Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Vorne eine 2te Bremsscheibe

Erstellt von KevinJ, 04.11.2007, 18:07 Uhr · 21 Antworten · 3.038 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    10

    Standard Vorne eine 2te Bremsscheibe

    #1
    Hy all,

    mein Schwiegerdad möchte nun auch am Vorderrad eine 2te Bremsscheibe haben. Hat schon jemand diesen Umbau gemacht? Kann jemand dazu Tips geben wie das genau geht und was man dafür braucht, bzw. ändern muß?

    Danke
    Kevin

    Uuuuups hab vergessen zu schreiben wofür das sein soll, R80 G/S Bj.83

  2. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von KevinJ Beitrag anzeigen
    Hy all,

    mein Schwiegerdad möchte nun auch am Vorderrad eine 2te Bremsscheibe haben. Hat schon jemand diesen Umbau gemacht? Kann jemand dazu Tips geben wie das genau geht und was man dafür braucht, bzw. ändern muß?

    Danke
    Kevin
    Hi,

    schau mal hier vorbei:

    http://www.powerboxer.de/index.php?o...258&Itemid=171

    Sollte dir weiterhelfen.

    Gruss

    Gerhard

  3. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #3
    Gib mal Laut, wenn er das gemacht hat, ich denke auch drüber nach, denn trotz Stahlflex und sehr guten Belägen ist die Brems"wirkung" diskussionswürdig

  4. Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    236

    Standard

    #4
    Leute Abstand halten, das sind doch keine Rennkühe.
    Hab eine Stahlflex angebaut und hinten neue Backen rein, da tat sich gar nichts, jetzt bremst die auch, natürlich nicht wie meine 1200er, aber selbst mit Sozia im Mittelgebirge ausreichend.

  5. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Nick Beitrag anzeigen
    Leute Abstand halten, das sind doch keine Rennkühe.
    Hab eine Stahlflex angebaut und hinten neue Backen rein, da tat sich gar nichts, jetzt bremst die auch, natürlich nicht wie meine 1200er, aber selbst mit Sozia im Mittelgebirge ausreichend.
    Was nun lieber Nick??
    "da tat sich gar nichts" oder "jetzt bremst die auch"
    Da kann ich Dir ních ganz folgen
    Meine will nicht wirklich bremsen, vom heutige Stand der Bremstechnik will ich erst gar nicht sprechen

  6. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #6
    Moin,

    der Schrauber meines geringsten Misstrauens www.boxerbmw.de fährt an seiner privaten R 100 PD vorne eine Doppelscheibe die er an einem zweiten rechten (?) Standrohr (das anstele des linken verbaut ist) befestigt. hat.

    Bei Fragen nimm doch einfach mal Kontakt auf. Er heisst Tobias Hollwedel und ist sehr hilfsbereit!

  7. Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    10

    Standard Danke...

    #7
    ...schonmal für die Antworten. Werd die Infos weiterleiten.

    Gruß Kevin

  8. Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    236

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Ingi80 Beitrag anzeigen
    Was nun lieber Nick??
    "da tat sich gar nichts" oder "jetzt bremst die auch"
    Da kann ich Dir ních ganz folgen
    Meine will nicht wirklich bremsen, vom heutige Stand der Bremstechnik will ich erst gar nicht sprechen
    Hab ich mich wieder sehr verständlich ausgedrückt, also nach Stahlflex und neuer hinteren Bremsbacken, bremst die Q ganz passabel. Auch im Soziabetrieb mit Gepäck, war damit auch schon in den Ailpen vollbeladen , aber ohne Sozia, war auch ok.
    Jetzt alles klaro?????

  9. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #9
    Danke füa die Aufklärung, gez happich fastanden
    Ich brems nur so selten hinten und die Backen (also die der Q) sind noch ganz in Ordnung

  10. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard Was auch schon was bringt...

    #10
    ... ist die Umrüstung auf 'ne Vier-Kolben-Zange, z.B. von R1100GS sowie R1100R und R1100S, vorne links, wird dann umgedreht an die alte GS-Gabel geschraubt. Da muß nur an der Befestigung minímal was abgedreht werden, dann paßt sie einwandfrei bei orginaler Scheinbe und bremst deutlich besser.

    Habe ich bei Ebay (günstigerweise schon passend abgedreht) neuliche für unter 90 Euronen mit neuwertigen Klötzen ergattert. Brauchte eine neue Zange, da meine alten Backen mitten in der Eifel nicht mehr auseinander gingen...

    Beim Umbau auf Doppescheibe wird auf die linke Seite ein umgestricktes rechtes Gabelteil (wegen der Aufnahme für die Zange) angepaßt, ist natürlich drastisch teurer...


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Original Bremsscheibe vorne
    Von Bogsermark im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 20:30
  2. Bremsscheibe vorne
    Von bitpit im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 10:08
  3. Suche Bremsscheibe vorne für Dakar
    Von Volker123 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 09:34
  4. Bremsscheibe vorne links, gebraucht 4,7 mm
    Von Mikey im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 14:27
  5. Bremsscheibe vorne wechseln
    Von HP2Sascha im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 20:08