Schlagseite??

Diskutiere Schlagseite?? im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hi, mir ist schon bei der Übergabe aufgefallen, dass meine neue 12er GS, wenn sie auf dem Hauptständer steht Schlagseite nach links (in...
Fischkopf

Fischkopf

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2006
Beiträge
1.418
Hi,

mir ist schon bei der Übergabe aufgefallen, dass meine neue 12er GS, wenn sie auf dem Hauptständer steht Schlagseite nach links (in Fahrtrichtung) hat. Erst dachte ich der Boden ist halt nicht 100% grade aber egal wo ich sie auf den Hauptständer stelle, immer steht sie schief, auch auf einem augenscheinlich ebenen Untergrund (Wasserwaage sacht ist alles grade). Ist das konstuktionsbedingt normal, eine Fertigungstoleranz des Rahmens/Hauptständers oder sollte ich das reklamieren? Wenn sie so schief steht ist die Ölstandskontrolle ja auch etwas unsicher und sieht auch etwas merkwürdig aus....


Gruß

Stefan
 
vision1001

vision1001

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.114
Ort
Langenhagen (bei Hannover)
Modell
R1200GS Adv. 2006
hmm... also meine steht gerade, zumindest subjektiv.... Wasserwaage hab ich noch nicht angehalten. Ich würd reklamieren.... das hört sich nachleicht verbogenem Hauptständer an... oder fehlt auf einer Seite gardie Befestigungsschraube?!?!
 
Fischkopf

Fischkopf

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2006
Beiträge
1.418
Dann stehen die GS also normalerweise grade :wink: !!?!?

Jedenfalls habe ich mal gemessen und die Befestigungsschrauben des Hauptständers sind um 5mm unterschiedlich hoch (vom Boden gemessen). Also sind die Befestigungslaschen des Ständers unterschiedlich hoch angeschweißt, na klasse :evil: sowas darf ja wohl nicht sein bei einem Mopped für fast 14.000 Teuro :evil: :evil: :evil: da können die in der Werkstatt auch nicht machen (Außer nen neuen Rahmen einbauen :shock: ).
 
vision1001

vision1001

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.114
Ort
Langenhagen (bei Hannover)
Modell
R1200GS Adv. 2006
Fischkopf schrieb:
Dann stehen die GS also normalerweise grade :wink: !!?!?

Jedenfalls habe ich mal gemessen und die Befestigungsschrauben des Hauptständers sind um 5mm unterschiedlich hoch (vom Boden gemessen). Also sind die Befestigungslaschen des Ständers unterschiedlich hoch angeschweißt, na klasse :evil: sowas darf ja wohl nicht sein bei einem Mopped für fast 14.000 Teuro :evil: :evil: :evil: da können die in der Werkstatt auch nicht machen (Außer nen neuen Rahmen einbauen :shock: ).
:shock: ...hauptsache die Laschen sind überhaupt angeschweißt... ich würd die Kuh auf keinen Fall mehr auf den HS stellen und dringend den Händler aufsuchen!
 
Fischkopf

Fischkopf

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2006
Beiträge
1.418
vision1001 schrieb:
:shock: ...hauptsache die Laschen sind überhaupt angeschweißt... ich würd die Kuh auf keinen Fall mehr auf den HS stellen und dringend den Händler aufsuchen!
Die Schweißnähte sind schon ordentlich ausgeführt, bezüglich der Stabilität habe ich keine Bedenken jedoch wenn die Laschen schon nicht richtig sitzen wie sieht es dann mit dem Rest des Rahmens aus? Das läßt sich ja leider nicht mal eben so mit nem Zollstock kontrollieren. Blöde Sache das, immer ich :cry:
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
Hi,
also das glaub ich net, dass die Aufnahmen unterschiedlich angeschweißt sind.Da gibts ne Rahmenlehre, dann werden sämtlich anzuschweißenden Teile dort angelegt, verschweißt und somit sind hunderte Rahmen gleich.
Ich würde mal von versch.Fixpunkten irgendwo vom Rahmen ausgehen.
Vom Boden auf-ist zu ungenau.
Peter
 
vision1001

vision1001

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.114
Ort
Langenhagen (bei Hannover)
Modell
R1200GS Adv. 2006
Peter schrieb:
Hi,
also das glaub ich net, dass die Aufnahmen unterschiedlich angeschweißt sind.Da gibts ne Rahmenlehre, dann werden sämtlich anzuschweißenden Teile dort angelegt, verschweißt und somit sind hunderte Rahmen gleich.
Ich würde mal von versch.Fixpunkten irgendwo vom Rahmen ausgehen.
Vom Boden auf-ist zu ungenau.
Peter

...da hat er recht. Die Rohre werden nur in so nen Halter gelegt und dann von Robbies verschweißt. Irgendwo auf der Internet Seite vom Werk Berlin wird das sogar gezeigt, ich mein sogar mim kleinen Video...

Wie auch immer... da is was faul und das hat kontrolliert zu werden. PUNKT ;)
 
Fischkopf

Fischkopf

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2006
Beiträge
1.418
Peter schrieb:
Hi,
also das glaub ich net, dass die Aufnahmen unterschiedlich angeschweißt sind.Da gibts ne Rahmenlehre, dann werden sämtlich anzuschweißenden Teile dort angelegt, verschweißt und somit sind hunderte Rahmen gleich.
Ich würde mal von versch.Fixpunkten irgendwo vom Rahmen ausgehen.
Vom Boden auf-ist zu ungenau.
Peter
Hat der BMW Mensch auch gesagt aber wir haben herausgefunden, dass die Rohre des Hauptständers unterschiedlich lang sind, daher musste ich auch unterschiedlich messen. Ob jetzt n neuer Hauptständer ran kommt werden wir morgen klären...

Werden die Rahmen vom Roboter geschweißt? Würde auch die unschönen Nähte erklären, vielleicht bin ich da etwas zu kritisch aber bei dem Preis hätte ich mir etwas mehr Liebe zu Detail gewünscht :roll:
 
Thema:

Schlagseite??

Oben