Schwarzer Motor/Getriebeblock - Farbe geht ab

Diskutiere Schwarzer Motor/Getriebeblock - Farbe geht ab im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen, bei meiner 1150er mit schwarzem Motor/Getriebeblock geht an verschiedenen Stellen (Ecken) die (schwarze) Farbe ab. Es ist mir...
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
6.948
Ort
Chiemgau - nahe an AT
Modell
R 1200 GSA - Gelb
Hallo zusammen,

bei meiner 1150er mit schwarzem Motor/Getriebeblock geht an verschiedenen Stellen (Ecken) die (schwarze) Farbe ab.
Es ist mir beim Kauf gar nicht aufgefallen, daß die einen schwarzen Motor hat :rolleyes:- und alle anderen einen silbernen:eek:,
aber jetzt sehe ich den Unterschied, denn unter schwarz kommt Silber zum Vorschein - und das sieht nicht besonders aus.

Mit welcher Farbe kann man das "nachlackieren" ohne den ganzen Motor auszubauen, ich dachte an eine einfache Spraydose,

ganz Schwarz (wenn auch nicht 1000% lackiert) sieht sicher wieder besser aus als "scheckig"

Danke schon mal für die Tipps
 
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
6.948
Ort
Chiemgau - nahe an AT
Modell
R 1200 GSA - Gelb
Das hat der Vorbesitzer sicher auch so gemacht - mit bekanntem Ergebnis. :p.
wg. der nächsten Antwort erspare ich mir einen Kommentar auf diesen Punkt:rolleyes:,
manchmal ist auch keine Antwort besser als ne Antwort:rolleyes:

Ich bin nicht 100% sicher, aber ich denke, nur die Rockster gab es mit (vom Werk) schwarz lackierten Motorblock.
Momber,
das gabs sehr wohl und ist kein "Pfusch" vom Vorbesitzer,
siehe hier, da wurden die Unterschiede schon mal diskutiert,
 
v2gearhead

v2gearhead

Dabei seit
28.10.2008
Beiträge
162
Ort
Hechingen
Modell
R 1150 GS
Also wenn es unter dem Schwarz silbern hervorscheint (silberner Lack) dann glaube ich leider schon das der Vorbesitzer mit der Sprühdose zu Werke war.

Ich kann mir nämlich nicht vorstellen das BMW einen Motor Silber lackiert und dann erst Schwarz.

O.K. das hilft Dir jetzt aber alles nicht weiter...

Wenn Du es 100% richtig machen möchtest muss der Motor raus und der alte Lack runter. Dazu eignet sich Strahlen mit Trockeneis, nicht ganz billig aber es enstehen dabei keine Rückstände. Danach den Motor zu einem Lackierer bringen und mit einem Hitzefesten Lack lackieren lassen.

Wenn ich aber eine kostengünstigere Alternative wählen müsste würde ich den Motor gut sauber machen und entfetten, anschließend richtig warm fahren und mit Auspufflack lackieren. Nach dem lackieren nochmals mit der Heißluftpistole nachtrocknen, aber vorsichtig nicht das der alte Lack noch Blasen schlägt!

Ich hoffe ich konnte ein bischen weiterhelfen.

Gruß Jörg
 
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
6.948
Ort
Chiemgau - nahe an AT
Modell
R 1200 GSA - Gelb
also ok,
es ist wohl nicht silber sondern einfach die "Rohfarbe" des Gußteiles, was da hervorschimmert....

was natürlich bei einem Silbernen Motorblock nicht so auffällt, wenn die Farbe mal ab geht :o

@v2gearhead,
das werd ich mal probieren, daß sollte mit vertretbarem Aufwand machbar sein, damit zumindest dieses Grau/schwarz Gesprenkel wech ist,
ansonsten:
GS = Gehört Schmutzig :D
 
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
6.948
Ort
Chiemgau - nahe an AT
Modell
R 1200 GSA - Gelb
Hallo Palmstrollo,

wo steht der Getriebecode?
(bevor ich da unters Motorrad kriechen muß:rolleyes:)
 
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
6.948
Ort
Chiemgau - nahe an AT
Modell
R 1200 GSA - Gelb
Danke für die Tipps,

ist ein GAG - Schwarz,

muß das jetzt mit Auspufflack lackiert werden?
oder geht auch normaler Lack:confused:
 
cub

cub

Dabei seit
13.01.2011
Beiträge
102
Ort
Berlin
Modell
03er R1150GS
Normaler Lack dürfte bei den Temperaturen schnell aufgeben. Aber Auspufflack läßt sich genauso problemlos verarbeiten.
 
lulu19089

lulu19089

Dabei seit
26.11.2010
Beiträge
48
Ort
Schwerin
Modell
R 1150 GS Adventure
Strahlen und Lackieren

Also mit einfach strahlen und lackieren wird das nichts! Ich hab letzten Winter meine Q komlett zerlegt und wollte auch den Motor und Getriebe strahlen lassen! WAr aber gar nicht so einfach! Die Teile sind nämlich nicht lackiert sondern beschichtet!!!!!! Also, erstmal ein Bad in Säure und dann runter mit dem Zeug! Danach haben wir erstmal eine Aluminiumgrundierung drauf gemcht und dann wieder lackiert! Ich würde aber jedem empfehlen den Motor wieder zu beschichten und nicht zu lackieren!!!
Mfg Lukas
 
BADRAT

BADRAT

Dabei seit
10.05.2010
Beiträge
174
Modell
R 1200 GS LC
Also mit einfach strahlen und lackieren wird das nichts! Ich hab letzten Winter meine Q komlett zerlegt und wollte auch den Motor und Getriebe strahlen lassen! WAr aber gar nicht so einfach! Die Teile sind nämlich nicht lackiert sondern beschichtet!!!!!! Also, erstmal ein Bad in Säure und dann runter mit dem Zeug! Danach haben wir erstmal eine Aluminiumgrundierung drauf gemcht und dann wieder lackiert! Ich würde aber jedem empfehlen den Motor wieder zu beschichten und nicht zu lackieren!!!
Mfg Lukas
Boah ey, da würde mich ja mal brennend interessieren was das gekostet hat ? Und wieviele Stunden hast du geschraubt. Komplett zerlegt und alle Teile einzeln in Säure und so ? Und dann nur von außen, ich mein die Säure sollte doch besser nicht in den Zylinder oder ist das egal ? Oder kann man das von außen mit nem Pinsel auftragen ?
 
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
6.948
Ort
Chiemgau - nahe an AT
Modell
R 1200 GSA - Gelb
werds jetzt mal mit Auspufflack probieren,
kostet nicht die Welt,
und allemal besser als Schwarz mit Grauen Flecken,

und ein Ausstellungsstück ist sie ja nicht,
ist ja ein "Fahr"zeug -
und ne GS - G ehört S chmutzig :D

und da sind ev. Unterschiede in der Lackoberfläche nicht wichtig
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.815
Hi
Da taugt ganz normaler Autolack. Der hält lockere 120 Grad aus (Autodach in der prallen Sonne)
gerd
 
lulu19089

lulu19089

Dabei seit
26.11.2010
Beiträge
48
Ort
Schwerin
Modell
R 1150 GS Adventure
Moin moin aus Schwerin! Das ganze hat mich keine 200Euro gekostet! 100Euro fürs strahlen und dann noch mal 74,?? Euro für die Farbe! Arbeitszeit musste ich nicht bezahlen, hab nämlich alles selber gemacht!!! Zusammengerechnet 4-5 Tage Arbeit! Wäre bestimmt auch schneller gegangen, hab aber noch'n paar andere Sachen gemacht!
Wenn du mal ein paar Bilder dazu sehen willst, dann schick mir mal dene E-Mail Adresse!
Mfg Lukas
 
MarTwin

MarTwin

Dabei seit
19.05.2009
Beiträge
259
Ort
Bad Fischau
Modell
R1150GS ADV BJ.03
Bevor ich "lulus19089", sicherlich tolle aber Overkillösung mache, würde ich es auch mit zum Motor passenden Normallack probieren.
Auspufflack kenne ich nur in nicht dazu passenden Farbtönen.

Ich habe letztes Jahr einen Teil des Getriebes schwarz nach lackiert. Hält einwandfrei und sieht niemand, dass da nachlackiert worden ist.

Gruß
Martin
 
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
6.948
Ort
Chiemgau - nahe an AT
Modell
R 1200 GSA - Gelb
Hallo Martwin,

welchen Lack hast du verwendet,
was besonderes,
oder einfach einen 0815 Autolack mattschwarz?
 
MarTwin

MarTwin

Dabei seit
19.05.2009
Beiträge
259
Ort
Bad Fischau
Modell
R1150GS ADV BJ.03
Richtig. 0815 Mattack aus der Dose. Auch kein Klarlack drüber - nichts.
Vorher gut reinigen und abkleben (Kanten eignen sich hierfür da man dann keinen Unterschied/Verlauf sieht). Fetig.
Kann dir noch nachsehen welchen Lack ich im Detail genommen habe. Ist aber wie gesagt nichts Besonderes.
Man kann es auch einigermaßen auf meine öffentlichen Profilfotos 03 und 01 erkennen. Es ist der Getriebeteil hinter dem Zylinder und unter dem Ansaugstutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Schwarzer Motor/Getriebeblock - Farbe geht ab

Schwarzer Motor/Getriebeblock - Farbe geht ab - Ähnliche Themen

  • Erledigt Schutzbügel - Motor, Wunderlich Krauser »SPORT« schwarz Art.-Nr. 31740-202

    Schutzbügel - Motor, Wunderlich Krauser »SPORT« schwarz Art.-Nr. 31740-202: Verkaufe meine Sturzbügel der Fa. Krauser, gekauft bei Wunderlich für 239 Euro! 1a Zustand bis auf eine kl. Macke vorne lks. hab mir den Lack an...
  • Schwarze Krümel auf Kardan , Motor und Auspuff?!

    Schwarze Krümel auf Kardan , Motor und Auspuff?!: Hi, ich war jetzt in den Schweizer Alpen mit Vogesen, Schwarzwald und allem drum und dran. Hatte nachher beim Putzen bemerkt, dass ich z.T. sehr...
  • motor schwarz lackieren

    motor schwarz lackieren: hi an alle ne frage an euch kann ich den motor umlackieren :) wuerde ihn gerne in schwarz-matt lackieren:D wenn ja muss ich was beachten...
  • Erledigt Wunderlich Motor- und Krümmerschutz EXTREME schwarz-silber

    Wunderlich Motor- und Krümmerschutz EXTREME schwarz-silber: Hallo, ich verkaufe meinen Wunderlich Motor - und Krümmerschutz EXTREME schwarz-silber, W.-Art.-Nr. 26850-101, Neupreis 319 € auch passend für...
  • Erledigt Wunderlich Motor Sturzbügel schwarz mit Querstrebe für R1200 GS LC

    Wunderlich Motor Sturzbügel schwarz mit Querstrebe für R1200 GS LC: Hallo zusammen... verkaufe einmal verbaute original Wunderlich Motor Sturzbügel in schwarz mit Querstrebe ohne Kratzer oder Beschädigungen... Mit...
  • Wunderlich Motor Sturzbügel schwarz mit Querstrebe für R1200 GS LC - Ähnliche Themen

  • Erledigt Schutzbügel - Motor, Wunderlich Krauser »SPORT« schwarz Art.-Nr. 31740-202

    Schutzbügel - Motor, Wunderlich Krauser »SPORT« schwarz Art.-Nr. 31740-202: Verkaufe meine Sturzbügel der Fa. Krauser, gekauft bei Wunderlich für 239 Euro! 1a Zustand bis auf eine kl. Macke vorne lks. hab mir den Lack an...
  • Schwarze Krümel auf Kardan , Motor und Auspuff?!

    Schwarze Krümel auf Kardan , Motor und Auspuff?!: Hi, ich war jetzt in den Schweizer Alpen mit Vogesen, Schwarzwald und allem drum und dran. Hatte nachher beim Putzen bemerkt, dass ich z.T. sehr...
  • motor schwarz lackieren

    motor schwarz lackieren: hi an alle ne frage an euch kann ich den motor umlackieren :) wuerde ihn gerne in schwarz-matt lackieren:D wenn ja muss ich was beachten...
  • Erledigt Wunderlich Motor- und Krümmerschutz EXTREME schwarz-silber

    Wunderlich Motor- und Krümmerschutz EXTREME schwarz-silber: Hallo, ich verkaufe meinen Wunderlich Motor - und Krümmerschutz EXTREME schwarz-silber, W.-Art.-Nr. 26850-101, Neupreis 319 € auch passend für...
  • Erledigt Wunderlich Motor Sturzbügel schwarz mit Querstrebe für R1200 GS LC

    Wunderlich Motor Sturzbügel schwarz mit Querstrebe für R1200 GS LC: Hallo zusammen... verkaufe einmal verbaute original Wunderlich Motor Sturzbügel in schwarz mit Querstrebe ohne Kratzer oder Beschädigungen... Mit...
  • Oben