Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Wie am besten impraegnieren?

Erstellt von Dobs, 21.08.2012, 21:53 Uhr · 13 Antworten · 2.241 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard Wie am besten impraegnieren?

    #1
    Hi Folks,
    bin etwas nass geworden.
    Die Jacke von Vanucci war frisch gewaschen (bisher 2 Waeschen) und wurde danach mit S100 gewissenhaft eingenebelt.
    Im Regen konnte ich deutlich erkennen wo der liquid sunshine abperlte und wo das Material dunkel wurde und Wasser passieren liess - obwohl gerade diese Stellen auch behandelt wurden.
    Dass muss doch besser gehen, oder?

    Die Membrane ist z. Zt. draussen, aber es geht um das Obermaterial.



    Beste Gruesse via Tapatalk
    Dobs

  2. jonnyy-xp Gast

    Standard

    #2
    Hast du die Klamotte nach dem Einsprühen kurz im nicht zu warmen Trockner gehabt? Soll Wunder wirken.

  3. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #3
    Hab keinen Trockner, brauch ich nicht.

    Beste Gruesse via Tapatalk
    Dobs

  4. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Hab keinen Trockner, brauch ich nicht.
    Hi
    dann wirst Du eben naß.
    Gruß

  5. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Hab keinen Trockner, brauch ich nicht.

    Beste Gruesse via Tapatalk
    Dobs
    Geht das nicht auch mit einem Fön?

    Ich nehme zum imprägnieren den Schaum aus der Spraydose von Daytona. Hat bis jetzt jeden Regen draußen gehalten. Vorteil ist imho auch, dass man beim Sprayen nicht die Luft anhalten muß, da kein Sprühnebel eingeatmet werden kann.

    VG
    Burkhard

  6. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hi
    dann wirst Du eben naß.
    Gruß
    Klasse Antwort.
    Ich stell mir jetzt für 2x Imprägnieren im Jahr nen Trockner in die Bude......

  7. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Vatta Beitrag anzeigen
    Geht das nicht auch mit einem Fön?

    Ich nehme zum imprägnieren den Schaum aus der Spraydose von Daytona. Hat bis jetzt jeden Regen draußen gehalten. Vorteil ist imho auch, dass man beim Sprayen nicht die Luft anhalten muß, da kein Sprühnebel eingeatmet werden kann.

    VG
    Burkhard
    Schaum? Sehr interessant! Danke Dir

  8. Smile Gast

    Standard

    #8
    Nimm den Haarföhn nicht den aus der Werkstatt. Geht damit auch. Dauert aber etwas. Der Oberstoff muss schön warm werden. Dann saugt sich die Faser mit der Imp. wieder gleichmäßig voll.

    Hat sogar den Vorteil, dass du die Protektoren nicht raus machen muss.

    Geht übrigens 2-3 mal auch ohne neues Imp. aufzutragen. Nicht nur bei den Töff-Sachen sondern auch der allg. Outdoorbekleidung a la North Face, Haglöfs, Schöffel, Bergans etc.

    VG

  9. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Klasse Antwort.
    Ich stell mir jetzt für 2x Imprägnieren im Jahr nen Trockner in die Bude......
    Hi
    jetzt stelle Dir mal vor, ich benutze den sogar zum Wäschetrocken, dafür ist der auch gut.
    Wenn nicht zum Trocknen, kommen auf jeden Fall Wäsche und Hand/Badetücher für eine halbe STunde da hinein, bin eben ein Sensibelchen.
    Gruß

  10. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #10
    Eine gute Imprägnierung hat man nur dann wenn man eine Nass-Imprägnierung durchführt.

    Wenn man nicht die geeigneten Geräte dafür hat einfach in die Reinigung bringen. Ist günstiger und hält viel länger als alles was man aus der Sprühdose aufträgt.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Held Handschuhe - die Besten NP 99 EUR
    Von püppi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 08:18
  2. 2011er TB zu verkaufen, wann am Besten
    Von Muecke73 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 01:14
  3. Die besten Motorradstrecken
    Von mm1000 im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 16:49
  4. BMW sind doch die BESTEN.....
    Von oelfilter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 18:12
  5. Service, aber wo am besten??
    Von bullrider im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 12:34