Softwareupdates

Diskutiere Softwareupdates im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen, ich habe nun schon mehrfach gelesen, dass es schon mal Softwareupdates fürs Gasradl gibt. Werden diese automatisch vom :)...
teletommy

teletommy

Themenstarter
Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
86
Hallo zusammen,

ich habe nun schon mehrfach gelesen, dass es schon mal Softwareupdates fürs Gasradl gibt. Werden diese automatisch vom :) wähernd der Inspektion aufgespielt? -oder macht der das nur auf Zuruf?

Bringt die Software auf 100 PS (merklich) etwas?
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Die Updates werden wohl nur bei Bedarf aufgespielt.
Selbst der, auf den jetzt viele warten kommt nur,
wenn man sich in der Werkstatt dafür angemeldet
hat.

Habe gerade heute erfahren, daß es kommende
soweit sein soll.

Gruß Ron
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
8.503
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
Moin,
so ist es. Der BMW-Tester stellt fest, ob ein neues Update aufgespielt werden sollte oder nicht. Bei "Fehlern" wird u.U. der :) von sich aus aktiv und bügelt ein Update drüber.

Den Unterschied von 98 zu 100 PS merkt man hauptsächlich wenn man daran glaubt. :D

Gruß
 
A

adverture

Dabei seit
01.07.2006
Beiträge
90
Ort
Bayern "Schwaben"
Modell
GS 1200 Adventure + Honda CB 550 Four K3
Sotwareversionen

Es sollte doch eine Dokumentation von BMW geben, mit Informationen was in welcher SW-Version geändert wurde.

Wo kann man eine Solche im Netz einsehen, bzw. kann mal jemand den Link dahin posten? (Danke vorab). Oder welche Infos gibt es darüber, was z.B. in der neuen Version geändert wurde/wird?

Nicht dass ich echte Probs hätte, aber wäre doch schön zu wissen was sich da tut.

Hier z.B. eher eine "liebenswerte Schwäche" meiner Q, als ein echtes Ärgerniss: Meine Hupe hat nach heftigem Benutzen während der WM, auf der Augsburger Fanmeile :D mehrfach den Dienst quittiert :o und ging dann jeweils erst wieder nach einem "Neustart".
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
8.503
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
Moin,

die Softwareupdates werden mit internen "Serviceinformationen" ausgeliefert. Dort steht drin, was bei welchen Modellen geändert wurde. Öffentlich ist so eine Info nicht einzusehen. Da mußt Du schon vor Ort mit Deinem Dealer ein nettes Gespräch führen.

Vielleicht sollte ich die Hupe meiner Q mal wieder testen. Wo sitzt noch der Schalter dafür? :D

Gruß
 
charles

charles

Dabei seit
08.05.2006
Beiträge
56
Ort
Italien
Modell
R1200GS
Finde eigentlich schade, daß man kein Update automatisch, ohne zu fragen macht, wenn man zur Inspektion geht. Finde ich eigentlich als 'Serviceleistung' :mad: .

Grüße

charles
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
8.503
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
Moin,

_ich_ finde es genau andersrum.

_Ich_ möchte nicht, daß ein Update gemacht wird, OHNE mich vorher zu fragen/informieren.

Nicht alle Updates haben nur Verbesserungen gebracht. Ich ärgere mich jetzt noch, daß auf meine 12er das 6.0.1 aufgespielt wurde (Thema "GPS-Stromversorgung").

Es gibt/gab bisher kaum "Zwangsupdates". Diese werden dann auch ohne "Nachfrage" draufgespielt. Da besteht der von Dir gewünschte "Service".
Die meisten Updates - siehe oben - wurden/werden nur bei vorhandenen "Fehlern" installiert. Das ist auch _aus meiner Sicht_ total richtig.

Zusätzlich wird auch zwischen Updates für das Motorsteuergerät (BMSK) und Fahrzeugelektronik (ZFE) unterschieden. Aber wie gesagt, "Zwangsupates" gab es bisher nur ein oder zwei! Und das liegt schon einige Zeit zurück.

Gruß
 
vision1001

vision1001

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.114
Ort
Langenhagen (bei Hannover)
Modell
R1200GS Adv. 2006
charles schrieb:
Finde eigentlich schade, daß man kein Update automatisch, ohne zu fragen macht, wenn man zur Inspektion geht. Finde ich eigentlich als 'Serviceleistung' :mad: .

Grüße

charles
Öhm... moment mal, da muss man differenzieren.

Es gibt 2 Arten von Updates:
1.) Pflichtupdates, welche Fehler ausbügeln oder gravierende Verbesserungen bringen (die meist sicherheitsrelevant sind)
2.) kleine Softwareänderungen die nur ein paar sachen anpassen, welche ggf. doch durch mehrere Kunden bemängelt wurden.

zu 1.) Bei jeder Inspektion wird die Q an den Tester angeschlossen. Dieser liest die aktuelle Software aus. Dann entscheidet dieser automatisch ob einsog. Pflichtupdate vorliegt und das muss dann eingespielt werden. Es sei den der >Kunde besteht explizit daruaf diese nicht zu bekommen und der :) vergisst dann das update ;)

zu 2.) Offiziel kann man sich so ein Update für 50,- EUR aufspielen lassen. ODER ich beschreibe genau DIE Probleme die durch das mini Update behoben worden sind ... dann bekomm ichs kostenlos ;)

Beispiel zu 2. waren diverse Updates mit der Abschaltfunktion der Boardsteckdose, bzw. der Stromzufuhr zu Navigator. Wer kein Navi hatte und die Steckdose nie genutz hat, hatte auch keine Probleme. Hätte dann für 50 EUR se aber aufspielen lassen können, weil z.B. (ich mein) beim letzten die Kennlienie leicht verändert wurd und manche sagen die Q renne etwas besser. Wenn Du aber nur das Kennfeld haben wolltest, hätteste halt zahlen müssen... manche haben dann halt gesagt das ihr mobiles Navi an der Boardstekcdose ausgeht, oder der mp3 Player.

zu 1. fällt mir kein Beispiel ein, aber ich meine mich zu erinner es gab mal was in zusammenhang mit der änderung der Hohlschraube und ABS usw. Das war dann n Pflichtupdate gegen das man sich nur schwer wehen konnte.

Ind summe ist es aber so, dass (ich sag jez mal) Du V5.01 im Auslieferungzustand hast. Jez kommt V5.02, 5.03 oder auch 5.15... alles keine Pflicht. Dann kommt V6.01 und wird als Pflicht betitelt. Dann bekommste mit der 6er halt alle Änderungen der Vorgängerversionen mit, bis auf diejenigen welche als schlecher wieder verworfen wurden.

Deshalb sind das auch keine Pflicht Updates, weil man meist nur ein spezielles Problem versucht damit aus zu merzen und da doch hin und wieder etwas experimentiert wird und Sachen an und aus und an gestellt werden...

Lange Rede kurzer Sinn: Mit den Pflichupdates bekommst Du immer die aktuellste FINAL Software aufgespielt. Die Betas zwischendurch nur bei Bedarf oder gegen Doppelmak.
 
Thema:

Softwareupdates

Softwareupdates - Ähnliche Themen

  • Nach Softwareupdate anderes Fahrwerk?

    Nach Softwareupdate anderes Fahrwerk?: Moin zusammen, mein Moped war ja letzte Woche in der Werkstatt, weil das ABS-Lämpchen ständig geleuchtet hat und diverse Fehlermeldungen...
  • Tacho Voreilung nach Softwareupdate geringer und ein Lob für meinen BMW Service

    Tacho Voreilung nach Softwareupdate geringer und ein Lob für meinen BMW Service: Meine 1250 GS ADV war gerade beim 30,000er Service (Ölservice) (bei 33000) und lt. Herrn Weigl Nürnberg Witschelstr. wurde auch irgendwelche...
  • nach Softwareupdate: "Wiedergabelisten... wird aktualisiert"

    nach Softwareupdate: "Wiedergabelisten... wird aktualisiert": Never change a running system? Nach dem ich mir -in der Hoffnung auf Verbesserungen der Bluetoothanbindung- das TFT-Softwareupdate habe aufspielen...
  • Softwareupdate R 1200 GS ADV Bj 2016 Euro 3

    Softwareupdate R 1200 GS ADV Bj 2016 Euro 3: Hallo zusammen, beim 20.000 er Service wurde mir ein Softwarupdate aufgespielt. Seitdem scheint die Schubabschaltung nicht mehr korrekt zu...
  • 2 Sätze RDC Sensoren - Softwareupdate ?

    2 Sätze RDC Sensoren - Softwareupdate ?: Ich habe 3 Radsätze für meine GS ( Speiche für's Gröbere, 17" vorne und 5,5" -180er hinten für's Schnellere, und Guß für den Rest ). Original...
  • 2 Sätze RDC Sensoren - Softwareupdate ? - Ähnliche Themen

  • Nach Softwareupdate anderes Fahrwerk?

    Nach Softwareupdate anderes Fahrwerk?: Moin zusammen, mein Moped war ja letzte Woche in der Werkstatt, weil das ABS-Lämpchen ständig geleuchtet hat und diverse Fehlermeldungen...
  • Tacho Voreilung nach Softwareupdate geringer und ein Lob für meinen BMW Service

    Tacho Voreilung nach Softwareupdate geringer und ein Lob für meinen BMW Service: Meine 1250 GS ADV war gerade beim 30,000er Service (Ölservice) (bei 33000) und lt. Herrn Weigl Nürnberg Witschelstr. wurde auch irgendwelche...
  • nach Softwareupdate: "Wiedergabelisten... wird aktualisiert"

    nach Softwareupdate: "Wiedergabelisten... wird aktualisiert": Never change a running system? Nach dem ich mir -in der Hoffnung auf Verbesserungen der Bluetoothanbindung- das TFT-Softwareupdate habe aufspielen...
  • Softwareupdate R 1200 GS ADV Bj 2016 Euro 3

    Softwareupdate R 1200 GS ADV Bj 2016 Euro 3: Hallo zusammen, beim 20.000 er Service wurde mir ein Softwarupdate aufgespielt. Seitdem scheint die Schubabschaltung nicht mehr korrekt zu...
  • 2 Sätze RDC Sensoren - Softwareupdate ?

    2 Sätze RDC Sensoren - Softwareupdate ?: Ich habe 3 Radsätze für meine GS ( Speiche für's Gröbere, 17" vorne und 5,5" -180er hinten für's Schnellere, und Guß für den Rest ). Original...
  • Oben