Stecker/Kupplung für Anschluß Navi

Diskutiere Stecker/Kupplung für Anschluß Navi im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, ich bin auf der Suche nach einem passenden Stecker zum Anschluß eines Navi Quest1 an die bereits vorhandenen (Navi)-Kupplung am Lenker...
K

kajo

Themenstarter
Dabei seit
23.07.2006
Beiträge
51
Modell
Moto Guzzi 850 T3, BMW R60/7, BMW R1200GS ADV
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem passenden Stecker zum Anschluß eines Navi Quest1 an die bereits vorhandenen (Navi)-Kupplung am Lenker (hinter der Verkleidung, 3-adrig) meiner ADV.
Laut :) ist die Kupplung vorgesehen, um BMW-Navis direkt an die Bordelektronik anzuschließen. Das "BMW-Kabel" soll jedoch um die 70€ kosten. Dies scheint mir jedoch recht teuer zu sein, zumal ich lediglich den Stecker benötige, um +/- 12 Volt abzugreifen.

Direkt an die Batterie möchte ich aus diversen Gründen nicht gehen.

Kennt jemand eine Bezugsquelle für diesen Stecker, der nicht über BMW vertrieben wird?

Vorab besten Dank!

Gruß
Kajo
 
D

Dietmar

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
885
Ort
Erwitte
Modell
R 1200 GS
Hallo Kajo,

der Stecker ist nicht frei erhältlich !

Gruß

Dietmar
 
noh

noh

Dabei seit
07.05.2006
Beiträge
4.021
Ort
Lingen/Ems
Modell
BMW R1200GS ´05
Hol Dir einen passenden, wasserdichten AMP Stecker und die passende Kupplung aus dem Elektroladen Deines Vertrauens und schneide den BMW Mist ab. Schließe AMP an und werde glücklich. :)
 
Robert

Robert

Dabei seit
23.10.2006
Beiträge
427
Ort
Heilbronn
Modell
KTM400SXC,HP2,R80GS
Ich weiss ja nicht wie das BMW Anschlusskabel geschaltet ist.

Wenn es geschaltet über Zündung geht, würd ich es links liegen lassen und ein Kabel direkt an der Batterie anschliessen.
Natürlich mit Sicherung.

Dann im Cockpit eine 12 Volt Steckdose einbauen.
An das Quest Kabel einen 12 V Stecker.



Fertig

Vorteil, bei Pausen wird dem Navi nicht dauernd der Saft abgedreht und der Akku, wenn er mal voll ist nicht dauernd ge und entladen.

Robert
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dietmar

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
885
Ort
Erwitte
Modell
R 1200 GS
noh schrieb:
Hol Dir einen passenden, wasserdichten AMP Stecker und die passende Kupplung aus dem Elektroladen Deines Vertrauens und schneide den BMW Mist ab. Schließe AMP an und werde glücklich. :)
Ähöm,

der "BMW Mist" ist von AMP (flöt).

@Robert:
Der Stecker ist genauso wie die Bordnetzsteckdose geschaltet.

Gruß

Dietmar
 
K

kajo

Themenstarter
Dabei seit
23.07.2006
Beiträge
51
Modell
Moto Guzzi 850 T3, BMW R60/7, BMW R1200GS ADV
Dietmar schrieb:
Hallo Kajo,

der Stecker ist nicht frei erhältlich !

Gruß

Dietmar
Hallo Dietmar,
BMW schrieb mir diesbezüglich folgendes:
...
Sicher ist der Anschluss Ihres Garmin Quest auch an die Bordsteckdose
Ihrer R 1200 GS Adventure möglich. Allerdings bieten wir den benötigten
Stecker nicht als Ersatzteil an. Sie erhalten diesen aber im
Motorrad-Zubehör oder im Elektronik-Fachhandel.
...

Also müsste es diesen doch irgendwo zu kaufen geben!

Wenn ich die Schutzkappe abmache und mir den Kupplungsanschlsss so ansehe, weiß ich nicht wie ich den Stecker beschreiben sollte. Vieleicht mach ich mal ein Foto, so dass man sich überhaupt mal eine Vorstellung von diesem "exotischen" Stecker machen kann. Ich frage mich nur, warum hier kein "Standard" verwendet wird
:confused::confused::confused:

Gruß
Kajo
 
noh

noh

Dabei seit
07.05.2006
Beiträge
4.021
Ort
Lingen/Ems
Modell
BMW R1200GS ´05
Ich weiß das der BMW Mist auch von AMP ist. Es gibt aber auch eine AMP Version, die jeder frei erhältlich ist. Die an der BMW werden speziell für BMW hergestellt. Die werden diese Klamotten nicht einfach so rausgeben. Aber.... .....vielleicht könntest Du versuchen diese BMW AMP Buchse/Stecker Kombination über conrad o.ä. bestellen.
 
D

Dietmar

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
885
Ort
Erwitte
Modell
R 1200 GS
kajo schrieb:
Hallo Dietmar,
BMW schrieb mir diesbezüglich folgendes:
...
Sicher ist der Anschluss Ihres Garmin Quest auch an die Bordsteckdose
Ihrer R 1200 GS Adventure möglich. Allerdings bieten wir den benötigten
Stecker nicht als Ersatzteil an. Sie erhalten diesen aber im
Motorrad-Zubehör oder im Elektronik-Fachhandel.
...
Also müsste es diesen doch irgendwo zu kaufen geben!
Hallo Kajo,

Du hast den falschen Stecker angefragt !
Natürlich kannst Du den Stecker für die Bordnetzsteckdose "überall" kaufen, jedoch nicht den Stecker für den Navi-Anschluß !

Der Tipp von noh wird auch nicht erfolgreich sein, der Stecker ist "BMW restricted", die Steckerserie hingegen frei.
Meines Wissens haben die Kollegen von UKGSer irgendwo eine Quelle aufgetan (Thread habe ich auf die Schnelle nicht gefunden).

Gruß

Dietmar
 
Chris13

Chris13

Dabei seit
24.02.2006
Beiträge
538
Ort
www.ammersee-region.de
Modell
R 1200 GS
An jedem Teil das von BMW verbaut wird befindet sich neben der Herrstellerbezeichnung auch eine BMW-Teilenummer! Jeder :) kann mit den letzten 7 Ziffern von dieser Nummer eine "Technische Zeichnung" von dem Teil einsehen und darauf sind meistens auch die passenden komponenten zu sehen! (Passende Stecker ,Pin´s..) Diese Nummer braucht auch der :) wenn er etwas von der BMW-Zentrale bestellt (ETK-System) Wenn du ein Foto einstellst oder sogar die BMW-Teilenummer findest kann ich morgen auch einmal nachsehen ob ich etwas für dich herrausfinde.

Gruß Chris13
 
D

Dietmar

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
885
Ort
Erwitte
Modell
R 1200 GS
So nach ein bisschen Suche bei den Kollegen:
Einen Stecker mit offenen Kabelenden soll es unter
BMW part No 83 30 0 413 585 geben:

Vielleicht kann ja 'mal jemand im ETK mit aktuellen Preisen nachschauen...

Gruß

Dietmar
 
G

geisli

Dabei seit
08.09.2006
Beiträge
148
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS Adventure Model 2011 Triple Black
Irgendwo stand das die Bordsteckdose nach einer weile abschaltet.
Ich würde mir den Strom auch direkt von der Batterie holen.
Ich weis nicht wo BMW wenn man es gleich mitbestellt mit den Stromkabel rangeht.
 
D

Dietmar

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
885
Ort
Erwitte
Modell
R 1200 GS
geisli schrieb:
Ich weis nicht wo BMW wenn man es gleich mitbestellt mit den Stromkabel rangeht.
Halt an den dafür vorgesehenen Anschluß vorne am Steuerkopf.

Ja und der schaltet ab.

Gruß

Dietmar
 
G

geisli

Dabei seit
08.09.2006
Beiträge
148
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS Adventure Model 2011 Triple Black
Aber nur wenn man die Zündung aus macht.
Bei der Steckwar das im laufenden Betrieb
 
K

kajo

Themenstarter
Dabei seit
23.07.2006
Beiträge
51
Modell
Moto Guzzi 850 T3, BMW R60/7, BMW R1200GS ADV
Hallo,
hier die pics von der Kupplung. (Hoffe das funzt)
Die Nummer kann ich ohne Mikroskop leider nicht entziffern :(

Gruß
Kajo

1.jpg

3.jpg

4.jpg
 
D

dima

Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
3
Hi,
es gibt vom (mehr oder weniger) Freundlichen ein Anschlusskabel für eine zweite Bordsteckdose. Dieses Y-Kabel hat auf der einen Seite (mit etwa 5 cm Kabel dazwischen) eine Kupplung und einen Stecker und auf der anderen Seiten einen Stecker (den du nicht benötigst und abschneiden kannst). Dann den Stecker an der unteren Bordsteckdose abziehen, das Kabel dazwischenstecken und ins Cockpit verlegen und das Navi anklemmen. Habe leider die Teile-Nr. nicht zur Hand, kostet aber so um die 25 Eurokesen.
Dima
 
D

Dietmar

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
885
Ort
Erwitte
Modell
R 1200 GS
Auf dem Stecker befindet sich wohl keine BMW Teilenummer.
Folgende Nummern kann ich erkennen:

2-967082-3 (ist von AMP)

und auf dem "Halter" vom Stecker

2-965376-1 (scheint auch von AMP)

Irgendwo hatte ich den Hinweis gelesen,
dass jemand in einer BMW Autowerkstatt erfolgreich war.
Wem kann ich ein Bild mailen, damit er es hier 'reinstellt ?

Gruß

Dietmar
 
K

kajo

Themenstarter
Dabei seit
23.07.2006
Beiträge
51
Modell
Moto Guzzi 850 T3, BMW R60/7, BMW R1200GS ADV
Die Lösung

dima schrieb:
Hi,
es gibt vom (mehr oder weniger) Freundlichen ein Anschlusskabel für eine zweite Bordsteckdose. Dieses Y-Kabel hat auf der einen Seite (mit etwa 5 cm Kabel dazwischen) eine Kupplung und einen Stecker und auf der anderen Seiten einen Stecker (den du nicht benötigst und abschneiden kannst). Dann den Stecker an der unteren Bordsteckdose abziehen, das Kabel dazwischenstecken und ins Cockpit verlegen und das Navi anklemmen. Habe leider die Teile-Nr. nicht zur Hand, kostet aber so um die 25 Eurokesen.
Dima
Hallo zammen,
war heute nochmal bei nem anderen :) und hab mich mit dem Chef-Maestro persönlich unterhalten können.
Es gibt wohl grundsätzlich 2 Möglichkeiten bei der 12'er-ADV, um an den Saft für das (nicht BMW)-Navi zu kommen.

1. Stecker mit offenen Kabelenden für die vorhandene Navi-Dose gibt es zwar nicht von BMW, kann der :) aber wohl für ca. 25€ irgendwo her besorgen :( !? Von der Möglichkeit, die Kupplung einfach abzutrennen und durch eigene Steckverbindung zu ersetzten hat er abgeraten (wegen Gewährleistung etc.)!

2. Anschlusskabel für 2 Bordsteckdose (Teile-Nr.: 61127700005) für 23,55€ verlegen und am oberen Ende den Saft abzapfen (ggf. auch mit neuer Kupplung).

Habe mich letztendlich für die 2. Lösung entschieden, da diese einfach und zukunftssicher (vielleicht brauch ich ja auch mal ne 2. Steckdose) realisiert werden kann.

Gruß
Kajo
 
Chris13

Chris13

Dabei seit
24.02.2006
Beiträge
538
Ort
www.ammersee-region.de
Modell
R 1200 GS
Hier sind dir orginal BMW-Teilenummer für eueren Stecker/Buchse:

3-poliges Buchsengehäuse: 8 365 348 /auf Fotos von kajo zusehen (Z Codierung pass zu allen anderen Codierfarben)

3-poliges Steckergehäuse: 8 366 277 (Z Codierung ....)

Pin fur Buchsengehäuse: 8 366 260 (Elo wasserdicht)

Pin für Steckergehäuse: 8 366 269 (Elo wasserdicht)

Dichtung für die einzelnen Pin wegen der dem Spritzwasserschutz: 8 366 245

Jeder:) sollte mit diesen Nummer die entsprechenden Teile für euch bestellen können!!!;)

Chris13
 
Corno

Corno

Dabei seit
30.08.2006
Beiträge
21
Ort
Senden (Bayern)
Modell
R 1200 GS Mod. 2007
Passenden Stecker

Hallo Kajo,
Ich fahre seit 15.9. eine neue 12er GS. Meine Quest 1 habe ich an den dafür vorgesehenen Stecker hinter der Verkleidung angeschlossen. Ging supereinfach. Den Stecker habe ich direkt bei BMW für knappe 10 Teuronen erstanden. Der:) hat mir noch die Pinbelegung rausgesucht, und mir ein paar Verbindungsstecker dazu gegeben. Das Navi sitz in der BMW-Halterung über den Armaturen. Ist so super im Blickfeld, zwar nicht ganz billig (knappe 70 €) aber auf diese Weise genial untergebracht.
Hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.
Gruß aus Bayern.
Corno
 
Speedy955

Speedy955

Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
48
Ort
Kreis OF
Modell
R 1200 GS ADV Bj 2007
Genau den hab ich bestellt. Soll ca 11 EUR kosten. BMW Senger in Rüsselsheim hat ihn angeblich schon verkauft. Druck das Bild aus gehe zu deinem :) und dann weiß er was er zu bestellen hat. Bei mir hat es geklappt.
 
Thema:

Stecker/Kupplung für Anschluß Navi

Stecker/Kupplung für Anschluß Navi - Ähnliche Themen

  • Stecker-Identifikation neben Blinker

    Stecker-Identifikation neben Blinker: Hallo zusammen, vielleicht kann mir ja jemand helfen. Bislang haben zwei Tage Internetrecherche mich nicht zum Erfolg geführt. Es geht um...
  • Erledigt TomTom 550 inkl. Cartool Stecker und Wunderlich Halter für BMW Navi Vorbereitung

    TomTom 550 inkl. Cartool Stecker und Wunderlich Halter für BMW Navi Vorbereitung: Hallo, ich bin jetzt dann doch auf das Nav 6 umgestiegen und verkaufe daher meinen TomTom 550 Rider. Das Gerät wurde im März 2019 bei Louis in...
  • Stecker/Kupplung Heizgriffe?

    Stecker/Kupplung Heizgriffe?: Moin, soweit ich das verfolgen konnte, laufen die Kabel der Heizgriffe durch den Lenker, kommen außerhalb der Lenkerklemmung aus dem Lenker und...
  • Suche Blinkerkabel mit Stecker & Kupplung aus dem Kabelbaum

    Blinkerkabel mit Stecker & Kupplung aus dem Kabelbaum: Hallo, ich fahre eine R1200GS Bj 2010. Ich möchte ein paar Zusatzblinker an meiner GS verbauen, zu diesem Zweck möchte ich mir ein Y-Kabel bauen...
  • R 1200 GS Bordsteckdose Stecker/Kupplung oder Adapter hinten - woher

    Bordsteckdose Stecker/Kupplung oder Adapter hinten - woher: Hi Folks, ich möchte an der Bordsteckdose unter dem Sitz Strom abzapfen. Jedoch nicht von vorne, sondern dauerhaft von HINTEN! An die Steckdose...
  • Bordsteckdose Stecker/Kupplung oder Adapter hinten - woher - Ähnliche Themen

  • Stecker-Identifikation neben Blinker

    Stecker-Identifikation neben Blinker: Hallo zusammen, vielleicht kann mir ja jemand helfen. Bislang haben zwei Tage Internetrecherche mich nicht zum Erfolg geführt. Es geht um...
  • Erledigt TomTom 550 inkl. Cartool Stecker und Wunderlich Halter für BMW Navi Vorbereitung

    TomTom 550 inkl. Cartool Stecker und Wunderlich Halter für BMW Navi Vorbereitung: Hallo, ich bin jetzt dann doch auf das Nav 6 umgestiegen und verkaufe daher meinen TomTom 550 Rider. Das Gerät wurde im März 2019 bei Louis in...
  • Stecker/Kupplung Heizgriffe?

    Stecker/Kupplung Heizgriffe?: Moin, soweit ich das verfolgen konnte, laufen die Kabel der Heizgriffe durch den Lenker, kommen außerhalb der Lenkerklemmung aus dem Lenker und...
  • Suche Blinkerkabel mit Stecker & Kupplung aus dem Kabelbaum

    Blinkerkabel mit Stecker & Kupplung aus dem Kabelbaum: Hallo, ich fahre eine R1200GS Bj 2010. Ich möchte ein paar Zusatzblinker an meiner GS verbauen, zu diesem Zweck möchte ich mir ein Y-Kabel bauen...
  • R 1200 GS Bordsteckdose Stecker/Kupplung oder Adapter hinten - woher

    Bordsteckdose Stecker/Kupplung oder Adapter hinten - woher: Hi Folks, ich möchte an der Bordsteckdose unter dem Sitz Strom abzapfen. Jedoch nicht von vorne, sondern dauerhaft von HINTEN! An die Steckdose...
  • Oben