Schnee am Kilimanscharo ääh Timmelsjoch

Diskutiere Schnee am Kilimanscharo ääh Timmelsjoch im Reise Forum im Bereich Unterwegs; Hallo Gemeinde, ich habe meine Drohung wahrgemacht und bin mit meiner besseren Hälfte nach Bozen zum Cappu trinken, Anfahrt über Garmisch -...
P

ppeta

Themenstarter
Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
396
Ort
Landsberg /Lech
Modell
1150 GSA
Hallo Gemeinde,
ich habe meine Drohung wahrgemacht und bin mit meiner besseren Hälfte nach Bozen zum Cappu trinken, Anfahrt über Garmisch - Fernpass - Timmelsjoch ( 0 Grad und Schneetreiben) - Passeier Tal - Meran - Bozen. Übernachtung in Jenesien mit 6 Gänge Menü ( nicht lästern !!!).

Heute sind wir dann noch über Sella - und Grödnerjoch und dann über Corvara - Brixen - Sterzing - Brenner - Mittenwald usw. zurück nach Landsberg.

Außer einer defekten Batterie an der Q meiner Holden am Brenner ( nochmals Danke an die unbekannten BMW Treiber aus Augsburg), keinen besonderen Vorkommnisse.

Wetter in Bozen - sonnig bei 20 Grad - und der Cappu ein Traum.
Endlich mal raus aus dem SCHEISS WETTER:

Grüße
Peter
 

Anhänge

Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hallo Peter,

na da habt Ihr ja jetzt ausreichend Sonne getankt, um den Nebel hier die nächsten Tage zu ertragen.

Timmelsjoch dürfte jetzt dann 10 € pro Mopped kosten - stimmt ´s?
 
P

ppeta

Themenstarter
Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
396
Ort
Landsberg /Lech
Modell
1150 GSA
Wolfgang schrieb:
Hallo Peter,


Timmelsjoch dürfte jetzt dann 10 € pro Mopped kosten - stimmt ´s?
Hi Wolfgang,
11 Euronen pro Mopped, aber die waren es mir allemal wert. Gottseidank kommt man noch umsonst um die Sellarunde ( wer weiß wie lange noch.)

Das nächste was ich mir in Zukunft spare ist die alte Brennerstraße über Matrei usw. Hinter jedem Busch steht einer dieser Sch.... Bul... .

In Zukunft nur noch übers Sarntal.

Grüße

Peter
 
hixtert

hixtert

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
745
Ort
Owwer-Remschd
ppeta schrieb:
(...)
Das nächste was ich mir in Zukunft spare ist die alte Brennerstraße über Matrei usw. Hinter jedem Busch steht einer dieser Sch.... Bul...
... und lasert einen Meter vorm Ortsausgangsschild, weil man da ja schon wieder beschleunigt hat:mad:.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

ppeta

Themenstarter
Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
396
Ort
Landsberg /Lech
Modell
1150 GSA
hixtert schrieb:
... und lasert einen Meter vorm Ortsausgangsschild, weil man da ja schon wieder beschleunigt hat:mad:.

Warst wohl heute auch unterwegs ??? Ich dachte diese Justizschergen dürfen das Tempo jetzt auch schon schätzen ???

Grüße

Peter
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
ppeta schrieb:
11 Euronen pro Mopped, aber die waren es mir allemal wert. Gottseidank kommt man noch umsonst um die Sellarunde ( wer weiß wie lange noch.)
Na, dann haben sich die Leutchen in Südtirol wohl gedacht: Komm! Was soll ´s - nicht kleckern, sondern klotzen. Im Tourenfahrer 05/2006 war nämlich im Artikel "Teurer Kurvenrausch" noch zu lesen:

Tourenfahrer schrieb:
Allerdings hat sich gezeigt, dass die Einführung der Pässe-Maut schwieriger ist als gedacht. »Dieses Jahr wird mit dem Timmelsjoch ein vorsichtiger Anfang gemacht«, so Mussner gegenüber dem TF. Vorsichtig deshalb, weil am Timmelsjoch auf österreichischer Seite bereits eine Mautstelle besteht; die Straßenbenutzungsgebühr für die Tiroler Rampe betrug bislang acht Euro. Fünf Euro zusätzlich erscheinen allerdings als zu viel: »Man wird nur zwei Euro mehr verlangen«, so Mussner. Eine neue Mauteinhebungsstelle soll im Bereich des Timmelsjochs nicht gebaut werden; stattdessen setzt man von Südtiroler Seite auf die Amtshilfe der Tiroler Kollegen, die ab Saisonbeginn (Anfang Juni) an Motorradfahrer Tickets für zehn Euro ausgeben werden. Die Zusatzgebühr von zwei Euro für Pkw und Motorräder wird nach Bozen transferiert.
Mag sein, daß ich auch hier wieder mit meiner Einstellung den "Lonesome Rider" gebe, aber mir geht diese Abzocke tierisch auf die Nerven. :mad: Einer alleine kann da natürlich nicht viel bewegen, aber ich habe die Hoffnung, daß sich ein paar Fahrer mehr sagen: Mit mir nicht. Steht im gleichen Artikel auch zu lesen:
Manfred Tschopfer, Vorstand der österreichischen Timmelsjoch Hochalpenstraßen AG, gesteht allerdings gegenüber dem TF: »Nicht ausgeschlossen, dass die Tariferhöhung Frequenzen kosten wird. Wir hoffen aber, dass sich die Einbußen im verkraftbaren Rahmen, nämlich klar unter zehn Prozent halten werden.
Bei den anderen Pässen, wie zum Beispiel auch der Sellrunde wird es keine Einbußen geben. Hier kann man nur Geld scheffeln - und zwar reichlich. Über das Timmelsjoch rollen in der Saison ca. 170.000 Einheiten! Den Taschenrechner am PC findet Ihr über Start - Programme - Zubehör - Rechner. Parallel wird dazu in fast jeder Motorradzeitschrift für dieses Gebiet als das Mekka für Moppedfahrer geworben.

Man macht das alles aber nicht um Geld zu machen - nein, nein. :rolleyes: Der Umwelt zu Liebe und der Verkehrssicherheit wegen, so die Begründung. Wegen letzterem werden natürlich auch die Verkehrskontrollen, insbesondere die mit Laser-Kontrollgeräten, drastisch erhöht. :eek:

Also auf nach Südtirol - es gibt viel zu verlieren. :p
 
P

ppeta

Themenstarter
Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
396
Ort
Landsberg /Lech
Modell
1150 GSA
Hi Wolfgang,

Deine Worte in Gottes Gehörgang. Aber was bleibt als Alternative ???

Brenner ? - Kann unter Umständen teuerer werden als 11 Euro.
Reschen ? - Megalangweilig.
Achenpass ? Da fährste mit der Kirche ums Dorf,

Vielleicht sollten wir mal nen Thread aufmachen für alternative Wege nach Rom ääh Südtirol.

Aber scheiß drauf, ich wollt Mopped fahrn und Cappu trinken und das muß die " Maut" halt auch noch drin sein.

Zum Thema Einbußen am Timmelsjoch, diese haben wir schon gemerkt.

Auf dem kompletten Pass haben wir nur 3 andere Moppeds gesehen (oder lag´s vielleicht doch am Wetter ??

Grüße

Peter
 
A

Anonym3

Gast
Moderne Wegelagerei..

:p @all

...ich verstehe euch....aber das Beispiel Timmelsjoch heranzuziehen ist nicht ganz fair.....hallo Privatstrasse....und da es blos max. 3 1/2 Monate im Jahr befahrbar ist...im übrigen....ppeta der Brenner ist zu teuer für dich...mmmmmmh also ......Sölden ( Ötztal)....Imst.....Fernpass..das Mekka für modere Wegelagerei:D :D :D :D :D .....

......und genau daß ist das Problem...wie fahre ich am besten nach Bella- Italia..oder irgend welche Berichte in MO-Zeitschriften....genau daß liest die Rennleitung ebenfalls...
 
Zuletzt bearbeitet:
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Hallo Peter,
ppeta schrieb:
Auf dem kompletten Pass haben wir nur 3 andere Moppeds gesehen (oder lag´s vielleicht doch am Wetter ??
bei Schnefall, Dauerregen und Bibbertemps mit Sicherheit nicht, mein Lieber, mit Sicherheit nicht! :p
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hallo @ all.

Hertzi schrieb:
....aber das Beispiel Timmelsjoch heranzuziehen ist nicht ganz fair.....hallo Privatstrasse
Schon klar Christoph, aber mit dem Timmelsjoch hat Südtirol nun einmal angefangen. Das ist sozusagen der Testballon. Hier will man die Leidensfähigkeit der Mopped- und Dosenfahrer testen, ohne große Investitionen (zusätzliche Mautstellen und Personal). Und wenn das klappt, werden weitere Pässe folgen.

ppeta schrieb:
Deine Worte in Gottes Gehörgang. Aber was bleibt als Alternative ???

Brenner ? - Kann unter Umständen teuerer werden als 11 Euro.
Reschen ? - Megalangweilig.
Achenpass ? Da fährste mit der Kirche ums Dorf,
Ja Peter, daß ist ja gerade das Schlimme. Das Timmelsjoch ist für uns Moppedfahrer ideal und ohne Frage zu den anderen Möglichkeiten die schönste Strecke.

Mit Sicherheit wirkt sich das Wetter wesentlich stärker auf die Frequenzen aus, als die Mauterhöhung. Verregnetes Pfingstwochenende, schlechtes Wetter an den langen Wochenenden um Vatertag und Fronleichnam und es fehlen schon ein paar tausend in der Kasse. Nur toll wäre es natürlich, wenn alle mitmachen und sich dieses Jahr die Fahrt über das Timmelsjoch verkneifen. Sich zum Beispiel mal wieder den Reschenpaß anschauen. Es muß denen einfach richtig weh tun. Ein Jahr verzicht und das Signal ist klar gesetzt - Das läuft nicht! :p :p :p

Aber ich weiß, ich träume schon wieder und werde gleich geweckt. :o :o :o
 
hixtert

hixtert

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
745
Ort
Owwer-Remschd
ppeta schrieb:
Warst wohl heute auch unterwegs ??? Ich dachte diese Justizschergen dürfen das Tempo jetzt auch schon schätzen ???

Grüße

Peter
Moin Peter,

das war am 20. Mai in Gries am Brenner in nördlicher Richtung. Der
Kieberer, der mich rausgewunken hat, behauptete, ich sei mit 80 km/h
gelasert worden - und dass obwohl ich in .at mich ziemlich genau an die
Tempobeschränkungen zu halten versuche.

Das mit dem Schätzen findet man in jedem Forum, von offizieller Seite
habe ich noch nichts dazu gelesen.
 
P

ppeta

Themenstarter
Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
396
Ort
Landsberg /Lech
Modell
1150 GSA
Alternative Touren

@all

nachdem wir uns jetzt einig sind, daß uns die Nusser ( darf ich das schreiben, oder verletzt das ne Menschengruppe ?? - sorry juniorbear!!!)
nur abzocken, schlage ich vor, daß unsere nächsten Touren dann doch in den Norden der Republik gehen.
Und nachdem Wolfgang ja 3.000 km Er - fahr - ung mit Franken hat, könnts ja auch mal da hingehen !!

Da gibts eh die besten Bratwürscht !!!!!!!!

Grüße

Peter
 
A

Anonym3

Gast
10er Punktekarte...

Hi..zu der Pässemaut..

...und wenn dann trifft das auch nur so jemanden wie mich, der min.8-10 mal im Jahr ( Motorrad+Skifahren ) in den Pässen unterwegs ist:mad: . Schauen wir mal was da noch alles auf uns zu kommt....nur so viel..in den Monaten Juli und August kannste das alles Vergessen...da kommen die Einheimischen selber in die Hochalpinen Orte wegen der Temperatur....und die paar Deutschen motorradhansel was da unterwegs sind...interessiert glaube ich keinen....aber gehe mal einem Italiener an seinen Geldbeutel...und wenn die dann nicht mehr kommen..dann kannst du Deine " Pinte " in den Dolo`s dichtmachen:eek: :eek: :eek: .
 
Zuletzt bearbeitet:
hixtert

hixtert

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
745
Ort
Owwer-Remschd
Hab noch etwas zum Thema "Verkehrssünder in der Alpenrepublik" in meinem Archiv gefunden:



 
C

Chefe

Gast
hey - ho
selbst, wenn die Fotos gestellt sein sollten - zuzutrauen ist es den Gesetzeshütern im Nachbarland auf jeden Fall :D:D:D
 
C

Chefe

Gast
oi oi oi,
dass die ösis raubritter sind, weiss man ja, aber dass sie selbst die rettungsflieger abzocken, haut dem fass den boden raus...
abgesehen davon, hab ich selbst in austria noch nie ein parkverbotsschild für hubschrauber gesehen...
 
B

brunoerath

Dabei seit
14.07.2008
Beiträge
5
Ort
Bodensee
Modell
1150 GS
Timmelsjoch

Ich fahre desöfteren mal schnell über das Timmelsjoch, da es doch eine der schönsten Verbindungen nach Südtirol ist. Die Preise haben sich ziemlich verteuert, da Italien inzwischen auch was (eur 2.-) vom großen Kuchen abbekommt. Inzwischen liegen die Preise für die einfache Fahrt mit dem Moped bei € 11.- . Es gibt aber auch ein paar Möglichkeiten, etwas billiger über den Pass zu kommen.
1. Es gibt Einzelfahrkarten über das Timmelsjoch in den ADAC-Shops an den Tankstellen für eur 9.-
2. Das Normale Hin-Retour-Ticket kostet an der Mautstation eur 13.-
3. Wenn man zu zweit unterwegs ist, kauft einer das Hin-Retour-Ticket und fährt über die Mautstation. Hinter der Mautstation ist ein Rad/Fussweg. Diesen kann man benutzen um das Ticket dem nächsten Motorradfahrer zu geben. Da der zweite Motorradfahrer schon ein Ticket hat, wird dies nur noch in den Automaten eingeschoben um durchzufahren. Fazit daraus wären dann eur 6.50/Fahrt.
4. Einzelfahrende kaufen am Timmeljoch oft das Hin-Retour-Ticket und verkaufen dieses wieder auf der anderen Seite. Wieder eur 6.50/Fahrt.
5. Wenn man doch mal zu spät dran ist, lasst euch nicht von den Durchfahrtszeiten 7-20 Uhr aufhalten. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß die Mautstation ab spätestens 20.10 frei ist. Die Schranken sind zwar dann geschlossen, aber als Biker kann man ohne Problem zwischendurch fahren. Früher wurden auf der italienischen Seite noch die Tore am großen Tunnel zugemacht, was inzwischen nicht mehr der Fall ist.

Es gibt also doch ein paar möglichkeiten der Abzocke aus dem Weg zu gehen. Der Letzte Punkt mag vielleicht nicht ganz legal sein, € 6.50 ist das Joch auf jeden Fall Wert!;)




Na, dann haben sich die Leutchen in Südtirol wohl gedacht: Komm! Was soll ´s - nicht kleckern, sondern klotzen. Im Tourenfahrer 05/2006 war nämlich im Artikel "Teurer Kurvenrausch" noch zu lesen:



Mag sein, daß ich auch hier wieder mit meiner Einstellung den "Lonesome Rider" gebe, aber mir geht diese Abzocke tierisch auf die Nerven. :mad: Einer alleine kann da natürlich nicht viel bewegen, aber ich habe die Hoffnung, daß sich ein paar Fahrer mehr sagen: Mit mir nicht. Steht im gleichen Artikel auch zu lesen:


Bei den anderen Pässen, wie zum Beispiel auch der Sellrunde wird es keine Einbußen geben. Hier kann man nur Geld scheffeln - und zwar reichlich. Über das Timmelsjoch rollen in der Saison ca. 170.000 Einheiten! Den Taschenrechner am PC findet Ihr über Start - Programme - Zubehör - Rechner. Parallel wird dazu in fast jeder Motorradzeitschrift für dieses Gebiet als das Mekka für Moppedfahrer geworben.

Man macht das alles aber nicht um Geld zu machen - nein, nein. :rolleyes: Der Umwelt zu Liebe und der Verkehrssicherheit wegen, so die Begründung. Wegen letzterem werden natürlich auch die Verkehrskontrollen, insbesondere die mit Laser-Kontrollgeräten, drastisch erhöht. :eek:

Also auf nach Südtirol - es gibt viel zu verlieren. :p
 
Thema:

Schnee am Kilimanscharo ääh Timmelsjoch

Schnee am Kilimanscharo ääh Timmelsjoch - Ähnliche Themen

  • Fahren auf Schnee

    Fahren auf Schnee: Servus, der Winter naht und da würde mich interessieren, ob von euch schon mal jemand auf Schnee gefahren ist. Ich schotter gern über Feldwege...
  • Reifen GS Gespann im Schnee

    Reifen GS Gespann im Schnee: Vielleicht ist ja noch niemand hier im Forum, der im Schnee fahren möchte. Ich könnte ja auf Autoreifen umsteigen, möchte ich aber nicht. Der...
  • Am 01.05.201 Battenheim-Milano, welche Strecke durch CH, wegen zu erwartendem Schnee?

    Am 01.05.201 Battenheim-Milano, welche Strecke durch CH, wegen zu erwartendem Schnee?: Liebe Schweizer und sonstige Anwohner, ich muss am Sonntag mit dem Moped von Battenheim/Elsaß in die Nähe von Mailand. Welche Strecke ist besser...
  • Suche Schneeketten 150/70 und 110/80 leihweise oder abkaufen

    Schneeketten 150/70 und 110/80 leihweise oder abkaufen: Hi! Ich möchte mit der GS in Skiurlaub fahren und für den Fall der Fälle Schneeketten einpacken! Beim blau-weißen Zubehöranbieter habe ich...
  • Probefahrt war prima !! (2 Grad Celsius und Schnee)

    Probefahrt war prima !! (2 Grad Celsius und Schnee): Heute GS zur probe gefahren !!!!!!! Leider war das Wetter nicht so klasse ! EGAL Hatte richtig Spass Drehmoment super Handling klasse !! Bis jetzt...
  • Probefahrt war prima !! (2 Grad Celsius und Schnee) - Ähnliche Themen

  • Fahren auf Schnee

    Fahren auf Schnee: Servus, der Winter naht und da würde mich interessieren, ob von euch schon mal jemand auf Schnee gefahren ist. Ich schotter gern über Feldwege...
  • Reifen GS Gespann im Schnee

    Reifen GS Gespann im Schnee: Vielleicht ist ja noch niemand hier im Forum, der im Schnee fahren möchte. Ich könnte ja auf Autoreifen umsteigen, möchte ich aber nicht. Der...
  • Am 01.05.201 Battenheim-Milano, welche Strecke durch CH, wegen zu erwartendem Schnee?

    Am 01.05.201 Battenheim-Milano, welche Strecke durch CH, wegen zu erwartendem Schnee?: Liebe Schweizer und sonstige Anwohner, ich muss am Sonntag mit dem Moped von Battenheim/Elsaß in die Nähe von Mailand. Welche Strecke ist besser...
  • Suche Schneeketten 150/70 und 110/80 leihweise oder abkaufen

    Schneeketten 150/70 und 110/80 leihweise oder abkaufen: Hi! Ich möchte mit der GS in Skiurlaub fahren und für den Fall der Fälle Schneeketten einpacken! Beim blau-weißen Zubehöranbieter habe ich...
  • Probefahrt war prima !! (2 Grad Celsius und Schnee)

    Probefahrt war prima !! (2 Grad Celsius und Schnee): Heute GS zur probe gefahren !!!!!!! Leider war das Wetter nicht so klasse ! EGAL Hatte richtig Spass Drehmoment super Handling klasse !! Bis jetzt...
  • Oben