Q leer fahren

Diskutiere Q leer fahren im R 850 GS und R 1100 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Spricht eigentlich was dagegen den Tank einmal komplett leer zufahren oder ist davon generell abzuraten? gruß andi
andiaufderq

andiaufderq

Themenstarter
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
1.171
Ort
in der nähe von Erlangen
Modell
früher R1100GS, jetzt F800GS
Spricht eigentlich was dagegen den Tank einmal komplett leer zufahren oder ist davon generell abzuraten?

gruß
andi
 
Frosch'n

Frosch'n

Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
14.638
es ist der Pumpe nicht unbedingt zuträglich wenn keine Schmierung durch Sprit mehr vorhanden ist..
 
palmstrollo

palmstrollo

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
5.487
Ort
Engelskirchen
Modell
F 650, R 1100 GS, R 1150 GS, R 1200 GS, R 1200 GS LC, F 850 GS
Es spricht IMHO nichts dagegen, wenn du
  • Ersatzsprit dabei hast
  • in der Nähe einer Tanke liegen bleibst
es ist der Pumpe nicht unbedingt zuträglich wenn keine Schmierung durch Sprit mehr vorhanden ist..
Bei "Tank leer" wird die Pumpe aber auch nicht mehr lange angesteuert... :D
 
andiaufderq

andiaufderq

Themenstarter
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
1.171
Ort
in der nähe von Erlangen
Modell
früher R1100GS, jetzt F800GS
will da ja auch nicht zum dauerzustand werden lassen, nur kurz mal schauen wie realistisch meine tankanzeige und meine reserveanzeige ist ;)
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.790
Hi
"Tank leer" interessiert die Pumpensteuerung zwar nicht, aber wenn mangels Sprit der Motor aus ist gibt's kein Signal vom Hallgeber und das findet die Steuerung "interessant".
Unterm Strich hat Hermann allerdings schon das Wesentliche gesagt: Die Pumpe interessiert es nicht sonderlich.
gerd
 
ShadowtheCrow

ShadowtheCrow

Dabei seit
22.05.2011
Beiträge
407
Ort
Essen
Modell
R1150GS ('02)
Wird da nicht teilweise von abgeraten wegen evtl. Dreck im Tank. Von wegen ansaugen und dann in den Düsen oder so?:confused:
 
A

ArmerIrrer

Gast
da könnte man jetzt nen Link setzen zu den Reichweiten, hab aber keine Lust zu suchen... Ich stand heute mittag mal an der Tanke und hab nach 397,3km 19,47 Liter Super eingefüllt... :D:D (es hilft schon enorm wenn man sich an sämtliche Geschwindigkeitslimits hält...)
 
S

silverfox

Dabei seit
29.08.2007
Beiträge
1.338
Ort
Warmbronn
Modell
1150GS
Hallo,

<es hilft schon enorm wenn man sich an sämtliche Geschwindigkeitslimits hält...>
hast ja schon recht, dann wirst Du 100, weisst aber nicht, ob das gut ist...

Zum Thema:
Den Tank leerfahren hab ich auch schon gemacht. Einfach um zu sehen, was wirklich
rein passt.
Ersatzkanister hinten drauf ist natürlich Pflicht.
Fehlermeldung etc. hatte ich nicht.

Gruß
Christian
 
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
9.385
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
Ersatzkanister hinten drauf ist natürlich Pflicht.
Fehlermeldung etc. hatte ich nicht.
Hallo,
wozu das denn, wenn der leer ist einfach kurz auf die rechte Seite kippen und schon haste wieder 2 Liter wenn nicht noch mehr.
BMW hat doch neben ZündLenkAnlassSchloß, KonstantFahrRuckeln auch den "nutzbaren Tankinhalt erfunden" was bedeutet man fährt immer 2 Kg Sprit spazieren, den man normal nicht nutzen kann.
Gruß
 
A

ArmerIrrer

Gast
Hallo,

<es hilft schon enorm wenn man sich an sämtliche Geschwindigkeitslimits hält...>
hast ja schon recht, dann wirst Du 100, weisst aber nicht, ob das gut ist...

Zum Thema:
Den Tank leerfahren hab ich auch schon gemacht. Einfach um zu sehen, was wirklich
rein passt.
Ersatzkanister hinten drauf ist natürlich Pflicht.
Fehlermeldung etc. hatte ich nicht.

Gruß
Christian
hat sich so ergeben weil ich mit einer Fahranfängerin unterwegs war, als ich dann abends alleine unterwegs war hab ich den Schnitt wieder ruiniert... :D:D
 
palmstrollo

palmstrollo

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
5.487
Ort
Engelskirchen
Modell
F 650, R 1100 GS, R 1150 GS, R 1200 GS, R 1200 GS LC, F 850 GS
Wird da nicht teilweise von abgeraten wegen evtl. Dreck im Tank. Von wegen ansaugen und dann in den Düsen oder so?:confused:
ist IMHO Quatsch.
Der Saugrüssel samt Filter saugt immer an der gleichen Stelle; egal, ob der Tank voll oder leer ist. Da kommt bei leerem Tank nicht mehr Dreck an, als bei vollem Tank.
Ich habe diese Mär schon desöfteren gehört. Begründen konnte es bislang niemand. :D
 
A

ArmerIrrer

Gast
ist IMHO Quatsch.
Der Saugrüssel samt Filter saugt immer an der gleichen Stelle; egal, ob der Tank voll oder leer ist. Da kommt bei leerem Tank nicht mehr Dreck an, als bei vollem Tank.
Ich habe diese Mär schon desöfteren gehört. Begründen konnte es bislang niemand. :D
dann lass den Leuten ihren Glauben, wird ähnlich sein wie, Anal hat den besten Sprit, der von Jet ist scheiße und die freien Tanken haben nur den Satz ausm Silo... :D:D
 
ShadowtheCrow

ShadowtheCrow

Dabei seit
22.05.2011
Beiträge
407
Ort
Essen
Modell
R1150GS ('02)
OK, macht Sinn was ihr sagt. Hab das Gerücht ja auch nicht wirklich ernst genommen, hatte es aber eben öfter gehört...
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.790
Hi
Dazu passt: Jeder Vertreiber, ob er Aral, Shell, Jet oder Supol heisst, hat alle 100 Km ein eigenesTanklager :D. Die halbe Republik ist voll davon.
Seltsam, dass Tankzüge aller Marken z.B. bei ESSO in Ingolstadt laden . . .
Die "Freien" bekommen natürlich nur den Bodensatz. Daher sind pro 50 cm Höhe eigene Anschlüsse am Grosstank mit einigen Millionen Liter Inhalt :D damit jeder seine Qulität bekommt :cool:.
gerd
 
palmstrollo

palmstrollo

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
5.487
Ort
Engelskirchen
Modell
F 650, R 1100 GS, R 1150 GS, R 1200 GS, R 1200 GS LC, F 850 GS
Das kommt von früher. ...
Da sieht man mal wieder, was 4 Jahre Altersunterschied ausmachen. Autos mit Benzinhahn (Uralt-Käfer, Trabi) kenne ich nur noch aus Erzählungen vom Großvater. :D
 
Thema:

Q leer fahren

Q leer fahren - Ähnliche Themen

  • Batterie Funkschlüssel ständig leer

    Batterie Funkschlüssel ständig leer: Hallo Gemeinde, habe seit 2017 jetzt die 8. Batterie im Schlüssel. Keine Vorwarnung vom System. Letzte Fahrt letzten Mittwoch, alles ok. Heute...
  • Bremse, der Griff ins Leere

    Bremse, der Griff ins Leere: Hallo, ist zwar das falsche Moped, aber ich denke da gibts bestimmt auch Erfahrungen mit der GS Moped: R1200R Classic Bj. 08.2012 Bremszylinder...
  • R 1200 GS LC, Elekronik

    R 1200 GS LC, Elekronik: Hallo zusammen habt ihr auch schon Probleme mit der Elektronik der GS respektive der Batterie, Fahre das Model 08.2013 und habe schon 26'000 Km...
  • Zündung tot - und dann wieder nicht

    Zündung tot - und dann wieder nicht: Hallo zusammen, war am WE auf Tour im Thüringer Wald. Auf der Rückfahrt nach Hause - so nach etwa 150 km Fahrtstrecke an diesem Tag - stellte ich...
  • Batterie entladen

    Batterie entladen: Hallo zusammen. ich hab da mal ein Problem. Heute hat sich während der Fahrt, mit meiner F 650 GS Bj 04, die ich mir letzten Herbst gekauft habe...
  • Batterie entladen - Ähnliche Themen

  • Batterie Funkschlüssel ständig leer

    Batterie Funkschlüssel ständig leer: Hallo Gemeinde, habe seit 2017 jetzt die 8. Batterie im Schlüssel. Keine Vorwarnung vom System. Letzte Fahrt letzten Mittwoch, alles ok. Heute...
  • Bremse, der Griff ins Leere

    Bremse, der Griff ins Leere: Hallo, ist zwar das falsche Moped, aber ich denke da gibts bestimmt auch Erfahrungen mit der GS Moped: R1200R Classic Bj. 08.2012 Bremszylinder...
  • R 1200 GS LC, Elekronik

    R 1200 GS LC, Elekronik: Hallo zusammen habt ihr auch schon Probleme mit der Elektronik der GS respektive der Batterie, Fahre das Model 08.2013 und habe schon 26'000 Km...
  • Zündung tot - und dann wieder nicht

    Zündung tot - und dann wieder nicht: Hallo zusammen, war am WE auf Tour im Thüringer Wald. Auf der Rückfahrt nach Hause - so nach etwa 150 km Fahrtstrecke an diesem Tag - stellte ich...
  • Batterie entladen

    Batterie entladen: Hallo zusammen. ich hab da mal ein Problem. Heute hat sich während der Fahrt, mit meiner F 650 GS Bj 04, die ich mir letzten Herbst gekauft habe...
  • Oben