Ergebnis 1 bis 8 von 8

Eintragung Gabelkartuschen Marzocchi

Erstellt von Tim, 07.04.2009, 08:32 Uhr · 7 Antworten · 1.850 Aufrufe

  1. Tim
    Registriert seit
    25.09.2008
    Beiträge
    42

    Standard Eintragung Gabelkartuschen Marzocchi

    #1
    Hallo,

    Gibts Tipps zum Eintragen lassen der Gabelkartuschen? Teilegutachten habe ich, hat vielleicht jemand eine Briefkopie?

    Beste Grüße und Dank im Vorraus

    Tim

  2. Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    264

    Standard Gutachten reicht

    #2
    Moin Tim,
    bei mir ging es vor Jahren problemlos mit dem Gutachten.
    Hinfahren, Gutachten vorlegen, eintragen lassen fertig

  3. Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    29

    Standard

    #3
    Hi Tim,

    man kann auch alles übertreiben.
    War schon einige Male beim Tüv damit , eingetragen waren die Dinger noch nie. Gefagt hat auch keiner danach.

    Gruß Uwe

  4. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    122

    Daumen hoch

    #4
    Moin Tim.

    Ich habe gerade heute meine Kartuschen eintragen lassen. Der TÜV-Mensch sah nur das Gutachten und hat gleich für Stempel und Kohle die Hand aufgehalten. Der hat auch eine neue Bremsleitung von Lucas, die nur ein Teilegutachten und keine ABE hatte, ohne zu zögern eingetragen.
    Vielleicht liegt es auch daran, dass bisher mein ganzer HPN-Umbau und alles was danach kam immer über die BMW-Niederlassung in HH während des TÜV-Hausbesuch eingetragen wurde.
    Das einzige was mich nervt ist, dass die Zulassungstelle die TÜV-Absegnungen nicht in den Brief einträgt, da es aufgrund der Menge zuviel Schreibkram ist (O-Ton) . So habe ich unter der Sitzbank ein "Dokumentenfach" mit mittlerweile acht DIN A4-Seiten der TÜV-Kopien
    Gruße aus HH, Matthias

  5. Tim
    Registriert seit
    25.09.2008
    Beiträge
    42

    Standard

    #5
    Kenn ich, war am Samstag beim freundlichen Überwachungsverein, da hies es, ich soll doch unter der Woche kommen, da ja am Samstag soviel los ist...naja, dann nimmt man sich halt Urlaub, was ksot die Welt:-)
    Vielleicht krieg ich ja die Lenkererhöhunh umsonst eingetragen? Dann spar ich mir das Mitschleifen der ABE...

    Grüße aus der palz

    Tim

  6. Tim
    Registriert seit
    25.09.2008
    Beiträge
    42

    Standard

    #6
    Alles ok, ging ohne Probleme beim TÜV.

  7. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #7
    Hallo,
    TÜVis und Gendarmen in grün ohne Fachkenntnis bemerken den Einbau der Kartuschen gar nicht. Also no Probs. Aaaaaaber, sobald man mit der Q in einen Unfall verwickelt ist, suchen Sachverständige der Versicherungen gerne nach solchen nicht eingetragenen Umbauten, um sich aus der Zahlungsverantwortung zu stehlen.
    Dann heißt es "Betriebserlaubnis erloschen" und damit hast Du grob fahrlässig gehandelt und die Assekuranz lacht sich kaputt. Wurde mir kürzlich von einem Versicherungssachverständigen bestätigt. Nur so als Denkanstoss.......

  8. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #8
    Hallo!
    Es ist immer noch so,dass ich den Sachverständigen der gegnerischen Versicherung nicht an mein Fahrzeug lassen muß.
    Wenn es kein Kaskoschaden ist kommt nur der Sachverständige meiner Wahl ran.
    Gruß
    Karl


 

Ähnliche Themen

  1. Marzocchi Gabelkartuschen für GS
    Von bezetausoer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 13:44
  2. Marzocchi Gabel woher??
    Von Cowboy85 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 12:37
  3. Gabelkartuschen Marzzochi
    Von Tim im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 00:27
  4. Suche Marzocchi Gabelkartuschen für 100 GS
    Von stoe im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 01:37
  5. Marzocchi Gabelschutzaufkleber
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 23:51