Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

BMW Enduro Helm und Brille

Erstellt von Niobe, 11.10.2007, 21:30 Uhr · 12 Antworten · 4.680 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    10

    Standard BMW Enduro Helm und Brille

    #1
    Hi,

    ich suche seit Wochen den passenden Crosshelm mit Visier da ich Brillenträger bin und die speziellen Crossbrillen einfach nicht passen und drücken.

    Da ich nix gefunden habe ausser dem Arai Tour-X (der zwar ok ist aber mir nicht 100% gefällt und auch nicht gerade billig ist) habe ich mir fast den Shoei XR1000 gekauft für 340 Euro. Da passt die Brille, die Wangenpolster sind zwar zu groß aber die kann man ja auswechseln. Der ist optisch ok find ich aber nicht das was ich will.

    Jetzt bin ich über den BMW Enduro Helm Volt gestossen und hab mich echt verliebt. Das ist genau ein Helm so wie ich ihn mir vorstelle. Bin gleich zum BMW Händler zum anprobieren. Der Helm sitzt gut, nur der fehlende Brillenkanal macht mir sorgen (das hätten sie echt noch berücksichtigen sollen ).

    Der Helm drückt mein Ohr aufs Brillengestänge hinter den Ohren. Passt sich sowas an oder bleibt das? Kann man das evtl von einem spezialisten auspolstern lassen rund um die Ohren?

    Ich kenn mich leider zuwenig mit dem Innenaufbau von Helmen aus und hatte auch schon seit 10 Jahren keinen Helm mehr länger auf. Ich will das Teil haben, nur mach ich mir eben um das gedrücke Sorgen.

    Evtl Brillenträger da die mir sagen können ob man einen Helm so anpassen lassen kann?

    Vielen Dank (viel Text für ein kleines Problem).

    Aja.. und hallo an alle.. bin ja neu hier XMoto kommt dann erst nächstes Jahr evtl gg


    edit:

    haha sehr lustig.. jetzt finde ich einen thread drunter das teil da: http://www.shoei-europe.com/hornet/

    wär ja die ultimative combo

  2. Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    55

    Standard

    #2
    Die besten Erfahrungen habe ich als Brillenträger mit Arai Helmen gemacht, die Polster haben für die Brillenbügel extra Platz. Selbst fahr ich neuerdings seit 2007 den shoei xr1000 in schwarz. Tragekomfort würde ich als sehr gut bezeichnen, wobei das Auf- und Absetzen der Brille bei meinem guten alten Arai besser war.

    In einem anderen Threat wird von einem neuen shoei in 2008 geschrieben, der den Tour X wohl in Schatten stellt.....

    www.shoei.de

    Den werde ich nächstes Jahr mal Probefahren.

  3. Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    10

    Standard

    #3
    jou auf den wart ich jetzt auch. jetzt brauch ich genau für 1x fahren einen helm (muss mein motorrad holen)... werd ich wohl von wem ausborgen müssen. Bevor ich den Shoei nicht live gesehen habe kauf ich mir doch keinen.. hoffe der kommt wirklich anfang 08 und ist dann auch lieferbar..

  4. Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    535

    Standard

    #4
    Ich hab mir das Problem 'Bille' einfach aus der Welt geschafft. Ich trage nun zum Motorrad fahren Tageslinsen.

    Das hat den Vorteil, dass Du den Helm auswählen kannst, der Deinem Kopf passt und Du kannst Dir auch die Sonnen- oder Crossbrillen auswählen, die Dir passen.

    Auf das Jahr gesehen, keine Rieseninvestition (ich glaube ich zahle pro Stück sFr. 1.--, geht sicher auch billiger). Aber Vorteile sind enorm!

  5. Andy HN Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Niobe Beitrag anzeigen
    Hi,

    ich suche seit Wochen den passenden Crosshelm mit Visier da ich Brillenträger bin und die speziellen Crossbrillen einfach nicht passen und drücken.
    Wer sagt das ?
    Ich fahre mir Crosshelm und dieser Brille





    http://www.louis.de/_10604d34eb190b6...nr_gr=20016486




    Sie ist extra für Brillenträger gemacht. Das Belüftungssystem ist klasse und der Tragekomfort auch. Natürlich musst Du Deine Brille unter den Helm bekommen, das ist schon klar. Ich hab einen Crosshelm von HJC und da funktioniert es sehr gut (die Titanflex-Brille natürlich nicht)

  6. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #6
    Hallo Niobe,

    wenn der Helm hinter den Ohr auf das Brillengestänge drückt, dann probiere ihn unbedingt bei einer längeren Probefahrt aus. Habe das bei meinem Skihelm und der Sonnenbrille mit ihren dicken Bügeln auch und da wird es über den Tag schlimmer.

    Fahre mit opt. Brille im Gelände mit dem Crosshelm und darüber die Uvexbrille. Habe aber für die Helme eine extra kleine opt. Brille mit dünnen und eng am Ohr liegnden Bügeln, dann gibts auch keine Probleme.

    Grüßle

  7. Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    10

    Standard

    #7
    @ Scott Brille:

    genau die hatte ich da für einen Tag. Geht bei mir nicht, die drückt mir aufs gestell von meiner Brille (Brille hat fast 500 euros gekostet.. die kann ich nicht so schnell austauschen).

    @ Linsen:

    Tageslinsen gehen bei mir nicht. Hab ein etwas "komisches" Augenproblem, da gehen nur "harte" Linsen. Werde mir aber welche anpassen lassen wies aussieht.

  8. Andy HN Gast

    Standard

    #8
    Ich habe auch so eine teure Brille(neu und Gleitsicht), die ich nicht beim Fahren tragen kann (Titanflex- bekommst Du nicht unter den Helm geschoben). Hab mir also die alten Gläser in ein billiges (trotzdem ansehliches) Gestell machen lassen (beim Fahren brauch ich ja keine Gleitsichtgläser)und nu is gut.

  9. HP2Sascha Gast

    Standard

    #9
    Habe auch Brille, ne Silhuette "super flexibel rahmenlos". Hat sehr dünne und felxible Bügel. Die verbiegt sich dann so, daß man nüscht merkt.
    Wenns zur Sache geht auffem Möppi habe ich auch lieber Linsen.
    Fahre immer lieber mit gelber Helly, dann bleiben auch nur die Linsen übrig.

  10. Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    10

    Standard

    #10
    find ich auch diskriminierend

    An einen Brillenkanal könnten echt mehr Hersteller denken.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche passende Cross / Enduro Brille
    Von Circoloco im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 09:44
  2. Shoei Enduro Helm und Scott OTG Brille
    Von Fi156 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 11:00
  3. BMW Orig. Enduro Brille
    Von Megamoto63 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 09:27
  4. Welche Enduro Brille, .... von Oakley
    Von sunraiser im Forum Bekleidung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 13:40
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 13:59