Warum eigentlich Q ?

Diskutiere Warum eigentlich Q ? im Smalltalk und Offtopic Forum im Bereich Community; Sorry, bitte nicht schlagen :eek: Warum Q ?
Quhpilot

Quhpilot

Dabei seit
28.11.2008
Beiträge
5.697
Ort
Blieskastel im Saarland
Modell
eine schwarze Quh,
...klingt schöner als X oder Ypsilon......früher gab es eine Ur-Quh, also ein
R 80 oder so, oder R 100, die rief man Gummikuh, da blieb dann bei einem
modernen Boxermotor die "Kuh" übrig.....und mit der Rechtschreibreform wurde
daraus eine Quh, oder nur "Q" oder Quhpilot, oder Quhpilotöse.....oder so:D

......oder wenn mans ganz genau will......wikipedia sei Dank.....
 
I

IrreLevant

Gast
aaaaha :D ich glaub mir fehlen einfach 20 Jahre Evolution :rolleyes:
 
Di@k

Di@k

Dabei seit
02.10.2007
Beiträge
10.802
Ort
4630 Bochum
Modell
Harley Davidson Road King 100th Anniversary
Tja

Nu mach uns doch nicht unnötig älter:D:D:D
meines Wissens nach hat die glorreiche Zeit der R Boxer im Jahre meiner Geburt angefangen...;)
Nich dass da jemand nen Zusammenhang erkennt (von wegen: gutes Moppett, guter Wein und gute Kerle...:D;))

also is das so um die 55/56 Jahre her (je nach Umstellung der Produktion):cool:
ERGO: fehlen unserem jungen Padawan 30 Jahre...;)

Und ne Entwicklungszeit hat es sicher auch noch gegeben :p:p:p
 
börndy

börndy

Dabei seit
09.04.2010
Beiträge
822
Ort
Garbsen/Niedersachsen
Modell
F650GS Twin+ F650GS Single = 3 Zylinder
meines Wissens nach hat die glorreiche Zeit der R Boxer im Jahre meiner Geburt angefangen...;)
Nich dass da jemand nen Zusammenhang erkennt (von wegen: gutes Moppett, guter Wein und gute Kerle...:D;))

also is das so um die 55/56 Jahre her (je nach Umstellung der Produktion):cool:
ERGO: fehlen unserem jungen Padawan 30 Jahre...;)

Und ne Entwicklungszeit hat es sicher auch noch gegeben :p:p:p

Hast recht, aaaaaaaaaaaber das könnte doch unter uns bleiben ;) :D
 
Di@k

Di@k

Dabei seit
02.10.2007
Beiträge
10.802
Ort
4630 Bochum
Modell
Harley Davidson Road King 100th Anniversary
Tja

Hast recht, aaaaaaaaaaaber das könnte doch unter uns bleiben ;) :D
ICH bin %& (hihihi..) und das erfüllt mich mit Genugtuung, weil mir früher oft die älteren Mitmenschen vorausgesagt haben, dass ich so alt nie werden würde;) (Erklärung würde zu weit führen...:cool:)

Außerdem isses doch fein ein alter Sack zu sein !! Da kann man viel mit nachlassender Sensilbilität erklären:D:D;)
 
M

monopod

Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
9.550
Ort
vorh.
Modell
R100GS+ HPN1043GS+Yamaha T700+ beta ALP4.o
ICH bin %& (hihihi..) und das erfüllt mich mit Genugtuung, weil mir früher oft die älteren Mitmenschen vorausgesagt haben, dass ich so alt nie werden würde;) (Erklärung würde zu weit führen...:cool:)

Außerdem isses doch fein ein alter Sack zu sein !! Da kann man viel mit nachlassender Sensilbilität erklären:D:D;)
dies wäre entweder gottgegeben. also hinzunehmen.
oder gespielt. also zu akzeptieren.
von den anderen/jüngeren.:cool::cool:
ob sie wollen oder nicht.

oder es wäre mit beginnender senilität zu erklären.

WAS ICH HIERMIT UND AUSDRÜCKLICH FÜR UNS hier ANWESENDE !!! AUSZUSCHLIESSEN GEDENKE.

und nun im chor: Honi soit, qui mal Y pense:D:p
 
moeli

moeli

Dabei seit
13.02.2009
Beiträge
4.368
Ort
Bochum, mitten im Kohlenpott
Modell
11er GS & 75/7
im Alter

kommt man vielleicht aber eher auf die Lateiner mit dem Spruch:

"Coito ergo sum"

(oder man geht Golf spielen?)

:D:D:D
 
Di@k

Di@k

Dabei seit
02.10.2007
Beiträge
10.802
Ort
4630 Bochum
Modell
Harley Davidson Road King 100th Anniversary
Also Alter

;)
kommt man vielleicht aber eher auf die Lateiner mit dem Spruch:

"Coito ergo sum"

(oder man geht Golf spielen?)

:D:D:D
Coito könnte mißverstanden werden, oder meintest Du das wirklich mein humanistisch gebildeter Elektronikus???;):D:D

Außerdem ist das von Descartes und nur "geliehenes" Latein..

Golf hingegen ist die Fähigkeit mit einer kleinen weissen Kugel einen schönen Spaziergang zu versauen :D:D:D
 
M

monopod

Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
9.550
Ort
vorh.
Modell
R100GS+ HPN1043GS+Yamaha T700+ beta ALP4.o
nachlassender Sensilbilität
beginnender senilität


ich sah die beiden als legitimes gegensatzpaar aus dem deutschunterricht,
nicht mehr, nicht weniger:D:D:D:p
aber vermutlich hast du recht mit:
Si tacuisses , philosophus mansisses.
ich beuge mein haupt in demut...
oder so:p
 
Di@k

Di@k

Dabei seit
02.10.2007
Beiträge
10.802
Ort
4630 Bochum
Modell
Harley Davidson Road King 100th Anniversary
Nochn Nudist

nachlassender Sensilbilität
beginnender senilität


ich sah die beiden als legitimes gegensatzpaar aus dem deutschunterricht,
nicht mehr, nicht weniger:D:D:D:p
aber vermutlich hast du recht mit:
Si tacuisses , philosophus mansisses.
ich beuge mein haupt in demut...
oder so:p
oder wie die mit Fremdsprachenkenntnissen heissen;):D:D

Kann es sein, dass Du Sensitivität und Sensorik als Gegensatzpaar verwechselst:D:D?
Sensibilität schließt Senilität nicht aus, aber Senilität begünstigt das Fehlen derselben;)
Und Sensitivität als Möglichkeit des Erfühlens von Erfahrungen - unter anderem - lässt das Ertasten von Erfahrungen zu, umfasst aber das Erfühlen im sprituellen Sinne nicht...:cool:
 
M

monopod

Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
9.550
Ort
vorh.
Modell
R100GS+ HPN1043GS+Yamaha T700+ beta ALP4.o
oder wie die mit Fremdsprachenkenntnissen heissen;):D:D

Kann es sein, dass Du Sensitivität und Sensorik als Gegensatzpaar verwechselst:D:D?
Sensibilität schließt Senilität nicht aus, aber Senilität begünstigt das Fehlen derselben;)
Und Sensitivität als Möglichkeit des Erfühlens von Erfahrungen - unter anderem - lässt das Ertasten von Erfahrungen zu, umfasst aber das Erfühlen im sprituellen Sinne nicht...:cool:
palimpalim...
rhabarbelrhabarber
mannmannmann!
da komm selbst ich:D:o nimmer mit
aber wart nur bis morgen, wo du jetzt meinen widerporst
derart sensibliisiert oder wie man das nennt hast. nawarte!
( mal sehen, was da kommt, wird nicht mehr sehr Viel sein)
ne bessere replik Fiel mir nimmer oi. heit ovendz :(:rolleyes:
 
Di@k

Di@k

Dabei seit
02.10.2007
Beiträge
10.802
Ort
4630 Bochum
Modell
Harley Davidson Road King 100th Anniversary
Gotcha

palimpalim...
rhabarbelrhabarber
mannmannmann!
da komm selbst ich:D:o nimmer mit
aber wart nur bis morgen, wo du jetzt meinen widerporst
derart sensibliisiert oder wie man das nennt hast. nawarte!
( mal sehen, was da kommt, wird nicht mehr sehr Viel sein)
ne bessere replik Fiel mir nimmer oi. heit ovendz :(:rolleyes:
:D
 
gerry-h

gerry-h

Dabei seit
15.01.2011
Beiträge
2.054
Ort
Bern
Modell
GSA LC TP, R 100 Scrambler, 2xR 90 S, R 75/7, R 26
aaaaha :D ich glaub mir fehlen einfach 20 Jahre Evolution :rolleyes:
Früher (vor weit mehr als 20 Jahren) wurde jede Kuh bei jedem Motorrad-Treffen von den Nichtgläubigen auch bestens verpflegt.
Mein Gummikühe (R 100 RS, 100 RT und 100 GS PD) hatte jedem Morgen reichlich Grünfutter bei sich. Mal auf dem Ventildeckel, mal am Zylinderfuss, mal unter dem Zylinder...
Schön war's dann, wenn genau diese Jungs vom Q-Catering 2 Stunden später ankamen, ob man mal mit Strom aushelfen könnte, weil z.B. auf dem Elefantentreffen bei -20° kaum noch 'ne Kiste mehr lief, ausser den BMW's dank Kickstarter....

Good ol' times....:D
Auch ein Anflug von Sensibilität, Senilität, Sentimentalität....und schon beginnende Altersmilde :D

Gruss
gerry
 
Thema:

Warum eigentlich Q ?

Warum eigentlich Q ? - Ähnliche Themen

  • Warum eigentlich selbst schrauben?

    Warum eigentlich selbst schrauben?: Aus meiner gestrigen Erfahrung habe ich das Gefühl mich hier über das "selbst schrauben" mal zu äußern. Es geht hierbei nicht um die Qualität der...
  • warum schwingt das Ding eigentlich nach?

    warum schwingt das Ding eigentlich nach?: Hallo, ist ernst gemeint. Beim richtigen Angasen auf der Landstraße schwingt meine 1250er in und nach Bodenwellen reichlich. So kenne ich das von...
  • Warum baut eigentlich kein anderer großer Hersteller einen 2-Zylinder - Boxer?

    Warum baut eigentlich kein anderer großer Hersteller einen 2-Zylinder - Boxer?: Hallo, im Ernst, das habe ich mich schon öfter gefragt. So ein Boxermotor bietet ja speziell auch im Einsatz beim Motorrad gewisse Vorteile, die...
  • häufiger Motorradwechsel, warum eigentlich ?

    häufiger Motorradwechsel, warum eigentlich ?: Moin, ich lese und beteilige mich wirklich schon seit Jahrzehnten an Motorradforen, natürlich inbesondere hier. Immer wieder stellt sich für...
  • Warum eigentlich Geriebeölwechsel

    Warum eigentlich Geriebeölwechsel: Hallo, Irgendwie ist bei mir heute diese Frage beim betrachten meiner 1159 GS aufgekommen. Das Getriebe ist separat, ohne Ölbadkupplung wie bei...
  • Warum eigentlich Geriebeölwechsel - Ähnliche Themen

  • Warum eigentlich selbst schrauben?

    Warum eigentlich selbst schrauben?: Aus meiner gestrigen Erfahrung habe ich das Gefühl mich hier über das "selbst schrauben" mal zu äußern. Es geht hierbei nicht um die Qualität der...
  • warum schwingt das Ding eigentlich nach?

    warum schwingt das Ding eigentlich nach?: Hallo, ist ernst gemeint. Beim richtigen Angasen auf der Landstraße schwingt meine 1250er in und nach Bodenwellen reichlich. So kenne ich das von...
  • Warum baut eigentlich kein anderer großer Hersteller einen 2-Zylinder - Boxer?

    Warum baut eigentlich kein anderer großer Hersteller einen 2-Zylinder - Boxer?: Hallo, im Ernst, das habe ich mich schon öfter gefragt. So ein Boxermotor bietet ja speziell auch im Einsatz beim Motorrad gewisse Vorteile, die...
  • häufiger Motorradwechsel, warum eigentlich ?

    häufiger Motorradwechsel, warum eigentlich ?: Moin, ich lese und beteilige mich wirklich schon seit Jahrzehnten an Motorradforen, natürlich inbesondere hier. Immer wieder stellt sich für...
  • Warum eigentlich Geriebeölwechsel

    Warum eigentlich Geriebeölwechsel: Hallo, Irgendwie ist bei mir heute diese Frage beim betrachten meiner 1159 GS aufgekommen. Das Getriebe ist separat, ohne Ölbadkupplung wie bei...
  • Oben