Smartphone als Navi - eure Setups

Diskutiere Smartphone als Navi - eure Setups im Navigation Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Ich war kürzlich mit einem Freund im Piemont, sind da viel Offroad gefahren. Hatte die Routen bzw. Tracks auf meinem N5 geladen, ging soweit ganz...
B

balu069

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2010
Beiträge
404
Ort
Landkreis Dachau
Modell
F700GS, F650GS Einzylinder, KTM1190ADV
Ich war kürzlich mit einem Freund im Piemont, sind da viel Offroad gefahren. Hatte die Routen bzw. Tracks auf meinem N5 geladen, ging soweit ganz gut. Umplanen vor Ort ist aber mistig mit dem N5.
Auf dem Campingplatz und auch unterwegs haben wir mit vielen Kollegen gesprochen, da viel mir auf das extrem viele Smartphones als Navi nutzen...
Sehr viele hatten ein extra Smartphone dafür, wasserdicht und robust... dann die Locus App oder die OSM+ App oder wie die heisst. Und für die Strasse Google Maps oder Calimoto... das muss wohl extrem gut funktionieren!
Fand ich ja mal sehr spannend... bisher war ich dem immer sehr skeptisch gegenüber, aber die Vorteile fand ich schon sehr überzeugend! Würde mein iPhone wegen der Erschütterungen sicher nicht ans Mopped schrauben, aber dieses Setup war mir so neu...

Interessante Punkte für mich waren:
1) Preis: die Handys lagen bei 150-300 Euro (zB von Doogee oder Gigaset oder anderen, zT Militärstandard) ... dazu eine stabile Halterung (abschliessbar), fertig (hiess glaube ich holder4bikers oder so)
2) Akku Laufzeit: einige hatten gar keinen Stromanschluss, da der Akku locker 10-12h halten würde. Das Doogee hatte meine ich 10.000 mAh... wow.
3) Teilen der Routen kein Problem... per Mail oder Hotspot -das nervt mich an meinem N5, kann nichts teilen mit Freunden (TomTom oder Garmin)
4) Planen der Route geht auch gut, besser als mit dem Garmin/ N5... wobei einige noch einen Laptop/Tablet dabei hatten um abends ggf. umplanen zu können.
4) Notfalls als Telefon brauchbar ;)
5) Ablesbarkeit in der Sonne kann man mit einer matten Folie wohl verbessern, ist aber einer der wenigen Minuspunkte (wobei ich mein zugestrebtes N5 so gar nicht ablesen konnte)

Spannend fand ich auch das Carpe Iter Teil... wobei mir das den Preis-Rahmen sprengen würde... aber beeindruckend was das kann. Dazu den Controller, schon sehr elegant. Wobei man den Controller wohl auch für Android Handy verwenden kann...

Nun würde mich mal eure Erfahrung und euer Setup interessieren! Welche Smartphones + Halterungen und Apps nutzt ihr so? Hat sich das bei euch bewährt?
Mein N5 kommt in die Jahre und ich denke ich muss demnächst mal was tun. Und da wäre das durchaus eine interessante Alternative!

Danke für eure Infos dazu
balu069
 
Hobbyfahrer

Hobbyfahrer

Dabei seit
26.09.2009
Beiträge
6.243
Ort
Hamburg
Modell
R 1250 GSA TB 21, G 650 XC ABS 07
B

balu069

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2010
Beiträge
404
Ort
Landkreis Dachau
Modell
F700GS, F650GS Einzylinder, KTM1190ADV
Ok, danke... hatte das Forum mal durchgeblättert, aber irgendwie habe ich die Infos so nicht gefunden oder gesehen. Danke! Werde mich da mal durcharbeiten. :-)
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
13.064
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi V4 Pikes Peak - R1250GS (Modell 2021) - XCountry - Multi1260S - R1200R - Danone
und gerne weiter berichten und fragen, auch in den anderen Beiträgen.

Auch wenn ich davon ausgehe, dass mein 6er, mit dem ich hochzufrieden bin, weitere vier Jahre und mehr als 100.000 Km schadlos, ohne Ghosting, übersteht, gucke ich dennoch nach rechts und links.
 
arnd05

arnd05

Dabei seit
20.05.2016
Beiträge
287
Ort
ruhrpott
...fahre seit 2012 nur mit android tablets. Anfangs 7", inzwischen 8,4" Huawei (welches allerdings nicht wetterfest ist), als wetterfeste alternative mein mtb-outdoor-handy oukitel wp5 pro. halterung inzwischen sp-connect am navibügel, strom über nachgerüstete 3 Ampere usb Buchse.
Apps: Kurviger, osmand, tt go, maps. musik spotify, Mort Player oder I-net Radio audials play.
Seit android 9 bildschirm auch geteilt möglich, ansonsten mit overlays oder widgets.
Datenverbindung tablet entweder über eingebaute sim-karte oder hotspot des haupthandy`s.

...davor hatte ich 3 Garmins....bitte nie wieder......
 
B

balu069

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2010
Beiträge
404
Ort
Landkreis Dachau
Modell
F700GS, F650GS Einzylinder, KTM1190ADV
Danke arnd05,
das hilft doch schon mal weiter... werde weiter lesen und mich informieren, ich glaube das ist eine wirklich sinnvolle Alternative.
Ich habe mich zwar in Basecamp recht gut eingearbeitet, aber manches nervt mich schon sehr... und der N5 ist so wie er ist, mit allen seinen Vor- und Nachteilen.
Mal sehen...
Gruss
balu069
 
B

balu069

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2010
Beiträge
404
Ort
Landkreis Dachau
Modell
F700GS, F650GS Einzylinder, KTM1190ADV
Interessant finde ich dass ich seit kurzem "Probleme" mit dem sog. Ghosting habe...
Während der Fahrt sah ich einmal plötzlich das Motorrad-Symbol auf einer Weltkugel fahren :bounce:
sah lustig aus. Musste aber anhalten um wieder auf normale Größe zurück zu zoomen.
Seitdem habe ich immer wieder dass der N5 auf der Karte stehen bleibt, über den "zurück-Button" komme ich dann wieder auf die normale Kartenansicht... hatte ich bisher so nicht in all den Jahren.

Zu dem Setup mit Handy: also aktuell habe ich ein paar Interessante "Outdoor-Smartphones" gefunden, wie das Gigaset290 oder das Doogee xyz... da gibts aber bei Am**** unendlich viele "Chinateile" als "rugged phone"... Halterung gefällt mit die von holders4bikers ganz gut. Bei ausreichend großem Akku brauche ich da auch keine induktive Ladestation, auch wegen der Temperatur vielleicht nicht sinnvoll. Dazu den Adapter dass man das Gerät auch drehen kann, könnte ganz praktisch sein.
Apps finden sich ja reichlich (calimoto, Locus, gsmand+, mapsme, google usw), je mehr ich mich damit beschäftige desto interessanter ist das :-) Denke das nächste Navi wird ein Smartphone werden...
evtl. mit einer prepaid SIM, könnte Sinn machen. Kamera ist völlig uninteressant, dafür habe ich das iPhone und meine DSLR dabei (die ich eh am meisten nutze da viel besser als jedes Smartphone)...

Gruss
balu069
 
Golem

Golem

Dabei seit
22.01.2013
Beiträge
2.405
Ort
Stuttgart
Modell
1200 GSA TB, BJ 2012 + KTM 950 Superenduro R + Triumph Scrambler XE
Interessant, mir war das Ghosting Problem nur von den Nav6 bekannt. Aber Du hast ein Nav 5!?
 
B

balu069

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2010
Beiträge
404
Ort
Landkreis Dachau
Modell
F700GS, F650GS Einzylinder, KTM1190ADV
korrekt...
ist mir vor allem bei der letzten Tour aufgefallen, da waren wir viel off-road unterwegs, und ziemlich ruppige Pisten. Wobei die Nummer mit der Weltkugel auf der Strasse war...
Das Teil war dadurch auch sehr staubig und dreckig... ob es daran gelegen haben mag? Ich werde es weiter beobachten.
 
Croquer

Croquer

Dabei seit
03.02.2019
Beiträge
166
Ort
Ganderkesee
Modell
R 1200 GS Rallye
Samsung S10, IP68 (wasserdicht), SP-connect Case, SP-connect wireless.
Mindestens 30tkm bisher, keine Probleme.
Fahre mit 4 Apps gleichzeitig, Calimoto, Bl.tzer.de, GPS-Fix, BMW App, und höchste Helligkeitsstufe, und keinerlei Akku Probleme.
Ach ja, das S10 fungiert als reines Navigationshandy.
Bin sehr zufrieden mit der Kombi.
 
Zuletzt bearbeitet:
nobbe

nobbe

Dabei seit
13.03.2010
Beiträge
14.291
DSCN3399.JPG

tt rider mit live traffic

galaxy s10 mit osmand+ und tt mydrive (geht schneller zu planen als im TT)
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kraftradler

Dabei seit
24.07.2020
Beiträge
170
Ort
Landau
Modell
R 1250 GSA
5) Ablesbarkeit in der Sonne kann man mit einer matten Folie wohl verbessern, ist aber einer der wenigen Minuspunkte (wobei ich mein zugestrebtes N5 so gar nicht ablesen konnte)
Da hilft nur ein Gerät zu verwenden, welches entsprechend hell ist. Eine Übersicht mit Displayhelligkeiten aller möglichen Mobilgeräte gibt es hier:
Best Tablets and Phones for DJI GO & DJI Fly (Updated Daily) | Phantom Help
Aber Obacht, die genannten Helligkeiten sind bei den meisten Geräten maximale Helligkeiten, keine dauerhaft gehaltenen Helligkeiten. Heißt, bei Sonneneinstrahlung und dadurch steigender Temperatur im Gerät kann es passieren, daß die Dinger entweder die Helligkeit reduzieren, oder die Notabschaltung greift.

Nebenbei: Wie montiert Ihr 8" Tablets, daß sie nicht einen Gutteil des TFTs verdecken?
 
Thema:

Smartphone als Navi - eure Setups

Smartphone als Navi - eure Setups - Ähnliche Themen

  • Wärmeproblem Smartphone beim Dauereinsatz als Navi?

    Wärmeproblem Smartphone beim Dauereinsatz als Navi?: Hallo zusammen, ich habe mir ein Galaxy Note 9 als Zweit Handy geholt (Einsatz im Cradle) und beabsichtige nur noch damit zu navigieren. Gibt es...
  • Erledigt Smartphone zur Motorrad - Navigation ULEFONE Armor 8 Navi

    Smartphone zur Motorrad - Navigation ULEFONE Armor 8 Navi: Smartphone ideal für Motorrad-Navigation: Wasserdicht und stoßfest (erfüllt IP68 + IP69) Ich habe das ULEFONE Armor 8 mit der App Kurviger.de...
  • Erledigt SW-MoTech Smartphone / Navi-Tasche Pro M plus RamMount Halter

    SW-MoTech Smartphone / Navi-Tasche Pro M plus RamMount Halter: Navi Bag M neuwertig incl. einem speziellen Kabel für eine interne Verlegung und einfachen äußeren Anschluss / Stromversorgung auf Mini USB Eine...
  • Display anstelle Smartphone oder Navi

    Display anstelle Smartphone oder Navi: Hallo, wisst ihr ob es einen Display gibt, mit dem man seine Smartphone-Anzeige dublizieren kann? So musste man sich nicht jedes Mal eine neue...
  • Neues oder gebrauchtes Navi oder Smartphone?

    Neues oder gebrauchtes Navi oder Smartphone?: Hallo zusammen! Ich brauche Mal ein paar Profi Tipps, denn irgendwie drehe ich mich im Kreis. Ich fahre recht wenig KM pro Jahr, meistens...
  • Neues oder gebrauchtes Navi oder Smartphone? - Ähnliche Themen

  • Wärmeproblem Smartphone beim Dauereinsatz als Navi?

    Wärmeproblem Smartphone beim Dauereinsatz als Navi?: Hallo zusammen, ich habe mir ein Galaxy Note 9 als Zweit Handy geholt (Einsatz im Cradle) und beabsichtige nur noch damit zu navigieren. Gibt es...
  • Erledigt Smartphone zur Motorrad - Navigation ULEFONE Armor 8 Navi

    Smartphone zur Motorrad - Navigation ULEFONE Armor 8 Navi: Smartphone ideal für Motorrad-Navigation: Wasserdicht und stoßfest (erfüllt IP68 + IP69) Ich habe das ULEFONE Armor 8 mit der App Kurviger.de...
  • Erledigt SW-MoTech Smartphone / Navi-Tasche Pro M plus RamMount Halter

    SW-MoTech Smartphone / Navi-Tasche Pro M plus RamMount Halter: Navi Bag M neuwertig incl. einem speziellen Kabel für eine interne Verlegung und einfachen äußeren Anschluss / Stromversorgung auf Mini USB Eine...
  • Display anstelle Smartphone oder Navi

    Display anstelle Smartphone oder Navi: Hallo, wisst ihr ob es einen Display gibt, mit dem man seine Smartphone-Anzeige dublizieren kann? So musste man sich nicht jedes Mal eine neue...
  • Neues oder gebrauchtes Navi oder Smartphone?

    Neues oder gebrauchtes Navi oder Smartphone?: Hallo zusammen! Ich brauche Mal ein paar Profi Tipps, denn irgendwie drehe ich mich im Kreis. Ich fahre recht wenig KM pro Jahr, meistens...
  • Oben