Ruemaenien und Moldawien ... und dann ans schwarze Meer... oder?

Diskutiere Ruemaenien und Moldawien ... und dann ans schwarze Meer... oder? im Reise Forum im Bereich Unterwegs; Mahlzeit die Damen, hat zufaellig jemand ein paar Infos griffbereit? Ich ueberlege einen Abstecher ans schwarze Meer zu machen, genauer, nach...
philofax

philofax

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2007
Beiträge
1.397
Ort
LK München
Modell
R 1200 GS
Mahlzeit die Damen,

hat zufaellig jemand ein paar Infos griffbereit?

Ich ueberlege einen Abstecher ans schwarze Meer zu machen, genauer, nach
Odessa. Auf der potemkinschen Treppe sitzen, die traurigen Reste der
Schwarzmeerflotte ansehen und den Russenweibern auf die Haxen linsen.
Naja, auf jedenfall auf der Treppe sitzen.

Ich moechte nicht ueber Polen in die Ukraine, sondern ueber Rumaenien und
dort den Transalpina und den Transfaragasan mitnehmen, bevor ich bei Galati
in die Ukraine fahre. Dort scheint es aber zwingend erstmal nach Moldawien
rein und nach 20 km wieder in die UA raus zu gehen.

Fragen dazu:
Ist die Ein- / Ausreise in Moldawien beruechtigt?
Gibt es eine direkte Rumaenien -> Ukraine Route?

Sobald dieser Teil steht, widme ich mich dem Gedanken, wie und wo man von
der Krim nach Russland kommt um in die Tuerkei ueberzusetzen. Wobei ich in
meiner gruenen Versicherungskarte gesehen habe, dass zwar MD drin ist aber
TR ausgestrichen. -.- Seltsam ...

Hat jemand Reisetips fuer die "Region"?
 
GeMa

GeMa

Dabei seit
23.04.2010
Beiträge
51
Ort
Schweich / Mosel
Modell
R 1200 GSA
Salut!

Nachdem meine 2008er Tour mich erstmals durch Rumänien führte, werde ich in diesem Jahr vom 03.07. bis 23.07. wieder dorthin fahren - mit Schwerpunkt in Siebenbürgen.

2008 bin ich quer durchs Land bis nach Constanta und dann zur bulgarischen Grenze.
Einen Abstecher in die Ukraine hatte ich in der Planungsphase zeitweilig in Erwägung gezogen, letztendlich aber wieder aus Zeitgründen und wegen der seinerzeit etwas unklaren Lage bei Ein- / Ausreise über die Republik Moldau und durch den abtrünnigen Landesteil Transnistrien gestrichen.

Die empfehlenswerte Transfagarasan habe ich mitgenommen.
Auf die Transalpina musste ich leider verzichten, weil ich die Veranstalter der Red-Bull-Romaniacs kennenlernte und dann die Zeit etwas knapp wurde.

Neben den Ost- und Südkarpaten hat mir persönlich landschaftlich am besten der Norden gefallen.
Für etwas relaxen am schwarzen Meer kann ich dir Vama Veche, direkt an der bulgarischen Grenze, empfehlen.
Ein weiterer Leckerbissen in und um Sibiu ist die Red-Bull-Romaniacs, eines der härtesten Enduro-Rennen der Welt - in diesem Jahr vom 16.07. bis 20.07.

Einen Reisebericht meiner 2008er Tour findest du auf meiner Webseite, guckst du HIER.

Gute Informationen zu Ein- und Ausreise in die entsprechenden Länder bekommst du auf den Seiten des Auswärtigen Amtes, guckst du HIER.

In welchem Zeitraum wirst du denn in Rumänien sein? - vielleicht kann man sich ja dort treffen.
 
S

Stobbi

Dabei seit
09.04.2007
Beiträge
1.683
Modell
R1150GS
Mahlzeit die Damen,

hat zufaellig jemand ein paar Infos griffbereit?

Ich ueberlege einen Abstecher ans schwarze Meer zu machen, genauer, nach Odessa.
Auf der potemkinschen Treppe sitzen schön das habe ich mit meiner Frau auch schon gemacht!,
die traurigen Reste der Schwarzmeerflotte ansehen davon siehst Du in Sewastopol auf der Krim mehr und den Russenweibern auf die Haxen linsen.
Naja, auf jedenfall auf der Treppe sitzen.

Ich moechte nicht ueber Polen in die Ukraine, sondern ueber Rumaenien und dort den Transalpina und den Transfaragasan mitnehmen, bevor ich bei Galati in die Ukraine fahre. Dort scheint es aber zwingend erstmal nach Moldawien rein und nach 20 km wieder in die UA raus zu gehen.
Es sind nur ca. 5 KM eher weniger!

Fragen dazu:
Ist die Ein- / Ausreise in Moldawien beruechtigt?
Völlig Problemlos, keine Visapflicht mehr!

Gibt es eine direkte Rumaenien -> Ukraine Route?
Nein, gibt es nicht!


Sobald dieser Teil steht, widme ich mich dem Gedanken, wie und wo man von der Krim nach Russland kommt um in die Tuerkei ueberzusetzen. Wobei ich in meiner gruenen Versicherungskarte gesehen habe, dass zwar MD drin ist aber TR ausgestrichen. -.- Seltsam ...
Anruf bei der Versicherung hilft manchmal schneller und besser wie tausend Tipps aus einem Forum


Von der Krim aus mit einer Fähre gar nicht, sehr wohl aber auf dem Asphalt nach Russland.
Auch wenn eine Fährverbindung in vielen Landkarten von der Krim aus eingezeichnet sind, die einzigste Verbindung, welche mir bekannt ist, von Odessa nach Istanbul Fahrzeit ca. 38Std.
Russland Türkei weiß ich jetzt nicht genau, Georgien Türkei geht wieder eine Fähre, hängt wohl aber von der Dauer Deines Urlaubs ab.
Die Fähre von hier aus zu buchen ist so gut wie unmöglich. War zumindest vor 3 Jahren so und ich denke daran hat sich auch nicht viel geändert!

Hat jemand Reisetips fuer die "Region"?
Was willst Du eigentlich Motorradfahren oder Urlaub machen!:rolleyes:
Aber mal im Ernst wenn Du noch weitere Fragen hast melde Dich einfach bei mir!
Gruß
 
philofax

philofax

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2007
Beiträge
1.397
Ort
LK München
Modell
R 1200 GS
Neben den Ost- und Südkarpaten hat mir persönlich landschaftlich am besten der Norden gefallen.
Für etwas relaxen am schwarzen Meer kann ich dir Vama Veche, direkt an der bulgarischen Grenze, empfehlen.
Ein weiterer Leckerbissen in und um Sibiu ist die Red-Bull-Romaniacs, eines der härtesten Enduro-Rennen der Welt - in diesem Jahr vom 16.07. bis 20.07.

Einen Reisebericht meiner 2008er Tour findest du auf meiner Webseite, guckst du HIER.

Gute Informationen zu Ein- und Ausreise in die entsprechenden Länder bekommst du auf den Seiten des Auswärtigen Amtes, guckst du HIER.

In welchem Zeitraum wirst du denn in Rumänien sein? - vielleicht kann man sich ja dort treffen.
hallo und vielen dank fuer die infos.
auswaertiges amt ... argh, da haette ich auch drauf kommen koennen. ich
habe mir mal so angesehen was da steht und eigentlich nichts dabei, das mich
jetzt abhalten wuerde. gut so.

falls es klappt (mit urlaub und dienstplan), wird es juni 2011 sein, also in kuerze.
 
philofax

philofax

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2007
Beiträge
1.397
Ort
LK München
Modell
R 1200 GS
Völlig Problemlos, keine Visapflicht mehr!
Nein, gibt es nicht!
danke dir. damit faellt diese huerde also auch. prima.

Anruf bei der Versicherung hilft manchmal schneller und besser wie tausend Tipps aus einem Forum
anruf getaetigt, TR nur auf dem europaeischen teil. dass dieser nur von
edrine bis zum bosporus geht, war dem versicherungsmenschen nicht
ganz klar und er konnte mir auch nicht sagen, wie der "europaeische teil"
nach unten definiert ist. also unterhalb istanbuls aber westlich. da ist dann
alles asien. aha .. ok, also ggf. eine haftpflicht bei der einreise abschliessen.

Odessa nach Istanbul Fahrzeit ca. 38Std.
Russland Türkei weiß ich jetzt nicht genau, Georgien Türkei geht wieder eine Fähre, hängt wohl aber von der Dauer Deines Urlaubs ab.
Die Fähre von hier aus zu buchen ist so gut wie unmöglich. War zumindest vor 3 Jahren so und ich denke daran hat sich auch nicht viel geändert!
ich diskutier das mal mit meinem mitfahrer, evtl. statt RUS-TR eine UA-istanbul
Faehre und mehr zeit in Rumaenien.

Was willst Du eigentlich Motorradfahren oder Urlaub machen!
Aber mal im Ernst wenn Du noch weitere Fragen hast melde Dich einfach bei mir!
Moppedurlaub. Also primaer fahren aber wenn man an einer interessanten
aussicht, sehenswuerdigkeit vorbeibraet, weil man es nicht weiss, waer es
halt schade. aber keine tour um speziell sightseeing zu machen.
 
philofax

philofax

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2007
Beiträge
1.397
Ort
LK München
Modell
R 1200 GS
S

Stobbi

Dabei seit
09.04.2007
Beiträge
1.683
Modell
R1150GS
falls es klappt (mit urlaub und dienstplan), wird es juni 2011 sein, also in kuerze.
Philo,

wann im Juni wollt ihr den los?
Weil eventuell würde ich mich bis zur Krim mit anschließen, sonst muss ich mit dem Flieger zu Schwiemu´s 70. Geburtstag.
Mit dem Motorrad wäre es mir aber lieber weil viel schöner wie 3 Std. im vollgepfropften Flieger zu sitzen!

Gruß
 
philofax

philofax

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2007
Beiträge
1.397
Ort
LK München
Modell
R 1200 GS
Philo,

wann im Juni wollt ihr den los?
Weil eventuell würde ich mich bis zur Krim mit anschließen, sonst muss ich mit dem Flieger zu Schwiemu´s 70. Geburtstag.
Mit dem Motorrad wäre es mir aber lieber weil viel schöner wie 3 Std. im vollgepfropften Flieger zu sitzen!

Gruß
angedacht ist es, am 10.06. zu starten. Abhaengig davon ob ich Anfang Juni
noch eine Schicht aufgebrummt bekomme oder nicht. Wenn nicht, dann 04.06.
 
B

Beste Bohne

Dabei seit
05.06.2007
Beiträge
757
Ort
S-H
Modell
Ein Blaues mit Boot, ein Orangenes, noch ein blaues mit Boot, ein Gelbes mit Boot und ein Graues :-)
Oh, ich beneide Dich!

Werde dieses Jahr auch versuchen mit dem Gespann nach Rumänien zu kommen...

Hab das schon seit Jahren vor und es hat bislang nicht hingehauen.
 
V-Twin-Maniac

V-Twin-Maniac

Dabei seit
30.09.2010
Beiträge
1.378
Ort
Rhoi Negga - Süd Germanien
Modell
R 1150 GSA / BMW R80St Scrambler/ Harley ...... Davidson
ei wie geil ... da hab ich ja was zu lesen. bei ADV hab ich in EMEA auch mal
angefragt. vielleicht findet sich ja auch jemand, dem man unterwegs auf den
sack gehen kann und seine couch missbrauchen oder der hilfe leisten kann,
schliesslich gehts mit der 1200ccm schrottkuh in den osten.

;)
http://www.advrider.com/forums/member.php?u=139325

Link Anklicken dann siehst du meinen Thread im ADV.... Da werden auch einige fragen beantwortet;)
 
S

Stobbi

Dabei seit
09.04.2007
Beiträge
1.683
Modell
R1150GS
angedacht ist es, am 10.06. zu starten. Abhaengig davon ob ich Anfang Juni
noch eine Schicht aufgebrummt bekomme oder nicht. Wenn nicht, dann 04.06.
Schade, ich kann erst so ab dem 18.06. los, muss meine beiden Frauen noch zum Flughafen bringen. Sonst wäre es echt eine Überlegung wert!

Euch trotzdem viel Spass!

Gruß
 
philofax

philofax

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2007
Beiträge
1.397
Ort
LK München
Modell
R 1200 GS
http://www.advrider.com/forums/member.php?u=139325

Link Anklicken dann siehst du meinen Thread im ADV.... Da werden auch einige fragen beantwortet;)
und wirft tausend neue auf ;) danke dir.

Schade, ich kann erst so ab dem 18.06. los, muss meine beiden Frauen noch zum Flughafen bringen. Sonst wäre es echt eine Überlegung wert!
ok, kein problem. im moment studiere ich wieder google maps, da so viele gute
berichte ueber rumaenien und bilgarien auftauchen und das waere einfacher und
vielleicht interessanter als UA -> RUS -> TR wenn man UA -> RO -> BG -> TR
als Route waehlt ...
 
V-Twin-Maniac

V-Twin-Maniac

Dabei seit
30.09.2010
Beiträge
1.378
Ort
Rhoi Negga - Süd Germanien
Modell
R 1150 GSA / BMW R80St Scrambler/ Harley ...... Davidson
@philofax

also ich für meinen teil hab die planerei aufgegeben...ich lass mich treiben und werde sehen wo ich am ende lande:D
 
W

Werner-900ie

Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
53
Ort
Köln
Modell
Cagiva 900 ie
Wer auf Rumänien, Transylvanien, Siebenbürgen, Transfagarasan-Pass usw. Lust hat, aber aus zeitlichen Gründen nicht auf eigener Achse anreisen kann oder will, für den hätte ich was: Motorrad-Transport per Shuttle-Truck nach Bucharest.
Ich starte da mal einen separaten Post dazu... siehe dort.

Werner
 
W

Werner-900ie

Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
53
Ort
Köln
Modell
Cagiva 900 ie
Wer Rumänien, Transsylvanien, Moldavien, Schwarzmeerküstze bereisen möchte, aber die weite Anreise auf eigener Achse aus welchen Gründen auch immer scheut, für den habe ich was:
Motorrad-Shuttle ab Süddeutschland (oder von wo aus genügend Mitfahrer zusammenkommen) direkt nach Bucharest, von dort aus super Tourenmöglichkeiten nach Siebenbürgen, Transsylvanien, Transfagarasan Pass usw.
(siehe dazu eigenen Post unter der Rubrik "Reise"...)

Werner
 
philofax

philofax

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2007
Beiträge
1.397
Ort
LK München
Modell
R 1200 GS
Wer Rumänien, Transsylvanien, Moldavien, Schwarzmeerküstze bereisen möchte, aber die weite Anreise auf eigener Achse aus welchen Gründen auch immer scheut, für den habe ich was:
Motorrad-Shuttle ab Süddeutschland (oder von wo aus genügend Mitfahrer zusammenkommen) direkt nach Bucharest, von dort aus super Tourenmöglichkeiten nach Siebenbürgen, Transsylvanien, Transfagarasan Pass usw.
(siehe dazu eigenen Post unter der Rubrik "Reise"...)

Werner
je oefter man es postet, desto mehr riecht es nach werbung... das wollen wir
ja nicht, gell?

aber prinzipiell vielleicht fuer den ein oder anderen interessant, ich bin aktuell
soweit wie v-twin und fahre einfach mal los. wien-budapest-rumaenien und
dann ein bisschen rumgondeln, danach odessa und dann wird man schon
sehen was kommt.

wenn rumaenen wirklich so klasse ist, wie man sich erzaehlt, waere ich aber
an einem reinen verbringungspreis interessiert. also mopped mit gepaeck von
MUC nach Sibiu oder Bukarest hin und zurueck oder jeweils einfache Fahrt.

wenn das preislich interessant ist, warum nicht fuer die naechste tour ;)
 
fred_on_bmw

fred_on_bmw

Dabei seit
24.01.2009
Beiträge
256
Ort
Hamburg
Modell
R 1250 GSA LC 2020
Moin Phil,
da kommt ein wenig Neid auf ,- soooo lange unterwegs sein zu dürfen.

Bin am 11.6.11 in Wien, von dort aus Slowakei,UA, RO (Reihenfolge eigentlich egal), aber ..... nur 14 Tage Zeit.

Evtl. trifft man sich unterwegs ;-)

Ciao und drum bun in Romania

Salut Fred
 
philofax

philofax

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2007
Beiträge
1.397
Ort
LK München
Modell
R 1200 GS
Moin Phil,
da kommt ein wenig Neid auf ,- soooo lange unterwegs sein zu dürfen.

Bin am 11.6.11 in Wien, von dort aus Slowakei,UA, RO (Reihenfolge eigentlich egal), aber ..... nur 14 Tage Zeit.

Evtl. trifft man sich unterwegs ;-)

Ciao und drum bun in Romania

Salut Fred
hmm, 10.06. muc, 11.06. vienna, 12.06. budapest ... waer ja gelacht, wenn
man sich nicht irgendwo ueber den weg laeuft. ich schick dir mal meine handy
nummer per PN, vielleicht ist es ganz hilfreich, jemanden zu wissen, der auch
in der gegend ist.
 
fred_on_bmw

fred_on_bmw

Dabei seit
24.01.2009
Beiträge
256
Ort
Hamburg
Modell
R 1250 GSA LC 2020
hmm, 10.06. muc, 11.06. vienna, 12.06. budapest ... waer ja gelacht, wenn
man sich nicht irgendwo ueber den weg laeuft. ich schick dir mal meine handy
nummer per PN, vielleicht ist es ganz hilfreich, jemanden zu wissen, der auch
in der gegend ist.

Stimmt .... Du hast Post :-)

bis später

ach nur zur Info... meine GS hat dort eine Batterie gekillt, nachdem wir in den Bergen etwas Gas gaben, nun fahre ich dort mit einer dünnen Moosgummi darunter.... , aber die Ersatzteilversorgung war so gut, dass ich am Folgetag weiter fahren konnte. Und die spielen gern mit dem Radargerät ;-) , waren allerdings fair und nett.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Ruemaenien und Moldawien ... und dann ans schwarze Meer... oder?

Ruemaenien und Moldawien ... und dann ans schwarze Meer... oder? - Ähnliche Themen

  • Navi 5 Detailkarten Tschechien Slowakei Ungarn Rumänien

    Navi 5 Detailkarten Tschechien Slowakei Ungarn Rumänien: Guten Morgen, ich fahre im September durch die folgenden Länder und würde gerne Detailkarten auf mein BMW Navi 5 speichern. Auf der Garminseite...
  • Reisebericht Rumänien 2018 als Alleinreisender

    Reisebericht Rumänien 2018 als Alleinreisender: Hallo Rumänieninteressierte, da ich oft alleine unterwegs bin und mich immer an die tollen Reiseberichte anderer Motorradfahrer orientiere, freue...
  • Rumänien 2020 Bücher/GPX Files/Infos

    Rumänien 2020 Bücher/GPX Files/Infos: Wir fahren im Juni für 2 Wochen nach Rumänien. Ich suche daher noch Material für die Routenzusammenstellung. War schon auf Adventure Country...
  • Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien bis an's schwarze Meer. Wer kommt mit?

    Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien bis an's schwarze Meer. Wer kommt mit?: Hallo Mopedfreunde. Bin noch absolut grün was derartige Touren angeht... Habe mir für's kommende Jahr ca Ende Mai diese Richtung vorgenommen...
  • Tipps für Rumänien, Moldawien und Ukraine gesucht

    Tipps für Rumänien, Moldawien und Ukraine gesucht: Hallöle Gemeinde! Bin im Sept. erstmals ein paar Tage in Richtung Karpaten unterwegs. Will von dort einen Abstecher nach Moldawien machen und...
  • Tipps für Rumänien, Moldawien und Ukraine gesucht - Ähnliche Themen

  • Navi 5 Detailkarten Tschechien Slowakei Ungarn Rumänien

    Navi 5 Detailkarten Tschechien Slowakei Ungarn Rumänien: Guten Morgen, ich fahre im September durch die folgenden Länder und würde gerne Detailkarten auf mein BMW Navi 5 speichern. Auf der Garminseite...
  • Reisebericht Rumänien 2018 als Alleinreisender

    Reisebericht Rumänien 2018 als Alleinreisender: Hallo Rumänieninteressierte, da ich oft alleine unterwegs bin und mich immer an die tollen Reiseberichte anderer Motorradfahrer orientiere, freue...
  • Rumänien 2020 Bücher/GPX Files/Infos

    Rumänien 2020 Bücher/GPX Files/Infos: Wir fahren im Juni für 2 Wochen nach Rumänien. Ich suche daher noch Material für die Routenzusammenstellung. War schon auf Adventure Country...
  • Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien bis an's schwarze Meer. Wer kommt mit?

    Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien bis an's schwarze Meer. Wer kommt mit?: Hallo Mopedfreunde. Bin noch absolut grün was derartige Touren angeht... Habe mir für's kommende Jahr ca Ende Mai diese Richtung vorgenommen...
  • Tipps für Rumänien, Moldawien und Ukraine gesucht

    Tipps für Rumänien, Moldawien und Ukraine gesucht: Hallöle Gemeinde! Bin im Sept. erstmals ein paar Tage in Richtung Karpaten unterwegs. Will von dort einen Abstecher nach Moldawien machen und...
  • Oben