starke Verwirbelungen im Helmbereich

Diskutiere starke Verwirbelungen im Helmbereich im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, bin neu hier im Forum, und habe gleich mal eine Frage an die eingefleischten "GSler".. Ich bin 193 cm groß, und fahre eine 1150 GS...
F

fackelmann1969

Themenstarter
Dabei seit
02.05.2006
Beiträge
1
Hallo,
bin neu hier im Forum, und habe gleich mal eine Frage an die eingefleischten "GSler"..

Ich bin 193 cm groß, und fahre eine 1150 GS.. Montiert ist die originale Windschutzscheibe. Unangenehm sind für mich die wahnsinnig starken Verwirbelungen im Helmbereich. Änderungen der Scheiben-Neigung in alle möglichen Positionen haben leider keinen Erfolg gebracht.

Habt Ihr einen Tipp für mich was ich tun kann, bzw. gibt es eine Windschutzscheibe die für Personen meiner Größe passend sind? :shock:
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Moin Fackelmann,

erstmal: Herzlich willkommen im Forum! (Wobei's schön wäre, wenn man auch deinen richtigen Namen wüsste)

Dann: Gibt es hier bereits diverse Threads, die sich mit der Thematik befassen. Einfach mal die Suchfunktion nutzen!

Schließlich: Wenn ich (1,90, 12er GS) während der Fahrt aufstehe, ist der doch recht heftige Lärm, dem ich hinter meiner Serienscheibe ausgesetzt bin, weitgehend weg; sprich: Es ist nurmehr ein sanftes Rauschen (und plötzlich auch der tolle Boxersound!) zu hören. In der Konsequenz heißt das für mich, dass ich nicht mehr, sondern weniger Scheibe benötige. Deshalb habe ich den Flowjet vom Plünderknilch bestellt und werde berichten...
 
C

casi

Dabei seit
28.12.2005
Beiträge
275
ich bin auch gerade am rumexperimentieren...
habe mir gerade die vario screen von mra bestellt, die mir hier wärmstens empfohlen worden ist.
wenn das auch nix wird, werde ich auf mikeles rat zurückgreifen und eher mit weniger scheibe fahren. aber mal sehen, was die vario screen so bringen wird....

casi
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.003
Ort
GL - *** (NRW)
Modell
HP2E
Hallo Fackelmann,

Fackelmann schrieb:
Unangenehm sind für mich die wahnsinnig starken Verwirbelungen im Helmbereich.
Mikele schrieb:
In der Konsequenz heißt das für mich, dass ich nicht mehr, sondern weniger Scheibe benötige.
Bei 1,90m hatte ich das gleiche Problem auf der GSA und habe es analog Mikele gelöst und die Scheibe ersatzlos entfernt, dann war's gut. (Ich mag Wind und Wellen.)

Interessanterweise hat bei einer allg. Bikerkontrolle der Polizist behauptet, die Betriebserlaubnis sei nun erloschen, grogzügigerweise aber von weiteren Belohnungen abgesehen.

Eine Nachfrage bei einem BMW-Ingenieur ergab, dass die Wahrheit wohl in der Mitte liegt: für die 1100er trifft das zu, für die 1150er nicht.

Willi
 
jollypink

jollypink

Dabei seit
25.02.2006
Beiträge
105
Ort
Schleiden
Modell
1150 GS Bauj. 2001
Hallo Willi,

Das kann aber doch nich war sein ?
Willst Du damit sagen, da die BA erlischt wenn die Scheibe weg ist.
Und was ist wenn das ganze zum Scheibchen gekürzt wird, wie in meinem Link beschrieben ? ( Siehe oben )
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.003
Ort
GL - *** (NRW)
Modell
HP2E
jollypink schrieb:
Und was ist wenn das ganze zum Scheibchen gekürzt wird, wie in meinem Link beschrieben ? ( Siehe oben )
Hallo Siggy,

das ist wahrscheinlich das Allerschlimmste!

Das Thema "erloschene BE" hat mich damals sehr irritiert und zum nächsten TÜV habe ich natürlich meine unbenutzte Scheibe wieder anmontiert, um Diskussionen vorzubeugen.

Nach bestandener Prüfung habe ich den Prüfer gefragt, ob ich den Stempel auch ohne die Scheibe bekommen hätte? Der hatte zunächst den Inhalt meiner Frage garnicht verstanden und sagte: "selbstverständlich!" Dann habe ich auch noch die Geschichte vom Herrn Wachtmeister erzählt und was er dazu gesagt hat, traue ich mich garnicht zu schreiben. Jedenfalls kam er aus dem Kopfschütteln nicht mehr heraus. Zu Hause kam die Scheibe wieder in den Schrank.

Auch die BMW-NL in Bonn hätte das Siegel auch ohne Scheibe vergeben. Begründung : "Es fahren doch genug ohne herum". Das ist natürlich ein höchst interessantes Kriterium, aber vielleicht auf die Schnelle nicht ganz ernst gemeint gewesen.

Danach habe ich über das Thema nie mehr nachgedacht und hatte es bis gerade eben ganz vergessen.

Willi
 
billy

billy

Dabei seit
19.07.2005
Beiträge
1.102
Ort
Waltrop
Modell
R1200GS Triple Black Früher: R1100GS, Kawasaki Zephyr 750, Yamaha XS400DOHC, Yamaha RD250LC2
Ich hab an meiner R1100GS die MRA-Vario "Maxi" montiert. In der Verpackung lag auch eine ABE, die ich nun mitschleppe.

Ich denk mal, an dem Thema mit der erloschenen ABE des Moppeds ist was dran. Letztlich entscheidet der Polizist bei einer Kontrolle. Ob die Maschine die HU vorher im gleichen Zustand gekriegt hat, ist völlig egal. Die Plakette vergeben private (wenn auch öffentl. bestellte) Gutachter; die Kontrolle führt der Staat durch seine -diener inform der Polizei selbst durch.

Der Staat macht nunmal die Regeln und nicht TÜV, Dekra & Co. :!:
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.003
Ort
GL - *** (NRW)
Modell
HP2E
billy schrieb:
Der Staat macht nunmal die Regeln und nicht TÜV, Dekra & Co. :!:
Hi Billy,

ich denke, das ist eine ganz wichtige Aussage. Das hatte ich mir bisher nicht so klar gemacht.

Danke für den Hinweis!

Willi
 
G

Gast2493

Gast
Tobinator

Hallo Fackelmann,
ich hab auch schon alles probiert.
Vario, Scheibe von der ADV, gekürztes Schild, ohne bin ich auch schon gefahren und mit Tobinator. Die letzte Lösung war/ist für mich, 192 cm, am besten. So fahr ich nun rum.

Gruss,
Anton
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.688
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
Es gibt ja wirklich TONNEN von Scheibenthreads in allen möglichen Foren. Ich frage mich, ob ich mich mittlerweile dran gewöhnt habe oder ob ich das Problem nicht habe. Mir fällt es nicht mehr auf, bei der Probefahrt damals hatte ich bei 110 km/h ein starkes Vibrieren, ansonsten Ruhe.

Bin gestern noch mal 3 Stunden durch´s Bergische getrabt und habe bewusst drauf geachtet, mir sind aber keine Wirbel mehr aufgefallen... in welchen Geschwindigkeitsbereichen habt ihr mit der ADV-Scheibe denn die größten Probleme?

Zum BA-Thema:
Wir leben einfach in Deutschland, ich will gar nicht wahrhaben, um welchen Müll man sich hier Gedanken machen muss. Echt traurig. :cry:
 
billy

billy

Dabei seit
19.07.2005
Beiträge
1.102
Ort
Waltrop
Modell
R1200GS Triple Black Früher: R1100GS, Kawasaki Zephyr 750, Yamaha XS400DOHC, Yamaha RD250LC2
willi.k schrieb:
billy schrieb:
Der Staat macht nunmal die Regeln und nicht TÜV, Dekra & Co. :!:
Hi Billy,

ich denke, das ist eine ganz wichtige Aussage. Das hatte ich mir bisher nicht so klar gemacht.

Danke für den Hinweis!

Willi
Das sollte wohl ein Joke sein, oder? :)
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
2.003
Ort
GL - *** (NRW)
Modell
HP2E
billy schrieb:
Das sollte wohl ein Joke sein, oder? :)
Nein, das ist absolut ernst gemeint!!!

Manchmal hat man (ich!) doch nicht immer den klaren Blick, und zieht auch nicht die richtige Konsequenz, obwohl die Fakten klar auf der Hand liegen.

Willi
 
billy

billy

Dabei seit
19.07.2005
Beiträge
1.102
Ort
Waltrop
Modell
R1200GS Triple Black Früher: R1100GS, Kawasaki Zephyr 750, Yamaha XS400DOHC, Yamaha RD250LC2
OK :-)
 
C

casi

Dabei seit
28.12.2005
Beiträge
275
meine mra scheibe ist vorhin angekommen! *freu*





werd sie morgen anbauen und dann gehts an feintuning.

casi
 
Mucky

Mucky

Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
342
Ort
Bergheim (NRW)
Modell
1150BoGSer
Ich hab mitlerweile auch die MRA scheibe drauf und kann eigentlich nur gutes berichten. Bis 160 kann man sehr entspannt fahren ohne das einem die Ohren nach ner schönen ausfahrt klingeln. Auch die verwirbelungen sind fast weg.
Ganz ruhig wird man die GS eh ned bekommen, wir fahren halt keine LT :D

Also ich kann mit dem jetzigen zustand gut leben.
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Hiho Casi,

casi schrieb:
meine mra scheibe ist vorhin angekommen! *freu*
Gratz zur neuen Scheibe - aber müssen denn die Fotos derart RIESIG sein? Denk bitte auch an die User, denen die Telekom :twisted: Zwangs-ISDN-Steinzeit verordnet hat! :wink:
 
jollypink

jollypink

Dabei seit
25.02.2006
Beiträge
105
Ort
Schleiden
Modell
1150 GS Bauj. 2001
Meine Scheibe ist immer noch nicht da.
:evil: E-bay. :evil: :evil:
Hatte mich so gefreut am Wochenende damit zu fahren. :cry:
 
Thema:

starke Verwirbelungen im Helmbereich

starke Verwirbelungen im Helmbereich - Ähnliche Themen

  • DZ Sekundär-Zündkerzen stark verrußt

    DZ Sekundär-Zündkerzen stark verrußt: Hallo zusammen Heute habe ich einen Austausch der Zündkerzen an meiner 2003er DZ durchgeführt. Die beiden Sekundär-Zündkerzen sind m.E. sehr...
  • Kauf 1150 GS, Stärken und Schwächen, worauf muss ich achten

    Kauf 1150 GS, Stärken und Schwächen, worauf muss ich achten: ich möchte mir eine 1150 GS kaufen als Ergänzung zu meinen anderen 3 GS. Sie wird gefahren werden so 3-5T Km im Jahr. auf was muss ich beim Kauf...
  • Öltemperatur schwankt stark

    Öltemperatur schwankt stark: Hallo Ich bin neu hier und habe mal ne Frage Ich habe mir eine G 650Gs Sertao zugelegt Bj.2011 und 15500km gelaufen. Jetzt habe Ich festgestellt...
  • mind. Stärke Bremsscheiben? F800Gs

    mind. Stärke Bremsscheiben? F800Gs: Hi an Alle, was für ein mind. Maß müssen die Bremsscheiben vorne und hinten haben ? Danke schon mal !! Suchfunktion ist echt schrecklich...
  • Systemhelm 7 Carbon - starke Windgeräusche links

    Systemhelm 7 Carbon - starke Windgeräusche links: Guten Tag in die Runde! Ich hoffe das einer von euch den klärenden Tip geben kann wie man das Problem behebt. Bevor es los geht: ja, ich habe...
  • Systemhelm 7 Carbon - starke Windgeräusche links - Ähnliche Themen

  • DZ Sekundär-Zündkerzen stark verrußt

    DZ Sekundär-Zündkerzen stark verrußt: Hallo zusammen Heute habe ich einen Austausch der Zündkerzen an meiner 2003er DZ durchgeführt. Die beiden Sekundär-Zündkerzen sind m.E. sehr...
  • Kauf 1150 GS, Stärken und Schwächen, worauf muss ich achten

    Kauf 1150 GS, Stärken und Schwächen, worauf muss ich achten: ich möchte mir eine 1150 GS kaufen als Ergänzung zu meinen anderen 3 GS. Sie wird gefahren werden so 3-5T Km im Jahr. auf was muss ich beim Kauf...
  • Öltemperatur schwankt stark

    Öltemperatur schwankt stark: Hallo Ich bin neu hier und habe mal ne Frage Ich habe mir eine G 650Gs Sertao zugelegt Bj.2011 und 15500km gelaufen. Jetzt habe Ich festgestellt...
  • mind. Stärke Bremsscheiben? F800Gs

    mind. Stärke Bremsscheiben? F800Gs: Hi an Alle, was für ein mind. Maß müssen die Bremsscheiben vorne und hinten haben ? Danke schon mal !! Suchfunktion ist echt schrecklich...
  • Systemhelm 7 Carbon - starke Windgeräusche links

    Systemhelm 7 Carbon - starke Windgeräusche links: Guten Tag in die Runde! Ich hoffe das einer von euch den klärenden Tip geben kann wie man das Problem behebt. Bevor es los geht: ja, ich habe...
  • Oben