Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 95

Die F650GS nur für Anfänger?

Erstellt von GS.Karl, 12.01.2012, 09:58 Uhr · 94 Antworten · 12.359 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #21
    Ich bring ne Kiste Bier und was zu Grillen mit!!!!
    Machen wir ne kleine Party draus, Hauptsache Alle haben
    sich nachher wieder lieb!!!

  2. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #22
    ...ich tippe dann eher auf Nürburgring!

    Mensch Edi, wieviel PS haste denn mit der 1-Zyl.??
    Bei mir warens damals nur 50....

  3. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Daumen hoch

    #23
    Hallo Edi,

    das ist denn mal ein Wort . Wo kommst Du denn her???

    Nur zur Erinnerung: Ich sprach von einem "kleinen Ründchen". Das kann trotzdem nett werden - oder?

    Konkret: Ich dachte an möglichst enge, kleine kurvige Sträßchen, denn geradeaus wäre ja wohl eher nicht zielführend.

    Was meinst Du?

  4. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #24
    Sollte man das hier mit dem Fred " sportlich fahren mit einer GS" verlinken ... die Helden merken vielleicht gar nicht, dass sich eine kleine GS druntergeschummelt hat .... und wer gerade wem um die Ohren fährt .
    Aber es ist schon wahr: konsequent unter Zug ist man mit der 650er zügigst unterwegs. Solange keine Geraden kommen, ist mir auch vor der MS1200 vom Kumpel nicht bange, 150 PS hin oder her. Der hat dann auch zu tun.
    Wobei unsere tiefergelegte, in Verbindung mit meinen elfenhaften 90 kg, in Kurven doch schon deutlich früher aufsetzt als man es vermutet.

    Einfach ein schnuckeliges Teil.

  5. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Supo Beitrag anzeigen
    Hallo Edi,

    das ist denn mal ein Wort . Wo kommst Du denn her???

    Nur zur Erinnerung: Ich sprach von einem "kleinen Ründchen". Das kann trotzdem nett werden - oder?

    Konkret: Ich dachte an möglichst enge, kleine kurvige Sträßchen, denn geradeaus wäre ja wohl eher nicht zielführend.

    Was meinst Du?
    Klingt gut! Ich komm aus dem Raum Ludwigsburg. Schwarzwald naja, da finden wir wo anders was. Wo kommst Du her?
    In der Not tauschen wir die Bikes durch damit der Einfluss des Fahrers ausgeschlossen wird. Dann hast keine Ausrede...

    Hm, da machen wir doch gleich in dem Zusammenhang ein Grillaktiönchen!

    GS G hat sich schon angeboten die Schürze umzubinden!

    @funnybike, is ne KTM690SM Wobei meine alte Baghira mit entsprechenden "Maßnahmen" (680cc, Nockenwelle usw.) auch 60PS hatte.
    Das macht schon Spaß mit nem Einzylinder...

    Gruß
    Edi

  6. Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    235

    Standard

    #26
    hey, da kommt ja richtig Leben in die Bude.
    Wollte mich schon einmischen und fragen ob ich mitspielen darf. Aber ne 690SM ..... da brauch ich nicht antreten. (Ausser es geht auch ein kleiner Teil über Schotter, dann lass ich auch die Alukisten dran)

    Macht mal was aus .... ich wohn um die Ecke, das ist immer lustig sowas.

  7. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard schön zu sehen

    #27
    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Klingt gut! Ich komm aus dem Raum Ludwigsburg. Schwarzwald naja, da finden wir wo anders was. Wo kommst Du her?
    In der Not tauschen wir die Bikes durch damit der Einfluss des Fahrers ausgeschlossen wird. Dann hast keine Ausrede...

    Hm, da machen wir doch gleich in dem Zusammenhang ein Grillaktiönchen!

    GS G hat sich schon angeboten die Schürze umzubinden!

    @funnybike, is ne KTM690SM Wobei meine alte Baghira mit entsprechenden "Maßnahmen" (680cc, Nockenwelle usw.) auch 60PS hatte.
    Das macht schon Spaß mit nem Einzylinder...

    Gruß

    Edi
    Macht Spaß euch zuzusehen (im Forum)

    Hatte zuletzt ein derartiges PS-Geprotze während meiner pupertären Zeit vor ca. 40 Jahren praktiziert wo ich mich mit NSU-Quickly gegen Zündschnapp's und Kreischler's behaupten mußte...und über'n Stoppelacker und am Baggersee war ich immer schneller
    Gruß
    Dirk
    ..alles wird gut..

  8. Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    235

    Standard

    #28
    das Leben ist dazu da unvernünftig zu sein
    (Zitat : Stollenschleifer. 1987)

  9. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    447

    Standard .

    #29
    Jetzt dürft Ihr aber den Karl nicht vergessen mitzunehmen.................
    Sonst ist der ganze Trööt hier nur Tööööööööööööt

  10. Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    621

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    Wobei unsere tiefergelegte, in Verbindung mit meinen elfenhaften 90 kg, in Kurven doch schon deutlich früher aufsetzt als man es vermutet.
    Naja, hier im Hochschwarzwald geht es dann doch wohl anders ab.
    Eine Bekannte mit geschätzten 60 kg in Ausrüstung, Einzylinder F-Treiberin, hat eine tiefergelegte Zweizylinder 650er bei einer Probefahrt schon im ersten Kreisverkehr aufgesetzt.


 
Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2002er F650GS für Anfänger?
    Von Connyk im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 20:05
  2. GS-Anfänger-Fragen
    Von Napalmaffe im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 16:04
  3. Anfänger-Fragen
    Von Franky_GS im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 15:08
  4. Ölwechsel für Anfänger
    Von Anfänger im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 15:07
  5. GS-Anfänger
    Von Märtel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 23:32