Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Sidi Cross-Stiefel

Erstellt von Koegi, 23.04.2016, 21:56 Uhr · 45 Antworten · 6.716 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    1.369

    Standard

    #11
    Ich hab den Crossfire2, ist aber mit dem Adventure nicht vergleichbar, wenn du ihn nicht wirklich fürs Gelände brauchst würde ich ihn nicht empfehlen. Er ist im Vergleich natürlich bocksteif und "unbequem" darin laufen ist auch nicht so toll.

  2. Registriert seit
    10.10.2014
    Beiträge
    183

    Standard

    #12
    Hallo Foo´bar,

    der Stiefel sieht fast genauso aus wie der Sidi. Hat aber nicht die gleiche Goretex Membrane sondern eine Polotex-Membrane.
    Wer damit aus kommt, kann das machen. Ich für meinen Teil habe schon einiges an Menbranen ausprobiert und nehme nur noch die Membrane aus Goretex.

    Meine Aktuellen BMW-Stiefel (15Jahre alt) sind mit der Goretex Menbrane ausgestattet und immer noch Wasserdicht.
    Ich habe damit mehrere Tagesfahrten "im Wasser" erlebt und war immer glücklich über trockene Füße.

    Aktuell habe ich heute ein Paar Sidi Adventure Gore-Tex geordert, da mir das angebotene Modell von BMW nicht zusagte.
    Bin mal gespannt, ob die neuen Stiefel auch so lange ihren Dienst absolvieren werden, wie die alten.

    Viele Grüße aus Mülheim an der Ruhr

  3. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #13
    Hi Q-LC-Treiber,

    ja, irgendwo muss der halbe Preis ja schließlich herkommen. Neulich hab ich irgendwo gehört, dass die Sidi Adventures nicht mehr hergestellt werden. Das war hoffentlich nur ein böses Gerücht.

  4. Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    82

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Q-LC-Treiber Beitrag anzeigen
    Hallo Foo´bar,

    der Stiefel sieht fast genauso aus wie der Sidi. Hat aber nicht die gleiche Goretex Membrane sondern eine Polotex-Membrane.
    Wer damit aus kommt, kann das machen. Ich für meinen Teil habe schon einiges an Menbranen ausprobiert und nehme nur noch die Membrane aus Goretex.

    Meine Aktuellen BMW-Stiefel (15Jahre alt) sind mit der Goretex Menbrane ausgestattet und immer noch Wasserdicht.
    Ich habe damit mehrere Tagesfahrten "im Wasser" erlebt und war immer glücklich über trockene Füße.

    Aktuell habe ich heute ein Paar Sidi Adventure Gore-Tex geordert, da mir das angebotene Modell von BMW nicht zusagte.
    Bin mal gespannt, ob die neuen Stiefel auch so lange ihren Dienst absolvieren werden, wie die alten.

    Viele Grüße aus Mülheim an der Ruhr
    meine sidis adventure sind jetzt 5 Jahre alt und der linke ist undicht, habe sie zwar gebraucht gekauft aber sie waren praktisch nagelneu!

  5. Registriert seit
    19.03.2016
    Beiträge
    371

    Standard

    #15
    Ich habe seit letzter Woche die Polo Pharao Adventure. Was soll ich sagen, reingeschlupft und gleich sauwohl gefühlt. Bin dann auch gleich damit gefahren und bin begeistert. Für 179€ einen so geilen Endurostiefel. Baugleich wie der Sidi nur ohne Goretex.
    Was soll´s, scheiß drauf auf die Membrane, bei den Preis.

  6. Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    135

    Standard

    #16
    Die Pharao hatten mich auch interessiert, leider gibt es diese nur in Kindergrößen(47) jetzt habe ich mal die Sidi geordert in 49und 50. Mal schauen.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  7. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #17
    Die Pharao gibt's echt nur bis 47???
    Das ist ja doof...


    Gesendet von unterwegs...

  8. Registriert seit
    10.10.2014
    Beiträge
    183

    Standard

    #18
    Hallo Zusammen,

    Montag habe ich leider die Sidi Adv. zurückgeschicken müssen.

    Das Modell und meine Füße wollten kein Paar bilden, obwohl die Größe paste.
    Dank amasson geht es ja doch recht einfach. Aber die Auswahl ist dann leider bei der Hausanprobe übersichtlich.

    Hat jemand noch einen Tip für einen Enduro/Tourenschuh (Goretex) mit vergleichbaren Eigenschaften wie der SIDI
    der dann auch wirklich über eine längere Zeit wasserdicht ist?

    Wenn dann noch ein angenehmes Preis/Leistungsverhältniss dabei heraus kommt, wäre ich dankbar (ggf. mit Bezugsquelle).


    Viele Grüße aus Mülheim an der Ruhr

  9. Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    2.301

    Standard

    #19
    Servus an die Ruhr,
    hattest den Sidi auch ne Nummer grösser als normal genommen ? Man kann auch die Einlegesohlen rausnehmen und/oder ggf austauschen

    Gruß
    Andreas

  10. Registriert seit
    19.03.2016
    Beiträge
    371

    Standard

    #20
    Das wäre doch auch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

    https://www.louis.de/artikel/vanucci...list=127413674

    oder wenns noch enduriger werden soll, dann vanucci 11


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SIDI Motocross Stiefel
    Von Pitblank im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 13:07
  2. Cross Stiefel und Schalthebel
    Von Fi156 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 21:04
  3. an die Cross-Stiefel-Fahrer hier
    Von gser im Forum Bekleidung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 21:45
  4. Biete Sonstiges Biete Enduro/Cross-Stiefel, Gr. 43
    Von DDP im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 07:40
  5. Richtige Cross-Stiefel und wie schalten????
    Von Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 20:09