Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

HID conversion KIT

Erstellt von gondolf, 17.07.2011, 12:27 Uhr · 35 Antworten · 4.537 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #21
    Kann man aber HID ist für Lichthupe nicht allzu gut geeignet, auch wenn die neuen schon erheblich besser sind.

    Hier ist wirklich akutes blenden angesagt.

  2. Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    131

    Standard

    #22
    Hab mal ein Video mit der GoPro Hero HD Helmcam gemacht. Leider ist die Cam nicht soooo Lichtempfindlich.


  3. Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    274

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von gondolf Beitrag anzeigen
    Hab mal ein Video mit der GoPro Hero HD Helmcam gemacht. Leider ist die Cam nicht soooo Lichtempfindlich.

    ...Naja, im Prinzip ganz nett, aber die Nummer mit dem Überholen auf dem Mittelstreifen, direkt zwischen vorausfahrendem PKW und dem Gegenverkehr, finde ich daneben. Vielleicht bin ich ein Schisser, seitdem mich letztes Jahr eine Oma beim Überholen abgeräumt hat, aber ich denke, ein paar offensichtliche Risiken und an Dreistigkeit grenzende Belästigungen der Dosenpiloten sollte man tunlichst vermeiden und auch dafür, gerade im Interesse aller Motorradfahrer, aber ganz besonders auch der jungen und unerfahrenen, keine Werbung fahren.

    freshman

  4. Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    131

    Standard

    #24
    Ich überhole doch niemanden in dem Video :

  5. Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    274

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von gondolf Beitrag anzeigen
    Ich überhole doch niemanden in dem Video :

    Verdammt , das tut mir jetzt wirklich leid! Da hab' nach ein paar Minuten von Deiner - natürlich verkehrssicheren - Nachtfahrt bei youtube doch glatt ein ganz anderes video - mit deutlich mehr action - angeklickt, das ich jetzt natürlich nicht verlinke.

    Nochmal: Tut mir leid. Aber vielleicht ist ja auch hier schlechte Presse besser als gar keine !!!

    Erleuchtete, aber kleinlaute Grüße
    freshman

  6. Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    131

    Standard

    #26
    Bist du einer von den neon Schnarchis?

  7. Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    274

    Standard ???

    #27
    Zitat Zitat von gondolf Beitrag anzeigen
    Bist du einer von den neon Schnarchis?
    ??? Mit dem 'Schnarchi' magst Du recht haben (siehe meine Glanzleistung oben). Aber was es mit dem 'neon' auf sich hat, mußt Du mir erklären. Meinst Du die Halogenscheinwerfer an meinem GS-Fahrzeug mit Boxermotor, das allerdings vier Räder hat, die auch alle angetrieben werden?

    Die einzige Waffe, die ich ohne Waffenschein bzw. Eintrag in den Schein an Bord meiner F 650 GS habe, ist die Fanfare bzw. das Doppelhorn der alten R 1150 RT, um sie - ähnlich wie die Schallkanonen zur Piratenbekämpfung auf den Kreuzfahrtschiffen - gegen verschlafene oder ahnungslose, vor allem aber potentiell gefährliche Verkehrssünder an Einmündungen, Ausfahrten u.ä. einzusetzen, wenn sie meinen Kurs, ohne sich an die vereinbarten Regeln zu halten, zu kreuzen drohen. Meist wachen die Dosenpiloten schlagartig auf, reißen ihre Rübe herum, glotzen entgeistert in meine Richtung und bringen ihr Fahrzeug in einer Art Notbremsung sofort zum Stillstand, was für einiges Geschüttel in den Kutschen sorgt.
    Das Fernlicht, das ich auch hin und wieder tagsüber auf bestimmten Landstraßenabschnitten und auf der Autobahn zum Einsatz bringe, ist zwar nicht legal, aber auch nicht rezeptpflichtig. Und überhaupt, bei den vielen Schaltern, kann man da schon mal aus Versehen rankommen... Entgegenkommende haben sich bisher am Tage noch nicht bemerkbar gemacht, weil es sie gestört hätte.


    freshman

  8. Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    97

    Standard Erlaubt?

    #28
    Zitat Zitat von alper Beitrag anzeigen
    Ganz bestimmt sogar ist es nicht erlaubt ! Wir sind ja in Deutschland! Aber was solls, man wird wohl kaum deswegen von der Rennleitung angehalten werden. Höchstens der TÜV könnte sich daran stören, wenn er`s merkt. Frage an den TE: Ist eine Rückrüstung zur Erlangung der Plakette, also schnell mal die alte H7-Lampe reindrehen, problemlos mit ein paar Handgriffen möglich?
    Und die Garantie erlischt sicher nicht, denn sonst dürfte ich ja gar nichts aus dem Zubehörmarkt ans Mopped schrauben.

    LG
    Jörg
    Ich habe mich mit einem Freund unterhalten, der Mopped fährt und Versicherungsrecht gelernt hat. Er hat mich ausdrücklich vor dem Einbau gewarnt. Sollte es durch Blendwirkung zu einen Unfall kommen, und ein Gutachter dieses Feststellen erlischt der Versicherungsschutz. Diese Lichter sind in der Hauptlichtanlage nur an Fahrzeugen erlaubt, die u.a. eine automatische Niveauregelung des Lichts haben.

    Schade ...

  9. Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    131

    Standard

    #29
    Zitat Anfangsposting:
    Natürlich nichts für hauptamtliche Bedenkenträger
    Neonschnarchis werden in der aktuellen oder in der letzten MO ausgiebig beschrieben. Es handelt sich um so obskure Typen die mit deisen Neonjacken durch die Gegend schnarchen

    Rückrüstung wollte doch auch wer wissen?!
    Ist schnellsten gemacht. Brenner raus, H7 rein und stecker wieder drauf. Das wars. dauert keine zehn Minuten.

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Paulie Beitrag anzeigen
    Ich habe mich mit einem Freund unterhalten, der Mopped fährt und Versicherungsrecht gelernt hat. Er hat mich ausdrücklich vor dem Einbau gewarnt. Sollte es durch Blendwirkung zu einen Unfall kommen, und ein Gutachter dieses Feststellen erlischt der Versicherungsschutz. Diese Lichter sind in der Hauptlichtanlage nur an Fahrzeugen erlaubt, die u.a. eine automatische Niveauregelung des Lichts haben.

    Schade ...
    Das ist natürlich richtig.

    Aus meiner Sicht steckt in dieser Regelung teilweise ein finanzielles Kalkül der Industrie dahinter. Billige Umrüstsätze mit etwa doppelter Lichtausbeute? Da wollen wir doch mal schauen ...

    Bei den modernen Freiflächenscheinwerfern hält sich das Streulicht und damit die Blendung ziemlich in Grenzen. Gerade die BMW Scheinwerfer sind für sehr scharfe Hell-Dunkelgrenzen bekannt. In den alten Streulinsenscheinwerfer verbaut ist so ein HID Brenner eine Katastrophe für andere.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte