Spritzschutz vorgeschrieben oder nicht??

Diskutiere Spritzschutz vorgeschrieben oder nicht?? im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, muss diesen Monat zum TÜV. Drum meine Frage: ist der original Spritzschutz am Hinderrad überhaupt vorgeschrieben oder nicht? Oder...
G

Gast2493

Gast
Hallo,

muss diesen Monat zum TÜV.

Drum meine Frage: ist der original Spritzschutz am Hinderrad überhaupt vorgeschrieben oder nicht?
Oder reicht die Kennzeichenhalterung von TT mit Spritzschutz.
Siehe Bild.

Jedesmal wenn ich zum TÜV muss, habe ich sie wieder montiert (3 Schrauben) um Diskussionen aus dem Weg zu gehen.

Gruss,
ascon
 

Anhänge

S

Sirus

Dabei seit
26.10.2006
Beiträge
26
Ort
Gelsenkirchen
Modell
R1150GS A
Hallo zusammen,

das würde mich auch Interesieren, habe meine Q im Oktober beim :) gekauft ohne Spritzschutz. Brauche aber erst 03/08 zum TüV:D .

Gruß an alle
Sirus
 
Elchfan

Elchfan

Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
61
Ort
Twistetal
Modell
R1150GS
Moin,

wie oben schon geschrieben, der Spritzschutz ist zumindest bei allen Motorrädern mit EU-Zulassung nicht mehr erforderlich. Also auf zum TÜV.:)
 
eulbot

eulbot

Dabei seit
14.10.2006
Beiträge
398
Ort
NRW
Modell
BMW R 1150 GS Adventure
hoffentlich haste dann nicht einen TÜV/DEKRA dabei die das nicht so genau wissen (vonwegen EU-Richtlinien). man hört ja so manches über den TÜV und deren ansichten. deswegen bevorzuge ich DEKRA...TÜV Rheinland NEIN DANKE!

ansonsten wenn die abnahmestelle informiert ist und keine verbohrten Abnehmer hat (die man ja schon mal hat) dann sollte es kein ding sein.

grüsse
jens
 
Elchfan

Elchfan

Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
61
Ort
Twistetal
Modell
R1150GS
An neueren Motorrädern (ab BJ 1998) findet man oft Radabdeckungen die oberhalb von 150 mm über der Radmittelebene enden. Dies liegt daran, dass der Fahrzeughersteller die einzelnen Bauvorschriften komplett nach EG-Richtlinien hat prüfen lassen bzw. eine EG-Typgenehmigung für das Fahrzeug erhalten hat. Da es keine EG-Einzelrichtlinie über Radabdeckungen gibt sind diese Fahrzeuge insgesamt betrachtet ebenfalls vorschriftsmäßig.
Weder die Rili 92/61/EWG noch die dazu anzuwendenden EinzelRili enthalten besondere Anforderungen an das Vorhandensein oder die techn Merkmale von Radabdeckungen von Krad. Damit können EWG-BE für Krad nach dem derzeitigen Stand nicht verweigert werden, wenn die Fz über keine Radabdeckungen verfügen.:)
 
G

Gast2493

Gast
Hallo,

Termin war Vorgestern. Ohne Probleme Plakette erhalten.
Prüfer meinte zum Spritzschutz nur wenn dran OK und wenn nicht drann auch OK.
Soviel zu dem Thema.

Danke für eure Tipps
Ascon
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.602
Ort
NRW
Modell
BMW R 1150 GS Adv
pascal schrieb:
Mal von der Optik abgesehen, ist das Ding auch so nützlich wie
ein Kropf. Der ganze Dreck wir nämlich in Richtung Fahrerbeine
gelenkt - klasse Konstruktion - Danke BMW :p
Ich gebe zu, dass ich noch nie ohne gefahren bin... aber werden die Stiefel und Hosenbeine wirklich nicht mehr so versifft, wenn das Ding hinten ab ist?
 
hübbel

hübbel

Dabei seit
17.08.2004
Beiträge
444
Ort
Waldecker Land
Modell
1150 GSA + Trekkingrad :-)
Hallo zusammen,

will das Thema -aus aktuellem Anlass- nach vorne bringen.
Habe mir den Spritzschutz unfreiwillig abgerissen. (Fragt nicht wie, war meine eigene Blödheit :mad: )
Frage, hat dieser kleine Spritzschutz am Hinterrad überhaupt einen positiven Effekt? (Evtl. verhindert das Teil das Einsauen der Sozia?) Hat da schon jemand Erfahrung?
Danke euch für eure Infos! :)
 
Hubert

Hubert

Dabei seit
11.05.2005
Beiträge
341
Wir sind sehr oft zu Zweit unterwegs.....so bekommt meine Frau am wenigsten ab:

1. den originalen Spritzschutz runter,
2. damit der Rücken nicht eingesaut wird das Teil von TT,
3. für die Beine die hochpreisige Abdeckung vom Wunderlichen resp. Ilmberger.



LHzG
 
HansvomHahn

HansvomHahn

Dabei seit
18.07.2008
Beiträge
316
Ort
SLS
Modell
R100GSPD/R1150GS/KTM LC4/WR250R
Moin Moin!!!

Fahre seit 2001 ohne Spritzschutz und kann net klagen!!!!
( Der TÜV auch net )

Früher gab es eine Anzeige, da durfte der Abstand zwischen Hinterachse und Spritzschutz sage und schreibe 17cm betragen, diese Zeiten sind Gott sei Dank vorbei!!!!

Gruß
Hans
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.602
Ort
NRW
Modell
BMW R 1150 GS Adv
Ich hatte nach meinem Posting da oben dann irgendwann den Spritzschutz abgemacht. Resultat: Heck und Sozia komplett und stark verdreckt bereits nach 10km im Regen. Also hab ich schleunigst den Spritzschutz wieder dran gemacht und er erfüllt genau seinen Zweck. Daher bleibt er dran! :)

Bei denjenigen, die keine Veränderung ohne Schutz merken, kann ich mir nur vorstellen, dass entweder das Heck so tief hängt (Federvorspannung weich) oder keine Regenfahrten vorkommen. Das Verdrecken ohne Schutz war mir echt zu extrem...
 
VoS

VoS

Dabei seit
27.09.2006
Beiträge
250
Ort
Stuttgart
Modell
R 1150 GS
Hallo,

ohne Spritzschutz ist es auch für die Hinterherfahrenden eine riesige Sauerrei im Regen oder bei Dreck auf der Piste. Oder man sieht es als Extremabstandhalter:D.

Grüße

Volker
 
B

Bastel Wastl

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
35
Spritzschutz

War letzten Monat bei TÜV mit abgebautem Schutz hat den Prüfer nicht interessiert. Ich habe den Schutz nur drauf weil ich dort einen Aufkleber hingebabt habe und der sonst nirgend wo passt gucks Du hier
(Aufkleber Bilder / Q Kreisaufkleber )

Gruß Ralf
 
GS-Molch

GS-Molch

Dabei seit
14.10.2007
Beiträge
315
Ort
Sereetz, bei Lübeck
Modell
R1150GS ´03 und R100RS ´77
Also ich sehe das so...

Optik mit dem Teil dran ne glatte 6!!!

Ohne eine Sauerei für den Sozia

Ich fahre ohne und auf Mehrtagesfahrten schraub ich das Teil ran, fertig....

Gruß, der Molch
 
smeller001

smeller001

Dabei seit
13.06.2011
Beiträge
640
Ort
In der Nähe von Köln
Modell
R1100 GS und R 1150 GS/A
Ihr könnt alle sagen was ihr wollt, bei mir bleibt es dran......:rolleyes:
und mir gefällt es auch so. Basta....:)
Ich finde auch der Spritzschutz gehört an die GS.

 
Gerry-GS1150

Gerry-GS1150

Dabei seit
08.10.2011
Beiträge
166
Ort
Ahnatal-Weimar
Modell
R1150GS
Wenn ich doch nur an die vielen Kommentare denke, als ich so ein Spritzschutz hier im Forum gesucht habe:rolleyes: von Hässlich bis geht ja gar nicht.
Bei mir ist er jetzt dran und meine Sozia ist dankbar darüber.

Gruß Gerry
 
Boxer-Walle

Boxer-Walle

Dabei seit
21.10.2009
Beiträge
1.168
Ort
Zollernalbkreis
moin, moin,

bei mir isser weg und bleibt auch weg, weil ich dat dingens verkauft habe...hahahaha!
grüße euch alle

wall:e
 
qualinator

qualinator

Dabei seit
19.08.2009
Beiträge
556
Ort
Köln
Modell
2013er R 1200 GS LC
Spritzschutz weg (sieht eh bescheiden aus) und Puig-Hunterradabdeckung dran.
Funzt, sieht gut aus und der TÜV hat auch nichts dagegen


Mit meinem Angeberhandy via Tapatalk gesendet :-) ...
 
fliegenjens

fliegenjens

Dabei seit
22.05.2009
Beiträge
2.724
Ort
aus dem Teufelsmoor in Niedersachsen
Modell
R1150GS mit 12er Schnabel und kurzem Arsch/ Svartpilen 401
War letzten Monat bei TÜV mit abgebautem Schutz hat den Prüfer nicht interessiert. Ich habe den Schutz nur drauf weil ich dort einen Aufkleber hingebabt habe und der sonst nirgend wo passt gucks Du hier
(Aufkleber Bilder / Q Kreisaufkleber )

Gruß Ralf
Huah, mindestens 4 Jahre alten Fred wiederbelebt ;) (konnt ich mir gerade nicht verkneifen, Sorry:D)
 
Thema:

Spritzschutz vorgeschrieben oder nicht??

Spritzschutz vorgeschrieben oder nicht?? - Ähnliche Themen

  • Suche Spritzschutz Hinterrad K50

    Spritzschutz Hinterrad K50: Suche einen unbeschädigten Spritzschutz (Löffel) für das Hinterrad zum bezahlbaren Preis. Vielleicht hat hier ja einer ihn so oder so wegen...
  • Suche Spritzschutz Füße R 100 GS

    Spritzschutz Füße R 100 GS: Such für eine R 100 GS einen Spritzschutz für die Füße VG
  • Erledigt Unterfahrschutz / Spritzschutz für 1150GS

    Unterfahrschutz / Spritzschutz für 1150GS: Moin Gemeinde, suche für die 1150GS einen Unterfahrschutz für hinten, gerne auch Spritzschutz genannt. Hat jemand so etwas irgendwo in der...
  • Suche Halterung hinterer Spritzschutz K 25

    Halterung hinterer Spritzschutz K 25: Hallo, hat hier jemand zufällig eine Halterung für den hinteren Spritzschutz für eine 12er Lufti abzugeben ? Das ist diese Buchse mit der langen...
  • Erledigt Spritzschutz / Kennzeichenhalter und -verstärker

    Spritzschutz / Kennzeichenhalter und -verstärker: Kennzeichenhalter / Spritzschutz Touratech ehem. 1150GS Biete diesen Spritzschutz an der ursprünglich auf meiner 1150GS montiert war. Sollte aber...
  • Spritzschutz / Kennzeichenhalter und -verstärker - Ähnliche Themen

  • Suche Spritzschutz Hinterrad K50

    Spritzschutz Hinterrad K50: Suche einen unbeschädigten Spritzschutz (Löffel) für das Hinterrad zum bezahlbaren Preis. Vielleicht hat hier ja einer ihn so oder so wegen...
  • Suche Spritzschutz Füße R 100 GS

    Spritzschutz Füße R 100 GS: Such für eine R 100 GS einen Spritzschutz für die Füße VG
  • Erledigt Unterfahrschutz / Spritzschutz für 1150GS

    Unterfahrschutz / Spritzschutz für 1150GS: Moin Gemeinde, suche für die 1150GS einen Unterfahrschutz für hinten, gerne auch Spritzschutz genannt. Hat jemand so etwas irgendwo in der...
  • Suche Halterung hinterer Spritzschutz K 25

    Halterung hinterer Spritzschutz K 25: Hallo, hat hier jemand zufällig eine Halterung für den hinteren Spritzschutz für eine 12er Lufti abzugeben ? Das ist diese Buchse mit der langen...
  • Erledigt Spritzschutz / Kennzeichenhalter und -verstärker

    Spritzschutz / Kennzeichenhalter und -verstärker: Kennzeichenhalter / Spritzschutz Touratech ehem. 1150GS Biete diesen Spritzschutz an der ursprünglich auf meiner 1150GS montiert war. Sollte aber...
  • Oben