Topcase für R1200GS... aber welches bloß???

Diskutiere Topcase für R1200GS... aber welches bloß??? im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hilfe! Ich blicke nicht mehr durch und wäre für möglichst viele Tipps dankbar. Also: Ich möchte mir für mein 1200er GS ein Topcase zulegen. Aber...
rundumkiel

rundumkiel

Themenstarter
Dabei seit
30.08.2011
Beiträge
18
Ort
Gettorf (bei Kiel)
Modell
R 1200 GS (2008)
Hilfe! Ich blicke nicht mehr durch und wäre für möglichst viele Tipps dankbar. Also: Ich möchte mir für mein 1200er GS ein Topcase zulegen. Aber welches Modell ist geeignet? Ich habe original BMW-Koffer, würde aber Topcase und Koffer nur äußerst selten zusammen montieren. Wichtig wäre mir auch, dass es eine komfortable Anlehnungsmöglichkeit für meine Sozia gibt.

Was könnt ihr empfehlen? Und falls jemand ein Topcase verkaufen möchte... nur her mit der Info...

LG von Michael
 
alex37

alex37

Dabei seit
25.08.2010
Beiträge
770
Ort
Nordwest Schweiz
Modell
R 1200 GS Adventure Air12
Das Original ist eine Option. Ich hatte schon ein Hepco Becker Journey 50 und habe dieses verbaut. Mit der Silberblende passt es Einigermassen zu den Seitenkoffern. 2 Helme gegen bei 48 Litern Stauvolumen rein und preislich ist's deutlich unter einem Original...

Sent from my GT-S5830 using Tapatalk
 
S

styriags

Dabei seit
08.06.2011
Beiträge
10
Ort
Gössendorf
Modell
R 1200 GS
Top Case

Guten Morgen!

Ich selber verwende das Top Case der Fa. GIVI mit dem dazupassenden Rückenpolster. Dazu benötigst du die Topcasehalterung von Givi. Bereits bei meinem Neukauf habe ich das so montiert und nicht das Originaltopcase, die Variokoffer habe ich. Für mich sieht das Ganze auch zusammen besser aus und ist praktischer, 2 Helme kann ich im Topcase verstauen, als das Originaltopcase.

Gruß Günter
 
S

Spätzünder

Gast
Falls ich noch mal in den Genuss kommen sollte, bzw. eines unbedingt benötigen würde, wäre für mich nur das Vario Topcase ein Thema:

1. Auf jeden Fall unabhängig von den Koffern
2. Passt Designmäßig immer noch am besten zu dem Rest wie Mopped und Koffer
3. Gleichschließung!
4. Die Vario-Funktion

OK, preislich etwas weiter oben angesiedelt. Aus meiner Erfahrung mit anderen Kofferherstellern heraus muss ich immer wieder feststellen, dass das Originalzubehör nicht zu toppen ist.

Weiterhin viel Erfolg bei der Suche und Gruß

Stefan
 
V

Videohartl

Dabei seit
10.09.2011
Beiträge
19
Variokoffer

Also,

ich stand vor 2 Wochen vor genau der selben Frage. Ich besitze seit genau einer Woche eine neue Triple Black. Die Seitenkoffer waren für mich klar - original Vario. Gut ins Moped integriert, Gleichschließung, ohne Koffer fasst kein Träger sichtbar. Ich hatte bis jetzt immer nur Givi, weil sicher dicht, genug Volumen, kann man auch auf das nächste Moped mitnehmen. Aber bei der GS ist alles anders.

Zur Auswahl standen:

Givi Topcase - gibt es auch in schwarz mit transparentem Reflktor, genug Volumen für zwei Helme - aber optisch überhaupt nicht zur GS passend, da eher rundliche Form.

Givi Trekker - mit Aludeckel noch eher zur GS passend, aber nicht zu den Koffern.

Also wurde es das Variotopcase von BMW.

Bei kleiner Tagestour ohne Sozia einfach Hebel umlegen und Volumen verkleinern, erspart kleine Hecktasche. Und was nich reinpasst, bleibt Zuhause.

Gruß
Videohartl
 
Mügge

Mügge

Dabei seit
21.09.2009
Beiträge
2.068
Ort
im Donau/Ries
Modell
R1250 GS HP,Yamaha DT80 LC2,Piaggio Typhonn, Malaguti Dune Black Edition 125
Ins Vario Topcase passt kein Helm:mad::mad::mad:.Ich hab eins montiert und schreibe aus Erfahrung.

Gruß Mügge
 
H

Hari

Dabei seit
04.08.2010
Beiträge
100
Ort
27570
Modell
06er GS
Kann ich nicht nachvollziehen, mein BMW Systemhelm 5 passt mit Öffnung nach oben ohne Probleme in das Vario TC (nachdem ich den Raum erweitert habe, natürlich :D).
mfg Hari
 
mekkimarv

mekkimarv

Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
460
Ort
Wien
Modell
Triple Black
Hab auch BMW Varia-Topcase: Egal ob Schubert C2, BMW-Enduro oder Caberg-Jethelm - jeder passt rein. (Beim Schubert mit ein bisschen Druck nachhelfen, der Deckel ist elastisch).

Aber in fette GIVIs passen 2 rein...sieht aber sch..... aus. Bis auf das hier:

http://www.givi.de/topcase-kofferserien/monokey/TRK46N-TREKKER

ist aber auch ned wirklich ne Occasion...
 
O

Ojo

Gast
Tut es nicht!

...sieht aber sch..... aus....
Die Belastbarkeit der Gepäckbrücke war für mich in Ermangelung eines PKW ein wichtiges Argument, weil ich meine R1200GS Adv. auch zum Einkaufen nutze. Deshalb kam ich an GIVI nicht vorbei. http://www.gs-forum.eu/showpost.php?p=642944&postcount=8

Wer das Topcase nur für die Regensachen und als Helmgarage nutzen möchte, muss auf die Belastbarkeit der Gepäckbrücke und des Behälters natürlich keinen großen Wert legen und kann zu dezenteren Containern greifen.

Schöne Grüße von
Ojo
 
chlöisu

chlöisu

Dabei seit
24.10.2010
Beiträge
3.255
Ort
Emmental, Schweiz
Modell
Q 09 Mü, und andere
Hallo Michael
Die erste Frage wird wohl sein, ob Alu oder Plastik, die zweite nach dem Platzbedarf.
Ich selber habe das Grosse von TT mit dem alten Träger, der ideal als Gepäckbrücke taugt, wenn ich mit Zelt und so unterwegs bin. Zwei Helme, wie beim Givi passen aber nicht rein. Das Trax leuchtet mir auch noch ein und müsste eine Überlegung wert sein. Preislich alle Alus um 250 Euro plus Träger
Viel Glück bei der Auswahl
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.878
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV & R 1250 RT
Das Originaltopcase hat sich bei mir nun schon seit 12000km sehr bewährt. Klasse ist die variable Stauraumgestaltung und mit der anschraubbaren Rückenpolsterung hat der Sozius auch keine Rückenschmerzen und kann sich gelassen und sicher anlehnen, was bei vielen Billitopcases aufgrund der weniger massiven Halterung nicht der Fall ist. Dennoch solltest du vorab probieren ob dein Helm hineinpasst; mein Schubert C3 Größe 62 passt nicht hinein.
Würde jedoch jederzeit wieder das Original nehmen-Qualität hat halt seinen Preis..deswegen fahren wir ja auch BMW.
Spark
 
alex37

alex37

Dabei seit
25.08.2010
Beiträge
770
Ort
Nordwest Schweiz
Modell
R 1200 GS Adventure Air12
Topcase Hepco Becker mit BMW Vario-Seitenkoffer

Hier noch die Ansicht:

Seitenkoffer Original Vario
Topcase Hepco Becker Journey 50: Passen 2 Helme locker rein und passt mit der Blende gar nicht so schlecht. Die R1200Gs hat nicht NUR gerade Linien, sondern auch gewisse Rundungen.





 
Zuletzt bearbeitet:
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
13.791
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Hier noch die Ansicht:

Seitenkoffer Original Vario
Topcase Hepco Becker Journey 50: Passen 2 Helme locker rein und passt mit der Blende gar nicht so schlecht. Die R1200Gs hat nicht NUR gerade Linien, sondern auch gewisse Rundungen.


Endlich mal ein Topcase, wo auch das Motorrad reinpasst :D

Grüße
Steffen
 
alex37

alex37

Dabei seit
25.08.2010
Beiträge
770
Ort
Nordwest Schweiz
Modell
R 1200 GS Adventure Air12
Naja die weiter vorne vorgestellten Alternativen von Givi und andere sind noch grösser... gefallen mir aber auch ganz gut. Würde das Givi gern mal auf einem Foto am Bike mit Varioseitenkoffern sehen. Wer hat ein solches Foto?

Sent from my GT-S5830 using Tapatalk
 
S

styriags

Dabei seit
08.06.2011
Beiträge
10
Ort
Gössendorf
Modell
R 1200 GS
Givi Topcase

Guten Abend

Ich hätte ja gerne ein Foto hochgeladen, hatte meinen Kommentar bereits eingetippt, und bin dann draufgekommen, daß ein Hochladen erst nach 10 Beiträgen möglich ist. Das Forum hat mir sehr viele NÜTZLICHE Informationen gebracht, sodaß ich nicht i r g e n d w e l c h e Beiträge bringen möchte, die nur Nonsens sind.

Das Givi Topcase paßt sehr gut zu den Variokoffern, und sieht besser aus, als ein ausgefahrenes solo-Variotopcase. In mein 52er Givi bringe ich für eine Kurztrip alles hinen was ich brauche, und meine Frau ht eine sehr gute Rückenstütze.

Du wirst sicher sehr viel "Kopfschmerz" bei deiner Entscheidungsfindung haben.

Gruß Günter
 
T

thomka.ch

Dabei seit
27.03.2011
Beiträge
881
Ich hab bei mir den E 55 von Givi dran. Seitlich kommen demnächst die TT Koffer ran. (sobald mein Finanzminister das OK gibt:rolleyes::D)
Es passen zwei Helme rein, sieht gut aus und Frau kann sich ggf. anlehnen.
 
uss67

uss67

Dabei seit
25.07.2011
Beiträge
121
Modell
R1200GS Bj 2008
Wenn es doch das Original-Topcase werden soll, ich verkaufe meins. Ein Jahr alt, zwei, drei Kratzer an der Rückwand vom Ab- und aufsteigen der Sozia, ohne Rückenpolster, selbstverständlich mit kompletten Haltersatz aber ohne Schloss. Bei Interesse einfach eine PN an mich. Ich weiß, das gehört natürlich zu "Biete", aber es passt hier gerade.
Viele Grüße
Uwe
 
Thema:

Topcase für R1200GS... aber welches bloß???

Topcase für R1200GS... aber welches bloß??? - Ähnliche Themen

  • Abdeckplane für R1200GS mit Topcase

    Abdeckplane für R1200GS mit Topcase: Abdeckplane für R1200GS mit Topcase Guten Abend, wer hat Erfahrungen mit der Abdeckplane Mycover? Premium Motorrad Abdeckplane || Die Outdoor...
  • Biete R 1200 GS Adventure LC Verkaufe Alukoffer und Topcase für R1200GS Adventure

    Verkaufe Alukoffer und Topcase für R1200GS Adventure: Gut gepflegte original BMW Alukoffer und Topcase für die R 1200 GS Adventure zu verkaufen. Nur Abholung und Barzahlung. Preis Verhandlungsbasis.
  • Suche Suche ein Alu-Topcase für F800GS-Adv oder R1200GS-Adv

    Suche ein Alu-Topcase für F800GS-Adv oder R1200GS-Adv: Ich suche ein Original-BMW-Alu-Topcase für F800GS-Adv oder R1200GS-Adv Es müssen folgende Teile funktionsfähig sein: Adaptionsplatte und...
  • Erledigt SW Motech TRAX ADV Topcase-System schwarz für BMW R1200GS LC (K50) 12-16+1250GS

    SW Motech TRAX ADV Topcase-System schwarz für BMW R1200GS LC (K50) 12-16+1250GS: Verkaufe Top Case von SW Motech komplett mit Quick Lock Adapterplatte und ALU-Rack für BMW R1200GS LC bj. 13-16. Koffer ist mir einmal bei 20 Km/h...
  • Erledigt Biete Sturzbügel für R1250GS und Topcase Träger für R1250GS / R1200GS LC

    Biete Sturzbügel für R1250GS und Topcase Träger für R1250GS / R1200GS LC: Hallo, wegen Fahrzeugwechsel verkaufe ich folgendes Zubehör meiner R1250GS: 1) Wunderlich Motorschutzbügel VA Art.-Nr. 26442-200 für die R1250GS...
  • Biete Sturzbügel für R1250GS und Topcase Träger für R1250GS / R1200GS LC - Ähnliche Themen

  • Abdeckplane für R1200GS mit Topcase

    Abdeckplane für R1200GS mit Topcase: Abdeckplane für R1200GS mit Topcase Guten Abend, wer hat Erfahrungen mit der Abdeckplane Mycover? Premium Motorrad Abdeckplane || Die Outdoor...
  • Biete R 1200 GS Adventure LC Verkaufe Alukoffer und Topcase für R1200GS Adventure

    Verkaufe Alukoffer und Topcase für R1200GS Adventure: Gut gepflegte original BMW Alukoffer und Topcase für die R 1200 GS Adventure zu verkaufen. Nur Abholung und Barzahlung. Preis Verhandlungsbasis.
  • Suche Suche ein Alu-Topcase für F800GS-Adv oder R1200GS-Adv

    Suche ein Alu-Topcase für F800GS-Adv oder R1200GS-Adv: Ich suche ein Original-BMW-Alu-Topcase für F800GS-Adv oder R1200GS-Adv Es müssen folgende Teile funktionsfähig sein: Adaptionsplatte und...
  • Erledigt SW Motech TRAX ADV Topcase-System schwarz für BMW R1200GS LC (K50) 12-16+1250GS

    SW Motech TRAX ADV Topcase-System schwarz für BMW R1200GS LC (K50) 12-16+1250GS: Verkaufe Top Case von SW Motech komplett mit Quick Lock Adapterplatte und ALU-Rack für BMW R1200GS LC bj. 13-16. Koffer ist mir einmal bei 20 Km/h...
  • Erledigt Biete Sturzbügel für R1250GS und Topcase Träger für R1250GS / R1200GS LC

    Biete Sturzbügel für R1250GS und Topcase Träger für R1250GS / R1200GS LC: Hallo, wegen Fahrzeugwechsel verkaufe ich folgendes Zubehör meiner R1250GS: 1) Wunderlich Motorschutzbügel VA Art.-Nr. 26442-200 für die R1250GS...
  • Oben