Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Erfahrungen mit Wilbers Fahrwerken

Erstellt von Kuhl, 16.04.2012, 19:59 Uhr · 26 Antworten · 4.232 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard Erfahrungen mit Wilbers Fahrwerken

    #1
    Servus,

    ich bekomme wenn alles klappt nächste Woche mein Wilbers-Fahrwerk eingebaut.
    Da ich es kaum noch erwarten kann würden mich mal so Eure Erfahrungen mit diesen Fahrwerken interessieren...

    Danke schonmal,

    Cheers, Andy

    DingDong

  2. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #2
    Warum lässt du es einbauen?

  3. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard

    #3
    Garantie.
    Oder baust du es mir ein?

    DingDong

  4. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #4
    ??? Verstehe ich nicht. Aber ich kenne mich natürlich nicht aus, kenne aber jemanden, der die Dinger beruflich einbaut und sich sehr gut auskennt.

  5. Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    97

    Standard

    #5
    Rätselhaft ...

  6. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #6
    Ich versuche das Rätsel mal zu lüften:
    FrauAntje meinte nicht: "Warum lässt du es einbauen?" (er könnte es ja auch selber machen)
    sondern:"Warum lässt du es einbauen?" (die Frage nach dem Sinn des Fahrwerks)

    ...oder liege ich da falsch?

  7. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard

    #7
    Ihr seid alles ganz große Poeten.

    DingDong

  8. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Kuhl Beitrag anzeigen
    Ihr seid alles ganz große Poeten.

    DingDong
    Schön wäre es gewesen, wenn du etwas zur Klärung beigetragen hättest.

  9. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Schön wäre es gewesen, wenn du etwas zur Klärung beigetragen hättest.
    Ganz schwer.
    Wollte nur was von Euch wissen wegen Qualität, Verarbeitung, Fahrverhalten, Möglichkeiten der Einstellung, empfehlenswert ja oder nein, Serviceintervalle usw wissen.
    Eben Eure ErFAHRungen damit. Also das was ich im gaaaaaanz oben schon schrieb.

    DingDong

  10. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    #10
    Hallo ich verstehe nicht den Zweck dar Frage.
    Warum fragt einer, der sich gerade ein Wilbers bestellt hat, denn hinterher nach Erfahrungen mit dem gleichen Bauteil? Was macht es dann noch aus, ob ein anderer zufrieden damit ist, weil er richtig bestellt hat und ob ein wieder anderer seines zu hart findet?
    Warte es doch ab, dann kannst du hier berichten, ob deine Angaben zu Fahrstil und Gewicht zum für dich guten Ergebnis geführt haben..


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Wilbers / Einstellungen
    Von moeli im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 10:21
  2. Erfahrungen mit Wilbers Fahrwerkskit "High"
    Von YounGSterboxer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 09:27
  3. Wilbers
    Von locke1 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 22:49
  4. Wilbers in ADV
    Von topgun im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 18:09
  5. nach gemischten Erfahrungen mit Wilbers...
    Von Highlandbiker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 16:08