Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 75

Motorradbekleidung nur welche ?!

Erstellt von Cuvo, 24.03.2013, 13:15 Uhr · 74 Antworten · 17.014 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    142

    Standard

    #41
    Tag die herren
    erstmal zu dem prozentrechnungs thema sag ich mal nix ^^
    habt da alle recht

    ich komm mit dem ganzen kram Helm Jacke hose handschuhe schuhe auf eine summe von 1700 €
    damit will ich jetzt auch keines wegs angeben oder sonstiges
    nur drauf hinweisen das ich für mein leben schon geld ausgebe

    eig war der hauptsinn der frage ob die von der verkäuferin empfohlenen von dem einen post

    ob der Rukka , daytona , held kram was taugt und ich mit dem auch auf längere zeit bei jedem wetter für das viele geld glücklich bin

    nochmal post ich die liste weils so toll war

    jacke : RUKKA MATTI/MAIJA - Louis - Motorrad & Freizeit
    hose : RUKKA FOCUS HERREN - Louis - Motorrad & Freizeit
    schuhe : DAYTONA TRAVEL STAR GTX - Louis - Motorrad & Freizeit
    Handschuhe : Held Biker Fashion - Touring Star oder der Held Biker Fashion - Air n Dry

    da hab ich mir nicht genau auf geschrieben welche es waren weiß nur den preis noch und das die 2 in 1 sind

    Helm Schub. Evo 6

    Taugt der kram was ? werd ich glücklich damit ? ( arm werd ich ja sowieso xD )
    ich merk nochmal an bin kein leder fan ... heißt nicht das ich es schlecht find aber mags irgendwie nicht
    ich will ganz jährlich bei wind , regen fahren
    nur wenn es glatt wird ( eis und schnee ) nicht mehr

    so jetzt bitte nochmal eure kommentare
    und haltet euch nicht an prozent rechnung fest xD

    Freundliche Grüße Curd und euch und euren familien schönes ostern


    ( ich hoff ich nerv niemanden mit dem Thread :/ )

  2. Registriert seit
    19.10.2012
    Beiträge
    90

    Standard

    #42
    Meine persönliche Meinung zu Rukka kennst du ja schon, ich habe meine alten Klamotten 2012 bei einen Unfall vernichtet und ganz bewusst wieder Rukka gekauft. Das einzig was ich immer Austausche ist der Rückenprotektor und setze ein Level2 Protektor ein.

    Rückenprotektor

    Bei den Handschuhen habe ich meine persönlich Vorliebe und das sind ungefütterte. Die Held haben bei den Unfall genau das gehalten was ich erwartet habe, massiv Material runter geraspelt aber die Haut war in Ordnung.

  3. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    91

    Standard

    #43
    Hi Cuvo,
    mal ganz ehrlich! Ich habe noch keine Motorradklamotten erlebt die das halten was du möchtest! Hier sind zwar einige der Meinung, aber mir kann keiner erzählen, dass ein Anzug bei +30°C in Spanien oder Südfrankreich genauso angenehm zu tragen ist wie bei Regen und +4°C in Norwegen. Die Artikel die du aufgeführt hast sind gut aber bestimmt nicht für jedes Wetter tauglich! Also in wärmeren Gefilden wirst du da ganz schön ausgasen! Und da fährt man ja eigentlich hin (ok ich nicht!). Ich würde mir einen Sommeranzug kaufen, der Einstellmöglichkeiten in der Weite hat und dann je nach Wetter und Temperatur im Zwiebelschalenprinzip, sprich was warmes drunterziehen, ergänzt wird. Versteif dich auch nicht zu sehr auf GoreTex oder ähnliches. Hab ich zwar auch, aber bei Regen ziehe ich grundsätzlich eine Regenkombie an. Ich schlafe grundsätzlich im Zelt und da ist es zwar schön das ich während der Fahrt trocken geblieben bin aber leider ist ja das Gore-Futter innen und der ganze Anzug saugt sich außen voll Wasser. Somit hätte ich die ganze Nässe im Zelt. Bist du allerdings ein Hotelschläfer, stellt das natürlich kein Problem dar.
    Irgendwann wirst du auch merken, dass man ab und zu mal von den Autos übersehen wird. Die meisten, die solch dunkle Klamotten an haben ziehen sich dann so eine knall gelbe "Bahnarbeiterweste" darüber, was ganz toll aussieht. Würde aber wiederrum zu deinem Klapphelm passen. Ich meine lieber etwas farbiger und anständige Reflektoren als an jedem Bahnübergang für einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn gehalten zu werden. Ok, das ist jetzt wirklich Geschmackssache, aber bei den Klamotten geht es halt um Sicherheit und da gehört das Gesehen werden nun mal dazu.
    Kuck mal hier rein: Held Biker Fashion - GORE-TEX®-Bekleidung - Bekleidung - Frauen ups, da sind aber auch die Herrensachen!!!!
    Überleg es dir gut, denn kostet ja auch einen haufen Geld.
    Viele Grüße
    Lucky-Bogser
    P.S. ich hoffe die Klapphelm und Bahnwärterfraktion ist jetzt nicht angepisst. Sonst Sorry!

  4. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Lucky-Bogser Beitrag anzeigen
    Hi Cuvo,
    mal ganz ehrlich! Ich habe noch keine Motorradklamotten erlebt die das halten was du möchtest! Hier sind zwar einige der Meinung, aber mir kann keiner erzählen, dass ein Anzug bei +30°C in Spanien oder Südfrankreich genauso angenehm zu tragen ist wie bei Regen und +4°C in Norwegen. Die Artikel die du aufgeführt hast sind gut aber bestimmt nicht für jedes Wetter tauglich! Also in wärmeren Gefilden wirst du da ganz schön ausgasen! Und da fährt man ja eigentlich hin (ok ich nicht!). Ich würde mir einen Sommeranzug kaufen, der Einstellmöglichkeiten in der Weite hat und dann je nach Wetter und Temperatur im Zwiebelschalenprinzip, sprich was warmes drunterziehen, ergänzt wird. Versteif dich auch nicht zu sehr auf GoreTex oder ähnliches. Hab ich zwar auch, aber bei Regen ziehe ich grundsätzlich eine Regenkombie an. Ich schlafe grundsätzlich im Zelt und da ist es zwar schön das ich während der Fahrt trocken geblieben bin aber leider ist ja das Gore-Futter innen und der ganze Anzug saugt sich außen voll Wasser. Somit hätte ich die ganze Nässe im Zelt. Bist du allerdings ein Hotelschläfer, stellt das natürlich kein Problem dar.
    Irgendwann wirst du auch merken, dass man ab und zu mal von den Autos übersehen wird. Die meisten, die solch dunkle Klamotten an haben ziehen sich dann so eine knall gelbe "Bahnarbeiterweste" darüber, was ganz toll aussieht. Würde aber wiederrum zu deinem Klapphelm passen. Ich meine lieber etwas farbiger und anständige Reflektoren als an jedem Bahnübergang für einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn gehalten zu werden. Ok, das ist jetzt wirklich Geschmackssache, aber bei den Klamotten geht es halt um Sicherheit und da gehört das Gesehen werden nun mal dazu.
    Kuck mal hier rein: Held Biker Fashion - GORE-TEX®-Bekleidung - Bekleidung - Frauen ups, da sind aber auch die Herrensachen!!!!
    Überleg es dir gut, denn kostet ja auch einen haufen Geld.
    Viele Grüße
    Lucky-Bogser
    P.S. ich hoffe die Klapphelm und Bahnwärterfraktion ist jetzt nicht angepisst. Sonst Sorry!

    Gore - dann kein Gore und dann die Empfehlung auf Held. Verstehe deinen Post nicht wirklich, ein Teil Deiner Empfehlungen deckt sich doch mit Rukka.
    Du schreibst letztlich, dass er sich eine Sommerkombi on Top kaufen soll. Die braucht man ja eh sobald es mal 25 Grad wird, es sei in diesem Jahr fällt die Klimaerwärmung aus.

  5. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    91

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Espaceo Beitrag anzeigen
    Gore - dann kein Gore und dann die Empfehlung auf Held. Verstehe deinen Post nicht wirklich, ein Teil Deiner Empfehlungen deckt sich doch mit Rukka.
    Du schreibst letztlich, dass er sich eine Sommerkombi on Top kaufen soll. Die braucht man ja eh sobald es mal 25 Grad wird, es sei in diesem Jahr fällt die Klimaerwärmung aus.
    Was verstehst du denn daran nicht? Wollte ihm nur mitteilen, dass wenn er einen Anzug ohne Gore findet, der ihm gefällt und sonst auch gut ist, sich nicht zu sehr darauf versteifen soll! Ich schrieb: "Ich würde...." nicht er soll! Bitte genau lesen bevor ich angepisst werde! Ich meinte nur er soll es sich gut überlegen und nicht gleich auf ein Ding festlegen! Denn bei Motorradklamotten gibt es meiner Meinung nach neben Funktionalität und Aussehen halt noch das Stichwort Sicherheit. Nichts gegen Rukka, gute Klamotten aber wenn ich schwarz tragen will gehe ich halt zu einem Bestatter. Aber das muß jeder selber wissen. Der Link zu Held, deshalb: Die haben alles, schwarz, bunt mit Gore und ohne. Handschuhe, Stiefel und Helme von verschiedenen Firmen. Alles in einem Laden wo man auch alles in der Kombination anprobiren kann wie man es möchte und sieht wie es am Mann aussieht.
    Sorry wenn ich so unverständlich geschrieben habe!
    Gruß
    Lucky-Bogser

  6. Registriert seit
    19.10.2012
    Beiträge
    90

    Standard

    #46
    Rukka Klamotten in Schwarz haben Reflexionsflächen Vorne/Seitlich/Hinten und Rukka gibt es auch in Bunt.

    Rukka Motorsport - Produkte

  7. TR3
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    231

    Standard

    #47
    Hi Cuvo,

    die Jacke sieht ja nett aus, hat aber aus meiner Sicht ein paar Defizite:
    1. Ich konnte keine Reißverschlüsse / Kletts an den Ärmelenden finden -> wie willst Du die denn die Ärmel unterschiedlichen Einsatzbedingungen (z.B. Handschuhstulpen drüber oder drunter) anpassen?
    2. es wird explizit auf zwei NICHT wasserdichte Außentaschen hingewiesen... Ich glaube nicht, dass Dir das Spaß machen wird. (Ich maul ja schon, wenn meine Papers etwas Luftfeuchtigkeit abbekommen und für den wahrscheinlich längsten Joint der Welt reichen würden, weil sie zusammenkleben...) Wo willst Du denn Deinen ganzen Utensilien (Geldbeutel, Handy, etc.) verstauen, wenn die Jacke nur eine Innentasche hat? Mit einer sooo ausgebeulten Innentasche kommst Du in Frankreich in keine Tanke rein...

    Schönen Gruß,
    Martin

  8. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    91

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Dete Beitrag anzeigen
    Rukka Klamotten in Schwarz haben Reflexionsflächen Vorne/Seitlich/Hinten und Rukka gibt es auch in Bunt.

    Rukka Motorsport - Produkte
    Na das ist doch schön! Ich bezog mich mich auch auf seine vorgeschlagenen Klamotten! Ich sehe an den Klamotten keine Reflektoren, es sei den das "R" reflektiert! Ich habe auch nicht gesagt das Rukka schlecht ist im Gegenteil sogar! Was wollt ihr eigentlich? Ich dachte wir schreiben hier um ihn bei der Suche nach passender Bekleidung zu unterstützen und nicht um uns gegenseitig das Wort im Mund umzudrehen! Ich habe ihm meine Meinung dazu geschrieben und fnde, er sollte beurteilen ob es für ihn in Frage kommt oder nicht! Ich finde halt die Held Klamotten toll und du Rukka! Meine Meinung darf ich doch hier schreiben, oder nicht?

    Gruß
    Lucky-Bogser

  9. Registriert seit
    19.10.2012
    Beiträge
    90

    Standard

    #49
    Ich habe nichts gegen Held und auch nichts dagegen geschrieben, weil ich das Zeug nicht kenne. Wollte halt nur klar stellen das an jeder Rukka Jacke Reflexoinsflächen sind, auf den Rücken tatsächlich das R . Evtl finde ich ja Held auch gut, aber im Moment sehe ich keinen Grund zu wechseln und werde mich deswegen auch bei Held nicht umschauen... ausser bei Handschuhen die ich ja gut finde.

    @TR3
    Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist eine Klettverstellung an Ärmelenden. Neben bei gibt es eine Innentasche + Handytasche. Was trägst du alles bei dir das du soviel Taschen brauchst, Kupelschreiber/Schraubenzieher/Taschenmesser usw. ? Da sind die alles Dinge die nicht an den Körper gehören, den wenn es kracht könnte die verdammt weh tun.

    (Jetzt zufreiden :-))

  10. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    91

    Standard

    #50
    Ne, Zigaretten, Ausweispapiere oder einfach nur ein paar Tempos! Was mußt du hier eigentlich jeden und alles kritisieren? Ich glaube das hilft den Fragesteller nicht wirklich weiter! Mach lieber ein paar produktive Vorschläge!!!!!
    Außerdem heist das "Ich sehe was, was du nicht siehst"! Ham mer wohl ein "was" vergessen hä! Klugscheißen kann ich auch!


 
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorradbekleidung
    Von ael im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 13:33
  2. Motorradbekleidung Gr. 170 - 182
    Von CBR im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 19:27
  3. Suche BMW Motorradbekleidung
    Von Ellafreund im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 18:01
  4. Motorradbekleidung
    Von LJ1 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 17:26