Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Nachteile eines Endurohelms

Erstellt von mr.blues, 02.02.2012, 00:24 Uhr · 30 Antworten · 10.493 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.526

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von mr.blues Beitrag anzeigen
    Sprichst du mir ab, tatsächlich über "mehr Luft im Helm" nachzudenken?
    Wer ich?

    Nö, ich wollt nur von meinen Erfahrungen berichten...

  2. Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    881

    Standard

    #22
    ICh fahre den S1 und kann mich über Luftmangel nicht beschweren. Allerdings fahr ich den meist mit hochgeklapptem Visier.
    Einen Endurohelm wollt ich mir mal kaufen, damit ich noch einen habe, falls mal was mit dem S1 ist.

  3. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Die beiden besten im Enduro Helm Test waren der Uvex (Preistip) und der Shoei.
    Naja, das kommt beim Uvex wohl eher durch den Dumpingpreis.
    Ich hab bis Winter einen Uvex Enduro gefahren und mit dann einen Shoei Hornet DS gegönnt (gleich mit BlueBike drin ) und die beiden kann man nicht wirklich vergleichen, der Hornet ist wesentlich geiler verarbeitet.
    Der Uvex fühlt sich dagegen schwer und klobig an.
    Ungefähr so wie wenn man ein Ural-Gespann mit ner 1199 Panigale vergleicht.
    Ans Ziel bringen beide, aber...

  4. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #24
    Nunja, wenn die Hornet 3 bis 4 mahl so teuer ist kann das gut ein unterschied geben. Man kauft eben was passt. Ich hab die Uvex mal angeschaut und find die (sicher fuer die aktuelle preis) gut und mit guten materialien verarbeitet.

  5. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Dutchgit Beitrag anzeigen
    Nunja, wenn die Hornet 3 bis 4 mahl so teuer ist kann das gut ein unterschied geben. Man kauft eben was passt. Ich hab die Uvex mal angeschaut und find die (sicher fuer die aktuelle preis) gut und mit guten materialien verarbeitet.
    Das stimmt. Der jetzige Preis iat schon heiß.
    Ich fand der war auch damals als der noch teurer war sein Geld wert.
    Aber die Helme werden immer besser, sicherer, leichter...
    Deswegen, im direkten Vergleich Hornet vs. Uvex sieht man den Untershit

    Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong

  6. Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    507

    Standard Nolan N 43

    #26
    Unter meinem C2 wars mir oft schon im September in den letzten Jahren zu heiß auf der Insel der Motorradfahrer. Zumal man im Gegensatz zu den Alpen dort nur wenig in die Höhe flüchten kann.
    Heuer muß ich schon im August rüber. Deshalb hab ich mir vor einigen Tagen den Nolan N 43 Air gekauft. Der hat besonders große Belüftungsöffnungen. Das Kinnteil kann demontiert werden, der Integralhelm wird zum Jethelm und kriegt noch mehr Luft. Irgenwie konnte ich mich aber noch zu keiner Testfahrt in den letzten Tagen durchringen. (Liegt sicher nicht an den derzeitigen Temperaturen)
    Hat jemand schon Erfahrung mit dem Modell?

    ciao

    Eugen

  7. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #27
    So, Hab mir bei Ebaaa kleinanzeigen ein Uvex Enduro deckel gekauft zum gunstigen preis.
    Hab die heute ein paar stunden getested und alles im gruene bereich.
    Ueber die farbe kann man sich streiten aber mir gefaellts.
    Die helm ist mehr oder weniger so laut/leise wie meine Schubert C3.
    Uber 120 km/h fahr ich sowieso nie also vom wind hab ich wenig ab.
    Passt wunderbar, gut verarbeitet, gute materialen. Sonneblende ist sehr hilfreich und dreifach verstellbar, schirm ist leicht getoennt und rasted gut ein, hatt auch ne anticondensschicht innen und die funzt auch gut.
    Schirm kann eben so wie die blende leicht und ohne werkzeug entfernt werden.
    Fazit: Ich bin mir froh das ich noch so einer in meine groesse bekommen hab. (Uvex hatt die produktion von motorradhelme eingestellt)

    Gruss, Ard (Die mit der feindfarbe )


  8. Registriert seit
    01.05.2011
    Beiträge
    445

    Standard

    #28
    Hi,

    ich habe mir letztes Jahr auch den Uvex Enduro gekauft.

    Gründe dafür:

    - hat perfekt gepasst
    - ich mag die Optik und das Sonnenschild ist sehr praktisch
    - Preis ist mehr als fair
    - ich bekomme genügend Luft unter dem Helm was bei normalen IntegralHelmen oft bei mir nicht der Fall ist
    - FÜR mich wichtig! Da ich harte Kontaktlinsen trage und so meist eine eng-anliegende Sonnenbrille unter dem Helm war das Tragegefühl mit Brille mir sehr wichtig. Bei meinem Kopf mit dem Uvex Perfekt

    Nachteile:

    - keine mit denen ich nicht leben.
    - etwas laut ab 120 km/h
    - Verarbeitung ist GUT und für den Preis mehr als TOP

    Fazit: TOP Helm bin sehr zufrieden!

    Herbst bis Frühjahr den Uvex Enduro und im Sommer versuche ich mal einen CrossHelm mit Brille. Da bekomme ich dann "hoffentlich" gar keinen Staub mehr unter meine Kontaktlinsen.

  9. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard

    #29
    Probier mal bei deinem Uvex die Scott Voltage Pro Air.
    Top!
    Die passt gut zu dem helm und beschlägt nicht.

    Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong

  10. Registriert seit
    01.05.2011
    Beiträge
    445

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Kuhl Beitrag anzeigen
    Probier mal bei deinem Uvex die Scott Voltage Pro Air.
    Top!
    Die passt gut zu dem helm und beschlägt nicht.

    Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong
    Passt die in den Gesichtsausschnitt vom Uvex Enduro rein?


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vor und Nachteile der R1200GS und Adventure
    Von caponordmicha im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 22:33
  2. Tieferlegung -Nachteile?
    Von Ramboly im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 22:27
  3. Geleinlagen - Vor- und Nachteile?
    Von rhct im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 19:56
  4. Doppelzündung vor und nachteile
    Von Eifelscout im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 11:20
  5. Nachteile von integrierter Sonnenblende?
    Von Klax im Forum Bekleidung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 15:34