Wer kann helfen???

Diskutiere Wer kann helfen??? im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Q Treiber, ich habe keinen 220 Volt Anschluß in meiner Garage. Ich möchte aber die Gel-Batterie nicht aus meiner Q Ausbauen. Ich suche ein...
Jens#17

Jens#17

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2007
Beiträge
101
Ort
Germany
Modell
1150 GS
Hallo Q Treiber,
ich habe keinen 220 Volt Anschluß in meiner Garage. Ich möchte aber die Gel-Batterie nicht aus meiner Q Ausbauen. Ich suche ein Ladegeräte das ich an meiner Autobatterie oder Zig.-Stecker anschließen kann um die Q Gelbatt. zu Laden. Das Ladegeräte sollte auch Erhaltungsladestrom haben. Gibt es so etwas.

Grüße
#17
 
Zuletzt bearbeitet:
GS Peter

GS Peter

Dabei seit
15.02.2004
Beiträge
2.330
Ort
Burgsinn
Modell
1150 Adventure und Rennkuh
Hallo Jens,

verstehe nicht, warum Du die Batterie nicht ausbauen willst. Mit etwas Übung, learning by doing, ist der Ein- bzw. Ausbau in weniger als 5 Minuten erledigt.

Ansonsten würde ich einfach vom Pkw überbrücken, sollte die Batterie zu schwach sein.
 
S

Sunsurfer_81

Dabei seit
10.05.2007
Beiträge
1.080
Hallo Q Treiber,
ich habe keinen 220 Volt Anschluß in meiner Garage. Ich möchte aber die Gel-Batterie nicht aus meiner Q Ausbauen. Ich suche ein Ladegeräte das ich an meiner Autobatterie oder Zig.-Stecker anschließen kann um die Q Gelbatt. zu Laden. Das Ladegeräte sollte auch Erhaltungsladestrom haben. Gieb es so etwas.

Grüße
#17
Moin!

Soweit ich weiß, gibt es sowas nicht und kann auch nicht
funktionieren, da die Autobatterie anschließen leer wär.
Kannst du die Q nicht bei nem Bekannten oder Bauern oder
oder oder unterstellen. Eine Nacht reicht für gewöhnlich
immer um den Akku voll zu laden.

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Bye, jens
 
palmstrollo

palmstrollo

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
5.402
Ort
Engelskirchen
Modell
R 1200 GS LC
Hallo Q Treiber,
ich habe keinen 220 Volt Anschluß in meiner Garage. Ich möchte aber die Gel-Batterie nicht aus meiner Q Ausbauen. Ich suche ein Ladegeräte das ich an meiner Autobatterie oder Zig.-Stecker anschließen kann um die Q Gelbatt. zu Laden. Das Ladegeräte sollte auch Erhaltungsladestrom haben. Gieb es so etwas.

Grüße
#17
Hi Jens.

Was mir spontan dazu einfällt, sind Spannungswandler von 12V-DC nach 220V-AC. Dieser Wandler liefert dir dann die 220V; ausgehend von der PKW-Batterie.
Daran wäre das Ladegerät dann anzuschließen. Wieviel dann allerdings nach einiger Zeit Laden/ Erhaltungsladen noch an Saft über ist, um den PKW zu starten? Keine Ahnung. :D
 
R

ralvieh

Gast
Hallo Jens,

ich habe das gleiche problem.
Ich habe eine entsprechende Steckdose (z.B. von Prolo) und Starthilfekabel gekauft und werde bei bedarf mit dem PKW fremdstarten.
das ganze hat zusammen 23,90 euro gekostet.
Die steckdose wird fest ans mopped geschraubt und an die Batterie angeschlossen.
Prolo-nr: 50220000150 und ...140

Bei einer 11,5er GS ist das mit dem Permanent-laden wohl nicht ganz so nötig wie bei einer 12er, zudem hoffe ich auf gutes wetter und schöne wintertouren auf der Kuh :)
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hallo Q Treiber,
ich habe keinen 220 Volt Anschluß in meiner Garage. Ich möchte aber die Gel-Batterie nicht aus meiner Q Ausbauen. ...
Hallo Jens.

Ich habe an meiner ADV das Ladeerhaltungsgerät nicht dauernd angeschlossen. Es reicht, wenn man alle vier Wochen die Batterie mit dem Ladeerhaltungsgerät wieder hochzieht. Das dauert maximal 12 bis 24 Stunden. Dazu sollte es doch auch bei Dir möglich sein, ein Verlängerungskabel (Kabeltrommel) an das Mopped zu bringen, oder?
 
GS Jupp

GS Jupp

Dabei seit
11.04.2007
Beiträge
4.699
Ort
Voreifel, nahe der Irrenanstalt
Modell
BMW R1150GS - Honda XL600V PD 06 - BMW III GPS - Garmin GPS-Map60 CSx
Hallo Q Treiber,
ich habe keinen 220 Volt Anschluß in meiner Garage. Ich möchte aber die Gel-Batterie nicht aus meiner Q Ausbauen. Ich suche ein Ladegeräte das ich an meiner Autobatterie oder Zig.-Stecker anschließen kann um die Q Gelbatt. zu Laden. Das Ladegeräte sollte auch Erhaltungsladestrom haben. Gieb es so etwas.

Grüße
#17
Hallo Jens,

schließe das Ladegerät doch der Einfachheit halber an der Bordsteckdose der "Q" an. :D:D
 
GS Jupp

GS Jupp

Dabei seit
11.04.2007
Beiträge
4.699
Ort
Voreifel, nahe der Irrenanstalt
Modell
BMW R1150GS - Honda XL600V PD 06 - BMW III GPS - Garmin GPS-Map60 CSx
Hallo Jens.

Ich habe an meiner ADV das Ladeerhaltungsgerät nicht dauernd angeschlossen. Es reicht, wenn man alle vier Wochen die Batterie mit dem Ladeerhaltungsgerät wieder hochzieht. Das dauert maximal 12 bis 24 Stunden. Dazu sollte es doch auch bei Dir möglich sein, ein Verlängerungskabel (Kabeltrommel) an das Mopped zu bringen, oder?
Hallo Wolfgang,

und was, wenn die Garage 1 Kilometer entfernt ist? :D:D:D Macht bei ca. 30 Meter Kabellänge auf der Trommel so um die 40 Kabeltrommeln! :p:p:p
 
GS Jupp

GS Jupp

Dabei seit
11.04.2007
Beiträge
4.699
Ort
Voreifel, nahe der Irrenanstalt
Modell
BMW R1150GS - Honda XL600V PD 06 - BMW III GPS - Garmin GPS-Map60 CSx
Moin!

Soweit ich weiß, gibt es sowas nicht und kann auch nicht
funktionieren, da die Autobatterie anschließen leer wär.
Kannst du die Q nicht bei nem Bekannten oder Bauern oder
oder oder unterstellen. Eine Nacht reicht für gewöhnlich
immer um den Akku voll zu laden.

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Bye, jens
He he, Vorsicht bei Bauern, nicht daß die "Q" überläuft! :D:D:D
 
Zuletzt bearbeitet:
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
7.782
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
@Jupp; hast Du Ausgang? ;)

Ansonsten schließe ich mich den Tipps von Wolfgang an.

Gruß
 
Hubert

Hubert

Dabei seit
11.05.2005
Beiträge
341
Zu dem Thema hat Gerd schon was geschrieben: klick!

Ansonsten, wenn kein Verbraucher (z. B. DWA) mitläuft, solltest Du erstmal schauen ob Du mit der Batterie nicht klar kommst, Du willst das Motorrad ja hin- und wieder bewegen.

Sollte es nicht funktionieren, würde ich an Deiner Stelle eine Hawker reinsetzen und damit das Batteriethema für die nächsten Jahre einfach vergessen!

LHzG
 
Draht

Draht

Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
979
Ort
nähe Hannover
Modell
Yamaha WR250R, Honda Innova, Husky WR 390
Zu dem Thema hat Gerd schon was geschrieben: klick!
LHzG
Hallo Q Auflader,
die von Hubert vorgeschlagene Gerd-Lösung ist nicht schlecht, der KFZ-ADAPTER FÜR NOTEBOOKS von Conrad ist für 9,95 € zu haben und die anderen Teile wie Dioden, Sicherung mit Halter, und ne alte 2 Faden Birne 5/21 W mit kaputten 5W Faden kostet ja auch nicht so viel. Also alles zusammen sollte es unter 20,-€ machbar sein. Allerdings solltest du ein wenig mit einen Lötkolben umgehen können.
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hallo Wolfgang,

und was, wenn die Garage 1 Kilometer entfernt ist? :D:D:D Macht bei ca. 30 Meter Kabellänge auf der Trommel so um die 40 Kabeltrommeln! :p:p:p
Hallo Jupp!

Bei uns hier auf dem Lande im schönen Allgäu gibt es vereinzelt noch solche Schuppen, die kilometerweit von der nächsten Zivilisation entfernt sind und noch keinen Stromanschluß haben. Da behilft sich die Sennerin im Notfall mit einer Kerze :p:D:D. Mit Batterieladen ist dann natürlich Essig.

Die nächst gelegene Steckdose muß ja nicht zwingend die eigene sein. Man kann auch mal den Nachbarn fragen.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Limboxt

Dabei seit
08.10.2007
Beiträge
2
Hallo Jens,

im Modellbaubereich kann das fast jedes Ladegerät. Je nach Geldbörse bis zu 15A Ladestrom. Ich habe von der Firma Simprop ein zweit Gerät (Intellispeed) etwa 65€.
Damit lade ich alles, von der Bohrmaschiene über Modellflugakkus und Blei/Gel Batterien.

mfg.

Erik
 
northpower

northpower

Dabei seit
12.11.2005
Beiträge
650
Ort
aus´m Norden
Modell
88er GS / 88er PD
Jo, und wenn Du noch ein bischen mehr ausgibst kannst Du den Akku mit 30 A entladen, die Kapazität messen und dann evtl. Deine Akkus selektieren ! :D:D

Wenn Du dann mit Richtich !! viel Dampf lädtst könntest Du das Teil auch noch Pushen ! :D

Duckundwech !
 
Jens#17

Jens#17

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2007
Beiträge
101
Ort
Germany
Modell
1150 GS
Hallo Erik,
haa das ist mal eine Ansage, super Idee Danke. Schau gleich mal in der Bucht.

Grüße
#17
 
Zuletzt bearbeitet:
Jens#17

Jens#17

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2007
Beiträge
101
Ort
Germany
Modell
1150 GS
Hallo Erik,
kannst Du mir einen Link / genaue Bezeichnung oder ein Bild schicken. Danke im vorraus.

Grüße
#17
 
Thema:

Wer kann helfen???

Wer kann helfen??? - Ähnliche Themen

  • Vom Himmel geflogen ??? wer kann helfen - was ist das ?

    Vom Himmel geflogen ??? wer kann helfen - was ist das ?: Hallo zusammen, ich habe heute mitten auf meinem Rasen etwas gefunden was ich nicht kenne. Eigentlich kann niemand auf mein Rasengrundstück...
  • Wer kann mir helfen? Besichtigung BMW 1150 GS

    Wer kann mir helfen? Besichtigung BMW 1150 GS: Hallo @ all, ich beabsichtige, mir eine 2001er GS zuzulegen! Damit noch nicht genug ... Das gute Stück steht im Umkreis von Mainz und ich habe...
  • Tourplanung zwischen Passau und Oberwiesentahl, wer kann helfen?

    Tourplanung zwischen Passau und Oberwiesentahl, wer kann helfen?: Moin, dieses Jahr soll es mal auf die andere Seite gehen und nicht immer nur Schwarzwald. Da ich mich dort aber nicht auskennen, möchte ich dort...
  • Wer kann helfen? ABE Remus Typ 130 e13002

    Wer kann helfen? ABE Remus Typ 130 e13002: Hallo,ich habe mir eine gebrauchte 4 in 1 gekauft und mir wurde versichert das ich keine ABE brauche ,da eine E Nummer vorhanden.Pustekuchen ...
  • Handbremshebel undicht - wer kann helfen?

    Handbremshebel undicht - wer kann helfen?: Guten Abend. Ich habe heute festgestellt dass Bremsflüssigkeit irgendwo am Kolben des Handbremshebels austritt. Habe jetzt mal das Forum nach...
  • Handbremshebel undicht - wer kann helfen? - Ähnliche Themen

  • Vom Himmel geflogen ??? wer kann helfen - was ist das ?

    Vom Himmel geflogen ??? wer kann helfen - was ist das ?: Hallo zusammen, ich habe heute mitten auf meinem Rasen etwas gefunden was ich nicht kenne. Eigentlich kann niemand auf mein Rasengrundstück...
  • Wer kann mir helfen? Besichtigung BMW 1150 GS

    Wer kann mir helfen? Besichtigung BMW 1150 GS: Hallo @ all, ich beabsichtige, mir eine 2001er GS zuzulegen! Damit noch nicht genug ... Das gute Stück steht im Umkreis von Mainz und ich habe...
  • Tourplanung zwischen Passau und Oberwiesentahl, wer kann helfen?

    Tourplanung zwischen Passau und Oberwiesentahl, wer kann helfen?: Moin, dieses Jahr soll es mal auf die andere Seite gehen und nicht immer nur Schwarzwald. Da ich mich dort aber nicht auskennen, möchte ich dort...
  • Wer kann helfen? ABE Remus Typ 130 e13002

    Wer kann helfen? ABE Remus Typ 130 e13002: Hallo,ich habe mir eine gebrauchte 4 in 1 gekauft und mir wurde versichert das ich keine ABE brauche ,da eine E Nummer vorhanden.Pustekuchen ...
  • Handbremshebel undicht - wer kann helfen?

    Handbremshebel undicht - wer kann helfen?: Guten Abend. Ich habe heute festgestellt dass Bremsflüssigkeit irgendwo am Kolben des Handbremshebels austritt. Habe jetzt mal das Forum nach...
  • Oben