Wie bezahlt bzw. verkauft ihr euer Motorrad

Diskutiere Wie bezahlt bzw. verkauft ihr euer Motorrad im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Genau. Privat oder Händler ist natürlich auch ein Unterschied. Privat reicht 500€ Anzahlung. Der Rest geht mit gültig unterzeichneten Kaufvertrag...
Kuh3

Kuh3

Dabei seit
07.12.2014
Beiträge
628
Ort
Starnberg
Genau. Privat oder Händler ist natürlich auch ein Unterschied. Privat reicht 500€ Anzahlung. Der Rest geht mit gültig unterzeichneten Kaufvertrag und auch Online Überweisung.

Aber eigentlich kaufe/verkaufe ich nur beim Händler - zwecks der Garantie bzw. Inzahlungsnahme des alten Mopeds bei Neukauf. Somit fällt Privat bei mir aus.
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
17.096
Hi
Nein das stimmt nicht. Beispiel: Wenn der Brief (Zulassungsbescheinigung 2) gestohlen wird, ist der Dieb nicht der Besitzer.
.................
Schwierig. Was macht man wenn der Dieb behauptet er hätte eine Summe in Bar übergeben und den Brief bekommen? Ein Vertrag bedarf nicht der Schriftform.
Natürlich wenn er noch nicht acht mal wegen Diebstahl, Betrug und Urkundenfälschung angezeigt wurde :-) .
Verkauft habe ich bisher ausschliesslich privat und dabei nach der Methode "nur Bares ist Wahres" und wegen 5000 EUR in Bar mache ich mir keinen Hals. Aufmerksam werden würde ich wenn der Käufer lauter nagelneue Scheine hat. Ein Bankbeleg, dass er abgehoben hat ist sinnlos. Er könnte echtes Geld abheben und mit falschem bezahlen.
Klar kann er die Summe überweisen. Sobald sie auf meinem Konto ist kann er Fahrzeug und Brief abholen. Das erfordert allerdings Vertrauen seinerseits.
Umgekehrt ist es genauso. Früher habe ich jedes jahr einen Jahreswagen in Wolfsburg gekauft. Inseriert, auf Zuschriften geantwortet und dann bei einem Werksangehörigen zugeschlagen. Die wollten immer Bares. also hatte ich 20TDM in der Tasche. Natürlich besteht die Gefahr, dass mich ein Betrüger am Bahnhof abholt, mit mir 2 km aus dem Kaff fährt und mir dann ein Teil über den Kopf zimmert. Wenn ich solche Ängste habe, dann sollte ich zuhause kaufen.
10000 EUR in 200ern ergeben einen Stapel von 5mm Höhe und 60 Gramm. Das bekommt man doch unauffällig untergebracht.
gerd
 
Zuletzt bearbeitet:
GS`ler

GS`ler

Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
549
Ort
Nettetal-Hinsbeck
Modell
GS 1200 / Bj. 2009 "15 Jahre Vierventilboxer"
Wir machen es ganz anders. Wir verkaufen/kaufen alle nur noch an/von Mitgliedern aus diesem Forum. Mit mindestens 500 Beiträgen und einer Mitgliedschaft von Minimum 3 Jahren. Dann bleibt alles in unserer GS-Familie :wink:.
 
Chris-GSLC

Chris-GSLC

Dabei seit
23.09.2017
Beiträge
177
Modell
R1200 GS LC
Richtig das der Geldautomat die Scheine prüft ..die sind aber auch futsch wenn Falschgeld dabei war.
 
GS`ler

GS`ler

Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
549
Ort
Nettetal-Hinsbeck
Modell
GS 1200 / Bj. 2009 "15 Jahre Vierventilboxer"
Richtig das der Geldautomat die Scheine prüft ..die sind aber auch futsch wenn Falschgeld dabei war.
So soll es ja auch sein. Was ist Deine Befürchtung? Das Dein Käufer dann von Dir echten Ersatz für sein Falschgeld haben will? Call 110.
 
Thema:

Wie bezahlt bzw. verkauft ihr euer Motorrad

Wie bezahlt bzw. verkauft ihr euer Motorrad - Ähnliche Themen

  • Dumm gelaufen und dafür Lehrgeld bezahlt.

    Dumm gelaufen und dafür Lehrgeld bezahlt.: War am letzten Samstag mit meiner Tochter nach Neuschwanstein gefahren. Ich wollte mir einen schönen Platz in der Nähe suchen, um dort ein...
  • Wieviel habt ihr im Juli für eine neue R 1250 GS beim Händler bezahlt?

    Wieviel habt ihr im Juli für eine neue R 1250 GS beim Händler bezahlt?: bei mir waren es 18700,00 Euro für die BlackStorm mit 3 Paketen und Notruf - finde ein guter Preis.
  • Was habt ihr für die 20.000 km Inspektion bezahlt - R 1200 GS TÜ BJ 2011 ??

    Was habt ihr für die 20.000 km Inspektion bezahlt - R 1200 GS TÜ BJ 2011 ??: Hi, ich komme gerade vom :D-lichen und habe den Kostenvoranschlag für die 20.000 km Inspektion bekommen :eek::eek::mad::mad:!! WOHLGEMERKT: OHNE...
  • Lehrgeld bezahlt ...

    Lehrgeld bezahlt ...: moinsen, ich hab neulich ne suchanzeige geschaltet: ein user bot mir dann gewichte für 15€ an und wir einigten uns auf 20€ inkl versand. hier...
  • Was habt Ihr für die neue 08er GS /A bezahlt ?

    Was habt Ihr für die neue 08er GS /A bezahlt ?: Was habt Ihr für die Neue 08er GS /A bezahlt ? Und wie hoch wäre der Preis laut Liste inkl. Überführung bzw. Auslieferungspauschale (400 €) ...
  • Was habt Ihr für die neue 08er GS /A bezahlt ? - Ähnliche Themen

  • Dumm gelaufen und dafür Lehrgeld bezahlt.

    Dumm gelaufen und dafür Lehrgeld bezahlt.: War am letzten Samstag mit meiner Tochter nach Neuschwanstein gefahren. Ich wollte mir einen schönen Platz in der Nähe suchen, um dort ein...
  • Wieviel habt ihr im Juli für eine neue R 1250 GS beim Händler bezahlt?

    Wieviel habt ihr im Juli für eine neue R 1250 GS beim Händler bezahlt?: bei mir waren es 18700,00 Euro für die BlackStorm mit 3 Paketen und Notruf - finde ein guter Preis.
  • Was habt ihr für die 20.000 km Inspektion bezahlt - R 1200 GS TÜ BJ 2011 ??

    Was habt ihr für die 20.000 km Inspektion bezahlt - R 1200 GS TÜ BJ 2011 ??: Hi, ich komme gerade vom :D-lichen und habe den Kostenvoranschlag für die 20.000 km Inspektion bekommen :eek::eek::mad::mad:!! WOHLGEMERKT: OHNE...
  • Lehrgeld bezahlt ...

    Lehrgeld bezahlt ...: moinsen, ich hab neulich ne suchanzeige geschaltet: ein user bot mir dann gewichte für 15€ an und wir einigten uns auf 20€ inkl versand. hier...
  • Was habt Ihr für die neue 08er GS /A bezahlt ?

    Was habt Ihr für die neue 08er GS /A bezahlt ?: Was habt Ihr für die Neue 08er GS /A bezahlt ? Und wie hoch wäre der Preis laut Liste inkl. Überführung bzw. Auslieferungspauschale (400 €) ...
  • Oben