Übertragung via Bluetooth auf Navigator möglich?

Diskutiere Übertragung via Bluetooth auf Navigator möglich? im Navigation Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo Navigator VI Gemeinde, kann das Gerät gpx-Dateien via Bluetooth empfangen? Danke für die Antworten Stefan
Liesewiese

Liesewiese

Themenstarter
Dabei seit
26.07.2021
Beiträge
18
Hallo Navigator VI Gemeinde,
kann das Gerät gpx-Dateien via Bluetooth empfangen?
Danke für die Antworten
Stefan
 
Gonzo2

Gonzo2

Dabei seit
13.11.2018
Beiträge
844
Modell
R 1100 GS und 1250GS HP
Kann es - aber leider nur von anderen Navigator VI bzw. V

Das man keine Dateien vom PC oder Handy kabellos übertragen kann ist eins der grössten Mankos der NAV VI
 
Joe_GSA

Joe_GSA

Dabei seit
20.09.2007
Beiträge
159
Ort
Baden-Baden
Modell
1250 GS LC 2019.
Hallo Navigator VI Gemeinde,
kann das Gerät gpx-Dateien via Bluetooth empfangen?
Danke für die Antworten
Stefan
hallo,
ich habe meine eigene kabellose Variante entwickelt… nicht ganz billig.

  • Zumo XT zugelegt, das verwende ich auch in meinem Oldtimer.
  • Route auf Garmin Drive aufs Handy übertragen
  • Drive sendet an Zumo XT, dort wird die Route und der Track empfangen.
  • übertragen von zumo XT auf Navi 6 mit Route weitergeben per Bluetooth.

so habe ich immer ein Plan B dabei, falls das Navi kaputt geht, bzw ghostet.

Gruß Joe
 
trailsurfer

trailsurfer

Dabei seit
29.03.2016
Beiträge
999
Ort
Region Freiburg
Modell
R1250GS Rallye
Hallo Navigator VI Gemeinde,
kann das Gerät gpx-Dateien via Bluetooth empfangen?
Danke für die Antworten
Stefan
Draussen empfiehlt sich die Lösung mit einer USB-Leitung zwischen Smartphone und Navi VI. Aktuelle Android-Phone's erkennen ein angeschlossenes NAVI VI als "Massenspeicher", also wie einen USB-Stick.
Mit der Datemnanager APP können dann GPX-Dateien direkt in den Speicher des NAVI VI übetragen werden.
Für gpx-Dateien gibt es den Ordenr GPX im internen Seicher des Navi VI. Falls im NAVI VI eine SD-Card eingesetzt ist, so ist der Pfad dort : /Garmin/GPX/

Nicht alles was mit einem gpx-File transferiert werden kann, wird vom Navi VI verarbeitet.
Je nach Herkunft der gpx-Daten muss man ausprobieren, was sich übertragen lässt.
Bleibt man innerhalb der Garmin-Welt, sollte es problemlos funktionieren.
 
Gonzo2

Gonzo2

Dabei seit
13.11.2018
Beiträge
844
Modell
R 1100 GS und 1250GS HP
Draussen empfiehlt sich die Lösung mit einer USB-Leitung zwischen Smartphone und Navi VI. Aktuelle Android-Phone's erkennen ein angeschlossenes NAVI VI als "Massenspeicher", also wie einen USB-Stick.
Schön wenn´s so wäre - trotz entsprechender Einstellung meines Navigators hat der sich bisher an keinem meiner Android Geräte als Massenspeicher gezeigt (2 verschiedene Tablets und 3 Smartphones - alle von Samsung und mit verschiedensten Android-Versionen bis zu Android 12!
Liegt vielleicht an Samsung?
Mit USB-Sticks geht´s übrigens an den Geräten!
 
S

sogehtes

Dabei seit
05.02.2019
Beiträge
75
Guten Tag

Versuche es einmal mit verschiedenen USB Kabeln.

Herzliche Grüsse Charly
 
Gonzo2

Gonzo2

Dabei seit
13.11.2018
Beiträge
844
Modell
R 1100 GS und 1250GS HP
Auch das (zwangsweise, weil verschienene USB-Stecker an den Handy und Navis sind) hat nix gebracht!

Und wie gesagt USB - Sticks funktionieren!

Was geht, aber etwas Schrauberei erfordert: Micro-SD aus dem Navigator in´s Handy stecken, gpx drauf schieben und dann retour..
 
trailsurfer

trailsurfer

Dabei seit
29.03.2016
Beiträge
999
Ort
Region Freiburg
Modell
R1250GS Rallye
Beispiel: Samsung Tablet S7 mit Android 12. Funktioniert mit USB-Verbindungsleitung an Navi VI.
Beispiel: Samsung S20FE mit Android 12. Funktioniert ebenfalls.
Verbindungsleitung besteht aus einer Adapterleitung mit USB-C-Stecker und USB-A-Buchse, daran angeschlossen eine Leitung mit USB-A Stecker und USB-Micro-A
Auf dem Bild sieht man die vom S20FE erkannten USB-Speicher-1 und USB-Speicher-2
1 = Interner Speicher des Navi VI
2 = SD-Card im Navi VI.


Screenshot_20220522-181128_My Files (1).jpg
 
Alpenbummler

Alpenbummler

Dabei seit
14.01.2018
Beiträge
1.573
Ort
nahe des Bodensees
Modell
"nur" eine R12R-K53
Schön wenn´s so wäre - trotz entsprechender Einstellung meines Navigators hat der sich bisher an keinem meiner Android Geräte als Massenspeicher gezeigt (2 verschiedene Tablets und 3 Smartphones - alle von Samsung und mit verschiedensten Android-Versionen bis zu Android 12!
Liegt vielleicht an Samsung?
Mit meinem Samsung A51, dem Original Garmin-Kabel und einem OTG-Adapter funktioniert das einwandfrei. Man muss ziemlich lange warten aber irgendwann meldet sich der Navi.
 
Gonzo2

Gonzo2

Dabei seit
13.11.2018
Beiträge
844
Modell
R 1100 GS und 1250GS HP
Okee - ich versuchs nochmal...
 
Gonzo2

Gonzo2

Dabei seit
13.11.2018
Beiträge
844
Modell
R 1100 GS und 1250GS HP
Selbst eine externe 1 TB HDD funktioniert dagegen einwandfrei!
 
Gonzo2

Gonzo2

Dabei seit
13.11.2018
Beiträge
844
Modell
R 1100 GS und 1250GS HP
Ui - Sorry: nach ner Ewigkeit dann dieses Bild:
Screenshot_20220525-140513_My Files.jpg


Geht also doch (hat aber tatsächlich mehrere Minuten gedauert)...:bounce:
 
Jack68

Jack68

Dabei seit
15.05.2015
Beiträge
340
Ort
747..
Modell
R 1250 GS HP
S20 FE..... hat gerade mal 45 sec gedauert, dann konnte ich die Speicher des Navi sehen,
Verbindung via Kabel wie von trailsurfer beschrieben. 👍
 
ufoV4

ufoV4

Dabei seit
19.04.2014
Beiträge
2.053
Ort
DE, südliches Hannover
Modell
R1250GS A 2019
Habs noch nicht getestet, aber würde mal ausprobieren, den N6 im "versteckten" Menü auf Massenspeicher umzuschalten. Dann braucht ein Android-Device nicht mehr entscheiden, womit es sich verbindet. Könnte Zeit sparen.
 
Gonzo2

Gonzo2

Dabei seit
13.11.2018
Beiträge
844
Modell
R 1100 GS und 1250GS HP
Habs noch nicht getestet, aber würde mal ausprobieren, den N6 im "versteckten" Menü auf Massenspeicher umzuschalten. Dann braucht ein Android-Device nicht mehr entscheiden, womit es sich verbindet. Könnte Zeit sparen.
Da steht meiner schon immer...
Hab das nochmal getestet: Es dauert aber immer etwas über 2 minuten bis der Nav 6 im Dateimanager des A52 erscheint!

Vorausgesetzt, der Nav schaltet in den PC-Anschlussmodus, was aber leider nicht immer der Fall ist!

Manchmal braucht es 2-3 Versuche, bis das PC-Anschluss-Bildchen am NAV erscheint - sobald man "Karten laden" sieht, geht's gar nicht..

In Verbindung mit dem oben abgebildeten Spruch vom "Hochleistungs-USB-Gerät", das nicht verbunden werden kann ist das schon etwas abschreckend.

P.S.: und nur mit dem Original-Kabel geht's überhaupt!
 
Zuletzt bearbeitet:
ufoV4

ufoV4

Dabei seit
19.04.2014
Beiträge
2.053
Ort
DE, südliches Hannover
Modell
R1250GS A 2019
Das mit dem Kabel wurde ja schon beschrieben. Mit meinem Samsung Galaxy Tab S7 geht die Kontaktaufnahme relativ schnell (unter einer Minute) und ich kann die Daten problemlos kopieren.
 
Thema:

Übertragung via Bluetooth auf Navigator möglich?

Übertragung via Bluetooth auf Navigator möglich? - Ähnliche Themen

  • Übertragen der Routen von BaseCamp an Garmin 396

    Übertragen der Routen von BaseCamp an Garmin 396: Changes made from version 4.7.3 to 4.7.4: Fixed zumo connection issue Various stability and bug fixes...
  • Routen Übertragung von Kurviger zu Connected app

    Routen Übertragung von Kurviger zu Connected app: Hallo zusammen, ich habe mich jetzt auch mal etwas intensiver mit dem (für mich) idealen Zusammenwirken zwischen kurviger.de und der BMW App...
  • Übertragen der Routen von BaseCamp an den Navigator 5 und 6

    Übertragen der Routen von BaseCamp an den Navigator 5 und 6: Hallo Forumteilnehmer, ich bin neu hier und habe seit heute ein Problem beim Übertragen der Routen von BaseCamp an Navigator 5 und 6. Das...
  • Routen von BMW Connected App auf Navigator VI übertragen

    Routen von BMW Connected App auf Navigator VI übertragen: Hallo, wie kann ich ohne Umweg von der Smartphone App BMW Connected eine Route auf den Navigator übertragen? Danke für eine konstruktive...
  • BMW Navigator V daten übertragung

    BMW Navigator V daten übertragung: Hallo, habe ein BMW navi V, ich kann mit meine Handys android 5 und 8 gpx datei übertragen. Jetzt habe ein neue Handy und tablet bekommen, beide...
  • BMW Navigator V daten übertragung - Ähnliche Themen

  • Übertragen der Routen von BaseCamp an Garmin 396

    Übertragen der Routen von BaseCamp an Garmin 396: Changes made from version 4.7.3 to 4.7.4: Fixed zumo connection issue Various stability and bug fixes...
  • Routen Übertragung von Kurviger zu Connected app

    Routen Übertragung von Kurviger zu Connected app: Hallo zusammen, ich habe mich jetzt auch mal etwas intensiver mit dem (für mich) idealen Zusammenwirken zwischen kurviger.de und der BMW App...
  • Übertragen der Routen von BaseCamp an den Navigator 5 und 6

    Übertragen der Routen von BaseCamp an den Navigator 5 und 6: Hallo Forumteilnehmer, ich bin neu hier und habe seit heute ein Problem beim Übertragen der Routen von BaseCamp an Navigator 5 und 6. Das...
  • Routen von BMW Connected App auf Navigator VI übertragen

    Routen von BMW Connected App auf Navigator VI übertragen: Hallo, wie kann ich ohne Umweg von der Smartphone App BMW Connected eine Route auf den Navigator übertragen? Danke für eine konstruktive...
  • BMW Navigator V daten übertragung

    BMW Navigator V daten übertragung: Hallo, habe ein BMW navi V, ich kann mit meine Handys android 5 und 8 gpx datei übertragen. Jetzt habe ein neue Handy und tablet bekommen, beide...
  • Oben