Camp beim iMac: Hallo in die Runde, gibt es in NRW einen Fachkundigen, der mir bei der Installation von Windows auf einem iMac helfen kann? Das Boot Camp...
  • Problem beim Starten

    Problem beim Starten: Hallo, bin seit 2 Wochen glücklicher Besitzer einer 800 GS von 2009. Beim Starten tritt hin und wieder folgendes Problem auf: Zündung an...
  • Problem beim Starten - Ähnliche Themen

  • Problem beim Langsamfahren

    Problem beim Langsamfahren: Hallo, ich bin eigentlich mit meiner R1200 GS/LC Baujahr 2015 rundum zufrieden. Wenn ich allerdings verkehrsbedingt mal sehr langsam fahren muss...
  • Sena 30k problem beim musik hören

    Sena 30k problem beim musik hören: Moin erstmal, wenn ich mein Handy mit dem Sena koppel funktioniert auch alles noch. Jedoch wenn ich dann Musik anmache und es dann windiger wird...
  • HILFE!!! Problem beim Ölwechsel R1100GS Dichtring der alten Ölfilterpatrone im Gehäuse!?

    HILFE!!! Problem beim Ölwechsel R1100GS Dichtring der alten Ölfilterpatrone im Gehäuse!?: Hallo 1100er Fahrer, habe heute Abend einen Ölwechel (wie so oft schon) an der 11er GS durchgeführt. Den letzten hatte ich beim Freundlichen...
  • Problem mit Boot Camp beim iMac

    Problem mit Boot Camp beim iMac: Hallo in die Runde, gibt es in NRW einen Fachkundigen, der mir bei der Installation von Windows auf einem iMac helfen kann? Das Boot Camp...
  • Problem beim Starten

    Problem beim Starten: Hallo, bin seit 2 Wochen glücklicher Besitzer einer 800 GS von 2009. Beim Starten tritt hin und wieder folgendes Problem auf: Zündung an...
  • Oben