Umfrageergebnis anzeigen: Trägst Du beim Motorradfahren eine Warnjacke oder Warnweste?

Teilnehmer
771. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Demnächst

    26 3,37%
  • Ja!

    123 15,95%
  • Nein!

    299 38,78%
  • NIEMALS!!!

    323 41,89%
Seite 130 von 171 ErsteErste ... 3080120128129130131132140 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.291 bis 1.300 von 1707

Sicherheitswarnwesten

Erstellt von WoSo, 22.12.2009, 08:47 Uhr · 1.706 Antworten · 163.149 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    Zitat Zitat von Macbeth* Beitrag anzeigen
    Stimmt! Weil sie überholen

    Frage mich was das tragen einer Warnweste mit der Geschwindigkeit zu tun hat. Diese Logik erkläre mir bitte jemand. Falls die Geschwindigkeit nicht damit gemeint ist, vergesst den Beitrag.
    Hast Du noch nie Warnwestefahrer auf der Straße gesehen? Oder bist Du sogar selber einer?
    (Wenn das Sicherheitsdenken so leuchtend im Vordergrund steht, isses mit Gasgeben nicht so dolle)

    Gruß
    Berthold

  2. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    Ich bin ein "Warnwestenfahrer" jedoch auch ein Schnellfahrer dort wo es erlaubt ist. Ob mit dem Auto oder Bike...egal. Fahre halt gerne Vollgas.

    Meiner Meinung nach beißt sich das nicht. Ich fühle mich halt sicherer gerade weil ich gerne heize und dabei eine Weste trage und das Gefühl sagt mir das ein Gutes ist.

    Übrigends...die Jacke mit der Beleuchtung finde ich stark. Hat schon was schräges...

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.201

    Standard

    Zitat Zitat von Macbeth* Beitrag anzeigen
    Ich bin ein "Warnwestenfahrer" jedoch auch ein Schnellfahrer dort wo es erlaubt ist. ...
    der war gut

  4. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    der war gut
    Du sprichst in Rätsel

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    7.999

    Standard

    Schnell fahren ist überall erlaubt, nur erwischen lassen sollte man sich nicht.
    Frage mich gerade wie der Ghost-Rider mit Warnweste ausgesehen hätte.....
    Logisch, ich signalisiere auch immer mit neongelber Weste (weit sichtbar im Voraus) dass ich viel zu schnell unterwegs bin. ...weil ich so gern Tickets bezahle....
    2 bis 3 Bier vor Fahrtantritt machen sich da auch recht gut, oder einen Joint vor der Abfahrt....

  6. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    3.646

    Standard

    Dat geht nicht zusammen. Ist doch klar!

    Gruß,
    maxquer

  7. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    7.999

    Standard

    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Dat geht nicht zusammen. Ist doch klar!

    Gruß,
    maxquer
    DAS denke ich doch wohl auch!!!
    Wenn man schon mal schneller fährt dann doch möglichst unauffällig. Man muss den BMW-Bonus ja nicht gleich wieder verschenken.

  8. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    Schnell ist relativ. Befahre ich im Bergischen oder bei uns im äußersten Westen eine der vielen dort vorkommenden Singleways mit tollen S-Kurven ohne Gewschwindigkeitbegrenzung so das die Kniepads schrappen ist das "schnell" und im Grenzbereich.

    Das geschieht nicht nur bei mir dort zwischen 80 und 110 km/h. Sitzen dort oft mit unsere Truppe und schauen den Heizern zu. Schneller als ca. 100 bis 110 km/h hats noch keiner geschafft. Alles Relativ und erlaubt ist es auch

    Wir haben hier übrigends relativ wenig Geschwindigkeitsgeschränkungen. Wenn ich mir da die Nachbar-Bundesländer anschaue verstehe ich das es dort weniger Spaß macht. Alles relativ betrachtet. In diesem Sinne... Frohe Weihnachten

  9. Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    727

    Standard

    Zitat Zitat von Macbeth* Beitrag anzeigen
    Schnell ist relativ. Befahre ich im Bergischen oder bei uns im äußersten Westen eine der vielen dort vorkommenden Singleways mit tollen S-Kurven ohne Gewschwindigkeitbegrenzung so das die Kniepads schrappen ist das "schnell" und im Grenzbereich.

    Das geschieht nicht nur bei mir dort zwischen 80 und 110 km/h. Sitzen dort oft mit unsere Truppe und schauen den Heizern zu. Schneller als ca. 100 bis 110 km/h hats noch keiner geschafft. Alles Relativ und erlaubt ist es auch

    Wir haben hier übrigends relativ wenig Geschwindigkeitsgeschränkungen. Wenn ich mir da die Nachbar-Bundesländer anschaue verstehe ich das es dort weniger Spaß macht. Alles relativ betrachtet. In diesem Sinne... Frohe Weihnachten

    Mit mehr als 100 km/ h kann es ja nur eine Autobahn oder gleichwertiges sein......
    stimmt, ich habe vergessen, dass das Bergische Land eine einzige Autobahn ist

  10. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    1.014

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Schnell fahren ist überall erlaubt, nur erwischen lassen sollte man sich nicht.
    ...genau - und deshalb brumme ich gerade 2 Monate Sperre ab...380 Taler zusätzlich...und ganz ehrlich - ich habe mich
    gaaanz klein gemacht und trage niemals (auch in Zukunft nicht) eine Warnweste; trotzdem haben mich die Sheriffs bei Wipperfürth (Bergisches Land) mit gezogener Waffe (!!!ehrlich!!!) unter dem Applaus schon anderer Mopettenbediener aus dem so schön fließenden Verkehr gezogen...Applaus nicht wegen des Sunts des Blauen, sondern weil meine GS so schön angedonnert kam.
    Keine Frage - Doofheit wird bestraft...und der Schutzmann hat sich für die Wildwesteinlage entschuldigt.

    Noch zum Thema Weste: Ich habe da immer so dickleibige Wochendchoppertreiber im Hinterkopf - nöö danke

    Stefan