saisonstart schon im april sinnvoll?

Diskutiere saisonstart schon im april sinnvoll? im Reise Forum im Bereich Unterwegs; morjen aus hamburg, ich habe nun schweren herzens meine bike einmotten - plane aber jetzt schon meine jeweils 2 wochentouren 2012. im august...
P

panamericana13

Themenstarter
Dabei seit
14.04.2011
Beiträge
31
morjen aus hamburg,

ich habe nun schweren herzens meine bike einmotten - plane aber jetzt schon meine jeweils 2 wochentouren 2012. im august mache ich mir übers wetter keine sorgen, allerdings spiele ich mit dem gedanken 2 wochen über ostern von hamburg gen sueden auf tour zu gehen.

nun habe ich mal etwas im netz gestöbert und bin mir unsicher ob der april nicht zu ambitionistisch in bezug auf das wetter ist. Bei http://www.edelweissbike.com beginnen sie auch irgendwie erst im mai mit den touren in deutschland, österreich, schweiz und italien.

Meine frage: macht es sinn eine 2 wochen tour schon zum saisonstart im april zu planen oder würdet ihr als alte hasen sagen finger weg und definitiv später zB mai zu fahren?
tipp für eine tour wäre super!

danke
 
MacDubh

MacDubh

Dabei seit
18.02.2009
Beiträge
5.470
Modell
nicht mehr R1200GS,dafür: Ducati Multistrada 1260S, DUCATI - 750SS, Gilera RC600, Yamaha tenere 700
morjen aus hamburg,

ich habe nun schweren herzens meine bike einmotten - plane aber jetzt schon meine jeweils 2 wochentouren 2012. im august mache ich mir übers wetter keine sorgen, allerdings spiele ich mit dem gedanken 2 wochen über ostern von hamburg gen sueden auf tour zu gehen.

nun habe ich mal etwas im netz gestöbert und bin mir unsicher ob der april nicht zu ambitionistisch in bezug auf das wetter ist. Bei http://www.edelweissbike.com beginnen sie auch irgendwie erst im mai mit den touren in deutschland, österreich, schweiz und italien.

Meine frage: macht es sinn eine 2 wochen tour schon zum saisonstart im april zu planen oder würdet ihr als alte hasen sagen finger weg und definitiv später zB mai zu fahren?
tipp für eine tour wäre super!

danke
moin,

ich würde mir nur ein anderes Ziel suchen. Die Wahrscheinlichkeit in den Alpen auf Schnee zu stoßen ist schon sehr hoch...

Aber wie wärs mit Thüringen oder Vogesen? Beides auch nicht garantiert Schneefrei.
An der Mosel ist es auch schön....:D
 
Grauer Wolf

Grauer Wolf

Dabei seit
02.07.2009
Beiträge
219
Ort
72336 Balingen
Modell
R 1200 GS ADV
Saisonstart

Nö, also 2 Wochen im April würde ich mir nicht antun; wieviel Urlaub hast Du denn ? Kurztrip ist o.K. Ostern nach St. Tropez oder so !
Suche noch ne Begleitung nach Barcelona über Ostern, wie wärs ?
 
Bonsai

Bonsai

Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
4.597
Ort
Kaiserstuhl
Modell
R 1250 GS Adv
Hallo Nordlicht,

April ist sicher nicht der schlechteste Monat! Und mit Hamburg hast Du eigentlich einen günstigen Ausgangspunkt: Autoreisezug Richtung Süden!
Sollte Dir das Wetter in Mitteleuropa zu biestig sein....ab nach Südfrankreich!
Ist das Wetter gut, kannst per eigener Achse losdüsen!

Gruss

der Kurze
 
sampleman

sampleman

Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
8.979
Ort
Augsburg
Modell
BMW R1100GS
Das Problem mit dem April in den Alpen ist nicht unbedingt das Wetter, sondern die Tatsache, dass einfach viele Pässe noch zu sind. Natürlich kann man im April auch Pech haben, und der Brenner schneit von einem Tag auf den anderen zu, aber da kommt man notfalls immer rüber. Doch viele andere, verkehrstechnisch nicht so wichtige Pässe sind im April noch gesperrt. Ich war in diesem Jahr am 3.April am Gardasee, da war es unten am See so warm, dass man abends draußen essen konnte, und östlich vom Gardasse in den Bergen waren die Straßen wegen Schnee noch dicht.

Deshalb fand ich den hier genannten Tipp mit dem Autoreisezug nicht blöd, auch wenn die Fahrt von Hamburg nach Südfrankreich natürlich eine böse Ochserei ist. Nach Narbonne bist du inklusive Ein- und Auschecken 24 Stunden unterwegs.
 
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
9.622
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
Hallo
Ende März Anfang April waren immer die besten Urlaube.
Wenig los, lange hell was will man mehr.
Allerdings muß man in Richtung Süden und die Anfahrt wird kalt.
Ich war die letzten beiden Jahren auf Korsika und Korsika-Sadinien
aber mit dem Autoreisezug.
Davor das Jahr auf Malle, MR hin- und zurücktransportieren lassen und selber geflogen, auch nicht schlecht, aber Malle ist nicht genug für ein 2tes Mal.
Nächstes Jahr wollen wir mal Anfang April selbst (auf Rädern) nach Livorno und dann nach Sardinien fahren, hoffendlich spielt das Wetter mit.

Früher war im früh immer in den Dolomiten und Südtirol, mit Auto und Anhänger, da habe ich schon oft Schnee auf dem Brenner gehabt, da war es kein Vergnügen die Motorradfahrer zu sehen, die sich dort abgequält haben.
Gruß Jürgen
 
N

Nordlicht

Dabei seit
05.10.2007
Beiträge
5.262
Mal ganz ohne jede Protzerei - du kannst doch zu jeder Jahresezeit 2 geniale Wochen auf dem Motorrad verbringen. Pass halt das Ziel, die Etappen und vor allem deine Fahrweise dam an, was du dann vorfindest. Ich hab schon im Januar eione einwöchige Reise quer durch Deutschland gemacht - war wegen des Schneetreibens allerdings froh um den Seitenwagen ;)
IM April sollte dir flächendeckender Schnee erspart bleiben. Wetterprognosen (Aprilwetter) kannst du aber vergessen. Rechne also auch mit Regen.
Entweder machst du dir eine feine, aber sicherlich kühle Reise innerhalb Deutschlands zurecht. Das Land hat zwar widerwärtige Politiker, aber ist landschaftlich doch eins der Schönsten auf dem Kontinent, finde ich.
Wenns weiter in den Süden soll, dann empfehle auch ich den Autozug. Abends in den Zug, am nächsten Morgen ab Lörrach und Luzern via Gotthardröhre direkt nach Italien oder via Wasweissich direkt nach Frankreich. Leider dann immer am Alpenrand bleibend in südliche Gefilde.
Die Schweiz, so sehr ich sie liebe, hat zu dieser Zeit oben noch häufig Schnee und darunter viel Nebel...
Ich persönlich würde mich um diese Zeit eher Richtung Toskana, Emiglia Romana und so bewegen.
Pässekurvereien und Kurvenhetze kannst du um diese Zeit vergessen. Der italienische Teer ist Müll, wenn er nass ist. Und im April kannst du noch fest damit rechnen, dass die Strassen in schattigen Ecken den ganzen Tag nicht abtrocknen. Von allfäligen Salzresten in den wenigerbefahrenen Spuren ganz zu schweigen. Verhält sich wie Schmierseife.
Wenn für dich also das Fahren am Grenzbereich zwingend dazugehört, dann warte besser noch 4 Wochen.
Wenn für dich das Reisen zählt, dann Pack im April die Packtaschen.
Ich kann das Jahr erst im Juni los..
 
MacDubh

MacDubh

Dabei seit
18.02.2009
Beiträge
5.470
Modell
nicht mehr R1200GS,dafür: Ducati Multistrada 1260S, DUCATI - 750SS, Gilera RC600, Yamaha tenere 700
Fahr nach Schottland! Da ist der Schnee im april meistens nur noch auf den Bergen, die Straßen sollten Schneefrei sein.... :D

Von HH kurz rüber nach Rotterdam, Fähre nach Hull und der Urlaub beginnt.
 
V-Twin-Maniac

V-Twin-Maniac

Dabei seit
30.09.2010
Beiträge
1.378
Ort
Rhoi Negga - Süd Germanien
Modell
R 1150 GSA / BMW R80St Scrambler/ Harley ...... Davidson
Einfach Regenklamotten einpacken ....und dann ists wetter wurscht ;)
 
ledom

ledom

Dabei seit
20.11.2010
Beiträge
681
Ort
15732 Eichwalde
Modell
R1200GS/Bj.07 & KTM 690 RR Quest/Bj.13
Saison ist doch das ganze Jahr!! :rolleyes::D
Spaß beiseite!
Du kannst auch im Januar nen super Urlaub machen, wenn das Wetter mitspielt. Plane nicht zu fest und sei flexibel was Dein Ziel betrifft, und entscheide wetterabhängig wo die Reise hin geht. Iss doch Nebensaison, da ist es glaub ich nicht das Problem auch kurzfristig irgendwo unterzukommen!! ;)
 
G

GSATraveler

Gast
Tour Anfang April

Ostern 2012 ist bereits Anfang April. Die Schweiz ist da leider noch kein Kurvenparadies (vgl. Nordlicht). Unsere grossen Alpenpässe öffnen mit Ausnahme des vergleichsweise langweiligen Gotthard normalerweise so um Pfingsten, manchmal auch erst Anfang Juni; aufgrund der klimatischen Verschiebungen nun zwischendurch auch weinge Wochen früher, aber nicht bereits Anfang/Mitte April. Als Anhaltspunkt mag Dir dienen, dass die Skisaison bei uns meistenorts bis und mit den Osterferien dauert.

Für uns Schweizer heisst die Faustregel deshalb bis und mit April: Ab in den Süden. Ab einer gedachten Linie ca. südlich von Valence im Rohnetal sind ab Mitte Feb./Anfang März die Strassen bei gutem Wetter stets trocken (mit Ausnahme der Höhen des Zentralgebirges) und der Fahrspass damit garantiert. Vom stabileren und milderen Wetter ganz zu schweigen.

Mein Tipp deshalb bzw. vorgesehen für mich für diese Jahreszeit: Ardèche, Cevennen, Südalpen / Alpes Maritimes, Provence, Côte d'Azur, je nach aktueller Wetterlage. Italien ist natürlich ebenso i.O. Und Ihr seid Weicheier mit Eurem Autozug...

Gruss Rolf
 
N

Nordlicht

Dabei seit
05.10.2007
Beiträge
5.262
Und Ihr seid Weicheier mit Eurem Autozug...
Weisst du, wie langweilig es ist, von Hamburg nach Lörrach auf der Autobahn zu fahren? Dier ersten Male freut man sich ja noch, endlich mal den Drehzahlbegrenzer zu begrüssen. Aber irgendwann ödet das alles an :D
 
G

GSATraveler

Gast
alles klar, kein thema, mir reichen jeweils schon die gut 3h autobahn bis ins rhonetal. als hamburger ist man dafür näher an skandinavien, hat auch was für sich.
gruss rolf.
 
G

Gast18187

Gast
Hallo,

ich war schon im März in Südtirol, super!! oben auf den Pässen waren die Skifahrer und im Unterland blühte schon alles.
Ich fahre gerne im April und oder Anfang Mai nach Südtirol und an den Gardasee .. Toskana. Weniger los und die Temperaturen sind nicht so hoch - Ok in diesem Jahr war es in der Toskana Anfang Mai schon über 30 Grad.


Aber wenn du "Sicher" schönes Wetter bzw. Temperaturen willst dann würde ich auch sagen - Sardinien, Toskana, Korsika usw.
Anreise mit dem Zug oder auf der AB.

Schönes WE
Marcus
 
Kardanfan

Kardanfan

Dabei seit
22.11.2006
Beiträge
4.671
Im April ist die Vegitation erst am Kommen. Optisch ist leider noch viel grau in grau. Am Mittelmeer drücken natürlich schon die Knospen ihr Grün in die Landschaft. Ich bin dieses Jahr vom 26.04-07.05.11 über Genua, Barcelona, auf die Inseln Mallorca u. Ibiza gefahren. Im Süden wird es schon langsam grün, aber in den Alpenregionen ist es doch noch sehr düster. Auf Mallorca hatte ich sogar starken Nebel in den Bergen.....
Generell fahre ich oft im April meine ersten Touren - aber das Ziel sollte doch ziemlich südlich liegen. Dort wird es dann schon grün und man merkt den Frühlingsbeginn.

Optimal ist Anfang/Mitte Mai. Aber man kann nicht alles haben - lieber trocken im April auf Tour, als bei Regen im MAi :).

Gruß Kardanfan
 

Anhänge

Toccaphonic

Toccaphonic

Dabei seit
09.07.2011
Beiträge
186
Modell
R 1200 GS 2007
@McDubh: ich war letztes Jahr erstmals in Schottland (Autorundreise) und kann's seitdem gar nicht abwarten, wieder hin zu kommen. Aber nächstes Mal mit Bike! ;-) Du sagst, es sei im April schneefrei. Wie sieht's mit Erfahrungswerten für Regen aus? Lohnt es sich echt schon im April hinzufahren?

Erfahrungen von anderen sind hier auch herzlich willkommen.
 
Tutima

Tutima

Dabei seit
01.05.2009
Beiträge
394
Ort
Am Deister (in etwa)
Modell
BMW R1200GS MÜ
Fahr nach Schottland! Da ist der Schnee im april meistens nur noch auf den Bergen, die Straßen sollten Schneefrei sein.... :D

Von HH kurz rüber nach Rotterdam, Fähre nach Hull und der Urlaub beginnt.
Bin im Februar da, aber mit Vierrad, nicht mit Zweirad; zwecks Fototour.

MArtin
 
Toccaphonic

Toccaphonic

Dabei seit
09.07.2011
Beiträge
186
Modell
R 1200 GS 2007
@Tutima: dann berichte doch bitte unbedingt über Deine Eindrücke was Regen angeht. Februar und April lassen sich zwar schlecht vergleichen, aber vielleicht will ich mir insgeheim auch nur Mut machen! ;-)

Bist Du schottlanderfahren? Meine wenigen Erlebnisse und schlechten Handykamerafotos lasse ich Dir ggf. gerne zukommen, falls Du Tipps für Motive brauchst. :-)

@panamericana13: falls Du Schottland im April in Erwägung ziehst, können wir ja mal per PN quatschen und sondieren.
 
Thema:

saisonstart schon im april sinnvoll?

saisonstart schon im april sinnvoll? - Ähnliche Themen

  • Saisonstart

    Saisonstart: Hilfestellung zum Saisonstart für unsere Seniorinnen und Senioren
  • Saisonstart 2020 (Ironie erlaubt)

    Saisonstart 2020 (Ironie erlaubt): Hallo Gemeinde, Heute am 1. März hat für mich die Motorradsaison begonnen. Ich habe also heute mein Schätzken, welches ich Ende Oktober...
  • Sammlung Aktions- und Rabattcodes

    Sammlung Aktions- und Rabattcodes: Hallo zusammen, letztes Jahr gabs von fc-moto zum Saisonstart 20% auf alles. Gibt es diese Aktion diese Jahr wieder? Wir könnten hier ja alle...
  • Saisonstart Touratech Berlin 06.04.2019

    Saisonstart Touratech Berlin 06.04.2019: moin moin trifft man da evtl jemand aus dem forum
  • Saisonstart 2018

    Saisonstart 2018: Hallo Gemeinde, ich habe meine Dicke am Freitag aus dem Winterschlaf beim Freundlichen abgeholt und (ebenfalls) folgendes festgestellt: - sie...
  • Saisonstart 2018 - Ähnliche Themen

  • Saisonstart

    Saisonstart: Hilfestellung zum Saisonstart für unsere Seniorinnen und Senioren
  • Saisonstart 2020 (Ironie erlaubt)

    Saisonstart 2020 (Ironie erlaubt): Hallo Gemeinde, Heute am 1. März hat für mich die Motorradsaison begonnen. Ich habe also heute mein Schätzken, welches ich Ende Oktober...
  • Sammlung Aktions- und Rabattcodes

    Sammlung Aktions- und Rabattcodes: Hallo zusammen, letztes Jahr gabs von fc-moto zum Saisonstart 20% auf alles. Gibt es diese Aktion diese Jahr wieder? Wir könnten hier ja alle...
  • Saisonstart Touratech Berlin 06.04.2019

    Saisonstart Touratech Berlin 06.04.2019: moin moin trifft man da evtl jemand aus dem forum
  • Saisonstart 2018

    Saisonstart 2018: Hallo Gemeinde, ich habe meine Dicke am Freitag aus dem Winterschlaf beim Freundlichen abgeholt und (ebenfalls) folgendes festgestellt: - sie...
  • Oben