Wer hat die höchste Laufleistung mit dem DOHC Motor

Diskutiere Wer hat die höchste Laufleistung mit dem DOHC Motor im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen, mich würden eure Erfahrungen mit dem neuen Zylinderkopf DOHC intressieren, welche Km stände habt ihr schon erreicht. Und einen...
Adventure Q

Adventure Q

Themenstarter
Dabei seit
25.10.2007
Beiträge
29
Ort
Ober-Ramstadt
Modell
R 100 GS , R 1200 GS/ADV
Hallo zusammen,

mich würden eure Erfahrungen mit dem neuen Zylinderkopf DOHC intressieren, welche Km stände habt ihr schon erreicht.

Und einen guten Rutsch ins 2012 ;)

Gruß Bernd
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.737
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV
Hallo zusammen,

mich würden eure Erfahrungen mit dem neuen Zylinderkopf DOHC intressieren, welche Km stände habt ihr schon erreicht.

Und einen guten Rutsch ins 2012 ;)

Gruß Bernd
Seit 10/2010 15200km...keine Probleme bis jetzt, Inpektionen (1000er und 10.000er) bei BMW-Ndl.FRA durchgeführt . Reifen Metzeler Tourance EXP bei 10.000km erneuert. Gleiche Reifen wieder aufgezogen.
Gruß
Dirk
 
S

Suzi-Q

Dabei seit
15.01.2011
Beiträge
193
Modell
R1200GS 2010
ca. 24500km. Keine Probleme.Alle inspektionen normal. Reifen ca. alle 4000km 1x Tourance exp 4x Roadsmart 2x MPR3
 
S

Suzi-Q

Dabei seit
15.01.2011
Beiträge
193
Modell
R1200GS 2010
Reifenfred?;) Der Pilot Road3.:D
 
Matti63

Matti63

Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
1.517
Ort
Uedem
Modell
1200 GSA LC-
HI,

km Stand 18200 ohne größere Probleme!!
Hoffe das bleibt auch so;)

Matti
 
B

Baumbart

Gast
Gewaltige Laufleistungen, scheint ja ein extrem langlebiger Motor zu sein.
 
MaverikX

MaverikX

Dabei seit
21.04.2009
Beiträge
222
Ort
Schwabenländle
Modell
R 1200 GS, Bj.09, 105 PS, SR Endtopf, WESA, Montana, K&N, MRA, TT Sitzbank
ca. 24500km. Keine Probleme.Alle inspektionen normal. Reifen ca. alle 4000km 1x Tourance exp 4x Roadsmart 2x MPR3
Wie war der Unterschied zwischen Roadsmart und MPR 3??
Ausgenommen mal die Laufleistung, die ja beim RS nicht wirklich überragend ist.
Würd mich mal brennend interessieren...

Laufleistung bei mir: Knapp über 25000 ohne Probleme
 
Leon2004

Leon2004

Dabei seit
26.09.2011
Beiträge
306
Ort
bei Karlsruhe
Modell
R1200GS
ca. 24500km. Keine Probleme.Alle inspektionen normal. Reifen ca. alle 4000km 1x Tourance exp 4x Roadsmart 2x MPR3

alle 4k km neue Reifen :eek: , sag mir aber bitte, das du nur probieren wolltest welcher besser ist :rolleyes: , bei normalen bedingung kann ich mir das fast nicht vorstellen das die Reifen nur 4k km halten :confused:
 
F

Freiburger

Gast
Gewaltige Laufleistungen, scheint ja ein extrem langlebiger Motor zu sein.
:D:D:D

Und ich dachte noch "nee, mit nur 31000km brauch ich hier noch nix schreiben..."

Ich hoffe, er ist extrem langlebig. Extrem spaßig ist er auf jeden Fall.
Anfangs hat er etwas Öl verbraucht (ca. 0,5l/1000km) was ich von denen vorherigen nicht gewöhnt war, mittlerweile hat sich das aber zeimlich gelegt.
 
Adventure Q

Adventure Q

Themenstarter
Dabei seit
25.10.2007
Beiträge
29
Ort
Ober-Ramstadt
Modell
R 100 GS , R 1200 GS/ADV
Wo sind
denn die Km fresser?
Mit 50.000km oder mehr.
Der erste Reifensatz Metzeler Tourance EXP hat hinten auch nur 5000km gehalten, jetzt kommt EXP M drauf.
Sonst läuft das Moped einfach nur Klassse!
Gruß Bernd
 
A

alpenmaster

Dabei seit
21.09.2010
Beiträge
9
Laufleistung

Hallo,

seit 5/10 insgesamt 25.000 km, alle Inspektionen, hinten der vierte Conti Trailattack (hält bei recht flotter Gangart bei mir 6.000km..., vorne das doppelte), bei 17.000km eine neue Abblendbirne eingebaut, ansonsten alles in Ordnung, auch Bremsbeläge noch reichlich vorhanden. Einmal allerdings hat der Motor bei offensichtlich verunreinigtem Benzin auf Sardinien heftigst "genagelt" und ist sehr schwer angesprungen, danach (bei nächster Tankfüllung) war der Spuk zum Glück wieder vorbei!

Viele Grüße aus Freiburg
Alpenmaster
 
H

Harald

Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
253
Ort
Erlenbach am Main
Modell
R 1200 GS LC
...zwar ne RT aber mit dem gleichen Motor........seit 08/10 30.000 km ohne Probleme......etwas Ölverbrauch von Anfang an ca. 200 ml auf 1000 km.......
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.737
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV
Wo sind
denn die Km fresser?
Mit 50.000km oder mehr.
Der erste Reifensatz Metzeler Tourance EXP hat hinten auch nur 5000km gehalten, jetzt kommt EXP M drauf.
Sonst läuft das Moped einfach nur Klassse!
Gruß Bernd
hallo Bernd,
mein erster Reifensatz Toiurance EXP ~10.000km
Zweiter Staz EXP M ..sieht derzeit nach ca. 4000km nicht danach aus alös würde er mehr wie 6000km bringen..bin ziemlich enttäuscht..
Gruß
Dirk
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.737
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV
Seit 10/2010 15200km...keine Probleme bis jetzt, Inpektionen (1000er und 10.000er) bei BMW-Ndl.FRA durchgeführt . Reifen Metzeler Tourance EXP bei 10.000km erneuert. Gleiche Reifen wieder aufgezogen.
Gruß
Dirk
Hallo Leute, nachdem ihr freundlicherweise euren (ehrlichen )Ölverbrauch aufführt, will ich das für meine Q ergänzen 0,3 l /1000km
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.737
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV
alle 4k km neue Reifen :eek: , sag mir aber bitte, das du nur probieren wolltest welcher besser ist :rolleyes: , bei normalen bedingung kann ich mir das fast nicht vorstellen das die Reifen nur 4k km halten :confused:
4000km :rolleyes:, also entweder sind wir alle Kurvenschieber oder aber du fährst mit der Q nur auf'm Ring oder Stilfser Joch rauf und runter...
 
R

rocco

Dabei seit
19.09.2010
Beiträge
18
Ort
Schwielowsee
Modell
R1200 30Jahre GS
Erster Reifen 7500km,jetzt EXP-M seit 3000km und sieht auch nicht so aus
das der länger hält.
Ansonsten keine Probleme,bis zur 10tsd ca. 1 Liter Öl.
Aber 400 Euronen für normale 10 tsd Durchsicht ohne Extraarbeiten war schon heftig.(BMW-NL Berlin):confused:

Gesundes neues Jahr allen und eine tolle Saison 2012

gruß rocco:)
 
doublex

doublex

Dabei seit
25.08.2007
Beiträge
1.207
Ort
Bochum-Wattenscheid
Modell
1200 GS dohc Bj: 2010; F 650 GS Bj: 2009
Boh, hört doch bitte mit euren Reifenlaufleistungen auf. (jetzt fehlen nur noch Fotos von den Reifen, wie weit die auf der Kante von einigen "Künstlern" abgefahren werden)
Erstens war danach nicht gefragt und zeitens gibt es da einen extra Fred für.
Danke schön:)
 
Thema:

Wer hat die höchste Laufleistung mit dem DOHC Motor

Wer hat die höchste Laufleistung mit dem DOHC Motor - Ähnliche Themen

  • Wer wechselt seine Reifen selbst?? Und mit welchem Gerät?

    Wer wechselt seine Reifen selbst?? Und mit welchem Gerät?: Hallo, ich bin am überlegen mir ggfs ein Gerät zur Reifenmontage zu kaufen und das dann selbst zu erledigen. Wenn die bessere Hälfte auch fährt...
  • R 1200 GS LC Wer kennt dieses Teil?

    Wer kennt dieses Teil?: Auf meiner Hofzufahrt habe ich dieses Teil gefunden und kann es nirgendwo, insbesondere nicht meiner 1200er GS zuordnen. Es ist 1 mm dick und...
  • Wer fährt an Ostern Motorrad ?

    Wer fährt an Ostern Motorrad ?: Wenn ich alles richtig mitbekommen und verstanden habe, ist doch von Donnerstag, den 1. April bis Montag, den 5. April der totale Lockdown...
  • Heber anstatt Hauptständer - wer fährt nur mit Seitenständer?

    Heber anstatt Hauptständer - wer fährt nur mit Seitenständer?: Hallo Zusammen, meine Rallye hat nur einen Seitenständer und das möchte ich auch so beibehalten. Ich suche nun jedoch für die Garage einen Heber...
  • Frontscheinwerfer schützen - wer hatte schon Schäden?

    Frontscheinwerfer schützen - wer hatte schon Schäden?: Wer hatte schon mal einen beschädigten Frontscheinwerfer wegen aufgewirbelter Steine, eines Sturzes oder ähnlichen Ursachen (primär auf Strassen...
  • Frontscheinwerfer schützen - wer hatte schon Schäden? - Ähnliche Themen

  • Wer wechselt seine Reifen selbst?? Und mit welchem Gerät?

    Wer wechselt seine Reifen selbst?? Und mit welchem Gerät?: Hallo, ich bin am überlegen mir ggfs ein Gerät zur Reifenmontage zu kaufen und das dann selbst zu erledigen. Wenn die bessere Hälfte auch fährt...
  • R 1200 GS LC Wer kennt dieses Teil?

    Wer kennt dieses Teil?: Auf meiner Hofzufahrt habe ich dieses Teil gefunden und kann es nirgendwo, insbesondere nicht meiner 1200er GS zuordnen. Es ist 1 mm dick und...
  • Wer fährt an Ostern Motorrad ?

    Wer fährt an Ostern Motorrad ?: Wenn ich alles richtig mitbekommen und verstanden habe, ist doch von Donnerstag, den 1. April bis Montag, den 5. April der totale Lockdown...
  • Heber anstatt Hauptständer - wer fährt nur mit Seitenständer?

    Heber anstatt Hauptständer - wer fährt nur mit Seitenständer?: Hallo Zusammen, meine Rallye hat nur einen Seitenständer und das möchte ich auch so beibehalten. Ich suche nun jedoch für die Garage einen Heber...
  • Frontscheinwerfer schützen - wer hatte schon Schäden?

    Frontscheinwerfer schützen - wer hatte schon Schäden?: Wer hatte schon mal einen beschädigten Frontscheinwerfer wegen aufgewirbelter Steine, eines Sturzes oder ähnlichen Ursachen (primär auf Strassen...
  • Oben