Spritverbrauch bei der Adventurer

Diskutiere Spritverbrauch bei der Adventurer im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hey an Alle, mal eine Frage in die Runde.....wie sieht es bei Euch mit dem Spritverbrauch aus? Ich selber habe auf der ADV noch nicht die richtige...
Highlandbiker

Highlandbiker

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2006
Beiträge
398
Ort
Mülheim
Modell
R1200GS MÜ ADV
Hey an Alle,
mal eine Frage in die Runde.....wie sieht es bei Euch mit dem Spritverbrauch aus?
Ich selber habe auf der ADV noch nicht die richtige Erfahrung, da ich bislang nur bei dem miesen Wetter gefahren bin - und von meinen früheren Maschinen weiß ich, daß zu dieser Jahreszeit der Spritverbrauch recht stark ansteigt.
Meine bisherige Erfahrung: 6,75 Liter = 400km aus dem 30 Liter Tank (mußte 27 tanken)
von meiner 1100GS war ich irgendwie mehr gewöhnt.
Wie sieht es bei Euch aus??? Kann man durch (einmaligen) Zusatz von sog. "Wundermitteln" zum Sprit etwas verbessern (angeblich reinigen diese ja)?

Vielen Dank für Eure Tips!!!

Schönen Gruß
Marcus
 
Highlandbiker

Highlandbiker

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2006
Beiträge
398
Ort
Mülheim
Modell
R1200GS MÜ ADV
Hey an Alle,
mal eine Frage in die Runde.....wie sieht es bei Euch mit dem Spritverbrauch aus?
Ich selber habe auf der ADV noch nicht die richtige Erfahrung, da ich bislang nur bei dem miesen Wetter gefahren bin - und von meinen früheren Maschinen weiß ich, daß zu dieser Jahreszeit der Spritverbrauch recht stark ansteigt.
Meine bisherige Erfahrung: 6,75 Liter = 400km aus dem 30 Liter Tank (mußte 27 tanken)
von meiner 1100GS war ich irgendwie mehr gewöhnt.
Wie sieht es bei Euch aus??? Kann man durch (einmaligen) Zusatz von sog. "Wundermitteln" zum Sprit etwas verbessern (angeblich reinigen diese ja)?

Vielen Dank für Eure Tips!!!

Schönen Gruß
Marcus
 
Hansi

Hansi

Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
190
Ort
Lautertal-Elmshausen
Modell
R1150GS Adventure
Hi zusammen.
Also ich kann nur sagen das ich mit 30 Litern so ca 550 km fahre, mal mehr mal weniger. ( Bin Tourenfahrer kein Raser)
Habe allerdings vor kurzem meinen Kat rausgeschmissen, mal gespannt wieviel jetzt duch die Einspritzung läuft.
 
Hansi

Hansi

Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
190
Ort
Lautertal-Elmshausen
Modell
R1150GS Adventure
Hi zusammen.
Also ich kann nur sagen das ich mit 30 Litern so ca 550 km fahre, mal mehr mal weniger. ( Bin Tourenfahrer kein Raser)
Habe allerdings vor kurzem meinen Kat rausgeschmissen, mal gespannt wieviel jetzt duch die Einspritzung läuft.
 
gladdi

gladdi

Dabei seit
21.07.2005
Beiträge
632
brauche zwischen 6-7 Liter mit meiner ADV...aber Kommastellen rechne ich nicht :D
 
gladdi

gladdi

Dabei seit
21.07.2005
Beiträge
632
brauche zwischen 6-7 Liter mit meiner ADV...aber Kommastellen rechne ich nicht :D
 
GS Peter

GS Peter

Dabei seit
15.02.2004
Beiträge
2.528
Ort
Burgsinn
Modell
1150 Adventure und Yamaha Tenere 700
gladdi schrieb:
brauche zwischen 6-7 Liter mit meiner ADV...aber Kommastellen rechne ich nicht :D

Hallo,

so ist es auch bei mir.

500 km habe ich nicht mal in der Türkei mit einem 50er Schnitt geschafft. :?
 
GS Peter

GS Peter

Dabei seit
15.02.2004
Beiträge
2.528
Ort
Burgsinn
Modell
1150 Adventure und Yamaha Tenere 700
gladdi schrieb:
brauche zwischen 6-7 Liter mit meiner ADV...aber Kommastellen rechne ich nicht :D

Hallo,

so ist es auch bei mir.

500 km habe ich nicht mal in der Türkei mit einem 50er Schnitt geschafft. :?
 
A

Andras

Dabei seit
18.10.2005
Beiträge
395
Modell
R 1150 GS ADV / Yamaha XJ 750 XS / HPN PD
Hallo,

schnitt bei mir über die 1300 km, die ich in den 11 Tagen gefahren bin, seitdem ich die Q habe sind 5.4l/100km. Normaler Alltagsverkehr, Stadt, Ausserorts und Autobahn.

Grüsse,
András
 
A

Andras

Dabei seit
18.10.2005
Beiträge
395
Modell
R 1150 GS ADV / Yamaha XJ 750 XS / HPN PD
Hallo,

schnitt bei mir über die 1300 km, die ich in den 11 Tagen gefahren bin, seitdem ich die Q habe sind 5.4l/100km. Normaler Alltagsverkehr, Stadt, Ausserorts und Autobahn.

Grüsse,
András
 
Highlandbiker

Highlandbiker

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2006
Beiträge
398
Ort
Mülheim
Modell
R1200GS MÜ ADV
Scheint bei der Maschine ja eine ganz schöne Spanne zu geben :shock:
Ich lag jetzt im Winter (zumindest bei großer Kälte und Feuchtigkeit) bei 6.7
Hat den schon mal einer was von diesen Zusätzen gehört, mit denen man angeblich den Motor und die Ventiele reinigen kann? Werden wohl einmalig dem vollen Tank beigemengt und sollen dann ihre Dienste tun....bringen die was, schden die mehr als sie nutzen, oder kosten sie einfach nur Geld????
 
Highlandbiker

Highlandbiker

Themenstarter
Dabei seit
08.02.2006
Beiträge
398
Ort
Mülheim
Modell
R1200GS MÜ ADV
Scheint bei der Maschine ja eine ganz schöne Spanne zu geben :shock:
Ich lag jetzt im Winter (zumindest bei großer Kälte und Feuchtigkeit) bei 6.7
Hat den schon mal einer was von diesen Zusätzen gehört, mit denen man angeblich den Motor und die Ventiele reinigen kann? Werden wohl einmalig dem vollen Tank beigemengt und sollen dann ihre Dienste tun....bringen die was, schden die mehr als sie nutzen, oder kosten sie einfach nur Geld????
 
BMW Günter

BMW Günter

Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
198
Ort
Rheinpfalz-Kreis
Modell
R1200GS Adventure Bj. 06
... fahre mit meiner Adv (allerdings o. Sozius + Gepäck) mit einer Tankfüllung rund 500-550 km. Der Unterschied ergibt sich natürlich bei Touren mit viel Steigungen oder ebene Strecken!
 
BMW Günter

BMW Günter

Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
198
Ort
Rheinpfalz-Kreis
Modell
R1200GS Adventure Bj. 06
... fahre mit meiner Adv (allerdings o. Sozius + Gepäck) mit einer Tankfüllung rund 500-550 km. Der Unterschied ergibt sich natürlich bei Touren mit viel Steigungen oder ebene Strecken!
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
16.120
Hi
530 Km mit 32 Litern bei einem Landstrassenschnitt (ohne Bundesstrasse) von 76Km/h
gerd
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
16.120
Hi
530 Km mit 32 Litern bei einem Landstrassenschnitt (ohne Bundesstrasse) von 76Km/h
gerd
 
BMW-Max

BMW-Max

Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
637
Ort
Nähe Ingolstadt
Modell
R100GS Paris-Dakar R80G/S
Hallo Marcus!

Durchschnittsverbrauch meiner Adventure auf 58000 Km:

5,45 Ltr. / 100 Km.

Niedrigster Verbrauch : 4,4 Ltr. in Norwegen

Höchster Verbrauch : 9,2 Ltr. bei einer Vollgasfahrt über 70 Km zur Messung des Maximalverbrauchs.

Ansonsten höchster Verbrauch 6,8 Ltr. ( Fahrt nach Norwegen auf deutschen Autobahnen bei einem Schnitt von 108 Km/h ).

Gruß aus Bayern

MAX
 
BMW-Max

BMW-Max

Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
637
Ort
Nähe Ingolstadt
Modell
R100GS Paris-Dakar R80G/S
Hallo Marcus!

Durchschnittsverbrauch meiner Adventure auf 58000 Km:

5,45 Ltr. / 100 Km.

Niedrigster Verbrauch : 4,4 Ltr. in Norwegen

Höchster Verbrauch : 9,2 Ltr. bei einer Vollgasfahrt über 70 Km zur Messung des Maximalverbrauchs.

Ansonsten höchster Verbrauch 6,8 Ltr. ( Fahrt nach Norwegen auf deutschen Autobahnen bei einem Schnitt von 108 Km/h ).

Gruß aus Bayern

MAX
 
Thema:

Spritverbrauch bei der Adventurer

Spritverbrauch bei der Adventurer - Ähnliche Themen

  • Spritverbrauch

    Spritverbrauch: Bitte nicht gleich steinigen, habe im Forum nach allen möglichen Erklärungen gesucht, aber nicht zielführend. Vorab, es geht mir in erster Linie...
  • Spritverbrauch laut Navigator

    Spritverbrauch laut Navigator: Hallo zusammen, wie valide ist nach eure Einschätzung der Verbrauch der im Navigator angezeigt wird. Hintergrund ist, dass ich heute vor Abfahrt...
  • G 650 GS "wieder" Hoher Spritverbrauch

    G 650 GS "wieder" Hoher Spritverbrauch: Hi, ich habe mal wieder ein Problem mit meiner G 650 GS BJ 2015. Ich hoffe irgendjemand kann mir helfen oder hat eine Idee. Ich hab habe wieder...
  • Spritverbrauch 1000 die erste

    Spritverbrauch 1000 die erste: Nachdem ich nun schon mehr als 10.000 km auf meinem Bock hinter mich gelegt habe wollte ich auch mal wissen wie tief ich den Verbrauch senken...
  • Spritverbrauch

    Spritverbrauch: was sich so profan und einfach anhört gibt mir nun langsam doch Rätsel auf.... Ich hab ja so ne blöde Q, die eigentlich recht zuverlässig ist...
  • Spritverbrauch - Ähnliche Themen

  • Spritverbrauch

    Spritverbrauch: Bitte nicht gleich steinigen, habe im Forum nach allen möglichen Erklärungen gesucht, aber nicht zielführend. Vorab, es geht mir in erster Linie...
  • Spritverbrauch laut Navigator

    Spritverbrauch laut Navigator: Hallo zusammen, wie valide ist nach eure Einschätzung der Verbrauch der im Navigator angezeigt wird. Hintergrund ist, dass ich heute vor Abfahrt...
  • G 650 GS "wieder" Hoher Spritverbrauch

    G 650 GS "wieder" Hoher Spritverbrauch: Hi, ich habe mal wieder ein Problem mit meiner G 650 GS BJ 2015. Ich hoffe irgendjemand kann mir helfen oder hat eine Idee. Ich hab habe wieder...
  • Spritverbrauch 1000 die erste

    Spritverbrauch 1000 die erste: Nachdem ich nun schon mehr als 10.000 km auf meinem Bock hinter mich gelegt habe wollte ich auch mal wissen wie tief ich den Verbrauch senken...
  • Spritverbrauch

    Spritverbrauch: was sich so profan und einfach anhört gibt mir nun langsam doch Rätsel auf.... Ich hab ja so ne blöde Q, die eigentlich recht zuverlässig ist...
  • Oben