Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Anfrage zu R100, Schwachpunkte?

Erstellt von GS-Reiner, 18.04.2009, 19:57 Uhr · 12 Antworten · 3.459 Aufrufe

  1. GS-Reiner Gast

    Standard Anfrage zu R100, Schwachpunkte?

    #1
    Hallo!

    Also, ein Bekannter von mir kann da eine günstige R 100 bekommen. Von seinem Nachbarn. Die steht jetzt 2 Jahre und hat bis dahin problemlos gelaufen. Viele Daten habe ich nicht. Ca. 70 000 km gelaufen und der Preis wird irgendwo bei max. 1500 Euronen liegen.

    Nun frage ich mal in die Runde, worauf man bei der R 100 speziell achten sollte. Komme selber von den 4-Ventilern und da ist ja einiges anders.

    Neue Batterie, neue Reifen, Ölwechsel usw. ist klar, aber wo hat sie ihre Schwachpunkte? Der Preis sollte meiner Meinung nach voll in Ordnung gehen.

    Freue und bedanke mich schon mal für die Antworten!

    Gruß Reiner

  2. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard

    #2
    Hallo!
    Durch die "Trockenzeit" könnten evtl. Simmerringe leiden.
    Kurbelwelle, Ganghebel u. Gabel.
    Sachte Reanimieren und genießen.
    Deinem Bekannten viel Spaß damit!
    Gr, cowy

  3. Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    5

    Standard

    #3
    ich habe ebenfalls eine R 100 GS P-D die bevor ich sie übernommen habe 3 1/2 jahre gestanden hat.

    probleme hatte ich mit folgenden teilen bedingt durch die standzeit.
    kuplungszug war am Kuplungshebel kaputt.
    einer der simmerringe war kaputt.
    beide vergasernadeln waren defekt sowie die schwimmer.

    ansonsten war ne neue batterie frische öle neue reifen und alles mal nachstellen damits wieder rund läuft fällig.

    lg

  4. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #4
    Hallo,

    Schwachpunkte bei den Zweiventilern: Getriebe (Simmerringe, Lager), Hallgeber, Zündspule (graue), Limarotor, Diodenplatte Kurbelwellensimmerring, Anlasser.
    Bedingt durch die Standzeit: Vergaser, Tank (innen), alle Gummis und Dichtungen (z.B. Stößelrohrdichtungen), Bremsflüssigkeit.
    Die Übliche wie z.B. Lenkkopflager, Radlager usw.

    Grüße
    Ingmar

  5. g&s
    Registriert seit
    11.10.2008
    Beiträge
    159

    Standard

    #5
    Moin aus Niedersachsen,
    kann vom Kauf einer Q nach so langer Standzeit nur abraten. Es könnte sooo viel gelitten haben, oder defekt sein . Aber ich wäre stark an der Adresse des Verkäufers, oder seiner Teefonnummer interessiert!!!!
    Grüße G&S

  6. mind Gast

    Standard Anlasser!

    #6
    Zitat Zitat von Ingmar Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Schwachpunkte bei den Zweiventilern: Getriebe (Simmerringe, Lager), Hallgeber, Zündspule (graue), Limarotor, Diodenplatte Kurbelwellensimmerring, Anlasser.
    Bedingt durch die Standzeit: Vergaser, Tank (innen), alle Gummis und Dichtungen (z.B. Stößelrohrdichtungen), Bremsflüssigkeit.
    Die Übliche wie z.B. Lenkkopflager, Radlager usw.

    Grüße
    Ingmar
    Nachdem ich auf gut 150k km 2 Bosch und 3 Valeos vernichtet habe, hab ich nun mal tiefer in die Tasche gegriffen und mir nen Startermotor gesucht, der angeblich ewig hält!

    Kurzbeschreibung:

    Der perfekte Ersatz für den, der einen Anlasser fürs Leben sucht.
    Es passt für alle Modelle von 1977 bis 1995 und besonders für hochverdichtete Motoren geeignet.
    Ursprünglich von Nippondenso für den Toyota LKW hergestellt, wurde er mit einem neuen Gehäuse und Zahnrad für den BMW 2V Boxer konzipiert.

    Schau ma moi!!!

    Jemand Erfahrung mit dem Teil???...

  7. Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    264

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    hab ich nun mal tiefer in die Tasche gegriffen und mir nen Startermotor gesucht, der angeblich ewig hält!

    Kurzbeschreibung:

    Der perfekte Ersatz für den, der einen Anlasser fürs Leben sucht.
    Es passt für alle Modelle von 1977 bis 1995 und besonders für hochverdichtete Motoren geeignet.
    Ursprünglich von Nippondenso für den Toyota LKW hergestellt, wurde er mit einem neuen Gehäuse und Zahnrad für den BMW 2V Boxer konzipiert.
    Moin Mind,
    hast du auch mal einen Link für uns?

  8. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Gaucho Beitrag anzeigen
    Moin Mind,
    hast du auch mal einen Link für uns?
    Würd mich auch interessieren. Auch wenn ich erst relativ kurze Zeit einen neuen Valeo drin hab.

    Grüße
    Ingmar

  9. GS-Reiner Gast

    Standard

    #9
    @G&S

    Du Schlingel willst dir eine billige 2 Ventiler einsacken......

    Aber wenn der Bekannte sie nicht nimmt kontaktiere ich dich.
    Ist versprochen!!!

    Gruß Reiner

  10. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #10
    Hallo,
    der Werbetext stammt aus'm Israel Katalog S.23. Der ND (Nippon Denso) Anlasser soll dort 359 Teuronen kosten. Für 150 Euro gibt's bei 7Rock einen überholten mit 1 Jahr Garantie. Bis dato bin ich mit dem 7Rock-Austauschanlasser zufrieden.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neu und anfrage zur sitzhöhe
    Von zoba im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 18:22
  2. Anfrage - Umfrage
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 23:00
  3. Allgemeine Anfrage
    Von chrisu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 01:10