Vibrationen

Diskutiere Vibrationen im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Ich habe meine GS 1200 gerade erst bekommen und bin noch beim Einfahren. Was mich ein wenig nervt, sind die erhöhten Vibrationen zwischen 4000 und...
D

Dieter

Gast
Ich habe meine GS 1200 gerade erst bekommen und bin noch beim Einfahren.
Was mich ein wenig nervt, sind die erhöhten Vibrationen zwischen 4000 und 5000 Umdrehungen.
Gibt sich das nach einiger Zeit oder ist das normal?
 
G

Günni

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
43
Hallo
Schau mal unter dem Posting neue Software
Hab das gleiche Problem
Scheint sich aber zu bestätigen das ich nicht der einzige bin
Gruß Günni
 
thomas

thomas

Dabei seit
28.11.2005
Beiträge
452
Modell
R 1200 GS
...

....bin überrascht das die Leute noch immer überrascht sind,ein Boxertriebwerk lebt :D Das will man doch, oder :confused:

Gruß vom Strand (Sonne über 20 Grad :D :D :D :D :D )

Thomas
 
G

Günni

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
43
thomas schrieb:
....bin überrascht das die Leute noch immer überrascht sind,ein Boxertriebwerk lebt :D Das will man doch, oder :confused:

Gruß vom Strand (Sonne über 20 Grad :D :D :D :D :D )

Thomas
Hallo Thomas
Ich bin nicht überrascht das der Boxer lebt ganz im Gegenteil.:rolleyes:
Aber diese Art von Vibrationen hatte ich anfangs nicht daher die Frage ob dies normal ist nach einer gewissen Laufleistung oder nicht.
Zu meiner alten xt500 sind diese Vibrationen natürlich nichts:)
Da kamen bei der ersten Tour im Frühjahr wahrlich Frühlingsgefühle auf:D :D :D :D
Gruss vom Balkon
Günni
 
S

schuberth1

Dabei seit
14.04.2007
Beiträge
51
Modell
KTM EXC 300
Schau dir mal die Drehmomentkurve der GS 1200 an. Da weist du warum sie vibriert. Genau zwischen 4000 und 5000 UPM knickt die Kurve ein, aber richtig ein. Ich glaube nicht, dass BMW es nicht schafft auch beim Boxxer einen sauberen Drehmomentverlauf hin zu bekommen. Ich denke mal das ist der Kunstgriff, wie ihn auch die Japaner mit den Einspritzungen machen, um besser bei den Emmisionswerten dazustehen, weil nämlich genau bei der Drehzahl gemessen wird. Man müsste jetzt nur die Software finden, die diese Delle ausmerzt. Bei den Japaner gibt es diese ja bereits.

Habe hier mal die kurve gefunden, auf dem Bild ist noch die neue Kurve mit einem SR-Racing Endtopf. Ist enorm, was der Topf bringt. Vielleicht wirds dann auch mit den Vibras besser.
 

Anhänge

D

Dieter

Gast
Wenn ich mir das Leistungsdiagramm anschaue, sind die Vibrationen erklärbar.
Aber damit kann man leben.
Danke schuberth1 für das Posting.
 
G

Günni

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
43
Hallo
Das mit dem Leistungsdigramm ist mir bekannt. Habe deswegen auch den SR Topf seit letztem Jahr drauf. Er hat das zögerliche Beschleunigen zwischen 4 und 5000upm merklich verbessert. Diese Vibration waren die ersten 3500km nicht. Wie gesagt wird vermutlich eine mechanische Ursache haben sprich mit Einstellarbeiten behebbar sein
Gruß Günni
 
S

schuberth1

Dabei seit
14.04.2007
Beiträge
51
Modell
KTM EXC 300
Günni schrieb:
Hallo
Das mit dem Leistungsdigramm ist mir bekannt. Habe deswegen auch den SR Topf seit letztem Jahr drauf. Er hat das zögerliche Beschleunigen zwischen 4 und 5000upm merklich verbessert. Diese Vibration waren die ersten 3500km nicht. Wie gesagt wird vermutlich eine mechanische Ursache haben sprich mit Einstellarbeiten behebbar sein
Gruß Günni
Bist Du auch so zufrieden wie all die anderen SR-Racing Kunden?
Auf deren Gästeseite wird ja nur gelobt.
Wie sehr geht jetzt die Q besser?
Wie ist die Passform, gibt es irgendwelche Nachteile an dem Topf?
 
G

Günni

Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
43
Hey
Bin mit dem Topf zufrieden merkst wirklichen einen Unterschied. Klang ist bekanntlich Geschmackssache.
Passform ist ok hatte bei der Montage keine Probleme.
Mit der Schelle mußt du etwas aufpassen da die dir bei der Montage den Topf verkratzen kann. Wird nicht mehr mit dem Gummi geliefert wie auf dem einen oder anderem Bild zu sehen ist.
Spiel noch mit dem gedanken mir die Krümmeranlage dabei zu holen; die Q soll dann noch besser gehen
Gruß Günni
 
S

Schlonz

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
10.966
Ort
Main-Taunus-Kreis
Modell
Ducati Hypermotard 1100 EVO SP
ja, der SR Endtopf glättet die Drehmoment-Delle wirklich erheblich. Aber er ist so häääääässslich
 
silver.surfer

silver.surfer

Dabei seit
19.02.2007
Beiträge
490
Modell
R1200GS
Servus,

Vibs während der ersten km mit dem Boxer sind normal und werden beim 1000er KD durch Ventileinstellen und Synchr. wieder auf das boxertyp. Maß reduziert, ich denke, kein Grund zur Sorge...auch nach einigen 1000 km könnte das mal wieder vorkommen, dann ist mal wieder ne Synchro fällig....der Boxer macht gern mal auf sich aufmerksam ;-)
 
cinemarx

cinemarx

Dabei seit
14.03.2007
Beiträge
41
Ort
Freising
Modell
R 1200 GS Adv.
Schlonz schrieb:
ja, der SR Endtopf glättet die Drehmoment-Delle wirklich erheblich.
Also mal ehrlich, die Drehmoment-Delle wird offensichtlich größer und nicht "geglättet"!! :confused: Auch die Leistungskurve ist zwar in Richtung "mehr" verschoben, hat aber einen noch größeren Knick als die Serienmäßige.
So betrachtet bringt die Anlage ein Mehr an Leistung und Drehmoment, aber sauberer wird der Durchzug dadurch nicht!
 
cinemarx

cinemarx

Dabei seit
14.03.2007
Beiträge
41
Ort
Freising
Modell
R 1200 GS Adv.
Nein, habe ich noch nicht. Aber ich habe mir das Bild aus diesem Thread angeschaut. Das ist ziemlich deutlich.
 
S

Schlonz

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
10.966
Ort
Main-Taunus-Kreis
Modell
Ducati Hypermotard 1100 EVO SP
siehste, aber ich und zwar ausgiebig. Zumindest bei meiner 05er starke Verbesserung. Und bevor das Argument mit dem Sound-Tuning kommt, dagegen bin ich immun. Habe 4 unterschiedliche Töpfe gegeneinander getestet und geklungen haben sie mehr oder weniger gleich gut.

Ich hätte den SR drauf, wenn er mir gefallen würde, was er aber nicht tut, im Gegenteil.

Und was irgendwo auf irgendwelchen Diagrammen von Anbietern oder anderen usern steht, ist mir zunächst einmal völlig egal, da es für mich laufen muss.

In dem Zusammenhang finde ich es übrigens schade, dass SR nicht, wie Hattech und Zach das tun, Töpfe zur Probe versendet, die man bei Nichtgefallen zurück senden kann. Eigentlich könnten die mehr Selbstbewusstsein dahingegen zeigen. Ich denke nicht, dass von den anderen Anbietern viele zurück gesendet werden
 
Zuletzt bearbeitet:
cinemarx

cinemarx

Dabei seit
14.03.2007
Beiträge
41
Ort
Freising
Modell
R 1200 GS Adv.
Das mag ja auch OK sein für Dich. Aber Du sprichst von einer "glatten Drehmomentkurve" und meinst "mehr Drehmoment". Das sind 2 verschiedene Paar Schuhe. Die "Drehmoment-Delle" ist mit SR ausgeprägter, da die Anlage nur die Leistung steigert. Und dadurch ist auch die Delle ausgeprägter. Jedoch ist der Dellentiefpunkt immer noch über dem der Serienmäßigen. Sie geht zwar besser, aber nicht sauberer!
 
S

Schlonz

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
10.966
Ort
Main-Taunus-Kreis
Modell
Ducati Hypermotard 1100 EVO SP
es ist müßig, darüber zu diskutieren, denn Du weisst nicht wirklich, worüber Du sprichst und beziehst Dich schon wieder auf ein Diagramm.

Die bekannte Delle der GS zwischen 4.500 und 5.500 rpm ist mit dem SR so gut wie nicht mehr spürbar, zumindest war das bei mir so. Und das sogar unabhängig davon, was auf einem Diagramm steht, oder nicht.

Komisch, diese Diskussion, hier glaubt doch sonst keiner, was irgendwo auf Diagrammen zu sehen ist
 
cinemarx

cinemarx

Dabei seit
14.03.2007
Beiträge
41
Ort
Freising
Modell
R 1200 GS Adv.
Das liegt daran, das ich Techniker bin. Aber nichts für ungut!
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
8.329
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
@Michael; ich kann dem Schlonz nur beipflichten. War bei meinen Messungen auch deutlich auf dem Prüfstand zu sehen. Die "Dellen" wurden erheblich flacher. Vergleichsfahrten auf der Straße bestätigen dies ebenfalls deutlich.

Gruß
 
Thema:

Vibrationen

Vibrationen - Ähnliche Themen

  • Schuberth E1 Vibrationen Helmschirm

    Schuberth E1 Vibrationen Helmschirm: Hallo zusammen, ich besitze einen Schuberth E1 mit eingebauten bzw. anklebten Cardo Packtalk. Der Helm sitzt perfekt und hat beim Fahren auch eine...
  • Biete Sonstiges SP CONNECT Moto Bundle für iPhone X und XS + Anti Vibration Module

    SP CONNECT Moto Bundle für iPhone X und XS + Anti Vibration Module: Hallo Ihr Lieben, falls Jemand noch auf der Suche nach einer robusten Handyhalterung fürs Motorrad inklusive Vibrationsdämpfer ist, kann man...
  • Handy auf dem Motorrad - Vibrationen schädlich?

    Handy auf dem Motorrad - Vibrationen schädlich?: Hi, habe mir den viel verbreiteten China-Adapter für die original BMW Halterung gekauft und mein iPhone Xr rein geklemmt. Hat nicht lange...
  • F750GS Vibrationen bei Fußrasten über 6000 Umdrehungen

    F750GS Vibrationen bei Fußrasten über 6000 Umdrehungen: Hallo Zusammen, Habe dieses Jahr meinen Motorrad Führerschein gemacht und mir eine F750GS zugelegt. Bis jetzt bin ich etwa 1200km damit gefahren...
  • R1250 GSA Vibrationen

    R1250 GSA Vibrationen: Hallo, ich habe eine R1250 GSA HP EZ 4/2020 und mittlerweile knapp 7000km gefahren. Seit beginn nehme ich Vibrationen war, zu Anfang leicht jetzt...
  • R1250 GSA Vibrationen - Ähnliche Themen

  • Schuberth E1 Vibrationen Helmschirm

    Schuberth E1 Vibrationen Helmschirm: Hallo zusammen, ich besitze einen Schuberth E1 mit eingebauten bzw. anklebten Cardo Packtalk. Der Helm sitzt perfekt und hat beim Fahren auch eine...
  • Biete Sonstiges SP CONNECT Moto Bundle für iPhone X und XS + Anti Vibration Module

    SP CONNECT Moto Bundle für iPhone X und XS + Anti Vibration Module: Hallo Ihr Lieben, falls Jemand noch auf der Suche nach einer robusten Handyhalterung fürs Motorrad inklusive Vibrationsdämpfer ist, kann man...
  • Handy auf dem Motorrad - Vibrationen schädlich?

    Handy auf dem Motorrad - Vibrationen schädlich?: Hi, habe mir den viel verbreiteten China-Adapter für die original BMW Halterung gekauft und mein iPhone Xr rein geklemmt. Hat nicht lange...
  • F750GS Vibrationen bei Fußrasten über 6000 Umdrehungen

    F750GS Vibrationen bei Fußrasten über 6000 Umdrehungen: Hallo Zusammen, Habe dieses Jahr meinen Motorrad Führerschein gemacht und mir eine F750GS zugelegt. Bis jetzt bin ich etwa 1200km damit gefahren...
  • R1250 GSA Vibrationen

    R1250 GSA Vibrationen: Hallo, ich habe eine R1250 GSA HP EZ 4/2020 und mittlerweile knapp 7000km gefahren. Seit beginn nehme ich Vibrationen war, zu Anfang leicht jetzt...
  • Oben