Seitenständer!

Diskutiere Seitenständer! im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo alle zusammen! Gestern kam ein Kunde mit einer 12erGS zu mir und klagte über zu geringe Bodenfreiheit des Seitenständers? Seitenständer im...
H

hase

Themenstarter
Dabei seit
25.02.2006
Beiträge
157
Hallo alle zusammen!

Gestern kam ein Kunde mit einer 12erGS zu mir und klagte über zu
geringe Bodenfreiheit des Seitenständers?
Seitenständer im Bereich der Biegung(neuer Seitenständer )voll
abgeschliffen :!:
Denke der hat Glück gehabt das er nicht abgeflogen ist, voll grass :twisted:
Frage: hat einer von euch auch solche Probleme :?:

Gruß Klaus
 
A

Anonym3

Gast
Hi
...kenne ich ..habe ständig die gleichen probs. wird Zeit daß ich mich mal für ein Fahrtraining anmelde...oder BMW Motorräder für die Strasse konstruiert für Schräglagen von 25 Grad plus.... :lol: ( zu zweit mit Gepäck sieht die Sache nämlich ganz anders aus... :roll: )

....Hertzi....
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
hase schrieb:
Denke der hat Glück gehabt das er nicht abgeflogen ist, voll grass :twisted:
Kann es nicht sein, daß genau das passiert ist? Vielleicht ist der Owner ja auch Meister der Flex. :P :roll:

Hertzi schrieb:
...kenne ich ..habe ständig die gleichen probs. wird Zeit daß ich mich mal für ein Fahrtraining anmelde...
War mir klar, daß aus der Ecke des Allgäus dieser Kommentar kommen mußte. Die Idee mit dem Fahrtraining halte ich allerdings für eine super Sache. Schwerpunkt sollte dann aber der theoretische Teil sein und auf folgende Fragen eingehen: Wo liegen die Grenzen der Fahrphysik? Worauf sollte im fahrerischen Alltag geachtet werden? Wie errechnet sich der Anhalteweg? :lol: :lol: :lol:
 
G

gsrider

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
48
hase schrieb:
Frage: hat einer von euch auch solche Probleme :?:
Hi,

tja, das ist halt das Prob der 12er, aber wo ein Wille, da gibt es auch Wege, und schon klappt´s mit der Lage! :wink:
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.632
Ort
NRW
Modell
BMW R 1150 GS Adv & BMW R 1250 GS HP
Genau das Problem hatte ich auch als ich meine erste Probefahrt mit der 12GS hatte. Links setzt der Seitenständer auf, rechts der Hauptständer und der Hebel von der Fußbremse. Das jedoch nur bei 2-Personen-Betrieb und schneller Fahrweise. Das Federbein ließ sich an dem Vorführer damals aber noch ein Stückchen vorspannen. Ich würde aber vermuten, dass es mit voller Zuladung dennoch nicht ausreicht. Die 1150er hat nach meiner Erfahrung da mehr Reserven.
 

Anhänge

A

Anonym3

Gast
...@Hase

..na merksch was..das Problem kennt schon ein ehem. Fazer- Fahrer!! ..jetzt war die 1150er endlich zum
Vergleich der 1100er soweit daß nichts mehr am Boden streift..nö..was machen die BMW- Entwickler merkwürdiges..bei der 1200er Verlegen sie die Fußrasten näher zum Boden hin..nur daß man dadurch einen besseren und entspannteren Kniewinkel bekommt!!!!!!!!!!!!!!!!

...@ Wolfgang

...was ist der Unterschied...wenn ich vom Auto... auf`s Auto sitze!! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

..@Andreas

..hej wie recht du doch hast..und ich glaube bei Deinem letzten Motorradausflug hast du eine Menge dazugelernt..

..und wie heißt es so schön..zum Motorradfahren brauchst du 3 Dinge..

...1. Fahren..
...2. Fahren..
...3. Fahren..

...Hertzi......
 
billy

billy

Dabei seit
19.07.2005
Beiträge
1.102
Ort
Waltrop
Modell
R1200GS Triple Black Früher: R1100GS, Kawasaki Zephyr 750, Yamaha XS400DOHC, Yamaha RD250LC2
@ Hertzi: Wie ermittelst Du die 25 Grad? Hast Du regelmäßig on Tour ein Geodreieck zur Hand? :lol:
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
1.891
Ort
GL - *** (NRW)
Modell
HP2E
Wolfgang schrieb:
Es nur dabei haben reicht nicht - er müßte auch damit umgehen können.
Hallo Wolfgang,

diesmal hast Du aber angefangen, das bestgekleidetste Geodreieck zu ärgern, ( nachdem der Wink mit der Fahrphysik schon ohne Resonanz verhallt ist ) !

Ist das der Prolog für das morgige Treffen am Oberjoch?

Willi
 
A

Anonym3

Gast
Hi



..Danke Willi passt scho.....und den Neid anderer bekomme ich nicht geschenkt..den muß ich mir schwer erarbeiten!!!!!! :idea:

....Wolfgang du hast jetzt bei diesem Thread leider 2 Post`s von verschiedenen Forumsmitgliedern übergangen....sind diese, nachdem sie das Gleiche Problem festgestellt haben wie ich, die selben potentiellen Raser in Deinen Augen..oder....



:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:



....ich lasse mir meinen Spaß hier nicht verderben....

....Christoph ( bestbekleidetste Geodreieck... :wink: )
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
willi.k schrieb:
diesmal hast Du aber angefangen, das bestgekleidetste Geodreieck zu ärgern, ( nachdem der Wink mit der Fahrphysik schon ohne Resonanz verhallt ist ) !
Hallo Willi.

Da gebe ich Dir natürlich recht, aber es sind schon so viele Winke ohne Resonanz verhallt. Es ist halt nicht einfach, unseren Hertzi zu erreichen oder auch zu verstehen. Remember?

willi.k schrieb:
Ist das der Prolog für das morgige Treffen am Oberjoch?
Das Treffen wird in der erhofften Zusammensetzung mit Sicherheit nicht stattfinden! Denn wir haben hier in Hindelang auf 800 Metern 3°C und
Hertzi schrieb:
...sicher hält der Schnee keinen Q-Treiber davon ab..in das 1100m Hochgelegene Oberjoch zu fahren..ich muß aber mit meiner Duc leider passen, mir gefrieren dabei die Vergaser ein :wink:
Ich frage mich natürlich, was aus der HP2 geworden ist. Am Spritpreis von hier derzeit 1,40 €/Liter kann es ja wohl nicht liegen, daß dieses edle Gefährt nicht zum Einsatz kommt. Weil Geld isch ja doa und die Klamotten sind ebenfalls von edlem Zwirn.
 
A

Anonym3

Gast
Hi Wolfgang..Servus

...na geht doch mit Deinem letzten Post...

..Also Wolfgang und den Rest der Welt..oder wen es auch immer interessieren sollte warum ich meine HP2 noch nicht zugelassen habe...

..also..ich habe sie letztes Jahr im April blind bestellt ( Probefahrt...hä kein Vertrauen zu BMW :oops: die Vorserienmodelle stehen Heute noch zum Verkauf auf Halde )....am 09.09. Stand sie dann da...



..tätige ich bei uns im Allgäu in den Monaten März..April ..eine Neuzulassung..ja dann muß ich ..und wer bitte schön hat schon eine über 100 PS Rakete das ganze Jahr zugelassen....2 Jahre später im Mai ( da hat es dann fast keinen Schnee mehr bei uns ) mit der roten Nummer zum TÜV...denn ohne TÜV keine Zulassung.....



......und jetzt das wichtigste Überhaupt..sollten die Problemchen der HP2 nicht zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt werden....tja...ohne Zulassung..aber lassen wir daß...jetzt sollen einmal die anderen Pionierarbeit bei neuen Modellen leisten ( ich bin schon sooooooo lange beim 4V Boxer)...hey tröstet euch ihr seid inoffizielle Testfahrer :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll:

......Hertzi....
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hertzi schrieb:
Hi....Wolfgang du hast jetzt bei diesem Thread leider 2 Post`s von verschiedenen Forumsmitgliedern übergangen....
Hi Hertzi, alias Blitzmerker!

Dazu hätten diese beiden "Post´s" vor meinem Eintrag kommen müssen! Offensichtlich handelt es sich um eine nicht der Beladung angepasste Dämpfer-/ Fahrwerkseinstellung. Da kann es dann schon zu recht frühem Aufsetzen kommen, und - ebenfalls festgestellt - dieses Problem tritt bei dem eindeutig besseren Motorrad, nämlich der R 1150 GS Adventure nicht auf. Auch ohne Optimierung verschiedener Fahrwerkskomponenten.
 
Peter

Peter

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
2.803
Ort
wiesloch
Hi,
Also die letzten Beiträge von diesem Thread verstehe wer da wolle!
Peter
 
billy

billy

Dabei seit
19.07.2005
Beiträge
1.102
Ort
Waltrop
Modell
R1200GS Triple Black Früher: R1100GS, Kawasaki Zephyr 750, Yamaha XS400DOHC, Yamaha RD250LC2
Wieso kauft man sich im Sept. 05 ein neues Mopped und meldet es bis April 06 nicht an? Das Ding ist jetzt schon 7 Monate alt!!! Der Grund mit der HU ist doch Quatsch. Wieso An- & Abmelden? Schließlich gibt es Saisonkennzeichen. Da muß man dann erst ab Beginn der Saison (Also der Monat der oben auf dem Kennzeichen steht) zur HU.

Kann das sein, das Hertzis HP2 eine Fata Morgana (http://de.wikipedia.org/wiki/Fata_Morgana) ist? Oder irre ich mich?
 
A

Anonym3

Gast
Hi



:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

..oooh je jetzt ist die Bombe geplatzt....ob ich eine HP2 habe oder nicht...die ..die es wissen sollten wissen es... :cry: !!!!

...ich werde im realen Leben nicht ernst genommen, deswegen begebe ich mich in die anonyität des Internets...dort habe ich echt Stress zwischen den Partnervermittlungsargenturen und Sado- Maso Stationen..ach so ja...bei euch hier schaue ich zum entspannen auch noch ab und zu rein!!!



......Tobias..ich habe nicht in Deinen Forumsregeln gelesen daß ich dir eine Kopie meines Fahrzeugbriefes zusenden muß....um von euch GSlèrn aktzeptiert zu werden....... :idea:



. 8) .....Hertzi..das bestbekleidestste Geodreieck mit Minderwertigkeitkomplexen..ihr seid echt schnuggelig!!!!!!!!! 8)
 
A

Anonym3

Gast
...noch was Billy



..nur weil du vorgibst alles zu wissen....das Alter eines Fahrzeuges richtet sich nach der Erstzulassung..

..und Billy..die Werksgarantie startet ab dem

Tag der...........na was wohl :lol: :lol: :lol:

...ich finde es hier wie gesagt echt entspannend und lustig...und fragt doch mal den " Peter " warum er seine Rakete noch nicht Zugelassen hat :roll: :roll: :roll: :roll:
 
billy

billy

Dabei seit
19.07.2005
Beiträge
1.102
Ort
Waltrop
Modell
R1200GS Triple Black Früher: R1100GS, Kawasaki Zephyr 750, Yamaha XS400DOHC, Yamaha RD250LC2
@Hertzi: Wo behaupte ich alles zu wissen? Ich finde es nur merkwürdig, dass man sich so ein leckeres Mopped wie die HP2 zulegt und dann geschlagene 7 Monate nicht damit im öffentl. Straßenverkehr fahren kann. Gerade wenn man wie Du die Alpen mit all den lecker Pässen vor der Tür hat.
Offensichtlich scheint Dir die richtige Leidenschaft zu fehlen, wenn das Deine Einstellung ist.
Übrigens: Zwar mag die Garantie ab dem Tage der Erstzulassung startet, nur bleibt eine 7 Monate alte HP2 ein 7 Monate altes Mopped. Auch wenn sie nur nutzlos herumsteht.
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Moin Hertzchen

Hertzi schrieb:
...
..und Billy..die Werksgarantie startet ab dem

Tag der...........na was wohl :lol: :lol: :lol:
Mit Sicherheit nicht mit dem Tag der Erstzulassung. Da wird der Tag der Übergabe im Kaufvertrag maßgebend sein. Du glaubst doch wohl nicht ernsthaft, Du (besser man) könntest die HP2 in diversen Gruben Monate lang schinden und Garantie- bzw. bei BMW die Gewährleistungszeit beginnt erst mit dem Tag der Zulassung.

Mal ne Frage am Rande: Bist Du das Teil überhaupt schon einen Meter gefahren?
Hertzi schrieb:
)...hey tröstet euch ihr seid inoffizielle Testfahrer :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll:
Na, dann gehörst Du ja wohl zu den Testbesitzern! Fragt sich, was unterm Strich mehr Laune macht.
 
billy

billy

Dabei seit
19.07.2005
Beiträge
1.102
Ort
Waltrop
Modell
R1200GS Triple Black Früher: R1100GS, Kawasaki Zephyr 750, Yamaha XS400DOHC, Yamaha RD250LC2
@Wolfgang: Sind Testbesitzer nicht die Leute, die ein Mopped nur betrachten ohne den wirklichen Sinn zu verstehen?
Vielleicht ist das Mopped-Betrachten für manche schon die ganze Leidenschaft. Wer weiß. Für solche Leute hab ich einen Tipp, wie sie dies kostenlos ausleben können:
Einfach den ganzen Tag beim BMW-Händler vor dem Schaufenster abhängen! :lol: :lol: :lol:
 
Thema:

Seitenständer!

Seitenständer! - Ähnliche Themen

  • Schrauben Seitenständer K 50

    Schrauben Seitenständer K 50: Hab mich heute Nachmittag wundern müssen: Rechts ist die Schraube, die an meiner GS verbaut ist. Links die, die als Ersatzteil angeboten wird...
  • Suche R 1150 GS Adventure Seitenständer

    R 1150 GS Adventure Seitenständer: Ich suche einen Seitenständer (am besten komplett mit Schalter) für die 1150 Adventure. Vielleicht hat ja noch jemand einen rumliegen und günstig...
  • Tiefe Fußrasten und jetzt stört der Hebel am Seitenständer

    Tiefe Fußrasten und jetzt stört der Hebel am Seitenständer: Hallo Mal eine Frage an die die ihre Fußrasten tiefer gemacht haben. Ich habe seit dem Wochenende die original BMW verstellbare Fußrasten an...
  • Belastbarkeit Seitenständer

    Belastbarkeit Seitenständer: Hi Kolleginnen und Kollegen, Ich erlaube mir eine Frage zu stellen, zu der ich eine Meinung habe, aber nicht weiss ob meine Meinung auch stimmt...
  • Spiel am Seitenständer

    Spiel am Seitenständer: Ich habe nach 120.000km nun ca. 2cm Spiel am unteren Ende des Seitenständers. Da ich auf Öhlins umgerüstet habe, steht das Moped eh etwas...
  • Spiel am Seitenständer - Ähnliche Themen

  • Schrauben Seitenständer K 50

    Schrauben Seitenständer K 50: Hab mich heute Nachmittag wundern müssen: Rechts ist die Schraube, die an meiner GS verbaut ist. Links die, die als Ersatzteil angeboten wird...
  • Suche R 1150 GS Adventure Seitenständer

    R 1150 GS Adventure Seitenständer: Ich suche einen Seitenständer (am besten komplett mit Schalter) für die 1150 Adventure. Vielleicht hat ja noch jemand einen rumliegen und günstig...
  • Tiefe Fußrasten und jetzt stört der Hebel am Seitenständer

    Tiefe Fußrasten und jetzt stört der Hebel am Seitenständer: Hallo Mal eine Frage an die die ihre Fußrasten tiefer gemacht haben. Ich habe seit dem Wochenende die original BMW verstellbare Fußrasten an...
  • Belastbarkeit Seitenständer

    Belastbarkeit Seitenständer: Hi Kolleginnen und Kollegen, Ich erlaube mir eine Frage zu stellen, zu der ich eine Meinung habe, aber nicht weiss ob meine Meinung auch stimmt...
  • Spiel am Seitenständer

    Spiel am Seitenständer: Ich habe nach 120.000km nun ca. 2cm Spiel am unteren Ende des Seitenständers. Da ich auf Öhlins umgerüstet habe, steht das Moped eh etwas...
  • Oben