Wie lange mit Notreparatur fahren?

Diskutiere Wie lange mit Notreparatur fahren? im Reifen Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo, ich habe auf einer BMW R 1150 GS den Heindenau K 76 montiert, Laufleistung bisher gut 6000 km. Da wir eine gemütliche Runde durch den...
C

Christian S

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
2.478
Ort
Fellheim bei Memmingen
Modell
BMW R 1150 GS BJ 2000 578.000 km und BMW Sertao 650 BJ 2013 29.500 km am 28.10.2023
Hallo,

ich habe auf einer BMW R 1150 GS den Heindenau K 76 montiert, Laufleistung bisher gut 6000 km. Da wir eine gemütliche Runde durch den Osten gefahren sind und so der Reifenverbrauch gering ist, ist noch satt Profil drauf.

Am Samstag Nachmittag habe ich mir mit einem Nagel gleich 2 Löcher in den Hinterreifen gepiekt. Wir haben diese vor Ort mit dem BMW Pannenset und den 2. dann mit dem Louis Pannenset (ist besser als BMW, weil die Würste, die man einziehen muss, nicht reißen im Gegenstz zu den Reparaturstopsel von BMW) repariert. Seit dem bin ich gut 1.200 km gefahren, ohne irgendwelche Probleme und Druckverlust.

Ich weiß, dass BMW was von 300 km und 60 km/h schreibt, das habe selbst schon weiderlegt.

Einzige konkrete Fragen:
Wer hat von euch einen so geflickten Reifen schon bis zum Ende gefahren?
Wie viele km?
Wenn das Ding 1200 km hält, gibt es doch keinen Grund, warum es nicht auch noch 5000 km halten sollte, oder?

Alllgemeine Hinweise wie "ich würde nicht weiter fahren und den Reifen wechseln" helfen mir nicht.

Besten Dank für konkrete Antworten.
 
M

moto

Gast
Ich würde nicht weiter fahren und den Reifen wechseln.

:D
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
36.708
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; Tenere700; Ducati Desert Sled; Triumph Scrambler XE
fahr den runter, da fehlt sich nix.....solltest du Druckverlust haben, kannst immer noch wechseln. hier sind einige die solche Reifen bis zur Verschleißgrenze gefahren haben.
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
36.708
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; Tenere700; Ducati Desert Sled; Triumph Scrambler XE
ich hab in Schottland einer Schwedin den Reifen ihrer R 1100 repariert, die ist den ganzen Urlaub gefahren und daheim noch bis das Ding runter war, über 6000km, keine Probleme.
 
C

Christian S

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
2.478
Ort
Fellheim bei Memmingen
Modell
BMW R 1150 GS BJ 2000 578.000 km und BMW Sertao 650 BJ 2013 29.500 km am 28.10.2023
ich hab in Schottland einer Schwedin den Reifen ihrer R 1100 repariert, die ist den ganzen Urlaub gefahren und daheim noch bis das Ding runter war, über 6000km, keine Probleme.
Hi,

hast du die Schwedin gleich mit nach Hause genommen, dass du das mit den 6000 km so genau weist...:p.

Schade, ich habe immer selbst Pannen oder helfe irgendwelchen verhauten Typen und nicht hochgewachsenen alleinreisenden Blondinnen, oder interpretiere ich da zuviel hinein?!? :confused:
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
36.708
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; Tenere700; Ducati Desert Sled; Triumph Scrambler XE
Deine Hormone veranlassen dich in deinem eigenen Thema zum threaddriftung .....:p:p:p
die blonde Schwedin, wohlgestalt, hatte ihren Freund dabei und der hat mir später eine email gschrieben, nicht dass ich noch auf blöde Gedanken komme.
 
BadenRT

BadenRT

Dabei seit
25.02.2007
Beiträge
911
Ort
Karlsruhe
Modell
R1200GS TÜ, 2010 + R1250GS, 2019
Hallo Christian,
bin selbst schon einen geflickten Reifen bis zur Verschleißgrenze gefahren, kein Problem.
Ich war auf Reisen bestimmt schon sechsmal beim Reifenflicken dabei und diese sind immer ganz normal weitergefahren. Musst halt zweimal mehr den Druck kontrollieren und gut ist.
 
Mister Wu

Mister Wu

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
10.832
Ort
Berlin
Modell
1150 GS & 1300 GS
Habe schon einen Reifen runtergefahren.
Der eine ist im Urlaub etwas lasch geworden, den konnte ich flicken und habe ihn runtergefahren. :D
Der Zweite hatte sich im Berliner Umland eine Schraube gefangen. Den habe ich dann auch geflickt, allerdings hatte der nach etwa 3000km mit Druckverlust zu kämfpen. :rolleyes:
Da habe ich den Reifen runtergeschmissen.

Dieses Jahr habe ich mir kurz vor dem Urlaub einen Plattfuß eingefahren und trotz imensem Restprofil getauscht.

BTW: Das Thema war hier schon öfter Thema ;)
 
C

Christian S

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
2.478
Ort
Fellheim bei Memmingen
Modell
BMW R 1150 GS BJ 2000 578.000 km und BMW Sertao 650 BJ 2013 29.500 km am 28.10.2023
Deine Hormone veranlassen dich in deinem eigenen Thema zum threaddriftung .....:p:p:p
die blonde Schwedin, wohlgestalt, hatte ihren Freund dabei und der hat mir später eine email gschrieben, nicht dass ich noch auf blöde Gedanken komme.
Hi,

und der Schwede konnte oder wollte seiner Begleitung nicht selbst helfen... tststs
 
C

Christian S

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
2.478
Ort
Fellheim bei Memmingen
Modell
BMW R 1150 GS BJ 2000 578.000 km und BMW Sertao 650 BJ 2013 29.500 km am 28.10.2023
Hallo Christian,
bin selbst schon einen geflickten Reifen bis zur Verschleißgrenze gefahren, kein Problem.
Ich war auf Reisen bestimmt schon sechsmal beim Reifenflicken dabei und diese sind immer ganz normal weitergefahren. Musst halt zweimal mehr den Druck kontrollieren und gut ist.
Hallo Anton,

2 Mal mehr den Druck kontrollieren bringt nichts... die Multiplikation mit dem Faktor null führt nicht zum gewünschten Ergebnis. Die Kontrolle erfolgt bei mir bisher nur
visuel = hingucken
mechanisch = einen Stups mit dem Fuß
per Ohrwatschel = ist der Reifen lauter als sonst sowie zuletzt
mit dem Arsch = fährt der Karren wie immer ;)
 
vau zwo

vau zwo

Dabei seit
29.01.2005
Beiträge
1.298
Ort
Wiesentheid
Modell
R 1200 GS Name : Rindvieh MT 01 Gespann
ich hab bis jetzt 2x einen Reifen geflickt, und jedes mal bis zum Schluß gefahren, seh da kein Problem
 
C

Christian S

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
2.478
Ort
Fellheim bei Memmingen
Modell
BMW R 1150 GS BJ 2000 578.000 km und BMW Sertao 650 BJ 2013 29.500 km am 28.10.2023
ich hab bis jetzt 2x einen Reifen geflickt, und jedes mal bis zum Schluß gefahren, seh da kein Problem
Hi,

danke, genau solche Antworten wollte ich lesen. Natürlich brettere ich jetzt nicht mit 190 über die Piste, schneller als 110 oder so fahre ich fast nie.
 
BMW Peter

BMW Peter

Dabei seit
17.10.2010
Beiträge
2.002
Ort
Hildesheim
Modell
BMW R1100S 2005
Ich hab bis jetzt 2x einen Reifen geflickt, und jedes mal bis zum Schluss gefahren, sehe da kein Problem. :)

K1200RS / keine BAB.
 
N

Nordlicht

Dabei seit
05.10.2007
Beiträge
5.261
Knapp 3500 km, dann war der Reifen am Ende. Allerdings nie mit dem Messer zwischen Zähnen sondern auf Tour, mit Gepäck etc.
 
R

rabanser81

Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
197
Ort
Dietingen
Modell
1200 Bandit 96 R 1200 GS MÜ 09
Hallo zusammen

ich habe auch schon Reifen geflickt und bin dann gefahren bis sie runter war ohne Probleme, aber das muß jeder für sich selbst entscheiden.

Gruß Simon
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
18.233
Hi
Habe schon einige Reifen nach einer Reparatur mit den BMW-Pfropfen bis auf "Null" heruntergefahren. Einer hatte 3 Stöpsel drin.
Bisher einen einzigen mit einem Reifenpilz repariert und auch diesen bis "illegal" abgefahren.
Zwei der reparierten Reifen stammten von Bekannten die sich nicht trauten.:D
Also lieber einen neuen draufmachen und den alten bei mir vorbeibringen :o
gerd
 
P

Perseus

Dabei seit
04.10.2010
Beiträge
126
Anakee2 mit 4500km und gutem Restprofil repariert. Schaden seitlich zwischen den Profilbloecken. Reparaturset von Louis mit den "braunen Regenwuermern". 3,1bar aufgepumpt. Naechster Tag 3,1bar. Nach 1 Woche Standzeit 2,6bar. Material haertet nicht aus, bleibt klebrig. Nach ca. 300km wurde mind. 1cm herausgeschoben. Was ueber das Profil heraussteht wird abgefahren. Es ist eine Frage der Zeit, bis sich das letzte Stueck mit einem "plobbb" verabschiedet. Ich tausche den Reifen aus. Es ist eine Notreparatur, wie es in der Anleitung steht. Mir waere es anders auch lieber gewesen. Ein Freund ist Motorradfahrer und arbeitet bei einem Reifenhaendler. Er wird den Reifen nicht von innen "stopseln". Zuviel Walkarbeit beim Motorradreifen.
Keine Ahnung was hier Andere verwendet haben, die hier schreiben dass sie den Reifen weiter ohne Druckverlust gefahren sind.
 
Thema:

Wie lange mit Notreparatur fahren?

Wie lange mit Notreparatur fahren? - Ähnliche Themen

  • Erledigt Stahlwille Lange 1/2“ Knarre

    Stahlwille Lange 1/2“ Knarre: Biete eine lange Stahlwille 1/2“ Knarre .Sie ist wenig gebraucht und in einem guten Zustand 50€ plus 5€ Versand
  • Start: langes Orgeln vor'm Anspringen

    Start: langes Orgeln vor'm Anspringen: Neulich habe ich bei meiner 12er TÜ von 2012 nach ~7 Wochen Stillstand extrem lange orgeln müssen, bevor sie endlich angesprungen ist. Der...
  • Kurviger - Aufgeteilte Tour nun länger?

    Kurviger - Aufgeteilte Tour nun länger?: Guten Morgen, ich bräuchte bitte mal Eure Hilfe. Habe ich da etwas übersehen? 🤔 Habe mit Kurviger ne Gesamttour in die Vogesen geplant...
  • Länge BMW R 1200 R

    Länge BMW R 1200 R: Moin, könnt ihr mir das Maß einer luftgekühlten BMW R 1200 R (DOHC) geben, vom Vorderreifen (Anfang) bis zum hinteren Ende des Hinterreifens? Ich...
  • Erledigt OBDLink LX Bluetooth + langes Adapterkabel für Modelle mit rundem Diagnosestecker

    OBDLink LX Bluetooth + langes Adapterkabel für Modelle mit rundem Diagnosestecker: Habe keine 1200 GS mehr und auch kein Android-Gerät, somit gebe ich beides zusammen für 75€ an Selbstabholer ab, Versand ist natürlich auch möglich.
  • OBDLink LX Bluetooth + langes Adapterkabel für Modelle mit rundem Diagnosestecker - Ähnliche Themen

  • Erledigt Stahlwille Lange 1/2“ Knarre

    Stahlwille Lange 1/2“ Knarre: Biete eine lange Stahlwille 1/2“ Knarre .Sie ist wenig gebraucht und in einem guten Zustand 50€ plus 5€ Versand
  • Start: langes Orgeln vor'm Anspringen

    Start: langes Orgeln vor'm Anspringen: Neulich habe ich bei meiner 12er TÜ von 2012 nach ~7 Wochen Stillstand extrem lange orgeln müssen, bevor sie endlich angesprungen ist. Der...
  • Kurviger - Aufgeteilte Tour nun länger?

    Kurviger - Aufgeteilte Tour nun länger?: Guten Morgen, ich bräuchte bitte mal Eure Hilfe. Habe ich da etwas übersehen? 🤔 Habe mit Kurviger ne Gesamttour in die Vogesen geplant...
  • Länge BMW R 1200 R

    Länge BMW R 1200 R: Moin, könnt ihr mir das Maß einer luftgekühlten BMW R 1200 R (DOHC) geben, vom Vorderreifen (Anfang) bis zum hinteren Ende des Hinterreifens? Ich...
  • Erledigt OBDLink LX Bluetooth + langes Adapterkabel für Modelle mit rundem Diagnosestecker

    OBDLink LX Bluetooth + langes Adapterkabel für Modelle mit rundem Diagnosestecker: Habe keine 1200 GS mehr und auch kein Android-Gerät, somit gebe ich beides zusammen für 75€ an Selbstabholer ab, Versand ist natürlich auch möglich.
  • Oben