Ergebnis 1 bis 2 von 2

Lösen der Motoraufhängung

Erstellt von hh3010, 12.09.2010, 19:44 Uhr · 1 Antwort · 1.116 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    18

    Standard Lösen der Motoraufhängung

    #1
    Hallo,

    für die Montage der H&B Sturzbügel müssen die oberen Schrauben entfernt werden.Bei meiner 800er sitzen die Schrauben allerdings bomben fest.
    Wie habt Ihr die Schrauben gelöst? Es handelt sich ja wohl um ein Aluminiumgewinde, so dass ich Angst habe, es zu beschädigen.

    Gruß

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #2
    Habe dir im 800er-Forum geantwortet.

    http://www.800gs.de/viewtopic.php?t=2323&highlight=


 

Ähnliche Themen

  1. Schwingenlager lösen
    Von 1200er im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 08:56
  2. feste Schraube lösen?
    Von yamadori im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 15:04
  3. R 1200 GS Adventure LED-Blinker vorne lösen ?
    Von Christian RA40XT im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 18:32
  4. Getriebe vom Motor lösen???
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 22:17
  5. Schraube am Lenkergewicht lösen
    Von Adventure Otti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 20:13