Serviceintervall

Diskutiere Serviceintervall im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Da momentan wieder im 1150er Forum die Oelfrage diskutiert wird wuerde mich interesieren wie oft Ihr eine Oelwechsel macht - alle 5.000 km...

Wie oft macht Ihr einen Oelwechsel?

  • Alle 5000km

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich versuche mich ungefähr an den Serviceinterval zu halten.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ölwechsel, muß man das machen ??

    Stimmen: 0 0,0%
  • Wenn ich es für nötig halte !

    Stimmen: 0 0,0%
  • Einmal im Jahr

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    2
einstein

einstein

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2005
Beiträge
696
Ort
nahe Berlin
Modell
R 1150 GS
Da momentan wieder im 1150er Forum die Oelfrage diskutiert wird wuerde mich interesieren wie oft Ihr eine Oelwechsel macht - alle 5.000 km ('freiwillig'), alle 10.000 km (BMW Vorgabe), alle 12 Monate (BMW Vorgabe) oder ...

Mods, waert Ihr so nett und baut eine Abstimmung ein?
[edit bei Mod: DONE !]

Schon mal Thanks. :D
 
einstein

einstein

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2005
Beiträge
696
Ort
nahe Berlin
Modell
R 1150 GS
Da momentan wieder im 1150er Forum die Oelfrage diskutiert wird wuerde mich interesieren wie oft Ihr eine Oelwechsel macht - alle 5.000 km ('freiwillig'), alle 10.000 km (BMW Vorgabe), alle 12 Monate (BMW Vorgabe) oder ...

Mods, waert Ihr so nett und baut eine Abstimmung ein?
[edit bei Mod: DONE !]

Schon mal Thanks. :D
 
Mister Wu

Mister Wu

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
10.745
Ort
Berlin
Modell
1150 GS
Ääh wenn ich daran denke ! :wink:

Also ich bin jemand der ein bischen an den Fortschritt glaubt.
Daher gehe ich von generellen verbesserungen der Ölqualität im Laufe der letzten Jahrzehnte aus.
Bei meinem Einsatzgebiet halte ich Ölwechsel nach 5000 km für Blödsinn.
Ich halte mich so ungefähr an die Vorgabe, wenn es dann mal 12.000 km werden juckt mich das auch nicht.
Im Augenblick ist der Klassiker 20-W50 frisch eingefüllt.

Ich fahre äußerst selten Autobahn, noch seltener im Gelände.
Ein paar Schotter/Sandpisten in Brandenburg bzw. Alpen.

Haupteinsatzgebeit ist Stadt und Landstraße im gemütlichen Drehzahlbereich. ;-)
 
Mister Wu

Mister Wu

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
10.745
Ort
Berlin
Modell
1150 GS
Ääh wenn ich daran denke ! :wink:

Also ich bin jemand der ein bischen an den Fortschritt glaubt.
Daher gehe ich von generellen verbesserungen der Ölqualität im Laufe der letzten Jahrzehnte aus.
Bei meinem Einsatzgebiet halte ich Ölwechsel nach 5000 km für Blödsinn.
Ich halte mich so ungefähr an die Vorgabe, wenn es dann mal 12.000 km werden juckt mich das auch nicht.
Im Augenblick ist der Klassiker 20-W50 frisch eingefüllt.

Ich fahre äußerst selten Autobahn, noch seltener im Gelände.
Ein paar Schotter/Sandpisten in Brandenburg bzw. Alpen.

Haupteinsatzgebeit ist Stadt und Landstraße im gemütlichen Drehzahlbereich. ;-)
 
einstein

einstein

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2005
Beiträge
696
Ort
nahe Berlin
Modell
R 1150 GS
Hi Frank,

dachte ich eigentlich auch immer. Da bei mir der Motor aber nach >= 5.000 km mit dem Castrol RS 10W-60 immer recht laut wurde kam mir der Gedanke mit dem Oelwechsel nach 5.000 km. Habe aber jetzt vor gut 500 km auf das [billigere] Mobil 1 15W-50 umgestellt. Mal sehen ob es besser wird. Nach dem Oelwechsel war der Motor jedenfalls extrem ruhig. :D
 
einstein

einstein

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2005
Beiträge
696
Ort
nahe Berlin
Modell
R 1150 GS
Hi Frank,

dachte ich eigentlich auch immer. Da bei mir der Motor aber nach >= 5.000 km mit dem Castrol RS 10W-60 immer recht laut wurde kam mir der Gedanke mit dem Oelwechsel nach 5.000 km. Habe aber jetzt vor gut 500 km auf das [billigere] Mobil 1 15W-50 umgestellt. Mal sehen ob es besser wird. Nach dem Oelwechsel war der Motor jedenfalls extrem ruhig. :D
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hallo @ all.

Ich meine auch, daß ein Ölwechsel alle 5000 km übertrieben ist. Mein Mopped wird obendrein ausschließlich Langstrecke gefahren. Stecken unter 100 km kommen recht selten vor, somit wird das Öl nicht sehr belastet und nur gewechselt, wenn auch Einstellarbeiten zu machen sind - also alle 10000 km.
einstein schrieb:
Da bei mir der Motor aber nach >= 5.000 km mit dem Castrol RS 10W-60 immer recht laut wurde kam mir der Gedanke mit dem Oelwechsel nach 5.000 km.
Das lautere Motorengeräusch führe ich auf die Viskosität vom Syntheticöl zurück. Je dünnflüssiger desto weniger Geräuschdämpfung. Warum Hermann diese Feststellung erst nach 5000 km macht, kann ich mir nicht erklären. Mir tut es eben aus diesen Gründen im Motorrad ein normales mineralisches Mehrbereichsöl.
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hallo @ all.

Ich meine auch, daß ein Ölwechsel alle 5000 km übertrieben ist. Mein Mopped wird obendrein ausschließlich Langstrecke gefahren. Stecken unter 100 km kommen recht selten vor, somit wird das Öl nicht sehr belastet und nur gewechselt, wenn auch Einstellarbeiten zu machen sind - also alle 10000 km.
einstein schrieb:
Da bei mir der Motor aber nach >= 5.000 km mit dem Castrol RS 10W-60 immer recht laut wurde kam mir der Gedanke mit dem Oelwechsel nach 5.000 km.
Das lautere Motorengeräusch führe ich auf die Viskosität vom Syntheticöl zurück. Je dünnflüssiger desto weniger Geräuschdämpfung. Warum Hermann diese Feststellung erst nach 5000 km macht, kann ich mir nicht erklären. Mir tut es eben aus diesen Gründen im Motorrad ein normales mineralisches Mehrbereichsöl.
 
Zasster

Zasster

Dabei seit
15.10.2004
Beiträge
68
Ort
Beilngries
Modell
1100
Kundendienst

Servus. Ich wechsle einmal im Jahr zwischen März und April das komplette Öl. Motoröl mit Filter - Getriebeöl - Antriebsöl . Alle 2 Jahre
kommt die Bremsflüssigkeit dazu. ( Ps: Das Motorrad ist ganzjärig angemeldet.

Grüße aus dem Altmühltal
Jürgen
 
Zasster

Zasster

Dabei seit
15.10.2004
Beiträge
68
Ort
Beilngries
Modell
1100
Kundendienst

Servus. Ich wechsle einmal im Jahr zwischen März und April das komplette Öl. Motoröl mit Filter - Getriebeöl - Antriebsöl . Alle 2 Jahre
kommt die Bremsflüssigkeit dazu. ( Ps: Das Motorrad ist ganzjärig angemeldet.

Grüße aus dem Altmühltal
Jürgen
 
pascal

pascal

Dabei seit
14.11.2005
Beiträge
65
Ort
München
Modell
1150 GSA
....... anscheinend drei mal im Jahr :lol: :lol: :lol: :lol: :wink: :wink: :wink:

Grüße, Pascal
 
pascal

pascal

Dabei seit
14.11.2005
Beiträge
65
Ort
München
Modell
1150 GSA
....... anscheinend drei mal im Jahr :lol: :lol: :lol: :lol: :wink: :wink: :wink:

Grüße, Pascal
 
H

hase

Dabei seit
25.02.2006
Beiträge
157
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :idea: :arrow:
 
H

hase

Dabei seit
25.02.2006
Beiträge
157
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :idea: :arrow:
 
hixtert

hixtert

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
745
Ort
Owwer-Remschd
Dürfen 2-Ventiler (nach Vorgabe alle 7.500 km) hier auch teilnehmen? :?:
 
hixtert

hixtert

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
745
Ort
Owwer-Remschd
Dürfen 2-Ventiler (nach Vorgabe alle 7.500 km) hier auch teilnehmen? :?:
 
einstein

einstein

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2005
Beiträge
696
Ort
nahe Berlin
Modell
R 1150 GS
hixtert schrieb:
Dürfen 2-Ventiler (nach Vorgabe alle 7.500 km) hier auch teilnehmen? :?:
Warum nicht? Auch 2V haben Vorgaben - anders ausgedrueckt, vergiss die 10.000km, die nicht in Stein gehauen sind. :wink:
 
einstein

einstein

Themenstarter
Dabei seit
02.04.2005
Beiträge
696
Ort
nahe Berlin
Modell
R 1150 GS
hixtert schrieb:
Dürfen 2-Ventiler (nach Vorgabe alle 7.500 km) hier auch teilnehmen? :?:
Warum nicht? Auch 2V haben Vorgaben - anders ausgedrueckt, vergiss die 10.000km, die nicht in Stein gehauen sind. :wink:
 
Thema:

Serviceintervall

Serviceintervall - Ähnliche Themen

  • R1250GS und R1250 GSA Serviceintervall

    R1250GS und R1250 GSA Serviceintervall: Hallo zusammen Hat sich der Serviceintervall bei den Modellen geändert ? Meine was von 15.000 Intervall gelesen zu haben Könnte aber auch nur...
  • Serviceintervall nach Zeit?

    Serviceintervall nach Zeit?: Hallo zusammen! Ich bin eben erst neuer GS-Besitzer, bin zuvor nur Japaner - Supersportler - gefahren. Habe mir jetzt eine 1200er GS 2008 MÜ...
  • Serviceintervall; Inspektionsintervall - Wann, wie oft und was ??

    Serviceintervall; Inspektionsintervall - Wann, wie oft und was ??: Hallo, weil ich Probleme mit der Hinterradbremse hatte, habe ich an anderer Stelle hier im Forum den Rat bekommen Bremsbeläge und Flüssigkeit zu...
  • Seltsamer Serviceintervall...

    Seltsamer Serviceintervall...: Hallo zusammen, meine GS war im April 2013 bei 45 tkm zum Service. Es wurden sämtliche Öle gewechselt und halt der Service gemacht. Lt...
  • Serviceintervalle,GS 1200

    Serviceintervalle,GS 1200: Hallo, habe eine Frage zum Service meiner GS 1200:confused:, Hatte sie am 02.12 mit 9200 km bei der Inspektion. Bin jetzt Anfang April bei 13800...
  • Serviceintervalle,GS 1200 - Ähnliche Themen

  • R1250GS und R1250 GSA Serviceintervall

    R1250GS und R1250 GSA Serviceintervall: Hallo zusammen Hat sich der Serviceintervall bei den Modellen geändert ? Meine was von 15.000 Intervall gelesen zu haben Könnte aber auch nur...
  • Serviceintervall nach Zeit?

    Serviceintervall nach Zeit?: Hallo zusammen! Ich bin eben erst neuer GS-Besitzer, bin zuvor nur Japaner - Supersportler - gefahren. Habe mir jetzt eine 1200er GS 2008 MÜ...
  • Serviceintervall; Inspektionsintervall - Wann, wie oft und was ??

    Serviceintervall; Inspektionsintervall - Wann, wie oft und was ??: Hallo, weil ich Probleme mit der Hinterradbremse hatte, habe ich an anderer Stelle hier im Forum den Rat bekommen Bremsbeläge und Flüssigkeit zu...
  • Seltsamer Serviceintervall...

    Seltsamer Serviceintervall...: Hallo zusammen, meine GS war im April 2013 bei 45 tkm zum Service. Es wurden sämtliche Öle gewechselt und halt der Service gemacht. Lt...
  • Serviceintervalle,GS 1200

    Serviceintervalle,GS 1200: Hallo, habe eine Frage zum Service meiner GS 1200:confused:, Hatte sie am 02.12 mit 9200 km bei der Inspektion. Bin jetzt Anfang April bei 13800...
  • Oben