Seite 7 von 21 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 210

Touratech Companero vs. Stadler Concept

Erstellt von xyno, 16.02.2011, 10:30 Uhr · 209 Antworten · 86.371 Aufrufe

  1. Beduine Gast

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von micha Beitrag anzeigen
    hast Du den ? wie schaut es da mit der Hitze aus ? hält der Wasser dauerhaft ab ?
    Der Atlantis 4 ist auch im Sommer sehr angenehm zu tragen und ja, auch ohne Insert ist er Wasserdicht!
    Allerdings ziehe ich auf längeren Regenfahrten einen Regenkombi trüber, wegen dem aufwirbelnden Schmutzwasser.

    Ich habe noch einen Rallye Pro2 und neuerdings, für die kalte Jahreszeit, noch einen von Rukka. Aber an den Atlantis kommt keiner dran, denn er ist mega bequem und im Falle eines Falles... ist halt Leder!

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von Beduine Beitrag anzeigen
    Es kann nur einen geben, Atlantis 4
    es gab auch mal einen anderen.......vom Hersteller des Atlantis 3 ;-) der war mind. genauso gut, und ein Drittel günstiger (weil nicht BMW drauf stand) leider haben die (LodenFrey) jetz grade die Produktion auslaufen lassen.

  3. Beduine Gast

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    es gab auch mal einen anderen.......vom Hersteller des Atlantis 3 ;-) der war mind. genauso gut, und ein Drittel günstiger (weil nicht BMW drauf stand) leider haben die (LodenFrey) jetz grade die Produktion auslaufen lassen.
    Es gibt immer etwas günstigeres! Man(n) muss ja auch keine BMW fahren nur um von A-B zu kommen.

    Einen Nachbau gibt's ja auch von Vanucci

  4. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von Beduine Beitrag anzeigen
    ..Allerdings ziehe ich auf längeren Regenfahrten einen Regenkombi trüber..
    das mache ich bei meinen Textilklamotten auch.. es wird einfach zu kalt wenn die Vollgesogen sind und im Urlaub bekommst Du die Sachen im Zelt nicht mehr trocken. Wichtig ist, dass er in Kurzstrecken 'solo' dicht bleibt..

    Einzige Sorge würde mir dann doch die Hitze machen.. man fährt ja auch mal Abseits, muss also mehr tun als sonst, und ob der dann zu warm wird.. Das hat mich bis dato immer von abgehalten den zu kaufen..

    Gruß
    Micha

    @AmperTiger: Schade aber auch.. selbst für die Hälfte hätte ich nicht lang nachdenken müssen um zuzuschlagen

  5. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von Beduine Beitrag anzeigen
    ..Einen Nachbau gibt's ja auch von Vanucci
    "..dadurch extrem wasserabweisend.." ist aber nicht wasserdicht

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von Beduine Beitrag anzeigen
    Es gibt immer etwas günstigeres! Man(n) muss ja auch keine BMW fahren nur um von A-B zu kommen.
    Einen Nachbau gibt's ja auch von.louis.de/
    ich sprach ja absichtlich nicht von Nachbau! LodenFrey hat für BMW bis zum Atlantis 3 die Lederanzüge hergestellt und als BMW den Anbieter für den A4 wechselte, einfach einen eigenen auf den Markt gebracht, der ohne Insert absolut dicht ist, der zusätzlich zum A4 noch ne Cool Leather Ausstattung hatte.
    Leider ist diese Kunde nicht bis auf den breiten Markt durchgedrungen

  7. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ich sprach ja absichtlich nicht von Nachbau! LodenFrey hat für BMW bis zum Atlantis 3 die Lederanzüge hergestellt und als BMW den Anbieter für den A4 wechselte, einfach einen eigenen auf den Markt gebracht, der ohne Insert absolut dicht ist, der zusätzlich zum A4 noch ne Cool Leather Ausstattung hatte.
    Leider ist diese Kunde nicht bis auf den breiten Markt durchgedrungen
    trägt sich übrigens vorzüglich, das teil
    zu sturzqualitäten kann ich nichts sagen.
    ich hoffe auch, dass dies so bleibt.

    zur sicherheit von div. materialien kann
    auch die lektüre der seiten des schwed.
    herstellers halvarssons ( www.jofama.se )
    hilfreich sein.... die schweden halten mit den
    produktmerkmalen und testmodalitäten nicht
    so hinter dem berg wie japaner bei reaktorun-
    fällenl

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #68
    Der Atlantis ist aus weichem Nubuk Leder. In dem vorher erwähnten Test von MOTORRAD und dem ADAC hat man einen Anzug aus Nubuk mitlaufen lassen. Ich meine mich zu erinnern es handelte dabei nicht mal um reinen richtigen Motorradanzug, sondern was in den Katalogen eher als Freizeitanzug angeboten wird. Egal, ist drei Jahre her ... nagelt mich nicht auf die Details fest!

    Dieser Nubuk Anzug hatte ähnlich abgeschnitten wie der Rukka Textilanzug. Der Fahrer wäre voraussichtlich mit unwesentlichen Verletzungen davongekommen. Die Beschädigungen am Leder waren auf den Fotos im Vergleich zum Rukka geringer, und kein Vergleich zu Textilanzügen der unteren und mittleren Preisklasse, die völlig versagten.


    TIP
    Wer etwas preiswerteres haben möchte, das einen Kompromiss-Grundschutz bietet: In 2010 wurden Motorradjeans von MOTORRAD getestet. Die Motorradjeans haben besser und manchmal deutlich bessere Resultate gezeigt wie das übliche Polyamid Zeugs. Am besten waren Hose Curtis und Jacke Dundee von Lindstrands. Luftig, noch bezahlbar und besserer Schutz als Cordura 500. Siehe Vergleich:



    Das feste Jeansmaterial hat Aramidfasern eingewebt oder exponierte Stellen sind mit Aramidgewebe hinterlegt. Das funktionierte besser als Cordura 500. Bei 100 kph reisst der Stoff einfach, die Schmelztemperatur des Aramidfadens liegt bei über 300 Grad, die Baumwolle schmilzt nicht, sie verkokelt ab 400 Grad.

    Zum Vergleich Cordura 500 im gleichen Low-Sider Absturz bei 100 kph. Die Stelle weist gefährliche Materialschmelzungen auf. Die Schmelztemperatur von Cordura 500 liegt um 200 Grad.




    Die Fotos sind von MOTORRAD, der ganze Test ist hier clicky und hier clicky. Den Kauftip gab es für den Vanucci Estivo (Anzug gibt's im Moment im Angebot für ca. 200 Eurodollars, Mist ohne Louis Shop hier!).

    Ein "ich glaube 99% sind mit Held oder Buese oder XYZ besser bedient" ist mir persönlich nicht ausreichend. Glauben heißt für mich nicht wissen. Der Low-Sider Test ist übrigens ein typischer Sturz, aber dennoch verglichen mit dem was manchmal passiert noch eher harmlos. Man kann die Testmethode arg kritisieren, dennoch ist dies besser wie ein Fühl-Test a la TOURENFAHRER und endlich mal ein Versuch klare Fakten zu liefern. Alleine dafür verdient MOTORRAD große Anerkennung.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #69
    richtig Peter, das mit den Jeans hat mich damals auch total überrascht...
    aber auch der Companero ist und bleibt ein Textilanzug und wer auf maximale Sicherheit Wert legt, muß sich einen Lederkombi kaufen, da kann er dann die Regenkombi drüberziehen, das muß er beim Companero nämlich auch, wenn der dicht sein soll. Ich sehe darin keinen Vorteil, Leder und Regenkombi bekomme ich auch schon für unter 1000 Euro. Da bleibt noch viel Luft für einen zusätzlichen Sommer-/Enduroanzug...
    Für mich ist so ein Anzug allenfalls Zweitklamotte, der muß leicht und luftig zu tragen sein, strapazierfähig bis zum leichten Enduroausflug und günstig im Einstand (da ich sie alle 3 Jahre schrotte)
    Daher fahre ich auf der Triumph immer noch ausschließlich in Leder, für die HP/MZ hab ich mir einen Textilanzug besorgt (mit innenliegender auszippbarer Membran) und zusätzlich ziert jetzt ein wasserdichter Lederanzug meinen Schrank (danke nochmal IGI)

    PS:wenn du jemand brauchst der die Vanucci für dich besorgt, sag Bescheid

  10. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    #70
    Laut Stadler wird der concept übernächste Woche bei den Händler sein. Bin mal gespannt..
    Hat jemand Erfahrung mit der Preisgestaltung bei Stadler, soll heissen, wie sieht es mit Rabatt aus?


 
Seite 7 von 21 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ADV-Bekleidung von Touratech / Stadler
    Von sanjaya5 im Forum Bekleidung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.11.2015, 14:24
  2. Biete Sonstiges Stadler Companero (Neu)
    Von MK1957 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 21:56
  3. Rukka, Klim oder Touratech bzw. Stadler
    Von knox im Forum Bekleidung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 00:10
  4. Alternative Touratech Companero
    Von Skyfire im Forum Bekleidung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.2012, 13:41
  5. Rallye 3 vs Companero
    Von Joey1969 im Forum Bekleidung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 09:58