Wer hatte bisher Bremsen, die an der 1250er undicht waren?

Diskutiere Wer hatte bisher Bremsen, die an der 1250er undicht waren? im R 1250 GS und R 1250 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Ich habe vorher schon angefragt so kann er dich schon auf die Warteliste setzen und geht so geht's hoffentlich etwas schneller da er dich...
Tiago

Tiago

Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
142
Ort
München
Modell
R1250GS LC ADVENTURE
Ich habe vorher schon angefragt so kann er dich schon auf die Warteliste setzen und geht so geht's hoffentlich etwas schneller da er dich vormerkt. Ist bei dir undicht ??? Falls nicht wird eh nichts gemacht. Update 24.3.2020 von meinen Händler
 
lucky_lucke_de

lucky_lucke_de

Dabei seit
05.05.2005
Beiträge
947
Ort
Hohenthann/Tuntenhausen
Modell
R 1250 GS ADV
Jein, hatte als ich Sie geholt habe leicht feuchte Bremsen. Dachte mir erst nichts dabei. Bin jetzt mal etwas gefahren und hab nicht mehr viel gesehen.

Aber was mach ich wenn, beim ersten Belagswechsel oder ähnliches die Dinger wieder anfangen?
 
Tiago

Tiago

Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
142
Ort
München
Modell
R1250GS LC ADVENTURE
würde ich beim Händler vermerken lassen falls er die Dinger nich tauscht das weiterhin Anspruch drauf hast
 
langer-rudi

langer-rudi

Dabei seit
07.11.2019
Beiträge
232
Ort
Sauerland
Modell
R1250 GS "Exclusive"
Wo ist das Problem?? Es gibt einen Mangel, und es gibt eine Garantie.
Würde da nun wirklich nicht buckeln, sondern konsequent auf Beseitigung bestehen. Die Tatsache der Undichtigkeit steht doch, auch, wenn sie jetzt im Betrieb erst mal wieder dicht sind. Ich denke, dass kein Händler bei der Vorgeschichte ein großes Drame machen wird.
 
Plumpa69

Plumpa69

Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
1
Ort
Eppstein
Modell
GS1250
Ich bin auch betroffen, GS1250 vom August 2019. Bei km-Stand 1500 habe ich während des Dornröschenschlafs Ende Dez 2019 Feuchtigkeit unter dem vorderen linken Sattel festgestellt. Im Januar 2020 kam das Moped in die Werkstatt. Die Info: Sättel müssen getauscht werden.

Vier Wochen später hatte ich sie wieder, jedoch "vorerst" nur mit neuen Dichtungen. Neue Sättel (gold) kommen drauf, wenn sie endlich verfügbar sind, hieß es aus der Werkstatt.

Bin mal gespannt, wann das sein wird.

Viele Grüße, Alex
 
Zuletzt bearbeitet:
PortuMa

PortuMa

Dabei seit
07.02.2020
Beiträge
1
Hallo, bin neu hier. Habe meine beim Händler seit dem 7.02.20 und das zum zweiten mal. Das erste mal war 10.19, da wurde laut Händler beide Bremsen getauscht.
Habe gerade mal knapp über 1300Km.
 

Anhänge

G

Gerbi

Dabei seit
24.04.2019
Beiträge
82
Produktion 12/2019 also die mit den"neuen" Sätteln. Waren bis vor 14 Tagen leicht undicht. Vor 14 Tagen Dichtungswechsel, seit dem alles trocken und eine wirklich gute Bremse.
 
Tiago

Tiago

Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
142
Ort
München
Modell
R1250GS LC ADVENTURE
Uhhh meine neuen Zangen sind heute geliefert worden.
Morgen werden sie eingebaut, ging doch etwas schneller wie erwartet.
Lieferzeit lag bei einer Woche
 
svabo70

svabo70

Dabei seit
12.10.2012
Beiträge
1.936
Ort
BGL
Modell
GS 1250 HP 2020
Meine 1250er habe ich Ende Oktober 2019 bestellt - auch in der Annahme die leckenden Front-Bremsen seien erledigt. Die Maschine wurde lt. VIN-Decoder am 27.02.2020 gebaut und am 23.03.2020 ausgeliefert. Aufgrund der aktuellen Corona-Krise konnte ich seit dem leider erst 150 km fahren. Maschine steht auf dem Seitenständer in der Garage und es ist bislang alles dicht.
Bilde mir ein, dass der Druck, den wir hier gemacht haben, etwas dazu beigetragen hat, dass die Situation sich langsam entspannt - auch wenn sich BMW wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert hat.
 
langer-rudi

langer-rudi

Dabei seit
07.11.2019
Beiträge
232
Ort
Sauerland
Modell
R1250 GS "Exclusive"
Na ja, "so langsam" ist- wenn ich mir die Zeit seit Bekanntwerden des Mangels betrachte- nicht wirklich zutreffend. 🤔

Aber tatsächlich scheinen sie inzwischen zur Freude der Besitzer dabei zu sein, die Probleme abzustellen, auch, wenn einige noch immer nicht genau wissen, wann auch sie endlich an der Reihe sind.👍
 
Zuletzt bearbeitet:
kuepper.remscheid

kuepper.remscheid

Dabei seit
10.12.2007
Beiträge
387
Ort
Remscheid
Modell
R 1250 GS / R75/5 / R90S / XT 500 / Vespa 125 Bj 61 / und noch ein paar Spielzeuge
Also ich habe seit Dezember auf die neuen Bremssättel gewartet.
vor 10 Tagen wurden sie getauscht.
bis jetzt bin ich 580 KM damit gefahren.
Die neuen Sättel sind dicht.
Allerdings kann die amerikanische Bastelbude die neuen Sättel nicht innerhalb von ein paar Wochen herstellen.
Also wird sich das noch ein paar Wochen hinziehen mit dem Austausch.
Aber dann : Fahrfreude !
 
Ra_ll_ik

Ra_ll_ik

Dabei seit
28.09.2008
Beiträge
685
Ort
Emsland
Modell
R1150GS --> R1200GS --> R1250GS
Produktion 12/2019 also die mit den"neuen" Sätteln. Waren bis vor 14 Tagen leicht undicht. Vor 14 Tagen Dichtungswechsel, seit dem alles trocken und eine wirklich gute Bremse.
Geht mir genau so. Meine wurde auch 12/2019 zusammengeschraubt.
Freitag letzte Woche Dichtungen getauscht und NOCH ist alles dicht...
 
Vaube

Vaube

Dabei seit
14.07.2019
Beiträge
21
Meine ist nun den fünften Tag dicht! Am 27.03. vom Freundlichen übernommen, in der Woche zuvor die neuen Dichtungen eingebaut hat. Kann mir bitte einer von euch nen Link zu einem VIN-Decoder zeigen. Das wäre top. Bleibt gesund
Gruß
Stefan
 
Urlaubsfahrer

Urlaubsfahrer

Dabei seit
23.06.2011
Beiträge
18
Ort
Pfalz
Modell
R 1200 GS 30 Jahre, R 1200 Gs Ralley ,1200 Adventure, R1250 ADV
Bei mir sind beide goldene Bremssättel von Beginn an undicht. Bei der 1000er Inspektion werden einige Dichtungen ausgetauscht.
Grüße aus der Pfalz
 
Y

Yirga

Dabei seit
11.05.2015
Beiträge
322
Ort
Home of SAP
Modell
R1250 GS
Habe eben Nachricht bekommen: Die Bremssättel an meiner Gebrwuchten werden morgen getauscht, noch vor der Auslieferung am Freitag
dann kann‘s endlich losgehen - natürlich nur mit notwendigen Fahrten von A nach B, keine Touren zur Freizeitbeschäftigung... Ich freue mich aber schon auf meine Pflichtfahrten :-)
 
Thema:

Wer hatte bisher Bremsen, die an der 1250er undicht waren?

Wer hatte bisher Bremsen, die an der 1250er undicht waren? - Ähnliche Themen

  • Frage: Wer war heute am Möhnesee, Antwort: ALLE

    Frage: Wer war heute am Möhnesee, Antwort: ALLE: grausam
  • R1100GS ABS Schaltungs-Änderung vornehmen...wer macht das?

    R1100GS ABS Schaltungs-Änderung vornehmen...wer macht das?: Hallo zusammen, Habe eine R1100GS aus ´97 an der ich schon einiges verändert habe. Mechanik is kein Thema ...aaaaber an die Magie der ABS-Elektrik...
  • Lenker / Sitzposition; Wer hat Erfahrung?

    Lenker / Sitzposition; Wer hat Erfahrung?: Hallo zusammen, Obwohl die Ergonomie auf der GS super ist, wünsche ich mir ab und zu eine etwas mehr nach vorne geneigte Sitzposition. Gibt es...
  • Wer von euch hat noch den guten alten "grauen Lappen"?

    Wer von euch hat noch den guten alten "grauen Lappen"?: Hallo zusammen, wie wahrscheinlich viele im Forum entstamme ich den geburtenstarken Jahrgängen, Mitte der 60er Jahre. Wir waren ja dann so die...
  • TFT und Apple AirPods wer hat Erfahrungen?

    TFT und Apple AirPods wer hat Erfahrungen?: Wer hat Erfahrungen mit Apple AirPods(pro) mit dem TFT und welchem Helm?
  • TFT und Apple AirPods wer hat Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  • Frage: Wer war heute am Möhnesee, Antwort: ALLE

    Frage: Wer war heute am Möhnesee, Antwort: ALLE: grausam
  • R1100GS ABS Schaltungs-Änderung vornehmen...wer macht das?

    R1100GS ABS Schaltungs-Änderung vornehmen...wer macht das?: Hallo zusammen, Habe eine R1100GS aus ´97 an der ich schon einiges verändert habe. Mechanik is kein Thema ...aaaaber an die Magie der ABS-Elektrik...
  • Lenker / Sitzposition; Wer hat Erfahrung?

    Lenker / Sitzposition; Wer hat Erfahrung?: Hallo zusammen, Obwohl die Ergonomie auf der GS super ist, wünsche ich mir ab und zu eine etwas mehr nach vorne geneigte Sitzposition. Gibt es...
  • Wer von euch hat noch den guten alten "grauen Lappen"?

    Wer von euch hat noch den guten alten "grauen Lappen"?: Hallo zusammen, wie wahrscheinlich viele im Forum entstamme ich den geburtenstarken Jahrgängen, Mitte der 60er Jahre. Wir waren ja dann so die...
  • TFT und Apple AirPods wer hat Erfahrungen?

    TFT und Apple AirPods wer hat Erfahrungen?: Wer hat Erfahrungen mit Apple AirPods(pro) mit dem TFT und welchem Helm?
  • Oben